PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : When the bell hits 13



zaroH
10.04.2013, 19:49
Moin Moin @All

Mein nächstes Projekt ist etwas größer. Es soll ein recht aufwendiges Diorama einer Schlacht zwischen Skaven und Echsenmenschen werden.

Vom gesamten Design her hab ich mich von Kris Kuksi inspirieren lassen. Seine Werke sind wirklich atemberaubend. Mal schaun wie weit ich mit meinem Diorama da ran komme.
Ich hab wieder vor so viel wie möglich selber zu bauen.

Designplan:
Unterseite ein Ausschnitt der Säulenstadt
Oberseite soll eine Mischung aus Inka, Maya und Aztekischen-Tempeln werden. Wie es genau werden soll, weiß ich noch nicht. Das ist als kreatives drauf los bauen geplant ;-).


1. Säulenstadt

Begonnen habe ich mit den Rückwänden des Saales. Die Form habe ich aus Plasticcard gebaut und die ganze Sache dann in Styrodur gesteckt.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11f-bb04.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11g-fb60.jpghttp://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11e-e702.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11h-d759.jpg

Hier die fertige Gussform.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-11i-ab1a.jpg

Als Gips habe ich ganz normalen Gips aus dem Baumarkt genommen. Mal vom günstigeren Preis abgesehen, habe ich keinen Unterschied zu Modellgips festgestellt.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11j-9956.jpg

Da das Styrodur und das Plasticcard richtig glatt sind, bekommt man den Gips problemlos aus der Form. Nur die Einsätze in der Mitte gingen am Anfang ziemlich schwer. Ich hatte noch nen kleinen Hinterschnitt in der Form. Sieht man an der ausgeplatzten Stelle.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-11k-da11.jpg

Zwischen den Vertiefungen, hab ich mit dem Dremel noch ein kleines Ormanemt ausgearbeitet. Hier erstmal nur das aufgezeichnete Layout.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-11l-d94e.jpg

So sieht das ganze aufgestellt aus. Das beschädigte/zerbrochene Element ist Absicht. Da in der Säulenstadt auch eine Schlacht stattgefunden hat, soll es nicht zu unbeschädigt aussehen.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11m-1cec.jpg

Alle Fehlstellen des Gusses und die Zwischenräume hab ich mit Milliput ausgebessert.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11n-018b.jpg

Aktuell bin ich gerade dabei die Säulen herzustellen.

Lob und Kritik wie immer willkommen.

sgt absalon
10.04.2013, 20:04
Schöne Idee! Ich weiß, dass Stewalin teurer ist, als Gips aus dem Baumarkt, aber es wäre trotz der Masse hier meine erste Wahl gewesen. Baugips ist sehr hydroskopisch. Das bedeutet, dass der Gips ziemlich viel Wasser aufnehmen kann. Deswegen würde ich mal ausprobieren, ob du die Wandelemente zur Verbesserung der Bemalbarkeit besser mit Tiefengrund vorbehandeln solltest.

Aber große Projekte erfordern immer viel Durchhaltevermögen.

Das wünsche ich dir hiermit!!!

LG
Der Sgt

Serafin
10.04.2013, 23:54
Das wird ein echter Brocken. Fang schonmal mit dem Hanteltraining an XD

Crackpot
11.04.2013, 08:20
Ich weiss nicht was du für einen Modellbaugips bisher verwendet hast, aber zwischen Stewalin/Keramin und Gips aus dem Baumarkt liegen Welten! Stewalin härtet fast porzellanartig aus und ist super stabil. Generell lässt sich Modellbaugips viel genauer bearbeiten und bricht wesentlich später als normaler Gips.

Schlaubi
11.04.2013, 15:13
Oha , daß wird ja was größeres. Wie viel Figuren werden sollen den am Ende das ganze bevölkern?
Ich würde Modelbaugips auch bevorzugen. Man verflucht sich zwar beim Einritzen von Strukturen per Hand, aber es ist am Ende einfach wesentlich stabiler als Gips.

zaroH
12.06.2013, 18:54
So, die Arbeit hat mich ein bisschen vom Hobby abgehalten, trotzdem war ich nicht ganz untätig.

@All
Danke für die ganzen Tipps mit dem Gips. Da ich schon 6kg von dem Zeug gekauft habe, bleibe ich auch dabei. Vor allem lässt sich der Gips nachträglich einfach bearbeiten. Ich habe aber den Tipp von sgt absalon berücksichtigt und mir Tiefengrund gekauft. Danach sollte ich mit dem Bemalen weniger Schwierigkeiten haben.

@Schlaubi
Über die genaue Anzahl bin ich mir noch nicht sicher, aber so um die 30 werden es bestimmt.

1.1 Boden und Säulen

Als Gussform für die Bodenplatten habe ich eine Form für Schokolade genommen.
Es hat zwar ein paar Versuche gebraucht bis ich die passende Konsistenz fürs Gießen raus hatte, hat aber am Ende zuverlässig funktioniert.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11o-242c.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11p-944b.jpg

Jeden Stein hab ich dann mit der Feile passend gefeilt, damit die schön aneinander passen. Das hat ziemlich lange gedauert.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11q-c0a2.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-11r-4079.jpg

Die Gußform für die Sockel hab ich wieder aus Dumodur und Plastic Card gebaut. Das Dumodur wird eingeritzt und die Plastic Card Streifen reingesteckt.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11s-0e9f.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11t-0829.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11u-7022.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11v-71f6.jpg

Die Kanten der Sockel hab ich danach noch angeschrägt. Danach kam ne Menge kleben.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11w-459a.jpg

Da ich nicht jeden Stein absolut gleich gefeilt habe, ist es nicht absolut homogen geworden. Stört aber nicht. Sieht später keiner mehr.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-11x-7c82.jpg

Die Gußform der Säulen ist so eine Multivitamin Verpackung. Hab ich einfach der Länge nach aufgeschnitten und für's Gießen wieder mit Klebeband zusammen geklebt.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-11y-8443.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-120-dc87.jpg

Danach Gips rein, warten, auseinander bauen und fertsch.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-121-2812.jpg

Das war meine erste Säule. Da hat es die Form etwas verdrückt, deshalb sieht die nach unten hin komisch aus.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-122-2866.jpg

Die Rillen habe ich danach mit meinem Dremel und dem Oberfräsenaufsatz eingearbeitet und die Säulen anschließend auf Länge gebracht.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-123-a51f.jpg

Damit das nicht so sauber aussieht, wollte ich die Fugen noch mit Dreck zuschmieren. Ich habe dazu einen Teil Dreck, bestehend aus Erde, kleinen Steinen und Sand, mit zwei Teilen Gips gemischt. Das sieht dann so aus.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-124-a083.jpg

Das habe ich dann großzügig auf dem Boden verteilt.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-125-6f3e.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-126-2df4.jpg

Jetzt hab ich mein Dreckgemisch ausgiebig mit ner Sprühflasche besprüht.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/e4y4-127-9960.jpg

Der Gips nimmt die Feuchtigkeit auf und verbindet sich mit der Erde. Nach einem Tag ist das bombenfest.

http://www.bilder-hochladen.net/files/e4y4-128-d282.jpg

So, das ist der aktuelle Stand. Lob und Kritik wie immer willkommen.

LBT
12.06.2013, 21:11
Sehr cool bisher.
Finde es toll wie du uns alle step by step daran teilhaben läßt.
Wünsch dir viel Durchhaltevermögen.

Grüße

Ocarina
12.06.2013, 21:44
Immer wieder Cool was du da zusammenbastelst. Die einzelnen Arbeitschritte sind auch prima. Ich freu mich wie immer wenns weiter geht.

zaroH
16.08.2013, 22:17
Das Leben hat mich ein bisschen abgelenkt, ich war aber nicht untätig.

2. Pyramide

Wie gehofft hat beim herumdrehen des Modells alles gehalten und nix ist runtergefallen. Da das Ding aber jetzt schon ziemlich schwer ist, hab ich mich entschieden die Pyramide aus Dumodur zu bauen.

So, zu Beginn erstmal eine Skizze um die Größe abschätzen zu können.

http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-1-c4ca.jpg

Ich hab von außen nach innen angefangen zu bauen. Warum weiß ich nicht mehr recht. Im nachhinein wäre von innen nach außen besser gewesen, da ich so ein paar Probleme mit Spaltmaßen bekommen habe.

http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-2-c81e.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-3-eccb.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-4-a87f.jpg

Geklebt hab ich dann von innen nach außen hin.

http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-5-e4da.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-6-1679.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-7-8f14.jpg

Als nächsten kamen die Treppen dran.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-8-c9f0.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-9-45c4.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-a-d3d9.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-b-6512.jpg

Die Fugenlinien der einzelnen Steine hab ich mit nem Zahnstocher eingedrückt. Erst alle horizontalen Fugen, dann die vertikalen Fugen.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-c-c20a.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-d-c51c.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-e-aab3.jpg

Die Spalten zwischen den Pyramidenteilen werden später noch gefüllt.
Die Bodenplatten um die Pyramide herum sind wieder aus Gips.

http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-f-9bf3.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-g-c74d.jpg

Damit es nicht so eintönig wird, hab ich mit dem Dremel ein paar Symbole in die Platten gefräst.

http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-h-70ef.jpghttp://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-i-6f49.jpg

Auf der linken Seite wird ein Brutteich entstehen.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-j-1f0e.jpg

Auf der rechten Seite entsteht noch eine Reihe mit Säulen.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-k-98f1.jpg

So das wars erstmal wieder. Lob und Kritik wie immer willkommen.

amazonenbote
17.08.2013, 06:44
Sieht schon mal sehr interessant aus.

Redwing
17.08.2013, 09:36
So wie das aussieht, könnte das ein ziemlich cooles Stück werden! :)

sgt absalon
17.08.2013, 20:02
Das wird ja immer fetter, fetter, fetter!!!

Bin gespannt, wie es weiter geht!

LG
Der Sgt

Serafin
18.08.2013, 00:26
Wow was ein Brocken.

zaroH
02.02.2014, 21:21
Obwohl ich mich aktuell in einer ausgedehnten Malphase befinde, hab ich mein Großprojekt natürlich nicht vergessen. Ist ja auch kaum zu übersehen ;).

Deshalb habe ich seit langem mal wieder zwei meiner kleinen Ratten angemalt. Die Fotos sind leider nur mit dem Handy aufgenommen und haben daher nicht die beste Qualität. Einige Details sind sogar komplett weg.

Einige Sachen habe ich trotzdem noch auf den Fotos entdeckt die ich noch ausbessern werde.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-2h-c7e1.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-2i-2a38.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-2j-7647.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-2k-8613.jpg

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-2l-5422.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-2m-92cc.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-2n-98dc.jpg

zaroH
12.07.2014, 22:05
Langsam aber sicher geht es hier auch weiter.

http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-5s-e2c0.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-5t-274a.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-5u-eae2.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-5v-7eab.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-5w-69ad.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-5x-091d.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/l0vd-5y-b1d1.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-60-6f3e.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-61-eb16.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-62-1534.jpg

Dellolyn
13.07.2014, 10:24
Sieht echt schon genial aus. :-)

Kannst du vielleicht noch nen Foto von etwas weiter weg machen dasm na nen Gesamtüberblick bekommt?

Grayfox87
13.07.2014, 18:03
Wow was für ein Hammer dio sieht sehr schön aus. Beim Gissen nehme ich Alabaster Gips der ist recht günstig. Wenn du fertig bist brauchst du sicher einen rollbaren Wagen mit schwerlastrollen^^
Schau mal hier rein da hat einer die Säulen aus Styrodur gemacht auch mit Rillen.

zaroH
06.08.2014, 22:49
Hat zwar etwas gedauert, aber hier ein Übersichtsbild.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/l0vd-63-979d.jpg

Serafin
07.08.2014, 20:47
Ich wünsche Dir viel Durchhaltevermögen. Solche großen Projekte kosten wirklich viel davon (und ich kann nichtmal behaupten so ein großes Projekt gehabt zu haben).

moses
08.08.2014, 00:07
Wow, das wird gross. Und schwer. Stells mal auf die Waage, tät mich interessieren was das Teil so wiegt.
Die abgerundete Rückwand gefällt mir nicht. Dies wirkt bei den eckigen Linien wie ein Fremdkörper.
Kannst du dies noch tauschen?

moses

Schiraga
08.08.2014, 00:55
Mamma Mia.....

Schwertnarr
09.08.2014, 09:19
Jetzt schon ein absoluter Hammer!
Planst Du, später auch Schäden an der Umgebung anzurichten?