PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Deus lo vult" berittener Hospitaler 54 mm Romeo



Feanor
24.06.2012, 18:39
Hi,


auch bei mir is mal wieder was fertig geworden. Ein berittener Hospitaler aus dem 13. Jh. von Romeo Models in 54 mm.
Titel der Figur lautet "Deus lo vult", welches der Wahlspruch des 1. Kreuzzuges war, proklamiert wurde er von Papst Urban II am 27. Nov. 1095 in einer Rede, welche als Auslöser zum 1. Kreuzzug gilt. Frei übersetzt aus dem Spätlateinischem lautet es "Gott will es".

Ich fand diesen Spruch zu der Figur äußerst passend, zumal sie eine recht pseudo-heroische Pose hat. Ich stelle mir hier einen Kreuz Ritter vor, welcher in einer so gut wie verlorenen Schlacht, ein im Staub und Blut liegendes Banner aufhebt und mit dem fanatischen Ausruf "Gott will es!" seinem Schicksal entgegenreitet.

Die Figur selbst war eine gewiße Premiere für mich, da es sich um mein erstes Reitermodell in diesem Maßstab handelt. In früheren Tabletop Zeiten habe ich Pfere malen hassen gelernt, weshalb ich mich lange nicht mehr drangetraut habe.
Ausschlaggebend war letztlich eine Abmachung mit Peter, aka Baphomet bei einem unsrer vielen Maltreffen. Er besitzt ebenfalls ein historisches Reitermodell im großen Maßstab, an welches er sich nicht rantraut. Folglich war die Abmachung jeder malt dieses Jahr sein Reitermodell an. Motiviert wird sich dann bei den gemeinsamen Treffen.

Meins it nun fertig und ich muss sagen, sooooo schlimm wars eigentlich nicht, wenn man sich der richtigen Technik bedient. Naß in Naß stellt es eigentlich nicht wirklich ein Problem dar. Wer das nicht so kann, sollte auf ne Airbrush zurückgreifen. Klassisch blenden, wird man glaub ich wahnsinnig dabei. Die wahre Schwierigkeit liegt mmn vielmehr darin die gewünschte Pferde Rasse hinsichtlich der Fellfärbung möglichst exakt zu treffen. Daher wurde es bei mir auch nur ein gewöhnlicher brauner Rappe. ;)

Insgesammt bin ich sehr zufrieden mit der Figur, und es wird sicherlich nicht mein letztes Pferd bleiben. Ich habe aber festgestellt, dass ich mich bei 54mm nicht ganz sooo wohl fühle, und mich doch mehr zu den 75 mm Sachen hingezogen fühle.
Das einzige was mir persönlich nicht so gefällt ist der Kopf des Reiters. Dieser ist recht besch....eiden modelliert, was einem erst beim Malen auffällt. Vor allem die Seiten des Kopfes spotten jeder Anatomie, z.B. viel zu tief liegende Ohren.

Aber seis drum, genug gelabert, hier nun die Bilder:


http://i593.photobucket.com/albums/tt13/feanor-001/hospital1.jpg

http://i593.photobucket.com/albums/tt13/feanor-001/hospital9.jpg

http://i593.photobucket.com/albums/tt13/feanor-001/hospital2.jpg

http://i593.photobucket.com/albums/tt13/feanor-001/hospital10.jpg

http://i593.photobucket.com/albums/tt13/feanor-001/hospital5.jpg

http://i593.photobucket.com/albums/tt13/feanor-001/hospital13.jpg

http://i593.photobucket.com/albums/tt13/feanor-001/hospital6.jpg

http://i593.photobucket.com/albums/tt13/feanor-001/hospital8.jpg




Danke fürs Schauen.


Lob, Kritik, oder sonstige Kommentare sind wie immer sehr erwünscht! :)

CMON Link:
http://www.coolminiornot.com/308579?browseid=2021428

LG

Andreas

Schiraga
24.06.2012, 20:27
Viele Wörter fallen mir auch nicht ein... ich kann nur sagen das ich dir nur beneiden kann für deine unglaubliche Bravur....und für özil....gomes..klose... usw.

Honour.Guard
24.06.2012, 20:52
Super Arbeit, mein persönliches Highlight ist das Pferd, die Lichter und Schatten sind dir echt super gelungen:) Ich hab immer rießen Angst sowas großes zu bemalen, und bei Pferden find ich das doppelt schilmm^^

Infecta
24.06.2012, 20:59
Klasse Bemalung! Und die Szene gefällt mir auch gut! Am besten sind die vielen Pfeile auf dem Boden und das mitgenommene Banner! Lediglich die Steine sind mir etwas zu einfrbig oder zu hell, weiß es nicht genau. Vielleicht auch beides.

Trotzdem super Figur und tolle Bemalung!!!

p1per
24.06.2012, 21:22
Klasse Arbeit, atemberaubender Paintjob.

Einzig das weiß um den Mund herum vom Pferd irritiert mich kleinweg. Dachte zuerst sogar das waere noch Grundierung :D aber ich nehm an das gehoert so zum Pferd, dass die eben beim Mund ein weiß gefaerbtes Fell haben. :)

Glöckchen
24.06.2012, 21:53
ich denke dass soll Schaum sein... Wenn Pferde auf dem Gebiss herumkauen bildet der Speichel Schaum....
keine Angst, kein Zeichen von Tollwut... :D

Sieht super aus! Das Pferd ist dir echt gut gelungen, und auch der reiter ist prima geworden. Eine sehr schöne und stimmige Figur hast du da gezaubert!

LG
Glöckchen

Peter
25.06.2012, 00:38
Tolle Arbeit Andreas, wie immer!! Beim Pferd sind mir die Schatten zwar schon fast ein bisschen zu tief, oder auch zu dominant, aber im Ganzen ist das mal wieder eine echt beeindruckende Arbeit. Das 54er Dir nicht liegen, weisst Du mit Burschen wirklich gut zu verstecken! ;) :D

Gruß

Peter

Tuffskull
25.06.2012, 07:30
Sieht echt hammer aus. Pferd und Reiter sind echt toll geworden. Tolle realistische Farben. Sag mal kann es sein, dass das Kreuz auf dem Schild nicht ganz mittig ist? Kann aber auch am Winkel des Bilds liegen.

Barakwolf
25.06.2012, 09:12
Eine superschöne Figur und für mich ein Vorbild wenn ich mich entlich traue mein 54mm Hottehü anzufangen. Das Einzige was mir jetzt "negativ" aufgefallen ist: Kann es sein, dass der Speer etwas krumm ist? Also unter dem Fahnenansatz leicht abknickt?

Gruß Dirk

Count_Zero
25.06.2012, 09:43
Goiles Teil man!

Sehr beeindruckend was du da ablieferst , wird man bestimmt auf dem nächsten HvB in Live begutachten dürfen.

Shejtan
25.06.2012, 09:53
Sehr schön geworden,
in Sachen Technik gibts bei dir wirklich nichts zu meckern, keine Chance!

Hoff mal, das Teil am nächsten HVB live zu sehn,
denn ich denke mal, dass der Schaum am Pferdemaul in echt besser wirkt.
Weil ich grad dabei bin, das Auge vom Gaul gefällt mir richtig gut! :)

Nur die Blutflecken auf der Flagge sehn komisch aus,
zu wahllos, zu gleich..... als wür da jemand drübergegangen und hätt sich gedacht:
GHier noch ein Tröpfchen und vielleicht da noch eins.....
Aber das sind Kleinigkeiten! ;)

Baphomet
25.06.2012, 10:34
Ahhh... die fertigen Bilderchen ;) wie ichs dir schon so oft gesagt hab, als ich bei der Entstehung zuschauen durfte: ein super Ding geworden! Es hat sich gelohnt, dass du trotz der "kleinen" Ärgernisse standhaft geblieben bist und ihn durchgezogen hast. Ich kann jedem nur empfehlen sich die Mini live anzusehen, da man hier die schönen Übergänge besonders gut sieht!

Ich freue mich schon aufs nächste Malen, dann kommt mein Zinnklotz von Reiter auch wieder weiter :D

StefanHWS
25.06.2012, 11:34
Super Bemalung.
Du hast das Pferd klasse bemalt. Auch der Reiter sieht sehr stimmig aus.
Tolle Stimmung. Denke viel Besser kann man das nicht machen.
Das der Kopf nicht so dolle ist hast du ja schon geschrieben aber dafür kann der Maler ja nix.
Viel zu nörgeln findet man da wirklich nicht. Aber ich will's mal versuchen. :D

Der Zusammenhang Schlamm zur Base fehlt. Sieht Staubtrocken aus die Base. ;)
Dadurch sehen die schlammigen Hufe des Pferdes mMn fehl am Platze aus.
Denke wenn man weniger Schlamm genommen hätte und das Schwarz der Hufe zu sehen wäre, wäre das Bild etwas Runder geworden. Oder aber eben die Base schlammig gestalten.

Die Blutflecken auf der Fahne sind zu gleichmäßig vom Abstand (hinten) und von der Größe. Soff saugt Blut ja auf und es verläuft oder verschmiert. Ich habe eben die Vorstellung das ein Toter drauf oder drunter gelegen hat. Da tröpfelt das Blut nicht sondern es fließt. :mrgreen:

Ansonsten gibt es aber wirklich nix zu meckern.
Tolle Mini und ich habe wirklich respekt vor den Leuten die sich an so große Figuren trauen und es dann so gut hinbekommen. Klasse Arbeit. :cool:

Theodoric
25.06.2012, 17:56
Ich hoffe man fasst es nicht als meckern von einem, der es garantiert nicht besser machen kann, aber der Komentar mit den Augen des Pferdes haben mich darauf gebracht:
Beim Pferdeauge sieht man eigendlich nur die Pupille.
Viele malen das Auge des Pferdes wie ein menschliches Auge, aber das ist nicht richtig. Googel mal Pferdeauge und schau Dir die Bilder an!

Ansonsten gefällt mir das Modell richtig gut und hätte nicht einer auf die Augen aufmerksam gemacht, hätte ich nichts gemerkt :)

Zeph
25.06.2012, 18:57
Die Miniatur ist Dir wirklich sehr gut gelungen. Hätte niemand das mit den Pferdeaugen erwähnt, hätte ich es nicht bemerkt.

Darkknight
25.06.2012, 19:26
Also ich sags mal kurz und knapp......Hammer!!!!!

Das einzige was ich teilweise ein bischen störend finde ist, das beim Pferd einige Muskeln doch sehr stark betont sind. Damit meine ich z. B diese dreieckige Stelle unter dem vorderen Zaumzeug am Vorderbein. Aber das wäre auch schon mein einziger Kritikpunkt, wenn ich Erbsen zählen würde, was ich ja nicht mache :-)

Feanor
28.06.2012, 15:05
Hi,




Vielen lieben Dank für das viele Lob und Feedback!!! :D


@Shiraga
Mille grazie....wobei zu EM und WM Zeiten alle Italiener zu erklärten Todfeinden werden,.....aber in deinem Fall mach ich ne Ausnahme. :p:p:D

@Honour Guard:
Dank Dir, Oli. Komisch, ich hab weit mehr Respekt vor so nem kleinen Fitzelkram zu malen, wie du es gewöhnlichst machst.

@Infecta:
Danke, das Gelände kommt in Natura nicht ganz so hell rüber. Der farblich eintönige Look kommt durch die vielen Schichten Pigmente. Is halt Wüste und daher staub trocken.

@P1perund Glöckchen.
Dank euch zwei. Jupp, das am Maul des Pferdes soll Schaum darstellen. Ich hab das mal aus meinem eingetrockneten Wassergel Effekt von Noch gemacht. Letzlich bin ich auch nicht glücklich mit, aber ich hab bislang noch keine wirklich Überzeugende Darstellung von diesem Schaum um Pferdemäuler gesehen.
Selbst bei den gaaaanz großen Malern, wei Ruina und co, sieht das immer wie Zuckerguß aus :)

@peter und Darkknight:
Vielen Dank. Auf den Fotos wirken die Muskeln etwas überzeichnet. In natura bei normalem Tageslicht relativiertsich das wieder. Ihr kennt das ja. Zwischen Foto und realer Miniatur liegen oft Welten.

@Tuffskull:
Dank Dir Florian. Die Kreuze sollten Mittig sein, wenn nicht, ist es nicht meine Schuld. Da alle Kreuze aufmodeliert waren :)

@Barakwolf.:
Vielen Dank Dirk. Trau dich und fang dein Gaul an, ich will sehen.:)
Bei der Bannerstange geb ich dir recht, die ist leider etwas Krumm. Das liegt daran, dass der Oberkörper des Reiters nicht ganz optimal ausgerichtet ist. Die Bannerstange wird durch ein vorgebohrtes Loch der Hand gefädelt und dann mit der Lanzenhalterung am Sattel verklebt. Da Beine und Oberkörper aufgrund etwas schlechter Passgenauigkeit nicht optimal zum Sattel ausgerichtet sind, wird die Stange etwas gebogen.

@Count Zero
Dankeschön, Steffen. Jupp wird wohlwieder aufm HvB zu sehen sein.:)

@Shejtan:
Herzlichen Dank. Jupp, das Blut is nich so pralle. Ich bin da einfach nicht so geübt drin, sprich ich hab das Tamya Clear Red noch nicht so unter Kontrolle.

@StefanHWS:
Dank Dir vielmals. Beim Blut gebe ich dir absolut recht (siehe Shejtan).
Beim Schmutz auf den Pferdebeinen find ich deine Sichtweise interessant.
Meine Überlegung war, dass das Pferd aufgrund der starken Hitze und Anstrengung extrem schwitzen muss und daher der aufgewirbelte Staub auf dem schweiß-nassen Fell übelst kleben muss.

@Baphomet:
Dank Dir vielmals, Pinselbruder. Ich bin sehr gespannt drauf wie dein Römer wird. :)

@Theodoric und Zeph:
Merci euch zwei. Das mit den Pferdeaugen finde ich sehr interessant. Is mir bis dato noch nie wirklich bewust geworden.
Beim genauen anschauen, muss man aber auch die Augen anders modellieren. So wie ich das sehe, sind die Augen bei Pferden eher Rund denn länglich. Daher sieht man auch so wenig weiß.
Bei den meisten Modellpferden sind die Augen sehr "humanoid"modelliert. Liegt vielleicht an der späteren Wirkung. Ich denke ein Auge ohne viel Weiß schaut bei kleinen Figuren vielleicht etwas doof aus, sodass man keinen Fokus mehr aufs Auge hat.
Sehr interssant. Ich glaub beim nächsten Gaul werd ich mal probieren wie es mit wenig Augenweiß aussieht.



Und zum Schluss noch der obligatorische CMON Link, für den der Voten und oder Kommentieren möchte. Freue mich natürlich über beides: :)

http://www.coolminiornot.com/308579?browseid=2021428

Lg

Andreas

Theodoric
28.06.2012, 17:39
Wenn Pferde durchgehen, sieht man übrigens fast nur weiß, aber dann sitzt der Reiter schon nicht mehr drauf :) LOL