PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Viking s.x.



kingbingo
25.01.2012, 11:46
Nach langer Zeit wieder einmal eine Büste. :)
Ein Wikinger aus Resin M1:9. Sehr schön modelliert und der Abguß wunderschön gelungen ohne Luftblasen und kaum feil- und schleifarbeiten sind notwendig, so dass auch schon grundiert werden kann. Hier gibt es auch keine farbliche Vorlagen zur Bemalung, so dass ein wenig Googlen vorerst angesagt ist.

Das ganze liegt in einem kleinen Plastiksäckchen verpackt mit folgenden inhalt:

http://www.abload.de/img/a1kekhx.jpg

Serafin
25.01.2012, 12:33
Das verspricht doch wieder mal interessant zu werden. :)

Ulrich
25.01.2012, 13:03
Na, da bin ich mal gespannt. Habe ich auch schon bemalt und das Teilchen ist von einem meiner Lieblingskneter Roberto Chaudon Blog von ihm (http://robertochaudonblog.blogspot.com/)

Er hat einige wirklich schöne Sachen gemacht.

kingbingo
25.01.2012, 13:24
Danke für den Link! ;)

Ulrich
25.01.2012, 13:54
Kein Problem. Wenn Du was zu Wikingern benötigst, lass es mich wissen. Ist eines meiner "Themen". BTW. die Helmbrille ist etwas zu groß, deshalb habe ich den Nasenschutz genommen.

kingbingo
25.01.2012, 22:22
Danke Ulrich, auf das Angebot komme ich gerne zurück. Würde am Schild gerne etwas mehr aufmalen als nur Holzstruktur und da fehlen mir eben noch genauere Unterlagen dafür was man da nehmen könnte. Einen Drachen od. so ähnliches?!, dass wär schon mal was... auch bei der Begleidung selbst in welcher Farbe man da nehmen könnte. Da ich denke das es nicht zu sehr in das bunte überschwabt....

Ulrich
25.01.2012, 23:20
Kein Problem. PM mir mal Deine Email-Adresse, dann schicke ich Dir am Wochenende mal einige Fotos und Links.

Wenn ich Zeit finde schreibe ich vorher schon hier was.

z.B. wären solche Farben möglich (das ist meiner:oops:)

http://i77.photobucket.com/albums/j59/UlrichBiroth/W02.jpg
http://i77.photobucket.com/albums/j59/UlrichBiroth/W01.jpg

kingbingo
26.01.2012, 09:45
Wow, ist ja ein echter Hingucker! Hoffe nur, dass meiner auch so rüberkommt. Hast du ihm mit Öl bemalt?

Danke schon mal für deine Mühe!

kingbingo
26.01.2012, 09:58
Hier mal einen Zwischenstand! Ist zwar noch WIP aber schön langsam bekommt er auch ein Gesicht. :)

http://www.abload.de/img/b114jmg.jpg http://www.abload.de/img/b205jvq.jpg http://www.abload.de/img/b3ykksu.jpg http://www.abload.de/img/b4tbkdf.jpg http://www.abload.de/img/b5xbkdo.jpg

Da fällt mir gleich auf, sind diese Lappen am Helmrand aus Metall oder Leder? :confused:

Serafin
26.01.2012, 10:03
Der graue Bart steht ihm ausgezeichnet. Der Helm gefällt mir auch schon sehr gut. Wie malst Du eigentlich männliche Lippen, bei mir wirkt das immer schnell geschmickt.

@Ulrich: sieht wirklich gut aus. Ist der noch WIP weil er keinen "ordentlichen" Sockel hat?

Serafin
26.01.2012, 10:03
Sry Doppelpost

kingbingo
26.01.2012, 10:07
Bei den Lippen achte ich besonders darauf, dass es nicht zu rot wird. Hier mische ich etwas mehr rotbraun dazu und werde zur mitte immer heller. Zum Abschluß noch ein paar tüpfelchen helle Fleischfarbe als Spiegelung am Unterlippenrand. Am Rande noch: Oberlippe immer dunkler als die Unterlippe (Aber das wirst du ja sicher wissen ;))

Serafin
26.01.2012, 10:10
Danke Dir.

Ulrich
26.01.2012, 10:38
Die "Lappen" am Helm sind normalerweise aus Metall.

Das mit dem grauen Bart gefällt mir super. Ergibt einen völlig anderen Eindruck

Meiner ist mit Ölfarben bemalt und eigentlich schon lange auf einen "ordentlichen" Sockel gewandert. Aber gestern habe ich auf die Schnelle nur diese Fotos gefunden

StefanHWS
26.01.2012, 10:54
Super bis jetzt. Klasse wie fix du solche Sachen so erstklassig bemalen kannst. Da bricht bei mir der Neid durch. 8)
Einzig der Bart der sieht mir noch etwas zu ordentlich aus. Nach dem Motto der Barbar kommt gerade vom Barbier. ;-)

Ulrich
26.01.2012, 20:47
So, hier mal einige Informationen. Mehr dann per Mail

Zu den Farben für die Bekleidung kannst Du von Braun über Grün, Blau, Rot, alle Beige-Töne fast alles nehmen, solange die Farben nicht knallig wirken. Also bitte gedeckte Töne.

Hier mal einige Reenactor-Fotos
http://i77.photobucket.com/albums/j59/UlrichBiroth/Viking/Viking010.jpg
http://i77.photobucket.com/albums/j59/UlrichBiroth/Viking/Viking014.jpg
http://i77.photobucket.com/albums/j59/UlrichBiroth/Viking/Viking002.jpg
http://i77.photobucket.com/albums/j59/UlrichBiroth/Viking/Viking011.jpg

Und links zu einigen Gruppen
http://www.haukstaldir.de/
http://www.grex-draconis.de/index.html

Und nun zum Schild. Da gibt es ein großes Problem. Es sind keine aufwändigen Schildbemalungen überliefert. Klar scheint zu sein, dass die Schilder farbig sein konnten und manchmal geometrischen Formen aufwiesen
http://members.ozemail.com.au/~chrisandpeter/shield/shield.html#Decoration
Der Link führt zu einer etwas "wissenschaftlichen" Seite. Da das Teil bis auf den Schildbuckel aus Holz war, hat es n der Regel die erste ernsthafte Auseinandersetzung nicht überstanden. Der metallene Schildbuckel wurde dann einfach auf den nächsten Schild montiert. Deshalb lohnte sich eine aufwändige Bemalung nicht.
Aber hier mal ein schönes Motiv (ein wenig Freiheit muss sein :rolleyes:)
http://i77.photobucket.com/albums/j59/UlrichBiroth/Viking/Schild.jpg

Hier mal ein Link mit anderen Schildbemalungen, die von Reenactor-Gruppen geführt werden
http://www.haukstaldir.de/kampf-startseite/schildfarben

Hoffentlich habe ich Euch hier nicht zugebaggert. :(

kingbingo
26.01.2012, 21:46
Super da ist ja mehr als genug dabei für mich!
thx
kb

kingbingo
27.01.2012, 15:48
Da ich so viele Beispiele angeboten bekommen habe, war die Auswahl nicht ganz einfach, so dass ich aus allem ein wenig genommen habe und aus dem ganzen ist dann das geworden. Vorerst jedoch war zur Bemalung eines zu sagen, jeder Pinselstrich war eine freude und ich denke das sieht man auch an dem Ergebniss selbst:

http://www.abload.de/img/c1wneqq.jpg http://www.abload.de/img/c2ujcbl.jpg
http://www.abload.de/img/c31xdj2.jpg http://www.abload.de/img/c43vfxy.jpg
http://www.abload.de/img/c5j0czb.jpg http://www.abload.de/img/c6yxeto.jpg
http://www.abload.de/img/c71rcqn.jpg http://www.abload.de/img/c8pmfvk.jpg
http://www.abload.de/img/c9pyfry.jpg http://www.abload.de/img/c105aehz.jpg
http://www.abload.de/img/c11pxi18.jpg http://www.abload.de/img/c12tid61.jpg

Ulrich
27.01.2012, 19:15
Nehm ich :rolleyes: :rolleyes:

Gefällt mir sehr, sehr gut. Das ist ein Vorteil der Acrylbemalung. Ich als Ölmaler hätte das Teil jetzt noch im Trockenofen :neutral: :neutral:

Mit persönlich ist auch der violetten Kragen etwas zu heftig und ablenkend. Aber die Geschmäcker sind verschieden.

Und dann habe ich noch einen Fehler gemacht und vergessen zu sagen, dass Roberto beim Schild etwas falsch gemacht hat. Die Schilder waren vorne bezogen und so kann man auf der Schildvorderseite normalerweise nicht die Holzstruktur sehen. Aber Deine Schildbemalung lenkt gut :D davon ab. Sehr schönes Motiv

pawu
27.01.2012, 19:18
Wieder mal eine wunderschön bemalt Büste von Dir.Und das wie immer in Rekordzeit.
Hast du alles in Acryl bemalt?

MfG Sven

kingbingo
27.01.2012, 21:50
Danke vorerst für die pos. Commend`s ;)
Jep, zu 100% Acryl!

Schiraga
27.01.2012, 21:53
Wow das nehmen ich ein Steigerung, ich weiß es nicht aber ich denke das diese Modell ist einfach deine bester. Ich denke hat dir viel spaß gemacht es anzumalen

Serafin
29.01.2012, 01:03
Ich muss unbedingt einen Fanclub für Dich gründen. Einfach nur geil.

Toolinger
29.01.2012, 10:12
Wirklich wieder super geworden!
Ein echter Hingucker ist der Schild - sieht einfach nur klasse aus. Das Holz, und vor allem der "Anstrich", total realistisch. :)

kingbingo
29.01.2012, 11:19
Danke Leute! (Rotwerd!) ;) Freut mich das er euch auch gefällt. So etwas spornt ungemein an und macht Lust auf neue Daten.

DarkSpawn
30.01.2012, 11:34
Was soll man da noch sagen? Absolut genial - da gibt's wirklich nichts zu meckern.
Der Kragen ist wirklich das einzige, was ein wenig aus dem Rahmen fällt, aber solange es dir gefällt, ist es ja ok.
Der Schild ist eine echte Augenweide - einfach genial!