Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1/72 Ritter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    1/72 Ritter

    David hat mir netter weise einen super tollen Ritter in 1/72 geschenkt. (Auch noch eine Andere aber das ist erst mal Geheim! :D
    Habe ihm versprochen hier den Fortschritt beim bemalen zu dokumentieren und habe mir meine Kamera brav neben meinen Malplatz gestellt.
    Oh Wunder ich habe ein paar Schnappschüsse gemacht. Generell geht hier doch einiges an Kontrast auf den Fotos verloren.
    Besonders das Weis sieht recht platt aus ist es aber nicht. Sind eben nur Schnappschüsse ohne Ausleuchtung etc.

    Gebastelter Sockel. War gar nicht so einfach Steine in geeigneter größe zu finden.




    Erstmal grundiert.



    Die erste Farbe. Wird wohl ein Kreuzritter. Wer hätte es gedacht.



    Die Steine bekommen auch erste Farbe ab.




    Und jetzt die Rüstung. Das Kettenhemd ist etwas grob aber was will man bei 1/72 erwarten



    Aber Mini Ohne Augen geht gar nicht. Also Lubenbrille auf Maximalen Optik-Warp und los gehts.



    So langsam sieht er nach was aus.



    Schild noch darankleben. Das wars für heute.



    Schild von hinten. Holz war keins modeliert also mußte der Pinsel übernehmen.



    Wies weitergeht verrate ich dann wenn ich weiter gemalt habe. :D
    Hoffe das ich morgen Abend nochmal etwas Zeit finde.

    Kommentare Kritik etc. gerne gesehen.

    LG
    Stefan
    Zuletzt geändert von StefanHWS; 09.12.2017, 23:47.
    CARPE DIEM

    Putty&Paint / CMON

    #2
    AW: 1/72 Ritter

    Kommentare sind gerne gesehen? Dann mache ich das mal.

    Es ist noch nicht lange her, ein halbes Jahr vielleicht, da habe ich versucht 1/72 Minis zu bemalen. Ist alles kein Problem. Geht. Nur sind die nicht sooo klein als das man Details auslassen könnte. Aber so groß, das der Paintjob nicht weniger ist als bei 28mm. Nur mit dem Ärgernis das sie eben viiiiieeeeel kleiner sind. Ich habe es drangeben. Entweder müssen die Minis viiieeeel kleiner sein, damit man Details nicht bemalen muss, oder so groß das man halt auch was sieht.

    Stefan, wie du das bemalen kannst, in diesem Standard, ist mir ein Rätsel. Klar, üben, üben, üben. Aber mal ehrlich; seid ihr alle da draußen wirklich hundert Jahre alt? :mrgreen:

    Ich bin sehr gespannt wie das am Ende aussehen wird, denn ich mag vor allem deinen Stil zu malen sehr gerne. Die Lichter und all das find ich echt Klasse. Das will ich auch mal können wenn ich groß bin.
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

    "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

    Kommentar


      #3
      AW: 1/72 Ritter

      Augen?!? Die schaffe ich bei 28mm nicht in dem Detailgrad. Wahnsinn!

      Ich sehe schon, irgendwann muss so ein Kleinteil auch mal auf meinem Tisch landen.
      Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

      Kommentar


        #4
        AW: 1/72 Ritter

        Das mit den Augen ist nicht dein Ernst, oder? :D
        Großen Respekt.
        Gruß, René :hello:

        Kommentar


          #5
          AW: 1/72 Ritter

          Der Gesichtsausdruck! Geil! er:

          Toll bemalt, der Kleine und auch die Base gefällt mir.
          Ich beneide Dich um das weiche Blending der Maske. Selbst die winzigen Löchelchen haben einen Lichtpunkt. :thumbup:

          Kommentar


            #6
            AW: 1/72 Ritter

            Sehr schön, Stefan. Ich hoffe, er macht Dir so viel Spaß beim Bemalen wie es mir Spaß macht, Dir dabei zuzuschauen. Tolle Arbeit. Nur das NMM könnte ein bisschen mehr Schatten haben, finde ich. Wirkt noch recht grau - aber das mag an den Bilder liegen.

            Hoffe, Du kommst heute ein bisschen weiter!

            Zitat von Butch Beitrag anzeigen
            Ich sehe schon, irgendwann muss so ein Kleinteil auch mal auf meinem Tisch landen.
            Aha... Da kann ich aushelfen. Wir sehen uns ja noch vor Weihnachten. Da leg ich Dir mal was raus :-)

            D.

            Kommentar


              #7
              AW: 1/72 Ritter

              Ja schön das er euch gefällt. Ich male ja schon Minis seit dem ich 14 bin. Also fast 3/4 meines Lebens. Da gibt es genug Zeit zum Üben.
              Da kann man mit dem richtigen Pinsel und einer guten Lupe auch Augen malen. :D
              Außerdem bin ich großer Tom Meier Fan und habe etliche Darksword Minis von Ihm bemalt. Und da ist der Detailgrad mit diesem Ritter durchaus vergleichbar.
              Okay ein wenig verrückt muss man auch sein.



              @David Klar macht der Spaß. Super schönes Model das du da ausgesucht hast. Welche Firma ist das eigentlich? Vielleicht muss ich doch mal ein paar von denen kaufen.
              Das NMM ist eigentlich Okay. Musste nur alles Licht in meinem Keller auf die Mini werfen damit meine Kamera keinen Blitz auslösen wollte, da ich keine langen Belichtungszeiten für Schnappschüße haben wollte. Jetzt wo ich die Bilder mal in Ruhe angeschaut habe fallen mir aber hier und da noch ein paar Fehler auf. Da muss ich nochmal ran. :D

              LG
              Stefan
              CARPE DIEM

              Putty&Paint / CMON

              Kommentar


                #8
                AW: 1/72 Ritter

                Echt klasse, was Du aus dem "Riesen" rausgeholt hast. Und dann auch noch Augen gemalt. Respekt!

                Zitat von StefanHWS Beitrag anzeigen
                Welche Firma ist das eigentlich?
                Das würde mich auch interessieren. Ich tippe mal auf Valdemar?

                Kommentar


                  #9
                  AW: 1/72 Ritter

                  Zitat von Garbosch Beitrag anzeigen

                  Stefan, wie du das bemalen kannst, in diesem Standard, ist mir ein Rätsel. Klar, üben, üben, üben. Aber mal ehrlich; seid ihr alle da draußen wirklich hundert Jahre alt? :mrgreen:
                  : Nö, aber es fühlt sich so an nach dem ganzen Üben

                  Zitat von StefanHWS Beitrag anzeigen
                  Da kann man mit dem richtigen Pinsel und einer guten Lupe auch Augen malen. :D
                  Außerdem bin ich großer Tom Meier Fan und habe etliche Darksword Minis von Ihm bemalt. Und da ist der Detailgrad mit diesem Ritter durchaus vergleichbar.
                  Okay ein wenig verrückt muss man auch sein.
                  Mhm. :

                  Ja, die Augen.....gut ich habe Ähnliches ja auch schon gemacht, aber genau deshalb weiß ich ja auch wie "einfach" das ist haha. Super Stefan, echt krass und das auch noch in dem Helm, Jesses!!!

                  Die weiße Kutte sieht auch klasse aus. Schönes Step by Step. :grin:
                  Sergio Walgood - Timeshift Lapse
                  --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                  Meine wichtigsten Tutorials:

                  Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

                  Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

                  Kommentar


                    #10
                    AW: 1/72 Ritter

                    Zitat von StefanHWS Beitrag anzeigen
                    @David Klar macht der Spaß. Super schönes Model das du da ausgesucht hast. Welche Firma ist das eigentlich? Vielleicht muss ich doch mal ein paar von denen kaufen.
                    Wie Farin mutmaßte, ist das Valdemar (am Beste zu beziehen über Conny von Fredericus Rex). Die Mini ist der Cathar Knight (mit dem hab ich auch noch eine kleine Vignette vor, irgendwann ;-)).

                    Zum NMM: ja, bin mir sicher, dass das unter entsprechendem Licht anders aussieht - alles andere hätte mich auch gewundert ;-)

                    Viel Spaß weiterhin und LG,

                    D.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: 1/72 Ritter

                      @Vhaidra Danke. ja war etwas kniffelig das mit den Augen.
                      @David. oh man sind das eine Menge Ritter. Da muss ich echt auf mein Geld achtgeben.
                      CARPE DIEM

                      Putty&Paint / CMON

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X