Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 177

Thema: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

  1. #1
    Avatar von The Artfist
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.396
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011



    Hallo zusammen,

    nach langer Planungsphase ist mein erster Basebauworkshop nun soweit. Ich freue mich riesig darüber und darauf, und möchte mich an dieser Stelle bei DaTroll für die Vor-Ort Organisation bedanken.

    Hier die Details zum Workshop:

    Wann?

    Freitag 11.11.2011 18.00Uhr
    bis
    Sonntag 13.11.2011 16.00Uhr

    Wo?

    Bürgerhaus Göppingen
    Kirchstraße 11
    73033 Göppingen

    Bei Fragen zum Ort oder der Hilfe bei der Suche nach Hotels und Jugendherbergen bitte ich darum DaTroll anzuschreiben. Er wird euch hier die helfende Hand sein.

    Für Verpflegung sorgt bitte jeder selbst. Wir werden aber ausreichende Pausen machen, in denen man sich beim naheliegenden Supermarkt o.ä. eindecken kann womit auch immer man möchte.
    Wir bieten auch Kaffee an. Pott für 50ct, Wochenendflat für 5€.

    Wer?

    Anfänger und Fortgeschrittene werden hier gleichermaßen angesprochen, da ich viele Techniken von Grund an erklären und zeigen werde, die man sowohl als Neuling als auch als Alteingesessener gut für den Bau von Basen und Dioramen, sowie Einzelminiaturensockeln verwenden kann.

    Alle Teilnehmer unter 18 werden gebeten eine einverständniserklärung der Eltern mit zu bringen.

    Was?

    In diesem Workshop werde ich die verschiedensten Techniken zur Gestaltung und Bemalung von Basen für Spielarmeen, Sockeln für Einzelminiaturen und großen Dioramen zeigen, erklären und euch beim Bau einiger eigener kleiner Bases und Dioramen begleiten und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Diese werden im Stil der SciFi-Welt sowie in der Fantasy-Welt sein.

    Wieviel?

    Der Unkostenbeitrag für das gesamte Wochenende beträgt 100€. Im Preis inbegriffen ist alles was im nächsten Punkt aufgelistet wird.

    nächster Punkt
    Was bekomme ich für mein Geld?

    Theorie:

    Zuerst wird dir eine sehr große Knowledgebase vermittelt, mit deren Hilfe du in der Lage sein wirst, dir jede erdenkliche Landschaft aus deinem Kopf in 3D auf deine Base oder deinen Sockel zu bauen.
    Hierzu werde ich am Freitag und Samstag sehr viele Materialien und ihre Eigenschaften sowie ihre Einsatzmöglichkeiten und Vorgehens-, und Bearbeitungsweisen erläutern und an praktischen Beispielen vorführen.

    Inspiration:

    Anhand einer großen Bildergalerie werde ich die Möglichkeiten zeigen, mit denen man sich für Projekte inspirieren lassen kann. Diese wird mit einem Beamer an die Wand projeziert, und wird uns somit das ganze Wochenende dabei helfen immer und immer wieder neue und schöne Ideen zu sammeln.

    Technicken

    Im Techniken Teil werde ich verschiedene Techniken zum Umgang mit Werkstoffen erläutern und am praktischen Beispiel zeigen. Darunter fallen u.a.:

    -Stewalinguss für Gebäudeteile mithilfe von Plasticcard
    -Formgebung von Milliput und die Bearbeitungswirkung mit verschiedensten Werkzeugen
    -Felsen aus Milliputstreifen und Stücken
    -Bepflanzung und Bewurzelung
    -Blumenerde backen
    -Wasser richtig gießen und die Kühlschrankmethode zur Herstellung von Wellen und rauer See
    -Herstellung von echtem Stacheldraht mit echten Stacheln
    -Einfache und effektive Gestaltung von Gebäudeteilen auf Dioramas

    Praxis:

    Im praktischen Teil wird jeder Teilnehmer jeweils 5 Bases gestalten, die man im Universum des Warhammer 40000 und Warhammer Fantasy finden kann. Hierbei wird der Fokus darauf liegen, möglichst viele kleine Details und Stimmungsvolle Bestandteile auf einer kleinen Fläche unterzubringen.

    Des weiteren wird jeder Teilnehmer einen Sockel mit den Maßen 50x50x70 gestalten. Hier werden Techniken gezeigt und geübt, die einen leeren Holzklotz in eine realistische bunte Oase des Lebens und der Vegetation verwandeln können.

    Wenn der eine oder andere schnell genug ist, kann am Samstag Abend und Sonntag Vormittag noch ein alternativer 40x40 Sockel begonnen werden.

    Material:

    Am Samstag werde ich mit euch einen kleinen Spaziergang machen, auf dem ich beweisen werde das man einen Großteil seines Basingmaterials vor der Haustür oder im Stadtpark finden kann.

    Was jeder Teilnehmer zum Basebau erhält (das kann jetzt dauern):

    -einen von zwanzig Plätzen
    -1 Holzsockel 50x50x80
    -verschiedenes Holz zur Basegestaltung
    -1kg Stewalin
    -Milliput
    -1 Bogen Plasticcard
    -1 Beutel Sand
    -Sachen zur Begrünung (Graßstreu, Pflanzen, Äste, Blumenerde,...)
    -Draht für Stacheldraht
    -Styrodur
    -Kork
    -5 runde 25mm Bases
    -5 eckige 25mm Bases
    -Holzleim
    -Anteil Wassereffekt
    -Anteil Crackle Medium
    -Anteil Pigmentfarben
    -Anteil Plastikprofile
    -Anteil Geländebits
    -Anteil Grundierspray
    -Anteil Schleifpapier
    -Anteil meiner Geländeboxen mit allem was drin ist



    Was ihr mitbringen solltet:

    -Modellierwerkzeuge (Art oder Hersteller egal, muss kein superfeines Teil sein, weil wir damit nur grobe Formarbeiten machen
    -eure Farben und Pinsel
    -Nasspalette
    -Malpott
    -airbrush(wer eine hat)
    -Skalpell oder Bastelmesser und Ersatzklingen(Am besten die großen breiten zum abbrechen)
    -Zangen und Feilen verschiedenster Größe, Art und Ausführung(was ihr halt so habt, aber bitte keine superfeinen Diamantfeilen oder ähnliches
    -ein transparentes 30cm Lineal
    -eure Tischlampe
    -eine mehrfachsteckdose
    -Tesafilm
    -einen Folienstift (möglichst dünn)
    -ein paar Miniaturen die ihr auf Bases und Sockel stellen wollt(Maßstab ist hier eigentlich egal, wir kriegen alle Minis unter)
    -eure Bits
    -ein transparentes Geodreieck
    -einen Körner, oder einen ganz schmalen Schlitzschraubenzieher (aus einem kleinen Werkzeugset, die man in Ramschläden oft findet) irgendwas dünnes aus Metall, mit dem man ritzen in Gips machen kann
    -Spaß und Freude am Gestalten von schönen Landschaften auf kleinem Raum


    Teilnehmerliste:

    The Artfist(Kursleitung)
    DaTroll(Orga)
    1.sgt absalon (Das Bemalforum)
    2.verdemis (Das Bemalforum)
    3.CrazyWenky (Das Bemalforum)
    4.Schiraga (facebook)
    5.Vlado (Das Bemalforum)
    6.Montravan (Das Bemalforum)
    7.Sotholomus (Das Bemalforum)
    8.DerSkuggan (Das Bemalforum)
    9.tiny81 (warhammer-board)
    10.schmierfink (Das Bemalforum)
    11.Azmodeus (Das Bemalforum)
    12.SSBN(Das Bemalforum)
    13.Lenzmann(Das Bemalforum)
    14.TheRealDevilRay(Das Bemalforum)
    15.FF5_Conan(Das Bemalforum)
    16.mortimer(Das Bemalforum)
    17.
    18.
    19.
    20.


    Rot
    ist noch nicht bezahlt
    Grün ist bezahlt
    Ich bitte darum sich nur verbindlich anzumelden. Ab einer Teilnehmerzahl von 15 werden Kontodaten verschickt.

    Dieser Workshop wird freundlich unterstützt von:

    Jan-Felix Meier aka Pinselknecht


    Dann hoffe ich auf eure rege Teilnahme und freue mich sehr auf ein schönes Wochenende voller rauchender Köpfe und kleiner gestalteter Welten

    LG The Artfist
    Geändert von The Artfist (09.11.2011 um 19:15 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von sgt absalon
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    3.489
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    HIER! *Meld* Ichichichichichich!!!

    LG
    Der Sgt
    Mal-Zeit!!!

  3. #3

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    Ich bin dabei, yeah Baby! Und Nico auch.
    Gruß,
    Sascha (Verdemis)

    "Never argue with an idiot. They drag you down to their level and then beat you with experience!"

  4. #4
    Avatar von The Artfist
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.396
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    Liste ist aktualisiert. Der Sgt. Bekommt eine Überraschung weil er der erste auf meinem ersten Workshop ist

    LG the Artfist

  5. #5

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    Zitat Zitat von The Artfist Beitrag anzeigen
    3.verdemis Frau
    Sehr gut!
    "Put Dät Cookie Daun. NAU"

  6. #6
    Avatar von The Artfist
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.396
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    Teilnehmerliste wurde aktualisiert Keep on

    LG the Artfist

  7. #7
    Moderator Avatar von sgt absalon
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    3.489
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    Wie obergeil! Endlich lerne ich den großen Shiraga kennen...

    Ich freue mich tierisch!

    GLG
    Der Sgt
    Mal-Zeit!!!

  8. #8
    Avatar von Pinselknecht
    Registriert seit
    20.09.2005
    Ort
    Hövelhof-City - NRW
    Beiträge
    2.159
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    Hey Leute, klasse Basenbaushop

    Ich hoffe ihr werdet eine Menge spaß haben

    Wer etwas von www.pk-pro.de bestellen möchte und dieses gerne Portofrei sich zum Basenbaukurs vom Artfist mitbringen lassen möchte, der ist herzlich eingeladen!
    Einfach bei bei Versandtart auf "Basenbauworkshop in Göppingen" klicken

    go on

    PK
    Geändert von sgt absalon (12.08.2011 um 14:23 Uhr) Grund: Typo

  9. #9
    Avatar von Azmodeus
    Registriert seit
    30.09.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    395
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    Bis wann wird der Kurs denn Abends ca. gehen (damit ich weiß ob sich´s lohnt Abends heim zu fahren oder ob noch Hotelkosten dazu kommen würden)?

  10. #10
    Avatar von The Artfist
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.396
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Basebauworkshop in Göppingen vom 11.11.-13.11.2011

    Also offizielles Ende Abend ist abends immer gegen 20.00 oder 21.00 Uhr, je nachdem wie schnell euer Hirn Kilotonnen an Datenkapazitäten freigeben kann ihr seid. Aber das ist natürlich offen. Du kannst früher fahren, oder die halbe Nacht mit mir und ein paar anderen naschen Malrunden bis zum Augenbluten raushauen. Da ist jeder frei in seiner Handlung.
    Würde mich sehr freuen wenn du mit an Bord springen würdest.
    Falls du doch in ein Hotel oder Jugendherberge gehst, wende dich doch an DaTroll, der kann sicherlich billige Bleiben empfehlen, da er vor Ort ist

    LG the Artfist
    Geändert von The Artfist (12.08.2011 um 12:53 Uhr)

Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •