Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Voll das Chaos

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Voll das Chaos

    Hier mal ein WIP meines Chaosfeldherrn , den ich bei Georcs Blendingworkshop in St. Ingbert angefangen habe.

    #2
    Wo denn??
    Kann nix erkennen..

    Kommentar


      #3
      ??? Kein Bild? Ich bekomm es angezeigt.
      Hier zur Sicherheit der direkte Link zum Bild: http://www.phoximages.de/uploads/202...1286bjxjuj.jpg

      Kommentar


        #4
        Ich seh was.
        Wow, der hat sich aber entwickelt. Sieht klasse aus! (Denk Dir hier den Daumen hoch Smiley)

        Kommentar


          #5
          Sieht weich wie Samt aus. Der Workshop scheint ja gut gewesen zu sein
          Ich weiß ja - ist WIP - aber cool wäre, wenn jetzt wieder ein bisschen der Fokus aufs Gesicht käme... mit rot-leuchtenden Augen wäre der (und ich zitiere hier mal die beste Band der Welt) "richtig schön evil".
          Zudem würde ich glaube ich nochmal unten rechts an den Umhang. Der wirkt im Gegensatz zum ultra-smoothen Rest noch etwas hart.
          Aber ist schon sehr geil der Kollege bisher.
          Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

          Suche Rackham Confrontation Minis

          Kommentar


            #6
            Danke dir Eric, haste eigentlich noch an deinem Scibor-Zwerg weitergewerkelt?

            Hallo Cyn, der Workshop ist wirklich super, frag den Herrn Farbpumpe, der hat jetzt schon mehrfach wiederholt, obwohl er das Klassenziel erreicht hat . Und danke für das Lob, von einem, der so sauber blenden kann wie du, wirkt das gleich doppelt . Ja, leuchtende Augen wären cool. Die würden auch aus dem bewusst dunkel gehaltenen Gesicht herausstechen. Am Mantel hab ich auf dem Foto jetzt auch eine Kante entdeckt. Mal schauen ob ich das noch hinbekomme, oder verschlimmbessere. Im Zweifelsfall kommt ein bischen Dreck, Blut oder Gekröse drauf
            Bei den dunklen Bereichen der Rüstung hab ich mal eine neue Technik ausprobiert, indem ich mit einem fast trockenen, abgeschnittenen Pinsel mit Weiß auf das vorher geblendete Schwarz getupft habe. Jetzt versuche ich da noch mit verschiedenen Lasuren etwas zu reißen. Ich denke, dass ich auch die Kantenakzente noch heftiger herausarbeiten sollte.

            Kommentar


              #7
              Ne, der Zwerg steht wieder im Schrank. Ich habe erst mal Altlasten fertig gemacht.

              Kommentar

              Lädt...
              X