PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Death Angels with Drone Buddies



Sheriff
11.05.2016, 14:53
Hey zusammen,
die Death Angels habe ich vor Kurzem schon mal vorgestellt. Ich hatte sofort ein kleines Konzept für die vier Damen.

Endzeit, Mädels mit Waffen und ihre Drohnen.

Die erste habe ich eben zusammengebaut. 13 Teile. Die Passgenauigkeit ist jetzt nicht sooo der Kracher aber die versprechen Spaß beim Bau.

Dann habe ich direkt probeweise zwei mögliche Drohnen zusammengebasht.
Die rechte wird es in diesem Fall nicht. Das ist zu sehr Pokémon Style ;)
Die linke finde ich gut. Die bekommt noch ein Zwischenstück, wodurch der Rücken noch verlängert wird.
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35879bxtnxi.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35879bxtnxi.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35880bw1laa.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35880bw1laa.html)

Als Erstes links und rechts die "Ohren" weggeschliffen. Man erkennt noch die halben Ringe.
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35881bksmyg.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35881bksmyg.html)


Stay tuned.

Ildfus Mahler
11.05.2016, 15:01
Nice. Sieht vielversprechend aus. Bin gespannt, wie's weiter geht.

Sheriff
14.05.2016, 14:56
Heute ging´s weiter.
Die ganzen Spalte in der Figur habe ich mit Holzleim verfüllt. Den kann ich in die Vertiefungen laufen lassen ohne nachschleifen zu müssen, was an den meisten Stellen gar nicht möglich ist.

Dann habe ich die Teile für den Hauptkörper der Drohne verklebt und die Übergänge verschliffen.

Anschließend die ersten Detaillierungen.
Eine Antenne zum stiften mit einem 0,5mm Bohrer angebohrt
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35964buk64k.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35964buk64k.html)

Hier ebenfalls angebohrt, mit 0,5mm Messingdraht als Rohrleitung verbunden, die gleichzeitig zum stiften gedacht ist
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35965b3m31t.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35965b3m31t.html)

Das war ein Zwischenstand von heute, habe danach keine Bilder mehr gemacht
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35967btsd1y.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35967btsd1y.html)

Unter Anderem habe ich noch meinen Minion verbaut
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35966b28kgj.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35966b28kgj.html)

Hoffe, dass es bald weitergeht.

Sheriff
14.05.2016, 20:42
Einmal rundum:
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35968b142eh.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35968b142eh.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35969bm2k42.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35969bm2k42.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35970bbbp5k.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35970bbbp5k.html)

Blick von unten unter die rückwärtige Haube
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35971b3w540.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35971b3w540.html)

An dem grünen Teil musste ich etwas spachteln, da gab es scheinbar mal einen Unfall beim Entgraten. Wird versäubert wenn die Masse trocken ist.
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35972b4w3dp.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35972b4w3dp.html)

So sieht das aktuell von der Seite aus. Etwas gedrungener als ich es mir vorgestellt habe aber das passt so.
Leider etwas unscharf.
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35973blaae5.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35973blaae5.html)

Als Nächstes kümmere ich mich um die Außenhülle. Auf der Oberseite ist noch ein Loch und der Übergang zwischen Nase und Halsteil steht noch aus.

Guy de Fracas
15.05.2016, 08:17
Sieht doch soweit ganz nett aus. Die Form der Drohnen erinnern mich irgendwie an die Drohnen aus Oblivion. Wobei die designter aussehen und für meinen Geschmack zu glatt sind. Deine hingegen trifft genau meine Richtung. Schön schäbig mit viel offenem Innenleben. Bin schon auf die Bemalung gespannt.

Sheriff
15.05.2016, 09:42
Gut erkannt :) ich habe mich ein wenig an den Drohnen aus Oblvion orientiert. Groß, bedrohlich, richtig böser Sound. Nur soll die hier wirklich bedrohlich aussehen. Die auf Hochglanz polierten weißen Kugeln fand ich zu clean.

Ich werde, wahrscheinlich das schwarze Teil (Mitte unten) wieder entfernen und durch en schräges Stück PS ersetzen. Dadurch wird der Kopf etwas deutlicher abgegrenzt. und der Halsabschluss passt besser zum Rest des Kopfes. Dann sieht die Drohne vielleicht auch etwas weniger gedrungen aus.

Sheriff
15.05.2016, 14:59
Es geht weiter.
Der Übergang von Kopf und Hals wurde mit milliput vorgeformt. Nach dem Aushärten wird die Stelle verschliffen. Selbes gilt für die Stelle auf der Oberseite und die "Ohren" (keine Bilder).
Solange also Zwangspause.
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35979bb5eav.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35979bb5eav.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35980bkjhan.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35980bkjhan.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35981bv6gpo.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35981bv6gpo.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35982bnc1uc.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35982bnc1uc.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35983bnqima.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35983bnqima.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35984bun0uy.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35984bun0uy.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35985b23s3n.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35985b23s3n.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35986bb0y2c.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35986bb0y2c.html)

sgt absalon
15.05.2016, 22:08
Sheriff! Du musst mehr basteln! Das ist doch wohl noch nicht fertig, oder?

Sheriff
15.05.2016, 22:20
Ich bastle soviel ich eben schaffe. Das überkommt mich zur Zeit wie eine Sucht.

Die Drohne hier ist noch nicht fertig. Versäubern und verschleifen, evtl hinten noch ein paar Lücken füllen, dann Grundierung. Außen bleibt die Drohne wahrscheinlich so wie sie ist.

Roputer
16.05.2016, 12:49
Krass, welche eine Fingerfertigkeit dafür notwendig ist. :!:

Mir wäre das alles viel zu klein.

Ich habe echt Respekt vor der tollen Detailarbeit.

sgt absalon
16.05.2016, 12:50
War auch nur Spass.

Das mit dem Scratchbuilden und Kitbashing kenne ich vom Falken. Die Sucht darin ist, noch ein Detail zu verbasteln und dann noch eins und noch eins... Ein Teufelskreis! :mrgreen:

Sheriff
16.05.2016, 13:53
Danke dir, Roputer.

Ein Vorteil am Verbasteln der ganzen Kleinteile ist, dass ich bald mal wieder neue Bausätze zum ausschlachten kaufen "muss". Große Teile sammeln sich bei mir mittlerweile kistenweise an, der Kleinkram geht zur Neige.


Wir nähern uns aber auch schon dem Ende.
Ich habe die Spachtelstellen ein erstes Mal verschliffen. Die Rundungen der "Ohren" habe ich begradigt. Das passt besser zum Gesamtdesign.

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35987bukt58.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35987bukt58.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35988bb6k9z.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35988bb6k9z.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35989braojx.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35989braojx.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35990bo6k6t.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35990bo6k6t.html)

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35991bd9kjx.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35991bd9kjx.html)


Dann war es Zeit für die erste Grundierung.
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35992b7fs31.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35992b7fs31.html)


Da muss nochmal nachgeschliffen werden.
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35993bcwmas.jpg (http://www.phoximages.de/display-i35993bcwmas.html)

Roputer
16.05.2016, 14:28
Ein Vorteil am Verbasteln der ganzen Kleinteile ist, dass ich bald mal wieder neue Bausätze zum ausschlachten kaufen "muss". Große Teile sammeln sich bei mir mittlerweile kistenweise an, der Kleinkram geht zur Neige.

Dann bring doch bitte was im Oktober mit. Werde auch wieder Bitz und andere brauchbare Kleinteile mitbringen.


p.s. Sieht gut aus das Ergebniss

Sheriff
16.05.2016, 14:54
Ich hab immer alles dabei. Der Spider hat letztes Jahr auch ein Orkgefährt mit ein paar Teilen von mir aufgepeppt. Das ist richtig cool geworden.

Auf den letzten beiden Bildern erkennt man nicht viel von der Drohne. Zum Kontrollieren der Spachtelstellen reicht mir das aber. Bessere Bilder gibt es nach dem Nacharbeiten.

Ildfus Mahler
16.05.2016, 21:59
Die Drohne finde ich super. Gerade, dass da soviel "stachliges" vorne rausschaut. Sehr endzeitlich-aggressiv.

Das Mädel ist eher naja, finde ich (vom Sculpt her); sie wirkt auf mich ein wenig unförmig, steif und fehlproportioniert. Aber das ist ja nicht Dein Tun.

Bin auf die Base freudig-gespannt!

LG, D.

Sheriff
16.05.2016, 23:31
Freut mich. Mir gefällt die Drohne tatsächlich auch ganz gut.

Die Figur...joa, der Kracher ist die nicht, das ist richtig. Verwenden werde ich die aber trotzdem. Ob die nun mit dieser Drohne zusammen auf die Base kommt entscheide ich wenn ich die anderen drei Figuren aus der Box ebenfalls zusammengebaut habe.
Ein Teil dieser Unförmigkeit kommt sicher dadurch zustande, dass die aus elf Teilen zusammengeklebt werden muss (plus zwei für die Waffe). Das wird zwangsweise etwas hakelig.
Für ca 3,- pro Figur habe ich aber auch kein Meisterwerk erwartet. ;)

Sheriff
30.05.2016, 14:22
Da wären wir.

Alles bemalt mit Vallejo Surface Primer. Gealtert mit Army Painter Soft Tone. Rost aus Pastellkreide.
Mattlackierung folgt. Eventuell noch ein selbst aufgemalter Name auf das linke hintere Heck der Drohne.

http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i36157bmvvmf.jpg (http://www.phoximages.de/display-i36157bmvvmf.html)
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i36158bwbpvi.jpg (http://www.phoximages.de/display-i36158bwbpvi.html)
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i36159b1ey9k.jpg (http://www.phoximages.de/display-i36159b1ey9k.html)
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i36160bxe3ok.jpg (http://www.phoximages.de/display-i36160bxe3ok.html)
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i36161b9x9ku.jpg (http://www.phoximages.de/display-i36161b9x9ku.html)
http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i36162bo1mki.jpg (http://www.phoximages.de/display-i36162bo1mki.html)

1/4 wäre damit fertig.

sgt absalon
30.05.2016, 18:50
Für meinen Geschmack fehlt noch die Verbindung zwischen dem Gelände auf dem Base und dem rostigen Metall...

Das Ödland heißt zwar Ödland, gerade weil dort wenig vorhanden ist, aber etwas Abwechselung käme der Szene schon zu Gute!

Weitere Trümmer würden mir als erstes einfallen, vielleicht etwas Unrat und ein paar störrische Pflanzen... ;)

Was ich derbe cool finde, ist der Skull auf der linken Seite der Drohne! Zum einen ein geiles Motiv und zum anderen gut in die Oberfläche eingefasst!!!

LG
Der Sgt

Sheriff
30.05.2016, 20:57
Danke dir für das Lob und die Anregungen.

Ich habe noch an ein paar Ausrüstungsgegenstände gedacht. Rucksack, eine weitere Waffe und etwas Kleinkram, den man so rumschleppt.
Das ist eine kleine unterirdische Messstation in der Wüste, da ist sonst nichts.
Hätte ich vorher daran gedacht, hätte ich vielleicht an einer anderen Stelle noch einen Messfühler oder so etwas aus dem Boden ragen lassen können.

Der Skull ist mir beim Auftragen gerissen. Ich fand's stimmig nd hab den so aufgeklebt.
Mir ist auf den Bildern aufgefallen, dass das Decal "4" etwas abblättert. Da muss ich nochmal ran.

Ich freu mich schon auf die anderen drei Girls aus der Box. Hab auch gehört, dass MB gerade noch zwei Sets aus der Reihe rausgebracht hat. ;)

sgt absalon
30.05.2016, 21:39
Dann lass die 4 doch weiter blättern! Mach Kampfschäden daraus! :mrgreen:

dasnipaone
31.05.2016, 12:43
Kommt schon sehr gut rüber. Gefällt mir! Die Base erinnert mich im Moment an einen Mandelkeks. Könnte auch an der Tageszeit liegen.

Sheriff
31.05.2016, 13:11
Kekse :rolleyes:

Die Oberfläche glänzt noch sehr stark durch das starke Washing. Hoffe das legt sich mit der Mattlackierung.