Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

    Hi,



    Da ja diese Jahr der erste Teil des "Hobbits" in die Kinos kommt, hab ich aus lauter Vorfreude mal in den Tiefen meiner Vitrine gestöbert und diese kleine Vignette quasi aus dem Schatten der Vergangenheit hervorgeholt.

    Entstanden ist das Werk im Weihnachtsurlaub 2007, hat also gute 4,5 jahre auf dem Buckel. Der bemalte Bilbo is glaub sogar nochmal 1-2 jahre älter und stammt noch aus meiner "ich muss unbedingt alle GW Herr der Ringe Minis aufgrund meiner brutalen Tolkien Leidenschaft sammeln" Zeit stammt.

    Vieles ist daher nicht mehr Zeitgemäß (vor allem die Begrünung), aber dennoch gefällt es mir heute noch.

    Die ganze Szene wurde in ein Buch integriert. Das Papier ist geweathert und die Karte und Schrift freihand mit dem Pinsel gemalt. DAS war mal Freehandterror, dagegen waren die Kacheln meines Markos Botsaris der reine Spatziergang, zumal man Fehler nicht mehr korriegieren konnte und quasi alles auf anhieb sitzen musste.












    Vielleicht gefällts ja dem ein oder anderen.


    Lg

    Andreas
    Meine Putty&Paint Gallerie
    http://www.puttyandpaint.com/Feanor


    Meine CMON Gallerie
    http://www.coolminiornot.com/artist/-Feanor-


    "Kunst hat mit der Realität nichts zu tun. Sie fügt nur zur Realität etwas hinzu." (Alfred Döblin)

    #2
    AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

    Das kenn ich doch irgendwoher......? :p

    Klasse und sehr stimmungsvolles Dio in schicker Verpackung. Auch wenns nicht mehr deinem (zum eigenen Pinsel verbrennen wollend hohem) aktuellen Mal- und Basingstandard entspricht ist es immer noch ein mehr als gelungenes kleines Zuckerstückchen.
    Meine Putty&Paint Gallerie
    http://www.puttyandpaint.com/Schlaubi

    "Das Chaos besiegt die Ordnung weil es besser organisiert ist!"-Terry Pratchett (und mein Malplatz)

    Kommentar


      #3
      AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

      Die Idee mit dem Buch finde ich genial und auch die Umsetzung gefällt mir.
      Danke fürs Zeigen.

      Gruß Uwe

      Kommentar


        #4
        AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

        Sehr schick und Klasse Idee mit dem Buch.
        ttp://www.coolminiornot.com/artist/Grotznik

        Colour your Life. :p

        Kommentar


          #5
          AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

          oh n tolles Ding. Klar man sieht der Figur das Alter an aber das Gesamtbild ist tip top

          http://tuffskullswopp.blogspot.de/

          Kommentar


            #6
            AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

            Ein echter Klassiker!

            Ich finde dass jeder auch auf seine alten Werke stolz sein kann.
            Klar entwickelt sich jeder weiter, aber irgendwoher muss es ja kommen.

            Tät mi freuen wenn du dass Dio mit zum HvB bringen würdest, ich täts gern mal in Echt sehen.

            Bis denn
            moses

            Kommentar


              #7
              AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

              Wunderschön.

              Kommentar


                #8
                AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

                Zitat von Schlaubi Beitrag anzeigen
                Das kenn ich doch irgendwoher...
                Jo, ich auch... Ist das DAS Original, oder gabs so was schon mal?

                Wie dem auch sei... Sehr schick!
                Zuletzt geändert von zaphod; 16.04.2012, 09:49.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

                  durfte es am Samstag ja live sehen und war begeistert eine wunderschöne Arbeit!
                  Now everything is joy, peace and Klappspaten...


                  Nahostreiseblog: http://baphomet1985.blog.de

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

                    danke für zeigen, tolles Arbeit :D
                    http://bottegamoderna.blogspot.de/


                    Kommentar


                      #11
                      AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

                      Hi,


                      Hey Dankeschön Leute, freut mich wenns gefällt! :D:D

                      @Moses.
                      Dank dir Harald, ich hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt es auf mein herzog Fantasy Display dieses Jahr zu stellen, auch wenns wirklich alt is. Muss mir aber noch nen gscheiten Buch Präsentationständer besorgen.

                      @zaphod:
                      Dank dir. Luca Masetti hatte seinerseits ebenfalls ein solches Dio gebaut. In der Ausführung hab ich mich davon stark inspirieren lassen, wobei meine Version nicht mal im Ansatz an die von Luca kommt. (bis auf die gemalte Karte von Ihm, welche ich damals zu gestaucht vom Maßstab empfand)

                      http://www.coolminiornot.com/145226?browseid=1272917

                      Die Grundidee, einen Auschschnitt von Beutelsend mit dieser Bilbo Figur in ein Buch integriert zu bauen, hatte ich damals schon recht lange ( bin also quasi von selbst auf die Idee gekommen). Ich bin dann auf Masettis Version beim stöbern nach Inspiration über den Bau von Hobbit Höhlen gestolpert, und empfand das als die Beste Art das ganze Umzusetzen.

                      Aufgrund der starken Ähnlichkeiten hatte ich es seiner Zeit auch nie auf nem Games day oder ähnlichem eingereicht.
                      Das halt mich auch noch ein bißchen davon ab es auf den Herzog mitzunehmen.

                      Lg

                      Andreas
                      Meine Putty&Paint Gallerie
                      http://www.puttyandpaint.com/Feanor


                      Meine CMON Gallerie
                      http://www.coolminiornot.com/artist/-Feanor-


                      "Kunst hat mit der Realität nichts zu tun. Sie fügt nur zur Realität etwas hinzu." (Alfred Döblin)

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

                        "Plagiat" hin oder her, die besten Ideen sind meist geklaut.

                        Auch wenn du es nicht beim Wettbewerb abgibst, bitte mitbringen.
                        Ich möchte dieses Buch mal durchblättern.

                        moses

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

                          Also ich finde das kann in allen Punkten mit dem "Original" mithalten. Deine Karte gefällt mir sogar noch besser, da sie eher an das Original von J.R.R. Tolkien herankommt.

                          Ist auf den Bildern nur schwer zu erkennen, aber hat das Buch einen Hardcovereinband? Wenn nicht würde dieser das Ganze noch sehr aufwerten.
                          Zuletzt geändert von Zeph; 16.04.2012, 15:25.
                          "Das erste Kamel in der Karawane hält alle auf, das Letzte bekommt dafür die Prügel."
                          -Äthiopisches Sprichwort

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

                            Aha, der Luca wars

                            Ich finde das überhaupt nicht schlimm, dass man etwas "nachbaut" warum nicht? Ich finde beide Versionen sowas von inspirierend, dass ich sowas sicherlich auch irgendwann mal versuchen werde.

                            Dazu gleich ne Frage: Der Hobbit-Bau scheint in beiden Versionen gleich zu sein. Hast Du ne gleiche Vorlage benutzt oder kann man das Teil (konnte man das Teil) irgendwo kaufen?

                            Zaphod

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Schatten der Vergangenheit oder "There and Back again, a Hobbit tale"

                              Also ich find das Ding echt Klasse.
                              Happy Painting der Hobbyblog

                              Me on Putty&Paint

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X