PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @agda



Sheriff
31.07.2017, 22:34
Es war in den letzten Monaten sehr still hier in meiner persönlichen Werkbank, abgesehen von den Figurenbasteleien zwischendurch.
Das heißt aber nicht, dass hier nichts passiert ist.

Eine Sache habe ich für mich gebaut. Teilschuld daran tragen zwei Leute hier aus dem Forum.


Wenn man mit Lenzman und mortimer gemeinsam in einem Zimmer aufwacht dann können seltsame Dinge passieren.
Aus der Vergangenheit weiß ich, dass man solche Sachen ernst nehmen muss.

Ich habe also Material besorgt:

eine Blumenampel
ein paar Herdplattenabdeckungen
zwei rosafarbene Bleistiftanspitzer
ein paar Dutzend Acrylglaskugeln
ein Selfiestick
Acrylat aus dem Sanitärbedarf
Sprühfarbe
ein bisschen dies und das

Dann wird gesägt, gebohrt, geklebt...

...und fertig.

Edersee kann kommen, ich bin bereit :mrgreen:


P.S. Das Ganze ist noch streng geheim. War aber beim Bau schon witzig :zwinker: (Auch wenn ich jetzt diese Stimmen höre... :shock: )

Hölli
31.07.2017, 23:15
Na toll, heiß machen und dann nix bringen... das geht so nicht!!! :nixda: :mecker: :axt: :mrgreen:

Butch
01.08.2017, 08:57
Macht mich auch neugierig!

Klingt aber extrem groß für deine Verhältnisse.

Sheriff
01.08.2017, 09:13
Natürlich geht das :D

Joa, Maßstab 1/1. 55cm in der Höhe. Ich hab sie schon richtig ins Herz geschlossen. ^^

Hölli
01.08.2017, 13:02
Premiere dann anscheinend am Edersee?! :mrgreen:
Da bin ich ja wirklich mal gespannt ^^

The Undertaker
01.08.2017, 13:42
Die Material zusammenstellung gibt einem echt Rätsel auf. Bin echt Mal gespannt was du daraus gemacht hast. Aber wenn die beiden dich inspiriert haben kann es ja nichts gescheites sein. :shock:

Sheriff
16.09.2017, 17:00
Edersee ist (für mich) vorbei und agda hatte ihren ersten Auftritt.
Einige fanden sie witzig, andere haben den Auftritt kopfschüttelnd verfolgt...also wie immer :D


Vorgeschichte:
Während der RPC dieses Jahr haben Lenzman, mortimer und ich uns ein Zimmer geteilt. Morgens nach dem Aufstehen hat uns ein Staubsaugerroboter überrascht.
Locker zwanzig Minuten haben wir uns LGs Treiben angesehen und haben richtig Freundschaft geschlossen. ^^
Irgendwann sagte mortimer salopp: "Höhö, man könnte einen Dalek drauf bauen."

Solche Äußerungen muss man ernst nehmen. Und solche Ideen müssen sofort umgesetzt werden, sonst wird nix draus.

Ich habe mir also einen Staubsaugerroboter gekauft:
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43671by0sn9.jpg

Als ich ihm die Maße abgenommen habe, habe ich die Tragkraft gemessen. Ein Korb mit 6,5 Kg Konserven hat das Maschinchen locker gepackt und das ohne Geschwindigkeitsverlust.
Also mit den Maßen und Vorbildfotos ab in den örtlichen Restpostenmarkt. Dort habe ich dann alles eingekauft was mir passend erschien.

http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43698bl4akq.jpg
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43699bt0uo7.jpg
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43720bgf50h.jpg

Dazu kamen 40 Acrylglashalbkugeln
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43697by13j8.jpg


Als Erstes habe ich die Blumenampel zurecht gesägt und gefräst, damit die als Kopf taugt.
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43700bsjz8d.jpg

Die Positionen für die Halbkugeln auf dem ehemaligen Abfalleimer markiert
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43704bnnupb.jpg

In den Kopf habe ich dann zwei Löcher gebohrt in die ich die Stirnlampen einsetzen konnte.
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43781bm6f3y.jpg
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43782b7tylr.jpg

Darauf kamen dann die Behälter zweier Bleistiftanspitzer
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43783bol865.jpg

Der rechte Arm besteht aus Teilen einer Gartenschlauchsprühdüse und einem Selfiestick
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43721bmutmz.jpg

Den linken Arm machte ein Rührbesen
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43885b7ugv7.jpg

wip mit Lackierung
Der Hals besteht aus zwei Herdabdeckplatten.
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i43903btp2xa.jpg

Hier mal auf dem Fahrgestell
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i44024bbs23a.jpg

und abschließend der fertige rechte Arm. Hier ohne Fahrgestell
http://www.phoximages.de/uploads/2017/07/i44042btlkrn.jpg


agda fährt selbstständig, lässt sich aber auch fernsteuern. Mit dem integrierten Lautsprecher kann sie sogar sprechen.

Das war ein witziger und kurzweiliger Bau der mich knapp drei Wochen beschäftigt hat.

Farbpumpe
16.09.2017, 21:45
Hahaha, ein Roboter, wie man ihn sich in der 50ern vorgestellt hat - geile Idee! :-)

Klaus, not Santa
16.09.2017, 22:58
Ich schmeiss mich weg :D
Was ein GEILER Dalek!!!
Super gemacht
Exterminaaaate, Exterminaaaate!

Sheriff
18.09.2017, 00:35
Vielen Dank euch beiden. Sowas liest man gern. :)

Goblintreiber
18.09.2017, 11:59
Krass.

Du übertriffst dich wiedermal selbst.

Jetzt noch Kamera und etwas Elektronik einbauen, und du kann den als Hausüberwachungsstation einsetzen.
Ggf. zur Überwachung des Nachwuchses in der anderen Etage...

viele Grüße
Thomas

StefanHWS
18.09.2017, 12:46
Einmalig gut. LOL.

Butch
18.09.2017, 13:57
Ich fand den genial. Meine Frau hat das Video das ich gedreht habe auch abgefeiert!

Hölli
18.09.2017, 15:37
Soooo geil, auch die Tanzeinlage xD
Habe auch zwei Videos gemacht, die kommen mit ins Edersee-Album :)

Sheriff
18.09.2017, 16:33
Haha Danke Danke :D
Freut mich, dass die Kleine so gut angekommen ist.

Da bin ich mal gespannt auf die Videos. :thumbup: