Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Epoxidharz, aber welches?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Epoxidharz, aber welches?

    Hallo zusammen,
    auch wenn hier so wenig los ist wüßte ich ehrlich gesagt gar nicht, wo man sonst fragen stellen kann, die unser Hobby betreffen. Ich hoffe hier die Antwort zu finden. Es gibt auf Youtube einige Videos von der Herstellung von "Wasserdioramen", z.b. das vom Megalodon oder Leviathan. Ich habe auf den entsprechenden Youtubekanälen und auf Facebook schon mehrfach die Frage nach dem verwendeten Gießharz gestellt, bekomme aber keine Antwort. Weiß jemand was da benutzt wird? Anscheinend lässt sich das ohne Limit und ohne Schichten verwenden. Mit dem bei uns üblicherweise erhältlichem 2K Epoxidharz hat das wohl nichts zu tun. Grüße Olli
    http://fantastische-welten.blogspot.com/

    #2
    Kenne zwar das Video nicht und weiß auch nicht ob es sich vll. schon erledigt hat. Aber wenn es "einkomponentig" ist, könnte es vll. clear Resin für 3-D Drucker sein? Das härtet durch UV-Licht aus.
    Klares Resin müsste auch komplett durchhärten wenn man es einfach in die Sonne stellt. Licht kommt ja dann immer noch durch wenn die äußeren Schichten härten.

    Ist allerdings nur eine Wilde Vermutung. Könnte man ja vll. mal testen.

    Kommentar


      #3
      Hi, danke für deine Antwort. Ich habe auch keine Ahnung, ob es sich um 1K oder 2K handelt. Habe aber mittlerweile einen deutschen Hersteller gefunden, der zumindest bei 2K 5cm Schichten "zulässt"...das werde ich mal testen.
      http://fantastische-welten.blogspot.com/

      Kommentar


        #4
        Nabend!

        Boa, nach langer Zeit habe ich mich endlich mal wieder eingelogged. Und kriege immernoch Security Token Fehlermeldungspopups: " Ein unerwarteter Fehler trat auf: "security_token_missing"

        Florian, 5cm Schicht bei nem 2K Resin wegen der Wärmeentwicklung? Weil 2K Resin härtet ja aus, egal wie dick. Das wüsste ich gerne genauer.

        Gruß
        Dirk

        Kommentar


          #5
          Hi Dirk,
          hier mal der Link, habe es aber selbst noch nicht ausprobiert.
          https://epoxid1.de/products/allrounder-epoxidharz
          Grüße Olli
          http://fantastische-welten.blogspot.com/

          Kommentar

          Lädt...
          X