Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unaligned Chaos Warrior

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Unaligned Chaos Warrior



    zur Einweihung der Werkbank

    Gruß
    Christian

    #2
    AW: Unaligned Chaos Warrior

    Chaoskrieger am Stiel?

    Kommentar


      #3
      AW: Unaligned Chaos Warrior

      @ Chris Blackwood
      Nun ja, es bietet sich bei dieser Figur an.

      Blau


      Gruß
      Christian

      Kommentar


        #4
        AW: Unaligned Chaos Warrior

        Zitat von Algol Beitrag anzeigen
        @ Chris Blackwood
        Nun ja, es bietet sich bei dieser Figur an.

        Blau


        Gruß
        Christian
        mmhhh fein...:p
        http://bottegamoderna.blogspot.de/


        Kommentar


          #5
          AW: Unaligned Chaos Warrior



          Orangebraun - da ist noch viel zu tun.


          Gruß
          Christian

          Kommentar


            #6
            AW: Unaligned Chaos Warrior

            Das orangebraun sieht sehr fleckig aus (auf dem Schild)... Soll das so?

            Kommentar


              #7
              AW: Unaligned Chaos Warrior

              Die Farbverläufe auf Mantel und Rüstung sehen schon ganz ordentlich aus. Die Figur wirkt durch den starken Farbkontrast relativ bunt. Ich persönlich finde ja das Chaoskrieger eher etwas Düsteres, Brutales ausstrahlen müssen. Aber das ist ja reine Geschmackssache. Aber vielleicht kannst du am Ende das ganze ja etwas dunkler lasieren, was die Farben vielleicht wieder zusammenbringen würde.
              Bin gespannt wie es weitergeht. Also ran an den Stiel !

              Kommentar


                #8
                AW: Unaligned Chaos Warrior

                Hm, Schild könnte ja auch Absicht sein.... Soll es eine bestimmte Gottheit werden oder ein allgemeiner Krieger?
                Bin mal gespannt wie es weitergeht...
                "We´re surrounded....
                That simplifies our problem."

                Kommentar


                  #9
                  AW: Unaligned Chaos Warrior

                  @Zaphod
                  Das ist fleckig und sollte nicht so sein; Ist mittlerweile kaschiert.


                  @Chris Blackwood
                  Was die Farbgebung betrifft, habe ich mich an japanischen Rüstungen orientiert. Dort war angeblich eine Farbe zwischen Rotbraun und Orange recht beliebt.
                  Den Farbton habe ich in Richtung Rotbraun verändert.

                  Mit dem Farbverlauf auf Umhang und Rüstung bin ich soweit zufrieden; ich übe noch.

                  @Dinkelburg
                  Die üblichen Farbschemata wollte ich vermeiden, also ist es ein Krieger des Ungeteilten Chaos.


                  Tagwerk von heute:


                  Gruß
                  Christian

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Unaligned Chaos Warrior

                    Das fängt ja gut an!

                    Vor allem den Farbverlauf auf den Oberschenkelplatten finde ich seeeeeehr gut!
                    Noch ein wenig aussoften, vielleicht...

                    But, I´m lookin´ forward to!

                    LG
                    Der Sgt
                    Mal-Zeit!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Unaligned Chaos Warrior

                      Ich erklär die Figur mal für fertig.











                      Gruß
                      Christian

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Unaligned Chaos Warrior

                        Hi, Algol.

                        Sehr sauber bemalt, dass muss man an erster Stelle sagen!
                        An zweiter Stelle kann man hier eine gute Farbwahl anführen. Die Kombination von warmen und kalten Farben wirkt ziemlich gut!

                        Aber für den echen Kick fehlen für mich noch ein wenig die letzten Highlights!

                        Z. B. das Knie hat genau das Quantum Licht, was dem Helm fehlt.

                        Die Schulter mit dem Schwert hat genau den Schatten, die dem Knie wiederum fehlt.

                        Zur Erklärung: Also im Grunde hast du die Techniken drauf, nur die Feinheiten fehlen noch, wie zum Beispiel eben genannt, das sogenannte "zenitale Licht"... Zential bedeuted von oben. Stell dir vor, du beleuchtest deine Figur mit einer Taschenlampe von oben. Dann müssten doch die Schultern das meiste Licht abbekommen, und die Stiefel (bzw der Saum der Robe) das wenigste. Dementsprechend müsstest du dir die Farben von oben (Schulter - hell) bis nach unten (Saum - eher dunkel) besser aufteilen...

                        Ein weiteres Beispiel: Bei der Robe hinten kann man zwar saubere Blendings erkennen, aber noch nicht die hellen Stellen, die an den Schultern sein müssten oder den dunkleren am unteren Rand der Robe.

                        Du bist aber auf dem besten Weg, deswegen: weitermachen! :mrgreen:

                        Ich hoffe, man sieht noch mehr von dir!

                        LG
                        Der Sgt
                        Mal-Zeit!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Unaligned Chaos Warrior

                          Ich find' den cool. Interessantes Farbschema, saubere Umsetzung.
                          Der Sgt. hat ja auf mögliche technische Feinheiten schon hingewiesen.
                          Wird das eigentlich eine Armee?
                          Toolinger bei CMON
                          Me on Putty&Paint

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Unaligned Chaos Warrior

                            Sauber bemalt, ansonsten kann ich den Sergeant nur wiederholen. Dir fehlt das letzte Detaillicht. Das würde die Mini noch mal um 2 Längen besser aussehen lassen.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Unaligned Chaos Warrior

                              Wirklich solide Arbeit. Ich würd mich aber auch meinen Vorrednern anschließen und den Kontrast noch etwas erhhöhen. Partiell noch dunklere Schatten und stärkere Highlights z.B. auf den Schildkanten.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X