Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: St. Chamond

  1. #11
    Avatar von Farbpumpe
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    Düren
    Beiträge
    726
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: St. Chamond

    Cooles Teil und klasse gebaut! sieht aus wie eine Ramme aus dem Mittelalter.

  2. #12

    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Die weiße Stadt auf Rügen.
    Beiträge
    1.098
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: St. Chamond

    Dabei war das High-Tech, abgesehen davon, daß Panzer an sich damls die Speerspitze der Militärtechnik waren: Elektroantrieb!

    Quasi der erste Hybrid. Absolut umweltfreundlich ins Gefecht
    Der Benzinmotor trieb einen Generator an, der den Strom für die Elektromotoren des Fahrwerks lieferte. Das Konzept hatte der Hersteller von der Straßenbahn übernommen, mit deren Herstellung er vor dem Krieg befaßt war. Da man an der Front keine Oberleitung hatte, wurde halt ein Generator installiert. Die Lenkung erfolgte über Vorschaltwiderstände an den Elektromotoren, also man ließ einen Motor langsamer laufen als den auf der anderen Seite, was sehr viel besser und zuverlässiger funktionierte als die mechanische Lenkung aller anderen Panzer des 1. WK (und der folgenden Jahrzehnte). Das große Problem des St. Chamond war seine kurze Kette, die vom Holt Kettenschlepper stammte, und der große Rumpfüberhang an Bug und Heck, so daß der Panzer im Gelände regelmäßig steckenblieb.

    Gruß NogegoN
    GODZILLA World Destruction Tour 2016

    Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
    2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip.

  3. #13
    Avatar von Algol
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    195
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: St. Chamond

    @ Vhaidra
    Danke!

    @ Farbpumpe
    Ja, die schweren Panzer des WKI waren mehr Rammbock als Panzer im modernen Sinn.
    Das war allen Beteilgten auch bewußt und deshalb entwickelte man in der Endphase des WKI leichtere und vorallem beweglichere Panzer.

    @Nogegon
    Außerdem ist es ein mieser Trick, der einem die Entwicklung eines adäquaten Getriebes erspart.

  4. #14
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    2.576
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: St. Chamond

    @Nogegon: Mr. Lexikon haha. Mann das ist echt abgefahren, was du alles weißt über den ganzen Kram. Na danke jedenfalls für die ganzen Infos. Dank dir sterben wir nicht dumm.
    Gui Borato - Alcazar (Finest Techno)
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •