Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[WWX] Outlaws

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [WWX] Outlaws

    Moin zusammen,

    ich hab aktuell weniger Lust auf DMH und Lovecraft, daher wollte ich mal was neues probieren bzw. vorhandenes vertiefen. Habe dazu von Kujo Painting ein paar Videos geschaut (kann ich sehr empfehlen): https://www.youtube.com/channel/UCyM...mxIMkD8NZQu1tA

    Dazu hab ich die WWX Box rausgekramt und wollte ich mal am NMM versuchen, basierend auf dem Video von Kujo. Die Modelle gefallen mir extrem gut und da hab ich das mal als Testobjekt genommen.

    Hier meine Resultate:








    Hier gibt es bewegte Bilder, wenn auch mit falschem Weißabgleich

    https://photos.app.goo.gl/mzbgKzdazVdcvzaj8

    Ich habe bei 2 Rohren in der ersten Version nen Fehler gemacht, den hab ich dann versucht zu beheben (linke Seite von ihm aus gesehen). Auf der anderen Seite (rechts von ihm aus) ist das Blenden direkt besser geworden. Langsam verstehe ich das mit dem Lasieren und Blenden besser. Glaub ich zumindest :D.
    Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

    #2
    AW: [WWX] Outlaws

    Dazu hab ich die WWX Box rausgekramt und wollte ich mal am NMM versuchen, basierend auf dem Video von Kujo.
    Huiuiui, was komplizierteres um NMM zu testen haste wohl nicht gefunden ? xD

    Sieht aber schon sehr gut aus. Kujo's Stil gefällt mir auch sehr gut. Er malt sehr sauber.
    Beim NMM fehlt mMn. noch ein tick mehr Kontrast. Am Kühlergrill der Rand unten kann nach unten hin heller. Die Zacken würde ich dann nach unten hin abdunkeln um die auch von der anderen Fläche abzugrenzen. An der Seite vom Kühlergrill würde ich vll. nochmal so einen Horizont reinmachen (so wie du es schon auf dem runden Ding an der Seite gemacht hast). Ansonsten alle Fläche die mehr oder weniger senkrecht zur Lichtquelle stehen ruhig noch etwas heller und die Schatten noch nen tick dunkler.

    Bist aber auf nem sehr guten Weg. Sieht jetzt schon sehr gut aus.

    Kommentar


      #3
      AW: [WWX] Outlaws

      Kujo schaue ich auch regelmäßig. Er hat zu seiner tollen Bemalung noch nen guten Humor.

      Das Modell gefällt mir richtig gut. Werde die Firma mal anchecken. Die Mündungen musst du aber unbedingt noch aufbohren. Zu NMM kann ich nicht viel dazu beitragen.
      Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

      Kommentar


        #4
        AW: [WWX] Outlaws

        Super!!! Aus meiner Sicht alle Lichter und Schatten korrekt gesetzt. Das einzige was noch fehlt ist mehr Tiefe, damit es richtig BÄM macht. Kein leichtes Modell für diese Übung, man sieht aber echt dass du den Stoff gelernt hast. Sehr gut. So sieht es jetzt nach mattem Metall aus, wenn du das jetzt noch schaffst den Tiefenkontrast zu erhöhen dann macht das immer mehr Pling Pling je länger du dran malst, allerdings ist das echt eine Sissiphus Aufgabe vor allem bei soviel Fläche. Musst du also mal überlegen ob dir das schon langt als Übung oder du noch einen drauf setzen willst.
        Sergio Walgood - Timeshift Lapse
        --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

        Meine wichtigsten Tutorials:

        Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

        Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

        Kommentar


          #5
          AW: [WWX] Outlaws

          Hab das Teil ja schon bei Facebook gesehen. Tolle Arbeit, Alex! Gefällt mir sehr gut - sowohl das Gefährt selbst als auch die Bemalung. Hau rein!

          Kommentar

          Lädt...
          X