Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

  1. #1

    Standard Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    Hier die ersten Bilder vom ersten Hero aus der Shadows over Hammerhal Box.




    Es handelt sich um den Zwergen Cogsmith. Zwerge mag ich zwar eigentlich überhaupt nicht aber fand dieses Modell recht interessant. Daher habe ich mit ihm angefangen. Die Box enthält zudem noch einen Sigmarine, einen Loremaster, nen Chaos Sorcerer, einen black ark Fleetmaster (der kommt wohl als nächstes ^^ ) und 5 Putrid Blightkings, 10 Kairic Acolytes und 10 Bloodreavers.

    Mal schauen wie lange ich es durchhalte (glaube die Gegner werden kritisch weil ich schnell die Krise bekomme wenn ich immer wieder das gleiche Modell bemalen muss -.- ) aber auf die Blightkings freu ich mich auch.
    Jedenfalls bin ich im Moment noch gut gehyped

    Bis zum ersten Spiel wirds aber denke ich noch ne Weile dauern ^^

    Bei dem Zwerg hier kann man sich auf alle Fälle mit Metallen austoben. Die Schulterpanzer habe ich daher in Blau gehalten, wie auch den Rock, um etwas mehr Abwechslung zu bekommen und mit dem Kontrast etwas mehr Fokus auf das Gesicht zu bekommen, von dem man wegen des Bartes und des Helms nicht viel sieht. Die gezackte Borte am Schulterpanzer wird golden um den Kopf noch weiter einzurahmen. Er bekommt später noch eine Art Standarte auf den Rücken wo auch nochmal ein großes Zahnrad dran ist.


  2. #2
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    2.329
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    Ich hoffe dass du bis zum Ende gehyped bist, denn der sieht jetzt schon sehr geil aus, also bei den Details wo die Bemalung schon fortgeschritten ist. Das wird ja ein ganz Hübscher, wenn er fertig ist. Ich bin gehyped Weitermachen und durchhalten. Das lohnt sich.

    Tipp: Male nicht nur an dem rum sondern auch an anderen, weil man kriegt echt einen Fön, wenn man zu lange an einer Mini hockt. Ich habe immer mindestens 5 wips, damit ich switchen kann, wenn ich die Geduld bei einem bestimmten Modell verliere. So geht`s ganz gut finde ich. Hat man sich genug Abwechslung genehmigt, kann man entspannt und fröhlich weiter malen. Dauert dann zwar immer ewig bis mal was fertig ist, aber Zeit ist sowieso eine Illusion und ich lasse mich da gar nicht mehr von beeindrucken, also von dem Umstand wie lange was dauert, weil man kann sich echt auch unnötigen Stress machen.
    Jlogk - Playlist
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  3. #3

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    Freut mich dass er so weit gefällt.

    Ich habe immer mindestens 5 wips, damit ich switchen kann, wenn ich die Geduld bei einem bestimmten Modell verliere.
    Hehehe da kann ich mithalten ^^
    Gefahr ist bei mir jedoch dabei, dass ich dann doch immer wieder was Neues anfange statt an alten WIPs weiterzumachen
    Aber habe mich letztes Jahr schon etwas mehr zusammengerissen und immerhin 3 Sachen fertig bekommen was auch sehr cool war.
    Mal schauen wie weit ich heute Abend komme. Der Dunkelelf juckt mir bereits in den Fingern

  4. #4
    Avatar von Butch
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    1.675
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    Der gefällt mir schon mal sehr gut. Die neueren Minis von GW sind gar nicht mehr mein Fall, und die GW Zwerge fand ich schon immer meist zu übertrieben.
    Bei deinem WIP macht mir der Zwerg aber jetzt schon Spaß. Es ist immer wieder erstaunlich, was man alles aus einer Mini mit toller Bemalung raus holen kann.

  5. #5
    Avatar von Garbosch
    Registriert seit
    13.11.2017
    Ort
    Epfach, Bayern
    Beiträge
    407
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    Ich bin gespannt wie es weiter geht. Ich bin da ganz bei Butchs Aussagen. Davon abgesehen das ich Zwerge einfach mag. Zwerge sind einfach lässig
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

    "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

  6. #6

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    @Butch, Gabosch: Vielen Dank für die Netten Worte. Motiviert auf alle Fälle dran zu bleiben.


    Ging gestern noch ein wenig weiter. Die Goldornamente am Helm und an den Schulterpanzern sind soweit fertig, sowie der Bartschmuck und die Pfeife die er im Mund hat. Bisher macht er immer noch ne Menge Spaß *klopf auf Holz*
    Mal schauen ob ich heute nochmal zum Malen komme und vll. komme ich morgen nochmal dazu Bilder zu machen.

  7. #7

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal



    Hier wie angedroht das Update ^^
    Geht soweit immer noch gut voran.
    Durch die grüne Linse soll noch etwas mehr Fokus auf das Gesicht gezogen werden. Mal schauen in wie weit das noch hinhaut wenn dahinter noch die Standarte hängt ^^

  8. #8
    Avatar von Garbosch
    Registriert seit
    13.11.2017
    Ort
    Epfach, Bayern
    Beiträge
    407
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    Kommt immer besser der Herr. Immer weiter aufs Ziel zu ... is ja nimma weit
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

    "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

  9. #9

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    Und weiter gehts.

    Vordere Seite des "Banners" ist fertig (hatte ich separat bemalt). Der Hintere Teil wird nochmal spannend. (hätte es noch nicht ankleben sollen -.-)
    Muss höllisch aufpassen die Mini nicht zu berühren

    An manchen Kanten löst sich die Farbe nach berühren mit samt Grundierung ab -.-
    Hatte hier mal die von AK genommen. Die ist etwas rauer und lässt sich nochmal schleifen wenn man noch Unsauberkeiten findet, ist allerdings wie sich herausstellt aber auch sehr viel empfindlicher als die von Vallejo.
    Naja hab die Kanten hauptsächlich an der Axt nochmal nachgezogen und bin etwas vorsichtiger. Zum Glück sind die Arme nicht geklebt sondern mit Magneten dran (habe noch 2 andere Ärmchen die ich noch bemale irgendwann um vll. mal zu variieren ^^ )

    Bilder sind auch diesmal etwas größer -> habe rausgefunden, dass meine Kamera auch noch größere Auflösungen kann als 1920x1080 ^^

  10. #10
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    2.329
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Warhammer Quest Shadows over Hammerhal

    Wow sehr geil!!! Warum überschlagen sich hier die Kommentare nicht? Was ich vor allem mal cool finde ist dieses NMM Kupfer, das passt ja endgeil zum Blau und ist halt echt mal was anderes. Bemalung ist top notch genauso wie ich es am liebsten mag

    Ja sehr edel, auch ein sehr guter SENMM (Sky Earth Non Metallic Metal) Effekt an den Armschienen. Kann man leider nicht ganz ausbauen, weil der untere Teil der Schiene vom Axtstiel bedeckt wird, aber es wirkt auch so schon sehr gut und man erkennt gleich was es sein soll, funktioniert also trotz des Axtstiels da drunter. Die Augenlinse da ist ja auch der Hammer, ich meine das Teil muss echt arg klein sein und du hast da ja sogar 2 Highlights untergebracht, wow. Nicht schlecht, echt. Sehr schön, freue mich schon auf das finale Werk.

    Sag mal....wir haben uns vor einiger Zeit mal ausgetauscht über Farben und ihre Fähigkeiten beim blenden usw. und da kam aus deiner Ecke der Hinweis man könnte da auch mal Medium mit reinmischen und ich habe letztens meine ganzen Kisten mit dem Malzeug weiter durchsucht und aufgeräumt und da fiel mir was in die Hände und zwar heisst das "Matt Medium - Matt Malmittel" und zwar von Vallejo. Also ich habe keine Ahnung was das sein soll und warum ich`s mir gekauft habe, weil das ist alles zu lange her, aber da musste ich gleich an das denken was du mir da erzählt hast. Kann das sein, dass es sich hierbei genau um das handelt was ich in meine Farben mischen soll?

    Falls "ja" wieviel davon muss man eigentlich nehmen. 50/50?

    Das war Frage 1.

    Frage 2 ist: Benutzt du sowas auch? Ich frage so blöd, weil du kommst hier ganz schön schnell voran vor allem auf hohem Niveau. Das ist jetzt ein bißchen unheimlich und da stellt sich die Frage wie du das machst.
    Jlogk - Playlist
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •