PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AT-AT Keule - kleiner Projekttausch



Sheriff
07.06.2018, 12:22
Hallo Leute,

unser aller Elektroschnitzel hat mich vergangene Woche angeschrieben mit der Bitte ihm etwas für ein Snowspeeder Diorama zu basteln.
Ein AT-AT sollte es sein, genauer ein Bein, bzw ein Ausschnitt eines Beins und das in 1/48.

Ich habe mir dann eine Risszeichnung vorgenommen und losgelegt. (wip Bilder weiter unten)

Das ist das Ergebnis:
1/48, 28cm hoch, steht frei.
http://www.phoximages.de/uploads/2018/06/i50091bxgcl1.jpg (http://www.phoximages.de/display-i50091bxgcl1.html)



Das hier ist die Vorlage

http://www.phoximages.de/uploads/2018/06/i50092btksw4.jpg (http://www.phoximages.de/display-i50092btksw4.html)
Quelle: Star Wars Raumschiffe und Fahrzeuge
ISBN 9783831024810

Einmal ein Größenvergleich (hier sieht man auch die Hydraulik für den Fuß)
http://www.phoximages.de/uploads/2018/06/i50093bh191h.jpg (http://www.phoximages.de/display-i50093bh191h.html)


Angefangen habe ich den Bau mit einem Sandwich aus Plasticsheet und U-Profilen aus dem Baumarkt.
Mehr wip Bilder habe ich leider nicht. Das Bein habe ich einfach so weggebastelt.
http://www.phoximages.de/uploads/2018/06/i50094bkxynb.jpg (http://www.phoximages.de/display-i50094bkxynb.html)
http://www.phoximages.de/uploads/2018/06/i50095bk3wj2.jpg (http://www.phoximages.de/display-i50095bk3wj2.html)


Das Bein ist nicht 100% perfekt und akkurat aber mit ein wenig Schnee an den richtigen Stellen kann man damit arbeiten denke ich.

Vhaidra
07.06.2018, 15:02
Ähm..wow!!! Also du hast das Teil komplett selber gebastelt, habe ich jetzt richtig verstanden oder? Ich bin sehr beeindruckt und habe keine Ahnung wie du das hingekriegt hast. Schade das es keine wip Bilder Serie gibt, das wäre ja sehr interessant gewesen. Also Rene das schaut absolut super aus, so als käme das fertig aus irgendeiner Box. Klasse :thumbup:

Sheriff
07.06.2018, 15:49
Danke sehr :)

Ja das habe ich komplett selber gebaut. Angefangen mit zwei Abschnitten einer U-Profilleiste. Der Rest kam dann Stück für Stück.

Orientiert habe ich mich rein an der Zeichnung. Kann also sein, dass das von Filmmodellen nochmals abweicht. Also nicht zu akribisch mit anderen Vorbildfotos vergleichen, bitte.
Der Wiedererkennungswert ist auf jeden Fall da, behaupte ich. ;)

Elektroschnitzel
07.06.2018, 16:44
Genau darum geht es auch, man soll es erkennen. Im Kontext mit dem Snowspeeder wird das auf jeden Fall erkannt. Der Snowspeeder kommt wohl diese Woche bei mir an. Und dann mag ich die Fallszene vom zweiten (für die meisten fünften) Teil darstellen. Wir das genau gehen soll weiss ich noch nicht, aber das zeigt sich dann. Zumindest kann ich mit Schnee und Co arbeiten. Mal was Neues. Vielleicht bekomme ich den zur SMC fertig. Wäre mal ne Deadline :D. Ob das Bein aber komplett zu sehen sein wird weiß ich noch nicht, da muss ich mal ein wenig rumprobieren und schauen wir das wirkt. Das Speeder Model war aber zumindest ein Schnapp und da konnte ich nicht nein sagen. Danke nochmal an Tuffskull für den Deal :D.

Butch
07.06.2018, 16:48
Sehr geil geworden.

Wenn ich mir zwei Kritikpunkte erlauben darf: Ich hätte Fuß und Knie irgendwie etwas angewinkelt, so sieht es schon ziemlich steif aus. Und ich hätte oben den Abschluss mit einem Schnitt gemacht, damit das eben wie aus der großen Szene herausgeschnitten aussieht.

Elektroschnitzel
07.06.2018, 17:16
Das abgeschnittene meine ich mit dem "ob es komplett zu sehen ist". Ich denke damit man den Ausschnitt besser wahrnimmt sollte da ein Part abgeschnitten sein und glatt. Aber das muss ich dann mal sehen. Absägen kann man ja immer was ;)

Und geknickt... bin ich gerade nicht sicher. Ich glaub der AT-AT stand zu dem Zeitpunkt wo er umzingelt wird auch.

Auf jeden Fall isses sehr sehr cool geworden! :blumen:

Sheriff
07.06.2018, 17:39
Danke erstmal.

Stimmt, dynamisch wäre schöner. Da das Bein, wie es sich herausstellt, tatsächlich doch zersägt wird habe ich mir, ehrlich gesagt, nicht die Mühe gemacht da noch die tollste Pose zu bauen.
Wie und wo das Bein zerteilt wird liegt ja beim Alex.
Es ist ja auch möglich um das Gelenk herum zu sägen und das Bein nachträglich noch anzuwinkeln.




geknickt... bin ich
ein wenig. Kommt nicht oft vor, dass ich etwas baue das ich mir selber mit Freude in die Vitrine stellen würde. Dass das dann noch zersägt werden soll muss ich noch verkraften. https://cosgan.de/images/smilie/traurig/a035.gif Aber dafür war es ja schlussendlich auch gedacht. https://cosgan.de/images/smilie/froehlich/e020.gif

Garbosch
07.06.2018, 18:01
Sehr Klasse. Schade das du nicht mehr Bilder gemacht hast, das wäre sehr spannend gewesen zu sehen wie du zu dem fertigen Bein kommst. Auf jeden Fall solltest du darauf bestehen das, wenn Elektro das Bein wirklich zersägt, du zumindest als Cobastler auf dem Sockel Erwähnung findest ;)

Farbpumpe
07.06.2018, 20:00
Der Meister-Scratcher ist wieder am Werk. ;)
Cooles Teil und verdammt riesig! Deadline steht? SMC? :mrgreen: Ich bin dieses Jahr übrigens 2 Tage da. :vorfreude:

Butch
08.06.2018, 08:39
OK, wenn es schon eine konkrete Szene gibt, dann wird das wohl passen. Ich habe es auch nur geschrieben, weil das für mich Details sind, bei denen es sich lohnt, zur Not noch mal die Säge anzulegen.

Das Bein als Teil von einem AT-AT erkennt man auch ohne Snowspeeder sofort.

Schönes Projekt. Ich freue mich auf viele WIPs. Ist ja eine der ikonischsten Szenen für mich. Irgendwas mit einem Snowspeeder will ich auch mal machen.

Sheriff
08.06.2018, 08:48
Danke euch :thumbup:
Gesägt wird ja so oder so nochmal. Das Bein wurde an anderer Stelle von Star Wars Nerds noch viel akribischer auseinandergenommen. ;)

Dem Alex gefällt's, das war das Ziel, und es reicht scheinbar um sogar zur SMC getragen zu werden. Alles gut :)

Farbpumpe
08.06.2018, 11:42
Oh Gott, Nietenzähler. Die streiten doch auch darum, welche Farbe Darth Vaders Unterhose hat… :rolleyes:
Ja, als Filmkulisse wäre es wohl nicht genau genug, aber wie Butch schon sagte, man erkennt sofort was es sein soll und das ist die Hauptsache. :thumbup:

Sheriff
12.06.2018, 09:55
Ich hab lange überlegt was ich im Gegenzug auf dem PaintPals Wochenende bemalen lassen möchte. Es ist noch eine Menge offen.
Ich habe mich für die hier entschieden. Such dir einfach raus was du für machbar und angemessen hältst, Alex.
Bases färbe ich selber, dann sind die einheitlich mit den anderen.
http://www.phoximages.de/uploads/2018/06/i50173b5cmfn.jpg (http://www.phoximages.de/display-i50173b5cmfn.html)

Sheriff
16.07.2018, 11:19
Alex hat sich für die Affenbande entschieden.

Markus aka Donkey Kong sowie die Elemente wie Fässer, Stahlträger und Leitern bekommt wenn möglich dieses Farbschema:
http://pre09.deviantart.net/ce2c/th/pre/i/2010/067/6/8/donkey_kong_arcade_by_tinydojo.jpg
Quelle: http://pre09.deviantart.net/ce2c/th/pre/i/2010/067/6/8/donkey_kong_arcade_by_tinydojo.jpg

Bei den anderen Affen habe ich ihm freie Hand gelassen. Ob die schwarz oder grau oder braun werden, da lasse ich mich überraschen.

Damit sind jetzt insgesamt neun Modelle bei insgesamt drei Malern unterwegs, darunter einige Fahrzeuge, zwei Läufer und ein Flugzeug. Da kann ich bald endlich mit bemalter Truppe spielen. :thumbup:

Garbosch
16.07.2018, 11:35
So kann man das natürlich auch machen :) Nicht vergessen die fertig bemalten Modelle dann hier zu posten.

Sheriff
16.07.2018, 11:48
Klar :) Ich tausche immer Montage gegen Bemalung. Da kommt schon einiges zusammen.
Zeigen werde ich die auf jeden Fall.

Vhaidra
17.07.2018, 01:51
Alex hat sich für die Affenbande entschieden.

Markus aka Donkey Kong sowie die Elemente wie Fässer, Stahlträger und Leitern bekommt wenn möglich dieses Farbschema:


:shock: Welches Farbschema??? :lol: Haha. Oha. Bitte lasst das rosa (Kleid des Mädchens) in dem "Farbschema" aussen vor. Der Rest ist ja okay.



Klar :smile: Ich tausche immer Montage gegen Bemalung. Da kommt schon einiges zusammen.
Zeigen werde ich die auf jeden Fall.

Ach so läuft das. Hm, das ist gut zu wissen. Eventuell komme ich dann auch mal eines Tages darauf zurück. Machst du das überhaupt mit Leuten wo man sich das Zeugs dann hin und her schicken müsste oder machst du das nur mit Leuten, die du auch in real regelmässig treffen kannst? Nur mal so rein hypothetisch, falls ich deine Skills mal bräuchte. Ich habe nämlich in der Tat so ein paar Sachen hier wo ich öfter mal denke: "Naja gegen das Bemalen hätte ich ja nichts, aber wenn ich an den Zusammenbau denke wird mir ja jetzt schon schlecht" haha. Folglich liegt hier also einiges schon seit zig Jahren rum und wird weitere zig Jahre rumliegen, weil ich schon ausweiche vor dem allerersten Hindernis dass da heisst: Zusammenbau.

Ich spreche hauptsächlich von Drachen und grossen Anime Resin Kits.

Sheriff
17.07.2018, 10:53
Das Farbschema soll nicht komplett auf den Affen gemalt werden ^^ Ich habe einen Stahlträger nachgebaut, der wird rot. Die Leiter hellblau, die Fässer orange und der Gorilla selbst in den Farben von Donkey Kong.


Was das Basteln betrifft, ich baue auch Sachen die ich mit der Post bekomme. Ich muss nur darauf hinweisen, dass die aktuellen Außentemperaturen nicht ideal für Resin sind.
Die letzten Bausätze die ich per Paket bekommen habe haben sich bei den hohen Temperaturen im Postauto komplett übereinander gewölbt. Die Teile waren in alle Richtungen verzogen und hatten Beulen die aussahen als hätte man den Daumen mehrfach in einen Klumpen Knete gedrückt. Die waren nicht mehr zu retten. Hab die zwar mit viel Mühe zusammen bekommen, schön sah das hinterher allerdings nicht aus.
Selbst wenn die Temperaturen mitspielen ist natürlich immer die Frage ob filigrane Großfiguren und Drachen mit ausladenden Flügeln so ganz heile wieder ankommen.

Bei Bedarf schreib mich einfach an, dann können wir mal sehen ob das Sinn macht und was ich dann im Gegenzug zum Bemalen mit zurück schicke. :hello:

Vhaidra
19.07.2018, 01:10
Aha, ja genau diese Gedanken hatte ich auch schon und mich auch gefragt ob du da schon Erfahrungen mit hast. Okay dann weiß ich Bescheid, dass es grundsätzlich möglich wäre (du das machst) aber das man dann halt Zeitpunkt und Modell schon sehr gut abwägen sollte. Im Moment habe ich keinen dringenden Bedarf, weil ich noch viel zu sehr verstrickt bin in meine angefangenen Sachen, aber für die Zukunft ist das auf jeden Fall gut zu wissen, das wollte ich nur schon mal klären. Wenn es soweit ist, haue ich dich an. Danke dir :grin:

Klaus, not Santa
19.07.2018, 11:07
Da bin ich ja mla gespannt - Deine Bastelei und Elektro's Malerei auf Donkey-Kong ... das kann ja nur genial werden
Viel Spaß