Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Space Hulk] Eine Odyssee

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [Space Hulk] Eine Odyssee

    Hallo zusammen,

    ich habe mich endlich dazu motiviert die Terminatoren der neuen Space Hulk Variante zu bemalen. Ich dachte, ich lasse euch da ein wenig dran teilhaben und poste dann und wann mal ein paar Bilder.

    Nutzen werde ich primär wohl die ScaleColors und habe auch mit denen nach dem Grundieren die erste Schicht Farbe aufgetragen. Ich bin immer wieder begeistert wie gut man die Scalefarben durch den Airbrush bekommt.

    IMG_20150324_181222 by Alexander Schmidt, auf Flickr

    Dann habe ich angefangen die ersten Details zu bemalen.

    WP_20160327_015 by Alexander Schmidt, auf Flickr

    Ein bischen Gold. Hier hab ich zum ersten mal das Gold von Scale genommen und bin begeistert. Oro Elfico Rechts sieht man den ersten "fast" fertigen Termi, wo ich die Kombis mal probiert habe.

    WP_20160328_003 by Alexander Schmidt, auf Flickr

    Dann wollte ich es versuchen und habe einmal Schrift versucht darzustellen, da die Siegel ohne Schrift einfach nur doof aussehen.

    WP_20160328_002 by Alexander Schmidt, auf Flickr

    Dann habe ich mal das Liquid Mask ausprobiert. Aufgetragen, trocknen lassen und dann versucht mit Patafix wieder abzumachen. Habe ja im Angel Giraldez Buch gelesen, das es gut gehen soll. Das ging wirklich erstaunlich gut. Bin begeistert. Habe vor das beim Mantel des Seargent zu nutzen. Würde Arbeit sparen .

    Soviel zu den ersten Schritten. Bald hoffentlich mehr .
    Zuletzt geändert von Elektroschnitzel; 21.08.2018, 09:38.
    Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

    #2
    AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

    Cool, habe meine voe Jahren fertig gemacht. Bin jetzt auf die Endergebnisse gespannt.

    Kommentar


      #3
      AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

      Hi, Schnitzelman!

      Mich würde interessieren, wie stark du die Scale Farben für den Airbrush verdünnst!

      Hast du das Rot-Set von Scale?

      LG
      Der Sgt
      Mal-Zeit!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

      Kommentar


        #4
        AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

        Heyho, ein direktes Rezept habe ich nicht. Ich packe immer ein oder zwei Tropfen in einen Einwegschnapsbecher und füge ein wenig ScaleThinner hinzu. Mache das so lange bis ich die "milchige" Konsistenz hinbekomme. Das kann mal mehr oder weniger sein. Druck liegt bei ca. 1,8 Bar. Die Farbe löst sich aber richtig gut mit dem Thinner und dann kann man die einfach durch die Düse jagen.

        Ich hab eigentlich alle normalen ScaleColor Sets: Rot, Blau, Grün, NMM Silber, NMM Gold, Holz&Leder und fast alle Farben des Schwarz/Weiß Sets. Eigentlich nutze ich nur selten noch andere Farben. Höchstens bei FoW und BoltAction, da gibt es gute alternative Hersteller, die Airbrushfertige Tarnanstriche haben, vorzugsweise Ammo of Mig.
        Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

        Kommentar


          #5
          AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

          Ich habe mal wieder ein wenig Zeit gefunden. Die Bilder sind aber nicht wirklich gut geworden. Irgendwie werde ich das nächste mal kein Wash nutzen für die Verdunklung in den Vertiefungen. Das Army Painter Wash macht mir jetzt doch mehr Arbeit als gedacht. Vielleicht sollte ich mal Ölwash bei dem 2. Satz versuchen. Das macht mir das Leben vielleicht einfacher...

          WP_20160408_012 by Alexander Schmidt, auf Flickr

          WP_20160408_014 by Alexander Schmidt, auf Flickr

          WP_20160408_013 by Alexander Schmidt, auf Flickr

          Man sieht fast keine Schattierungen bei dem Licht :-/
          Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

          Kommentar


            #6
            AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

            Ach ja, dann hab ich noch Post aus England bekommen. Glücklicherweise ist die Brille heil geblieben. Hätte ich beim Öffnen das Pakets nicht erwartet.

            mail from england ... magnifying glasses by Alexander Schmidt, auf Flickr

            Allerdings ist das Ding noch sehr gewöhnungsbedürftig...
            Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

            Kommentar


              #7
              AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

              Gefallen mir ganz gut, Alex. Schönes rot. Die dunklen Vertiefungen geben einen schönen Kontrast. Die Details kommen auch schon schön raus.

              Die Brille ist mit Sicherheit eine enorme Umstellung.
              Ich habe mir mal eine 5 Dioptrien Lupenlampe gekauft... Hab die nur zum gelegentlichen Gegenkontrollieren benutzt. Malen ging damit gar nicht
              Gruß, René :hello:

              Kommentar


                #8
                AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

                Ich nutze so eine Brille und zwar über meiner normalen Brille, bin sehr zufrieden damit.

                Ansonsten ist das andere ein Frage der Einstellung. du nimmst ja Vitrinen Qualität zum Spielen. :mrgreen:

                Kommentar


                  #9
                  AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

                  @Rene: Danke. Mal schauen wir die final rüber kommen. Der Mantel vom Chef und sein Schwert werde ich versuchen mit Airbrush zu sprayen. Direkt mal schauen, wir gut Liquid Mask ist . Vielleicht gewöhne ich mich noch an die Brille. Die Lupenlampe war mir zu teuer. Für 10 Euro inkl. Versand konnte ich nicht nein sagen.

                  @eorl: Ich nutze die auch parallel zu meiner Brille. Aber irgendwie muss man die Mini doch recht nah für das Gesicht halten, um mit dem Ding scharf zu sehen. Hätte ich nicht so erwartet. Die Lupe könnte breiter sein. Aber Vitrinen Quali..nunja, nennen wir es gehobenen Standard
                  Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

                  Kommentar


                    #10
                    AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

                    Zur Brille:

                    Ich habe 5 aufstecken Linsenscheiben. Probieren erstmal nicht die stärkste. Das Hirn speichert das alles und hinterher geht ein Wechsel problemlos.
                    Wichtig auch, man kann den Winkel zum Augen verändern. Also die Schrägstellung. Du wirst dann merken das es scharf wird und kannst im normalen Abstand arbeiten. Bißchen probieren aber eigentlich kein Problem.
                    Am See benutzen einige solche Hilfen. Kein Dingen.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

                      Hier zwei von meinen:



                      Kommentar


                        #12
                        AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

                        @eorl: das mit den Aufsätzen werde ich testen, ich hab aber nur 3 und deine Termis sind auch sehr schön geworden.

                        Hab auch ein kleines Video gemacht:

                        Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

                        Kommentar


                          #13
                          AW: [Space Hulk] Terminatoren Teil 1

                          Ich zweckentfremde mal den Thread und poste auch was zu der Aufbewahrung der Modelle. Da Feldherr jetzt Einladen herausgebracht hat, musste ich mir die natürlich kaufen

                          Generell bin ich mit denen zufrieden, nur passt nicht alles in die Box...

                          Ausgepackt:
                          2016-04-20 17.56.06 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          2016-04-20 17.56.14 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          ein kleines Goodie...
                          2016-04-20 17.56.40 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          Die Pappeinlage passt sauber in den Boden:
                          2016-04-20 21.42.17 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          Die großen Stücke kann man drauflegen:
                          2016-04-20 21.42.28 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          Die Einlage der Minis passt auch sauber:
                          2016-04-20 21.42.50 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          Bücher drauf:
                          2016-04-20 21.43.30 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          Dann der Deckel:
                          2016-04-20 21.43.58 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          2016-04-20 21.44.07 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          Da sieht man schon das es nicht ganz von der Höhe passt. Aber die Einlage ist ja stabil, daher passt das schon. Nur das hier passte nicht mehr rein:
                          2016-04-20 21.44.27 by Alexander Schmidt, auf Flickr

                          Sie haben zwar einen zweiten Pappeinlagenboden eingepackt, aber wenn ich den reinpacke und dann die Minis drauf, dann ist der Schaumstoff nur noch sehr knapp im Kasten. Wenn man den Deckel dann drauf macht, dann isses wieder recht stabil aber dennoch ist das nicht schön im Schrank, da werde ich dann wohl doch nen kleinen Sack daneben legen müssen.

                          Für die Minis ist allerdings die Einlage top!
                          Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

                          Kommentar


                            #14
                            AW: [Space Hulk] Eine Odyssee

                            Ich grabe dieses Relikt einmal aus. Hab den Thread mal ein wenig umbenannt und mache jetzt hier mal weiter. Da Ende des Jahres Nemesis kommen wird und ich dann Space Hulk endlich fertig haben möchte, habe ich die Box rausgekramt und mich dran gesetzt das abzuschließen. Hier ist wieder mein Ziel: Weniger Aufwand, Schöne Optik. Ich werde den Malstil runterschrauben und versuchen schnell, aber hübsch, die Minis zu bemalen.

                            Den Prototyp, angelehnt an die GW Genestealer habe ich am WE in ca. 2 Stunden bemalt:







                            Benutzt hab ich das hier:
                            Base:
                            Sewer Water - Secret Weapon - W009
                            Black Metal - Scale75 - SC63
                            Heavy Metal - Scale75 - SC65

                            Körper:
                            Inktense Blue - Scale75 - SC83
                            Deep Blue - Scale75 - SC55
                            Sunset Purple - Scale75 - SC33
                            Inktense Violet - Scale75 - SC82
                            Tenere Yellow - Scale75 - SC10

                            Klauen:
                            Flat Black - Scale75 - SW37
                            Petroleum Gray - Scale75 - SC57
                            White Sands - Scale75 - SC09

                            Dann hab ich gedacht: Grundieren muss schnell gehen. Hatte alle entgratet und im großen Stil gewaschen. Alle fein mit Zahnbürste geschrubbt und dann präpariert.











                            Danach hab ich dann das gleiche mit den Bases für die Türen gemacht. Hier nur schwarz grundiert, metall gebürstet und Sewer Water drüber:





                            So stay tuned, more to come :brushlick:
                            Zuletzt geändert von Elektroschnitzel; 21.08.2018, 09:49.
                            Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

                            Kommentar


                              #15
                              AW: [Space Hulk] Eine Odyssee

                              Sieht doch ganz gut aus bis jetzt. Bei mir haben die Biester ewig gedauert. Bin immer wieder erstaunt wie schnell das bei dir klappt. Ich habe dann zum Schluss auch den Malstil etwas runter geschraubt und viel getuscht. Sonst wäre ich wahrscheinlich heute noch nicht fertig. Allerdings warten auf mich noch die Space Marines. Die haben bis jetzigem nur ein paar Grundfarben drauf. Bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht bei dir
                              Streichst Du noch oder malst Du schon:zwinker:

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X