Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 84 von 84

Thema: Artillerie von Napoleon Bonaparte bei Austerlitz 1805

  1. #81
    Avatar von Mr. Pett
    Registriert seit
    08.06.2017
    Ort
    Singen
    Beiträge
    58
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Artillerie von Napoleon Bonaparte bei Austerlitz 1805

    Hallo Rene

    Danke für deine Tipps. Die werde ich beherzigen, denn dein Tutorial hat mir gezeigt warum meine Kolinskypinsel nach so kurzer Zeit schon so *zerfleddert* sind.
    Grüßle vom schönen Bodensee

    Matthias

    Der Schlüssel zum Glück ====> EINFACH MAL ZUFRIEDEN SEIN

  2. #82
    Avatar von Sheriff
    Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    2.061
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Artillerie von Napoleon Bonaparte bei Austerlitz 1805

    Freut mich wenn dir das hilft.
    Gruß, René
    _______________________________________
    Think outside of the box.

  3. #83
    Avatar von Mr. Pett
    Registriert seit
    08.06.2017
    Ort
    Singen
    Beiträge
    58
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Artillerie von Napoleon Bonaparte bei Austerlitz 1805

    Hallo Leute

    Urlaub ist vorbei und endlich habe ich mich aufgerafft die letzten Kanoniere fertig zu bemalen. Jetzt kann ich mich den Begleittruppen und Fahrzeugen widmen. Die Füsiliere sind schon grundiert und ich habe mal die Army Painter Colour Grundierung an der ersten Kanone getestet. Die ist total geil. Mit ein wenig Sprühen (und ich meine ein wenig im Vergleich zu den anderen Grundierungen von Revell, Tamiya etc.) hat man eine komplett deckende Grundierung in der Hauptfarbe des zu bemalenden Objektes. Ich bin begeistert.





    Ich frage mich nur, was der da macht

    Grüßle vom schönen Bodensee

    Matthias

    Der Schlüssel zum Glück ====> EINFACH MAL ZUFRIEDEN SEIN

  4. #84
    Avatar von Butch
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    1.111
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Artillerie von Napoleon Bonaparte bei Austerlitz 1805

    Gerade die letzten Tage dachte ich schon, ich muss mal nachfragen wie der Stand gerade ist.

    Den Soldaten in der Ecke würde ich so auch tatsächlich stehen lassen. Solche Sachen sind dann schöne Details die ein Diorama lebendig wirken lassen. Und als Betrachter freut man sich, wenn man immer mehr Details entdecken kann.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •