Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mal was anderes - 1/35er "for fun"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mal was anderes - 1/35er "for fun"

    Hallo zusammen,

    gestern hatte ich in einem anderen Forum ein Gespräch mit jemandem, der seine 1/35er Gesichtsbemalung mit einer 1/9er-Bemalung vergleichen wollte. Geht natürlich nicht, worauf wir uns auch einigen konnten, aber da fiel mir auf, dass meine letzte 1/35er schon lange her ist und ich mal schauen wollte, wie sich da mein aktueller Kenntnisstand umsetzen lässt.

    Nun ja, es könnte schlimmer sein, aber ich bewundere jene, die da wirklich alles rausholen können. Hatte ganz vergessen, wie winzig da alles ist... :shock:

    Na ja, lange Rede, kurzer Sinn, wollte euch die Bilder jedenfalls nicht vorenthalten.







    Gruß, Markus


    #2
    AW: Mal was anderes - 1/35er "for fun"

    Erinner mich daran, meinen Minis Hornet-Köpfe zu spendieren. Ohne gute Basis geht es nicht.

    Die Dame sieht nicht schlecht aus, aber irgendwie sind da reichlich so Farbkrümel drauf. Außer das soll so sein wegen Altershaut :D

    Gruß NogegoN
    GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

    Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
    2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

    Kommentar


      #3
      AW: Mal was anderes - 1/35er "for fun"

      Ja, eine gute Basis ist schon die halbe Miete. Wobei mir persönlich hier der Kopf auch nicht so sonderlich gefallen hat, aber das ist ja Geschmackssache.

      Die Krümel hab' ich auch leider erst zu spät bemerkt, scheinbar war eine Farbe nicht richtig aufgeschüttelt, oder nicht genug verdünnt. Bei dem Kleinkram fällt mir das beim Bemalen fast nicht auf.
      Gruß, Markus

      Kommentar

      Lädt...
      X