PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freebooter's Fate - Pegarata


Stoessi
19.11.2010, 17:38
"Trippel, trippel, .... quiiieck... trippel"...
Pegarata konnte es genau hören. Der Leckerbissen auf vier Beinen musste hier irgendwo sein. Ein langsamer Schritt... noch einer...
"DA IST MEIN ABENDESSEN! ICH MUSS ES NUR NOCH MUNDGERECHT ZUBEREITEN!"

Yo... im Geschichten erzählen bin ich nicht so gut. Aber vielleicht wird das ja genauso besser mit der Zeit wie meine Fotos. ;)

Darf ich präsentieren: Pegarata.

http://www.das-bemalforum.de/umg_gallery/images/0/2/original/3213_pegarata_combi.jpg

Über Tips, Tricks und Kommentare freue ich mich wie immer.


Gevoted werden kann hier: http://www.coolminiornot.com/264780

LG,
Thomas

sgt absalon
19.11.2010, 19:12
Hi, Stoessi...

Ich fange mal unten an... Seeeehr schöne (und sehr tote) Ratte!!!

Und das Holz ist dir gut gelungen! Da würde ich gerne wissen, wie du das gemacht hast, weil ich selber bald meine FF Minis anfangen will...

Pegeratas Haut sieht gut aus, allerdings fehlt - schepeziell im Gesicht - noch ein wenig Wärme. Immerhin ist er auf der Jagd. Nicht einfach mit so kurzen Beinen... ;) Deswegen könnte er im Gesicht noch ein paar "hektische" Flecken vertagen. Rötliche Lasuren im Wangen-Bereich würden ihm bestimmt gut stehen. Die Fußsohlen hätte ich auch noch heller gemacht mit einer kräftigeren Tendenz ins Hellbraun. Vergleichbar mit den Handflächen und Fußsohlen stark dunkelhäutiger Menschen...

Der Hut scheint soweit okay, allerdings ist das Foto dort etwas überbelichtet...

Fazit: Ich mag den Kleinen! Ist echt toll geworden und du hast wieder eine Mini mehr fertig im Regal! Falls du mit ihm spielen solltest, wäre es mir eine Freude meine Qualani auf ihn anzusetzen... (falls ich sie dies Jahr noch fertig bemalt kriege...)

LG
Axel

StefanHWS
22.11.2010, 11:29
Hihi der ist putzig. :D

Da Du den Kleinen ja zum Spielen angemalt hast finde ich ihn mehr als super.
Okay für eine Vitrinen-Mini könnte man ihm noch mehr Kontrast geben. Die Ratte hebt sich auch nicht ganz so gut fom Holz ab. Da wäre z.B. ein dunkler "Eichenholz" Boden und eine Grau-Weiß-Rosa Ratte besser gewesen. Ein wenig gelblichere Zähne vielleicht und noch etwas dunkles Lila bei der Haut aber wie gesagt für eine Spielmini ist er mir schon fast zu gut angemalt. :D

Gruß
Stefan

Farbfanatiker
22.11.2010, 15:07
Die arme Ratte, da blutet mir das Herz :(
Aber ansonsten schöne und witzige Mini!

Stoessi
22.11.2010, 17:24
@all
Danke euch für die Kommentare!

@Sgt
Das Holz habe ich mit einer dünnen Schicht aus Scorched Brown + Bestial Brown angefangen. Dann mit Devlan Mud gewashed. Manche Stellen nochmal mit Thraka Green. Dann fing ich an die Maserung mit Bestial Brown aufgehellt mit Bleached Bone zu malen. Immer mal wieder mit Bestial Brown dünne Lasuren drübergezogen. Am Ende war ich bei reinem Bleached Bone. Die tiefsten Rillen im Holz bin ich dann mit verdünntem Schwarz + Scorched Brown + Enchanted Blue nachgegangen.

@Stefan
Bei dem fehlenden Kontrast zwischen Ratte und Boden gebe ich Dir völlig Recht. Ist mir ebenfalls beim malen aufgefallen, aber da war die Ratte schon so gut gelungen, dass ich es nicht nochmal umschmeissen wollte. :S

@Farbfanatiker
Ja, die arme Ratte... aber dafür muss der kleine Goblin nicht hungern. ;)

Count_Zero
22.11.2010, 17:35
Nice nice wat der stoessi so macht.

Vhaidra
24.11.2010, 14:26
Haha ich habe mich köstlich amüsiert, danke für`s Zeigen. Gerne mehr davon. Ja gut bemaltechnisch auf jeden Falls solide aber wie die Kritiker vor mir schon gesagt haben da ist noch Luft nach oben. Aber die Szene ist ja echt der Hammer,haha. Cool :-)