PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erleuchtung - eine Auftragsarbeit



Bestienmeister
08.04.2010, 19:55
Hi,


begünstigt durch die immer noch andauernden Ferien in Bayern bin ich recht aktiv am Malen und möchte euch den aktuellen Stand einer Auftragsarbeit nicht vorenthalten. Die Figur ist für einen ausländischen Maler bestimmt, der mir bei der Auswahl der Figur und der Szenerie jede nur erdenkliche Freiheit ließ, solange ich Spaß am Malen habe. Das ist wohl der Hauptgrund, warum ich überhaupt einen Auftrag angenommen habe.


Die Thematik, in die ich die Figur packe ist der Buddhismus, genauer gesagt der Moment der Erleuchtung eines Buddhisten, des Ausbruchs aus dem Kreis der Wiedergeburt, des Leidens, und dem Eintreten ins Nirvana, das ewige Nichts. Da ich mich seit Jahren mit diesem Thema beschäftige, wollte ich schon immer meine Vorstellung dieses "Hinübertretens" in einer Figur darstellen, es bot sich aber nie die Gelegenheit.

Als erstes baute ich die Base, welche für mich den gesamten Charakter der Szene tragen muss und bei der kein Detail nicht so gewollt ist. Ich habe einige metaphorische Elemente eingebaut, einige sind offensichtlich, andere wird niemand außer mir verstehen.


Wie bereits oben erwähnt, schreitet unsere Figur gerade ins Nichts hinüber. Aus irgendeinem Grund ist mir sofort die Vorstellung einer schwebenden, von allem losgelösten, kleinen "Insel" gekommen. Die Welt besteht für unseren Helden nicht mehr, das einzig verbliebene ist der kleine Brocken Erde, und selbst dieser zerfällt rasant weiter. Man kann dem Zerfall der realen Welt sozusagen zuschauen, ohne Mitleid für die Figur zu empfinden, dazu aber später mehr.


Um das schwebende Konstrukt hinzukriegen, musste ich mit sehr leichten Elementen arbeiten. Das Erdreich besteht aus Styrodur, welches mit drei Metallstiften auf der Base befestigt ist. Eine Mischung aus unterschiedlichen Steinen, Sand und Ponal gab die äußere Form, die Wurzeln verdecken die Drähte und ergänzen den Eindruck des Schwebens. Auf das Styrodur wurde Plastikcard geklebt und mit Revell Plasto bestrichen. Die daraus entstehende, unruhige Oberfläche muss man nur noch leicht schleifen und bemalen. Die asiatisch anmutende Rückwand ist aus dem Sortiment von Rohmer und kann dort immer noch bezogen werden. Der Eimer ist aus dem Hobbyfachgeschäft ums Eck zu mir gezogen.

Soweit erstmal die Erläuterungen, hier jetzt die Bilder:


http://img651.imageshack.us/img651/1204/dsc00852f.jpg


http://img651.imageshack.us/img651/4459/dsc00853f.jpg


Zur Figur an sich habe ich absichtlich nichts geschrieben, jetzt seid ihr an der Reihe. Wir sprechen von einer Mini in 54 mm, relativ bekannt. Ihr seid herzlich eingeladen zu raten, sobald die richtige Antwort gegeben wurde, gibts ein WIP von der Figur. Von der Teilnahme ausgeschlossen ist Goatman. :)




Cu, :D

Goatman
08.04.2010, 20:19
Ich will aber mitraten ..... ich tippe auf einen Spacemarine :D

Nein im Ernst, dass du den Schirm nochmal zerlegt hat, hat dem Ganzen wirklich sehr gut getan, wobei mir der Hintergrund immernoch zu gleichmäßig ist ;) Aber ich denke mit dem Spacemarine davor wird das schon sehr gut wirken. Die Idee mit der schwebenden Insel klaue ich dir ja wie schon angekündigt für das base der Nokjägerin ... :D

damit das WIP-Bild möglichst fix kommt erkläre ich mich gerne bereit auf Anfrage per PM zu verraten um welche Mini es sich handeln wird :P ... ach es ist schön böse zu sein ...

Feanor
08.04.2010, 22:46
Hi,



das sieht schon mal sehr interessant aus, also ganz im positiven Sinne gemeint ;) :).

Ich würde aber vielleicht noch ein paar mehr abbröckelnde Erdstücke anbringen um den Effekt der zerfallenden Insel noch zu verstärken. Das kommt mmn noch nicht so stark heraus, wenn man den Text dazu nicht gelesen hat. Risse am Rand der intakten Erde wären vielleicht auch noch ne Option.

Die Wurzel-Draht-Spaghetti (sorry ein anderer Begriff fällt mir dazu grad nicht ein ;)) sind aber noch nicht fertig bemalt, oder?

Ich muss aber gestehen, dass ich keine Ahnung hab, was für ne Figur du da draufstellst!

Bin äußerst gespannt was das noch wird!


LG

Andreas

Harhad
08.04.2010, 23:21
Es tut mir so weh.... seit 6 Monaten 2h gemalt - super ..das letzte mal im Januar halt.....wenn ich eure Bilder immer sehe , bin ich immer wieder aufs neue absolut neidisch....aber mir fehlt definitiv neben Schule , Arbeit und Organisation von diversen Dingen die Zeit... aber ich hoffe ich komm da bald wieder raus..

Sry für das Selbstmitleid...musste aber raus ^^

Zum Base: ...wirkt schon sehr interessant.. ich will mehr sehen ;) .. allerdings würde ich unten bei den Wurzeln noch was machen..sieht derzeit sehr komisch aus finde ich....kanns nich richtig beschreiben.Aber ist ja auch noch nicht ganz fertig ... also lass ich mich mal überraschen ;)

Zur Figur: ... ist es eine von Andrea ;) ?

Picster
09.04.2010, 04:47
hehehe, ist natürlich der neue Minotaurus von Allen!!! :D
Ne also ich komme nicht drauf....

Zur Base:
Mir ist es persönlich alles noch etwas zu gleichmäßig, kann natürlich sein dass es beabsichtigt ist... hmmm.

Wie schon erwähnt würde ich auch noch brocken des Felsens an die Wurzeln packen, würde die optik noch verstärken...
Schonmal an Kirschblütenblätter gedacht?
Wenn ich sowas asiatisches sehe muss ich immer an die zart rosanen Kirschbaumblüten denken :) Könnte evtl gut aussehen, nur als kleine idee/anregung ;)

Bestienmeister
09.04.2010, 07:48
Hi,



vielen Dank für die Anregung, ich bin froh dass hier so kritisch und offen miteinander gesprochen wird.


@Goatman: Ruhe!!!^^


@ Feanor: die Wurzel-Draht-Spahetti sind zwar sehr sehr dezent bemalt, haben keine Blendings usw, sollen aber auch nicht in den Fokus gerückt werden. Von daher ist das für mich so schon ok.


@ Harhad: nein, nichts von Andrea :)


@ Picster: Gleichmäßigkeit ist bei mir immer das größte Problem, egal wie kaputt es sein soll, es hat immer noch jemand schnell mit dem Besen drübergekehrt.^^
Das mit den Kirschblüten ist genial, das werde ich noch machen, danke für die Idee. Der Minotaurus ist es auch nicht.^^



Cu, :D

Count_Zero
09.04.2010, 08:49
Jo also die Figur......eigentlich könnte es nur ein Samurai sein...und wenn er nicht von Andrea ist, aber bekannt würde ich auf Pagaso tipppen.....na,na,na?

Base - gefällt mir ausgesporchen gut das herausgebrochene "schwebende" Stück Boden - einzig die Papierwand; da würde ich die Fliegenden Teile weglassen, das wirkt leider eher statisch :( , auch wenn mir die Idee ansich gefällt.

moses
09.04.2010, 09:43
Hallo,

schön das du die Ferien auf diese Weise nützt, vergiss aber nicht die Frühlingssonne zu geniessen (spazieren mit der Freundin und nebenher Basematerial sammeln, mach ich auch öfters, und du schlägst 2 Fliegen mit einer Klappe.....).

Mit dem Figurenraten tu ich mir schwer, hab keine Ahnung!!!

Das Base gefällt mir ganz gut, wie schon beschreiben tät ich noch irgendwie abbröckelnde Erde hinzufügen.

Was für komisch ausschaut sind die ganzen Wurzeln, die Idee so den Schebeeffekt darzustellen ist super, allerdings müsste bei der Menge Wurzeln ein ganzer Wald oder zumindest ein grosser Baum auf diesem Stück Erde wachsen.

Das das Thema mit den Kirschblüten schon angesprochen wurde, könntest du ja einen Kirschbaum dazubasteln, cool ausschauen würde es wenn dieser auf einer separaten Insel, die schon abgebrochen ist, schweben würde.
Diese Insel mit etwas Draht an der Hauptinsel befestigt und mit Wurzeln verkleidet und seitlich nach unten versetzt würde zudem noch etwas mehr Dynamik in das Modell bringen.
Diese Insel würde ich genau auf der gegenüberliegenden Seite zur Bewegungsrichtung der Figur anbringen, dies könnte das zurücklassen des weltlichen noch besser darstellen.
Mit einer versetzung nach unten kann auch ein "Treppeneffekt" erzeugt werden, der den Aufstieg ins Nirvana darstellen kann (Stufe 1 der Baum, Stufe 2 das Hauptbase, Stufe 3 die Figur).

Wow, jetzt hab ich mehr geschrieben als ich wollte, vielleicht kannst du ja mit dieser Laberattacke was anfangen....

moses

Bestienmeister
09.04.2010, 10:08
Hi,



@ Count: jetzt kommen wir der Sache schon sehr sehr nahe, aber es ist eher eine Fantasyfigur, nichts historisches.


@ Moses: danke für deine sehr ausführliche Darlegungen, es sind mit Sicherheit zuviele Wurzeln, aber irgendwie musste ich ja die Drähte verstecken. Was besseres ist mir nicht eingefallen. Das mit dem Baum ist eine tolle Idee, ich muss mal schauen ob die Zeit dafür noch reicht.



Cu, :D

Count_Zero
09.04.2010, 10:11
Gehenna? Twinblade?

Bestienmeister
09.04.2010, 10:33
Hi,




Bingo. :)

Ich mach mal ein Bild......





Cu, :D

Count_Zero
09.04.2010, 10:54
Man bin ich guuuuuuuuut :D

Goatman
09.04.2010, 11:05
Ach Mist und ich hätte per PN so schöne falsche Hinweise gegeben :D ... Verweis auf böse und so. Irgendwie muss man ja den Arbeitsstress abbauen.

Bestienmeister
09.04.2010, 11:07
Hi,



hier mal der momentane Stand:

http://img707.imageshack.us/img707/822/dsc00858aq.jpg

http://img707.imageshack.us/img707/5144/dsc00860eq.jpg





Cu, :D

Count_Zero
09.04.2010, 11:11
wow das sind mal große bilder - naja brauchst ja eh nicht verstecken. Was ich sehr interessant finde das deine Figuren aussehen als wären sie mit Öl bemalt. Und man sieht das Skate dein Padawan ist denn er malt sehr ähnlich - zumindest bei der Büste feil mir das sehr auf.

Peter
09.04.2010, 11:58
Die Haut ist zum Niederknien! Ich glaub ich will ein Kind von Dir.

Gruß

Peter

SystemOfaDown
09.04.2010, 12:13
Hi,

Überirdisch gute Mini bisher; Du bist und bleibst ein - wenn nicht DER - Meister. :)

Gruß

SK4TE
09.04.2010, 14:17
Ich bin auch ziemlich 'gestoked' :razz:. Die Haut kommt extrem gut rüber.

Die Vorschläge für die Base gefallen mir :). Kirschblüten und Baum - sehr cool.

Vhaidra
09.04.2010, 18:33
Das Thema ist interessant und deine Idee es darzustellen gefällt mir auch. Der Eintritt ins Nirvana ist aber auch gleichsam die Auflösung des Ich`s und wenn du es ganz korrekt machst müsstest du die Figur auch noch auseinander nehmen,haha. War nur`n Scherz aber dann wäre es echt perfekt,haha.

Ja Haut ist ein Traum und die Base finde ich auch schon sehr interessant. Im Moment habe ich keine Inspiriationen oder Verbesserungsvorschläge aber falls mir was einfällt hau ich`s raus. Im Moment gucke ich nur mal was hier so geschieht :-)

Bestienmeister
09.04.2010, 19:46
Hi,



@ Count: tatsächlich? Ich hab mich mit SK4TE noch nie zum Malen getroffen, obwohl ich auch eine gewisse Stilähnlichkeit sehe. :)



@ Peter: was sollen denn die Leute von uns denken? Stell dir mal vor wie das arme Kind aussehen würde, das wir beide zustande bringen würden.^^


@ SystemOfaDown: es kann eben nur einen Bestienmeister geben. :rolleyes:


@SK4TE: Danke!!


@ Vhaidra: die Figur werde ich zwar nicht zerlegen, sie wird aber auch nicht intakt bleiben. Mehr verrate ich noch nicht (hörst du das Feilgeräusch im Hintergrund?^^).




Cu, :D

Tuffskull
09.04.2010, 20:18
Ich find es bisher auch echt super, den schirm hab ich auch... Ich fänd nen Buddha sehr schön davor, zumal ich auch Fan des Buddhismus und der japanischen Variante im speziellen bin.

Infecta
09.04.2010, 20:27
Die Haut ist echt hammermäßig! Wie hast du das hinbekommen? Ich stelle fest, daß du trotz des Maßstabs relativ hohe Kontraste hast.Ich hatte gedacht, daß die Kontraste bei größeren Maßstäben nicht so stark sein sollten. Ich bin deshalb gerade etwas verblüfft, weil ich mich zur Zeit an meine erste 80mm Mini rangetraut habe und mir doch stark aufgefallen ist, um wieviel schwerer es ist, saubere Übergänge auf diesen großen Flächen zu malen im Vergleich zu 30mm Minis... Ich war eigentlich mit meiner Mini bisher recht zufrieden, aber ich glaube, ich hänge mit den Kontrasten meilenweit hinterher... :( *vorNeiderblaßt*

Ich werde jeden einzelnen Schritt genauestens verfolgen! ;)

simon m.
09.04.2010, 20:47
Hi,

Gefällt mir sehr gut bisher.

@Base: Ich würde evtl. noch ein Paar Splitter der Wand auf dem Boden verteilen.

@Figur: Die Haut ist gewoht sehr, sehr schön geworden. Ich hoffe noch auf ein Paar Tatoos und da es ja was fantastisches ist evtl. noch ein Paar andere Farben (Lila, Grün...kommt auf die Farbe der Kleidung an).

Gruß, si.

Feanor
09.04.2010, 21:56
Hi,


jau, mal wieder end geil. :)
Bei der Haut bist du wieder mit Vallejos rangegangen, vermute ich.

Bin echt gespannt, wie sich das Projekt so entwickelt.

LG

Andreas

Harhad
10.04.2010, 16:44
uhhhh... mir fällt da was ein:

Ihr kennt des doch bestimmt aus dem TV oder so , dass die Toten dann so zu Staub werden und der Wind ihn wegbläst...ich hoffe man versteht , was ich meine....das wäre mal ne krasse Idee...hm... hfftl komm ich auch bald mal wieder zum Hobby..wär echt was ;)

Bestienmeister
11.04.2010, 17:53
Hi,


@ Tuffskull: dankeschön :)


@ Infecta: das Farbrezept ist immer gleich, zumindest noch solange mir GW-Farben dafür zur Verfügung stehen. Ich habe die genaue Mischung hier im Forum schon sehr oft erklärt, vielleicht suchst du einfach mal drauf los. Solltest du nichts finden, sag bescheid und ich zähle es nochmal auf.


@ Simon: Splitter auf dem Boden WÄREN geil geworden.....hast völlig recht. Das mit den Tattoos muss ich mir noch überlegen, kommt drauf an ob ich ne nette Idee hab. Die Extremvariante von Farabi möchte ich aber nicht machen.


@ Feanor: nein, GW.^^


@ Harhad: hör auf zu Jammern und nimm den Pinsel in die Hand. ;)


Bilder kommen morgen wieder.



Cu, :D

Count_Zero
12.04.2010, 11:14
Ok dann hab ich das mit Skate verwechselt^^. Aber ist schon echt witzig wie man die malstile mit der Zeit ablesen kann - ich finde man erkennt meist mit der Zeit recht schnell von wem was bemalt worden ist.

Ich entnehme also das du nicht mit öl gemalt hast - Dann beeindruckt m ich das Ergebnis noch mal ein Stück mehr - die Blendigs sind echt Zucker!

Goatman
12.04.2010, 12:51
So es ist morgen ... bzw. heute ist das gestrige morgen, also wo sind die neuen Bilder? ;) Ich warte jetzt schon geschlagene 12 Stunden :D

Ja, Chris Blendings sind schon schön soft, wobei manchmal kommt es mir so vor, als wenn durch den leichten Farbglanz und das Blitzlicht manche Verläufe geschluckt werden und andere hinzukommen. Allerdings nicht unbedingt zum Positiven für das Foto. Live sind die Figuren eigentlich immer schöner anzusehen. Schon allein, weil Chris es nie hinbekommt die Fotos ohne heftigen Gelbstich zu knipsen und er gegen meine Photoshop-Anleitungen resistent ist.

Da hilft nur zum HvB zu kommen ;)

Erwähnte ich schon, dass ich neue Bilder will?

Count_Zero
12.04.2010, 13:17
Ach du wolltest neuen Bilder? Nee noch gar nicht mitbekommen ^^.

Aber lass mal - Fotografieren ist doch echt der schlimmste Teil an unserem Hobby....

Bestienmeister
12.04.2010, 19:18
Hi,



wie versprochen hier die aktuellen Bilder. Die letzten 2 Tage mit der Figur haben rein optisch wenig Fortschritt gebracht, vor allem weil ich mich größtenteils mit kleinen, fitzeligen Details aufgehalten habe. In den sehr großen Bildern sehen die Blendings auch nicht immer ganz sauber aus, bin da recht stark erschrocken. In echt gehts aber eigentlich. Die Bilder sind übrigens absolut pinkelgelb und geben nur ansatzweise das wieder, was ich hier auf dem Tisch stehen habe. Dennoch......

http://img709.imageshack.us/img709/1756/dsc00862d.jpg

http://img709.imageshack.us/img709/9371/dsc00864ds.jpg

http://img687.imageshack.us/img687/1940/dsc00866bh.jpg


Wie gesagt, optisch kein großer Fortschritt, hat aber viel länger gedauert als die Haut.



Cu, :D

SystemOfaDown
12.04.2010, 19:53
Hi,


In den sehr großen Bildern sehen die Blendings auch nicht immer ganz sauber aus, bin da recht stark erschrocken. In echt gehts aber eigentlich.

;-);-);-)

Die Blendings sind in meinen Augen perfekt, klar sieht man in der tausendfachen Vergrößerung, dass auch Du nur mit Pinsel, Farbe und Wasser malst.

Also: Absolut erleuchtende Mini bisher!

Gruß

Harhad
12.04.2010, 20:09
Man kann immer meckern ;)
Sieht echt mörderisch gut aus bis jetzt....kann man mit dem am HvB rechnen ?

Ps.: Habe meine Version aus Kulmbach grad rausgekramt und fange schonmal an sie zu entgraten.. ;)

Infecta
12.04.2010, 20:54
Danke! Ich hab's gefunden. Allerdings wage ich zu bezweifeln, daß der Eindruck einer tollen Haut nur mit dem Farbrezept abgedeckt ist... ;) Ich werd's aber mal ausprobieren!

Und hier weiter zuschauen! :rolleyes:

Picster
13.04.2010, 13:56
Ich hab mal Yvonnes Job übernommen :)
http://www.abload.de/img/chriswbn06v.jpg

Hier mit abgeschätztem Weißabgleich.

Grüße,
Raffa

Bestienmeister
13.04.2010, 14:37
Hi,



@ System: Spucke mein Freund, Spucke nicht vergessen.^^



@ Harhad: kann ich noch nicht mit Sicherheit sagen, eher nein.



@ Infecta: du wolltest die Farben wissen....^^ ;)



@ Picster: ische liebe dische :) :) :)




Cu, :D

Marsdawn
13.04.2010, 15:27
Also die mir bekannteste (und verhassteste) 54mm Fantasy Mini ist Yarri ... :)

Upss.. der Thread hat ja mehr als nur eine Seite. Die Haut und das Leder sind einfach nur genial. Bin auf das Endergebnis gespannt.

Harhad
13.04.2010, 16:52
Ich meinte auch das WIP ,nicht den fertigen ;)

SK4TE
13.04.2010, 16:57
Abartig gut, nehr fällt mir nicht ein. Selbst bei den großen Bildern tut man sich schwer Fehler zu entdecken.

Tuffskull
14.04.2010, 10:49
Da hat Skate uneingeschränkt recht. Deine blendins sind nur einfach genial

Vhaidra
14.04.2010, 14:06
Arrrgh. Ich habe hier gestern einen Post abgesetzt aber der ist wohl nicht gespeichert worden. Mist. Ja danke Picster :-) Ich habe gestern einen Vortrag über den Weißabgleich gehalten.

Also dann nochmal: Im Kamera Menü nach "Weißabgleich" suchen oder "White Balance" kurz "WB". Dann gibt es noch "AWB" was der automatische Weißabgleich ist.

Versuchsweise erstmal den automatischen Weißabgleich verwenden und wenn das nicht funzt die anderen Einstellungen die unter Weißabgleich angeboten werden ausprobieren. Habe grade gelesen die Einstellung "Tageslicht" soll immer neutrale Farben liefern. Schreiben die zumindest in einem Fachmagazin.

Das müsste eigentlich schon so einiges bringen. Selbst die allerbilligsten Kameras besitzen diese Weißabgleich Funktion sie muss also vorhanden sein.

Blendings: Haha, also ich sehe da auch keine Fehler mehr aber ich frage mich grade ob mich das erschrecken oder beruhigen sollte, daß es offensichtlich Leute gibt die noch viel pingeliger als ich sind haha.

TIN
16.04.2010, 13:42
...... die Haut is echt Hammer geworden !

..... bitte fertig machen :)