Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Figurinis Werkbank

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Figurinis Werkbank

    Hi Leute,
    ich freue mich wie ein Schnitzel das ich eine Werkbank habe. Hier werdet ihr meine Fortschritte im bemalen von Figuren sehen(hoff ich).Ich werde versuchen das beste draus zu machen um am Ende eine saubere Werkbank zu haben .
    Hier mal eine Spaßmini die ich bei ein Kumpel bemalt habe ich hoffe das es als guten TT-S durchgeht:








    Zuletzt geändert von Figurini; 10.05.2010, 21:55. Grund: Falsches Bild

    #2
    AW: Figurinis Werkbank

    Hi!

    Ich denke das kann als guter TTS durchgehen .


    Falls du konstruktive Kritik vertragen kannst (und dich evtl. verbessern möchtest, wenn du noch schöner malen möchstest):
    -Achte beim Malen auf die Dicke der Farbschichten.
    -Versuche mehr Kontrast zu erzeugen.

    LG,
    markus
    nichtminiblog

    Kommentar


      #3
      AW: Figurinis Werkbank

      Konstruktive Kritik vertrag ich immer, her damit:D. Beim nächsten Marine Versuch ich es auf jeden Fall. Wie Wasserverdünnt würdet ihr die Grundschicht machen?

      Kommentar


        #4
        AW: Figurinis Werkbank

        Nein nein nicht die grundschlicht - die Farbe im allgemeinen. Einfach den Pinsel ins mal Wasser tunken und eine passende Konsistenz erzeugen - Wie der Jarhead so schön sagt : cremig muss es sein.

        Kommentar


          #5
          AW: Figurinis Werkbank

          Zum Thema Farben richtig verdünnen gibts auch ein nettes Tut. Einfach mal durchlesen, mir hats am Start meiner Malsucht sehr geholfen. Mit der Zeit entwickelst du dann ein Gefühl defür wann die Farben die richtige Konsistenz haben.
          http://www.das-bemalforum.de/dynamic...hp?e=2&catid=2

          Gruß Barak
          Zuletzt geändert von Barakwolf; 11.05.2010, 15:55.
          Happy Painting der Hobbyblog

          Me on Putty&Paint

          Kommentar


            #6
            AW: Figurinis Werkbank

            Kann dem Barak nur zustimmen . Supergutes Tutorial, das mir bei meinen Anfängen auch geholfen hat. Und das Gefühl stellt sich ein. Nur braucht es eben Übung und Zeit.
            markus
            nichtminiblog

            Kommentar


              #7
              AW: Figurinis Werkbank

              Im tut steht das man ein tropfen Spüli dem Wasser zugeben sollte um die Oberflächenspannung zu senken. Macht ihr das? Meint GeOrc mit Spüli diesen Artikel?

              http://cgi.ebay.de/3-x-Spulmittel-Or...#ht_1343wt_989

              Kommentar


                #8
                AW: Figurinis Werkbank

                ja, ich mache das

                das nimmt die oberflächenspannung und ist vor allem bei den highlights sehr nützlich

                PK

                Kommentar


                  #9
                  AW: Figurinis Werkbank

                  ob er genau das meinte weiß keiner, aber Spülmittel ansich ist immer gut. In MAßen

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Figurinis Werkbank

                    Zitat von Bloodmaster Beitrag anzeigen
                    ob er genau das meinte weiß keiner, aber Spülmittel ansich ist immer gut. In MAßen
                    Jop, hauptsache es ist ein Mittel, das die Oberflächenspannung bricht! Was du da nimmst ist egel. Manche stehen auf Zitronenspüli und andere mögen Orange lieber

                    Nein wie gesagt, es kommt darauf an, das die Spannung gebrochen wird.

                    http://de.wikipedia.org/wiki/Tenside

                    http://www.cosmiq.de/qa/show/1410270...on-Wasser-auf/

                    Greetz
                    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. Lucius Annaeus Seneca

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Figurinis Werkbank

                      Ne Frage: Welche Farbe würdet ihr benutzen um rot highzulighten und wie kann ich richtig hell leuchtende Augen machen?

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Figurinis Werkbank

                        Rot kannst du am besten Schattieren mit einem Braun oder Lila mMn.
                        Highlight mMn in einem helleren Rot, orange, gelb, weiß mit schuss Gelb, der letzte Schritt ist aber Geschmackssache!

                        Grüße
                        Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. Lucius Annaeus Seneca

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Figurinis Werkbank

                          Wenn die Augen wirklich leuchten sollen musst du sie als erstes komplett weiß malen. Danach dann mit Lasuren (sehr sehr dünnen, regelrecht wässrigen Farben) drübermalen. (hallt in der Farbe die die Augen haben sollen) Zum Rand der Augen hin immer etwas dunkler werden.

                          Gruß Barak
                          Happy Painting der Hobbyblog

                          Me on Putty&Paint

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Figurinis Werkbank

                            Ok, danke. Bilder vom Terminator werden am sa folgen^^

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X