PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fenryll - Drache mit Turmruine



Bridgeguard
19.10.2012, 18:00
Sooo da mich etwas die Motivation in Sachen Untote verlassen hat, ich bekomm die Knochen nicht anständig hin, hab ich mich nun an meinen allerersten Drachen gewagt. Damit erfüllt ich mir einen lange gehegten Wunsch :)
Schonmal dickes Danke an Brushguy im Vorraus, dessen geniale Drachen immer wieder Inspiration sind und den ich echt schon mit Mails belästigt habe :D
Back 2 Topic
Den Kollegen hab ich in der Bucht geschossen - Hab das Modell gesehen und umgehend zugeschlagen weil ich wusste, er soll Weiss-Schwarz werden.
Blöd nur, dass er bereits in Dunkelgrün grundiert war.


Step 1 ------------------------

Dementsprechend hab ich schon einiges an Weiss benötigt um voranzukommen

In der Gesamtansicht sieht man die dunkelgrüne Grundierung sehr gut und schonmal die ersten Schritte.

http://imageshack.us/a/img5/9096/ausgangsbasis.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/5/ausgangsbasis.jpg/)


Der Kopf gefiel mir eben auf Anhieb
http://imageshack.us/a/img801/8259/kopf1e.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/801/kopf1e.jpg/)

Die Flügel bekamen 3 schichten verdünntes Weiss und dann noch einmal weiss trockenbürsten bis ich ein 1:3 verdünntes Schwarz einfließen lassen habe
http://imageshack.us/a/img837/544/fluegel1.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/837/fluegel1.jpg/)

Und was mir nicht gefällt ist das Zusammenkommen der Flügel - Auf große Reparaturaktionen hab ich aktuell allerdings keine Lust also letz Paint :)
http://imageshack.us/a/img59/7483/ruecken1.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/59/ruecken1.jpg/)

Hier sieht man die Oberkante der Ruine und schonmal die erste Schicht Farbe auf das Holz aufgetragen.

http://imageshack.us/a/img40/7425/holz1.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/40/holz1.jpg/)


Step 2-------------------

Nach dem Trocknen habe ich dann die Flügel trockengebürstet, nochmal schwarz "geinkt" und nochmal trockengebürstet - bin soweit eigentlich schon fast zufrieden nur muss das weiss noch etwas kräftiger werden - werde jetzt die Vallejo Farbe kicken und die letzte Schicht mit Skull White durchziehen
http://imageshack.us/a/img694/7624/fluegel2.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/694/fluegel2.jpg/)

Die Panzerschuppen am Rücken und an den Flanken sind jetzt nochmal deutlich nachgezogen, werden jetzt noch schwarz (1:3) inked und dann noch vorsichtig trockengebürstet. Ich will damt einen klaren Kontrast zu den schmaleren "normalen" Schuppen erzeugen.

http://imageshack.us/a/img507/4789/ruecken2.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/507/ruecken2.jpg/)


Das Holz hab ich jetzt abgedunkelt und ich bin mit der Optik hier eigentlich zufrieden, ein Tipp wie es noch etwas mehr verwittert aussehen könnte wäre mir durchaus Recht
http://imageshack.us/a/img585/2803/holz2k.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/585/holz2k.jpg/)

Letztendlich habe ich jetzt noch den Boden, bzw dessen Überreste bemalt.

http://imageshack.us/a/img89/3271/boden2r.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/89/boden2r.jpg/)

Nicht auf den Fotos ist, dass das Zahnfleisch bereits eine Schicht "rosa" bekommen hat und das Mauerwerk mit 2 Stufen Grau behandelt wurde, trockengebürstet und washed.
(Ich bin mir bei dem Material nicht im Klaren aber es wirkt, als würde es großflächig Farbe und Flüssigkeit aufsaugen. Die Menge an grau welche ich verwenden musste, reicht wohl für ein A4 Blatt Papier)

Cyn
19.10.2012, 18:57
ungewöhnliche Farbwahl für einen Drachen, ich bin gespannt.

zu deiner Holz-Frage: verwittertes Holz hat mehrere Farben. Da kommt ein bisschen bemostes Grün, ein bisschen verfaultes Grau-Braun, schwärzliche Stellen (vom Drachen angekokelt?) und dergleichen. Sprich: Dunkle Lasuren in den genannten Tönen würden helfen.

Serafin
20.10.2012, 20:02
Das ist jedenfalls mal eine ungewöhnliche Flügelstruktur. Von der Mini an sich nicht so mein Ding, aber ich bin mal gespannt wie der fertig aussieht. Das Holz wirkt für eine Ruine noch etwas zu brau, aber mit Cyn´s Tipps sollte das kein Problem sein.

NogegoN
21.10.2012, 19:36
Ich würde die tiefen Schatten noch mit einem xtremen Dunkelblau auslegen. Alter Trick, der Schwarz noch schwärzer erscheinen läßt.

In Sachen verwittertes Holz: http://www.militarymodelling.com/news/article/make-it-real-part-1/4083/

Gruß NogegoN

Bridgeguard
31.10.2012, 21:26
So nachdem man mir ja empfohlen hatte, etwas andere Lasuren aufzutragen, hab ich 2 Graustufen und 2 Grüntöne eingefügt und das Ganze sieht jetzt dann so aus.

http://img96.imageshack.us/img96/1772/boden3.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/96/boden3.jpg/)



Auch am Rücken hat sich ein bsichen was getan.
Woher die Unreinheiten in der Farbe kommen ist mir schleierhaft - Die Weiß ist Kaufdatum 05/2012 und auf dem Abfülldatum steht 03/2012
Fakt ist, ich will jetzt nur noch das Weiß gleichmäßig hinbekommen.
http://img834.imageshack.us/img834/2804/ruecken3.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/834/ruecken3.jpg/)

Offenstehende Baustellen:
- Krallenfarbe - Weiss wäre langweilig also Vorschläge?
- Zahnfleisch schaut zu pink und nicht fleischig genug aus :)
- der Kopf stellt mich vor Rätsel

Bridgeguard
23.11.2012, 15:54
It is done :)

http://img405.imageshack.us/img405/9002/finalgesamt.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/405/finalgesamt.jpg/)

http://img526.imageshack.us/img526/7015/finalrcken.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/526/finalrcken.jpg/)

Hier sieht man jetzt endlich mal die modellierten Problemzonen. Die Schuppen am Rücken sind nicht durchgängig was irgendwie absolut uncool ist!

http://img690.imageshack.us/img690/6826/finalunten.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/690/finalunten.jpg/)