Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein Dorfbau-Projekt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mein Dorfbau-Projekt

    Hi liebe Bemaler!
    In dieser Werkbank zeige ich meine Fortschritte beim geplanten Bau meines Fantasy-Dorfes. Im Moment baue und bemale ich einzelne Gebäude, möchte diese dann aber in eine Dorfplatte integrieren.
    Vorhanden sind bisher:

    Eine Scheune von Forgeworld:


    und der Dorfbrunnen von Tabletop-World:

    Zuletzt geändert von DAGabriel; 24.03.2011, 19:58.

    #2
    AW: Mein Dorfbau-Projekt

    Das Merchant-House von Tabletop-World:

    Da das Haus auch von innen begehbar sein soll, werden die Stockwerke und das Dach nicht verklebt, was durch das Zapfensystem und die gute Passgenauigkeit kein Problem zu sein scheint.
    Die Teile habe ich aber doch lieber vor dem Zusammenbau bemalt.

    Bemalt und zusammengeklebt das Erdgeschoss:


    Und die Teile von Dach und 1. Stock:


    Kommentar


      #3
      AW: Mein Dorfbau-Projekt

      Hier die Inneneinrichtung:


      Eine Nahaufnahme:


      Und die erste Innenansicht, dann seid ihr auf dem aktuellen Stand.


      Dieses Wochenende geht es an das Zusammenbauen und die äußeren Feinheiten!
      Frohes Malen an alle!

      Kommentar


        #4
        AW: Mein Dorfbau-Projekt

        Wie heimelig, da will man gleich einziehen.
        Sehr schön.
        Wenn der Kamin fest drine wäre könnte man da bestimmt schön Licht malen und Ruß und so.
        Aber ich stehe auch mehr auf modulare Sachen.
        Warum habe ich schon wieder so viel Brei im Kopf?

        Can not find my Stealthsuit...

        Kommentar


          #5
          AW: Mein Dorfbau-Projekt

          Wirklich schöne sachen dabei.
          Wie schon gesagt wurde "heimelig", da passt alles

          Werden noch speziell Figuren hinzukommen oder wird das alles bespielbar sein?

          Beste grüsse
          Doggar

          Kommentar


            #6
            AW: Mein Dorfbau-Projekt

            @ Doggar: Figuren sind geplant, aber zunächst mal werd ich meine liebe Mühe haben, die monatliche Quote für meine "Tale of Terrain-Builders" auf Warseer zu erledigen.

            Hier meine Abgabebilder für den Monat März:

            Kommentar


              #7
              AW: Mein Dorfbau-Projekt

              Und ein paar Detail-Ansichten:



              Zuletzt geändert von DAGabriel; 03.04.2011, 15:57.

              Kommentar


                #8
                AW: Mein Dorfbau-Projekt

                Sehen gut aus. Bin mir aber über die Größenverhältnisse in Sachen Tabletopeignung unklar. 28 mm ist im Fantasybereich so ziemlich alles und jedes von-bis. Stell doch mal eine GW-Mini daneben, daß man einen Eindruck von den Größenverhältnissen bekommt.

                Gruß NogegoN
                GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

                Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
                2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

                Kommentar


                  #9
                  AW: Mein Dorfbau-Projekt

                  Eine wirklich superschöne Arbeit.
                  Ganz besonders schön finde ich wie du den Putz an den Häusern hinbekommen hast.
                  Zum Interior gibt es auch nur Lob auszusprechen.
                  Eine einzige Sache hätte ich als Vorschlag,obwohl ich mir schon bewußt bin, daß das Kritik auf sehr sehr hohem Niveau ist:
                  Noch mehr Atmosphäre würde vielleicht entstehen, wenn du noch mehr Gebrauchtspuren malen würdest. Der bereits angesprochene Ruß im Zimmer und am Schornstein draußen würde einfach noch mehr die Illusion von einem alten Haus, was schon lange da steht, verstärken.
                  In die selbe Kerbe würden meine anderen Ideen gehen: Das Fachwerk und die Dachschindeln könnten von meiner Seite aus noch mehr ins grünliche/vllt sogar leicht bläuliche gehen. So Richtung Moos und leichter Pilzbefall.Gerade in Bodennähe
                  Meine letzte Idee wäre noch den Boden abgenutzter zu bemalen. Besonders die häufigsten Wege im Bett und Kaminbereich könnten vielleicht etwas abgenutzter/polierter/speckiger Aussehen.
                  Trotz meiner Kritik sind das aber Gebäude, wo ich dir meinen puren und ehrlichen Neid aussprechen muß:p
                  Ciao
                  The Count
                  Es ist besser, unvollkommen anzupacken,
                  als perfekt zu zögern.

                  Thomas Alva Edison

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Mein Dorfbau-Projekt

                    Hab gerade keins mit Mini von mir, hier ist aber ein anderes Gebäude von TTW mit nem Sigmarpriester von GW. Meine unzulängliche Fototechnik macht die grüne Schattierung des Daches leider fast unsichtbar,werd` an meinen Fotokünsten weiter arbeiten müssen.
                    Was die Basis des Gebäudes angeht bin ich mir noch nicht so sicher, wo es stehen soll. Werd dann versuchen, sie an zu passen.
                    Plane jetzt erst mal den Wachturm auf Hügel, da werd ich den Übergang zum Boden besser ausarbeiten können.
                    Stell demnächst noch mal ein Foto mit Mini davon ein.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Mein Dorfbau-Projekt

                      Und hier noch mal Fotos mit Mini in der Tür:


                      @ NogegoN und für seinen Sternenstaub:

                      Ein paar Worte zum Bausatz: Das ganze Modell war sehr einfach zusammen zu bauen, keine Schleifarbeiten, kaum etwas erhitzen und gerade biegen. Die Gußgrate musste man mit der Lupe suchen, die Gußqualität ist m.M. nach sehr hoch.
                      Lediglich das Dach musste etwas angepasst werden, damit es anlag, aber abnehmbar blieb.

                      Der Preis ist nicht ganz niedrig, aber meiner Meinung nach sind die Modelle das Geld jederzeit wert. Denkt nur dran, das ihr bei der Bestellung unter der Marke von etwa 150 € bleibt, damit der Zoll nicht so schnell zuschlägt!
                      Zuletzt geändert von DAGabriel; 18.04.2011, 20:11.

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Mein Dorfbau-Projekt

                        hehe cool.
                        die struktur der tür gefällt mir super gut.
                        Ich hab doch keine Ahnung!
                        Ich bin doch kein Profi!

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Mein Dorfbau-Projekt

                          @ Livi: THX

                          Hier der Start für das nächste Gebäude. Der Wachturm! Soll später eine Besatzung aus Armbrustschützen und vllt. den neuen FW-Schützen bekommen. Hab zunächst mal den Hügel und das Fundament fertig gemacht. Ist noch unlackiert und ein paar Details fehlen, wer also noch Verbesserungsvorschläge hat... frei von der Leber weg!





                          Zuletzt geändert von DAGabriel; 18.04.2011, 18:56.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Mein Dorfbau-Projekt

                            Und hier noch ein paar Details:



                            Zuletzt geändert von DAGabriel; 18.04.2011, 18:56.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Mein Dorfbau-Projekt

                              Die Steine und Felsen sehen gut aus.Selbst gebaut oder gekauft?

                              MfG Sven
                              MfG Sven


                              "Besser man hält den Mund und macht vielleicht einen dummen Eindruck,als die Klappe aufzureißen und alle Zweifel zu beseitigen"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X