Announcement

Collapse
No announcement yet.

HonourGuards Gallery

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    HonourGuards Gallery

    Hallo zusammen,

    ich dachte ich mache auch mal wieder eine Gallerie ich hin und wieder fertige Projekte zeigen kann.

    In den vergangenen Monaten war ich fast ausschließlich im 32mm Figuren Bereich unterwegs. Außerdem habe ich sehr viele Aufträge gemalt, wo man leider auch nie probieren kann das beste heraus zu holen. Weil das im Normallfall einen guten Sculpt und dann hauptsächlich auch viel Zeit fordert. Jetzt wollte ich mal wieder was anderes machen und hab zwei größere eigene Projekte fertig gemacht.

    Pan - Spirit of the Forest

    Der Sculpt von Olivier Villoingt hat mich sofort angesprochen und war mit ca. 20cm auch eines der größten Figurprojekte wo ich bisher gemacht hab. Mein Ziel war eine natürliches Farbschema, aber trotzdem auch dezente helle highlights zu setzen, über NMM; Augen und Details im Bart. Außerdem wollte ich die Majestätik/Eleganz/Ruhe des Sculpts einzufangen und einfach probieren das beste mit meinen Möglichkeiten heraus zu holen. Ob das geklappt hat seht ihr hier:



    Chameleon

    Ein anderes sehr schönes Modell das ich seit erscheinen unbedingt bemalen wollte hat nun endlich Farbe bekommen. Es war meine erste Figur von Robot Rocket und da ich immer schon mag Tiere zu malen war das einfach ein muss. Auch das war wieder ein eigenes Projekt wo ich mich herausfordern und neues probieren wollte. Ich wollte viele knallige Farben, schöne Farbverläufe und eine raue gepunktete Hauttextur die nicht modelliert ist. Außerdem habe ich die Base etwas erweitert, bin aber trotzdem auch hier relativ simpel geblieben. Mir gings mal mehr um das malen selbst. Im Endeffekt bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis, von Anfang bis Ende hab ich 5 Tage gebraucht, ist damit auch eins meiner schnellsten Projekte.

    Auf meiner Patreon Seite wird es dazu nach meiner Pause ein sehr detailliertes Tutorial geben. Die habe ich momentan mal pausiert aufgrund von Nachwuchs und Zeit für neue Projekte :D

    So, jetzt die Bilder des Chamleons:



    So hoffe die zwei neuen Projekte gefallen :D

    Viele Grüße
    Oli
    Detailed Painting & Basing-Tutorials: Patreon.com/Oliver_Spaeth

    #2
    AW: HonourGuards Gallery

    Schöne Sachen. Die haben mir bei P&P schon sehr gut gefallen. Hier finde ich KOmmentieren aber sehr viel angenehmer!

    Beim Pan gefällt mir die Farbpalette sehr gut. Auf den ersten Blick dachte ich, nur Grüntöne. Aber wenn man genauer schaut, sieht man auch noch die vielen Schattierungen, die das so interessant machen. Erinnert mich an Cover von anspruchsvollen Comics. Super.

    Beim Chamäleon finde ich den Glanz den Hammer! Das ganze Viech sieht so locker bunt gefärbt aus. Da kann ich nur ahnen, wie viel Können und Arbeit drin steckt.
    Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

    Comment


      #3
      AW: HonourGuards Gallery

      Der Pan gefällt mir gut, vor allem die Grautöne im Bart. Aber das Chamäleon ist der Hammer. Diese Farben und der "Glanzstrich"... klasse! :thumbup:

      Comment


        #4
        AW: HonourGuards Gallery

        Das Chamäleon ist richtig schick geworden und ich mag die reduzierte Base total gerne. Erst denkt man: Hm, da fehlt was und beim zweiten Mal hinschauen ist es einfach perfekt. Ein toller Kontrast zu dem aufwändigen Tierchen. Ich bin sowieso nicht so der Base-Fan bzw. ist das das, was mir an der Malerei am wenigsten Spaß macht, deswegen spricht es mich wahrscheinlich so an.

        Der Pan ist einfach extrem genial geworden, man mag kaum glauben, dass man so etwas malen kann. Mehr kann ich dazu gar nicht schreiben.

        Comment


          #5
          AW: HonourGuards Gallery

          Tach auch,

          den Pan habe ich auf P&P auch schon gesehen, aber in der Pre-View irgendwie übersehen.
          Jetzt hier in der Großansicht stelle ich fest, dass das ein Fehler war.

          Der ist klasse, soo viel Kontrast bei so wenig Unterschied bei den individuellen Farben - echt krass.
          Insbesondere beim Bart hat jede Strähne, jeder Faden und jedes Blatt so eine Tiefe und Plastizität - das ist wow...

          Was ist das eigentlich für eine Büste?
          Ist das halb-plastisch oder eher wie eine Flachfigur?


          Das Chamäleon sieht einfach realistisch aus.
          Echt schön.
          Und der Glanzstreifen auf dem Rücken - ist der echt gemalt????

          viele Grüße
          Thomas
          Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

          Comment

          Working...
          X