Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gesammelte Vignetten und anderer Kleinkram

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Gesammelte Vignetten und anderer Kleinkram

    Ich würde sagen, da hast du noch mehr drauf. Das darf alles noch etwas weicher werden.

    Was mMn aber noch sehr wichtig ist, ist den Fokus noch mehr nach oben zu lenken. Die Hose ist ja doch recht hell. Da sollte die Jacke noch oben hin noch stärkere Highlights bekommen. Vielleicht bei der Hälfte anfangen, und dann noch mal im obernen Viertel.
    Genau so beim Halstuch. Das ist ja fast der Jeansstoff. Also sollte das da oben stärkere Highlights haben.
    Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

    Kommentar


      #17
      AW: Gesammelte Vignetten und anderer Kleinkram

      Tach auch,

      ich musst gerade mit Erschrecken feststellen, dass ich schon 4 Wochen lang nix neues hier im Thread geschrieben habe. :shock:

      Das kann so nicht weitergehen...

      Ich habe mich hier wohl nicht gemeldet, war aber trotzdem nicht untätig.

      Aber zuerst zu euren Kommentaren:
      Vhaidra - irgendwie hast du schon Recht - sooo viel besser als die Spieleminis sieht er nicht aus.
      Vielleicht könnte ich noch mehr rausholen (mglw. durch andere Farbgestaltung den Fokus mehr nach oben lenken, wie Butch geschrieben hat)
      aber so richtig Spass daran habe ich nicht.

      Mittlerweile ist er ohne weitere Änderungen auf seiner Base angekommen, mit der kommt er dann so in die Vitrine.
      Bilder folgen - ich habe zwar gerade welche gemacht, aber die sind Mist geworden.

      Ich habe in der Zwischenzeit testweise ein paar Autos für Gaslands umgebaut und bemalt, ich hoffe schnellstmöglich auch mal eine Runde zu spielen.
      Hier die Wägelchen:


      Wenn ich das häufiger spiele und mehr Wagen umbaue, werde ich für Gaslands wohl einen separaten Thread aufmachen...

      viele Grüße
      Thomas
      Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

      Kommentar


        #18
        AW: Gesammelte Vignetten und anderer Kleinkram

        Die sind toll geworden. Ich habe ja bisher nur einen umgebaut und mich da etwas verzettelt. Weniger ist mehr - das hast du gut hin bekommen.

        Was sind das für verschiedene Räder? Wo sind die her?
        Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

        Kommentar


          #19
          AW: Gesammelte Vignetten und anderer Kleinkram

          Moin Butch!

          Danke!

          Die Räder sind alle abgegossen von anderen Fahrzeugen!
          die Räder des Käfers sind 1:72 Humvee-Räder, die anderen Räder sind von anderen Hotwheels Autos.

          Wenn du auch welche haben willst, melde dich - die Formen sind da, ich muss nur Resin reingiessen...

          viele Grüße
          Thomas
          Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

          Kommentar


            #20
            AW: Gesammelte Vignetten und anderer Kleinkram

            Sehr lässig deine Autos. Gefällt mir sehr gut. Bin von den Regeln sehr begeistert aber zeitlich im Moment nicht in der Lage auch nur eines meiner zahlreichen Projekte zu bedienen. Habe mir extra nen Schwung Autos und nette Bewaffnung organisiert und jetzt liegt das auch nur auf meinem Maltisch zusammen mit all dem anderen Kram herum. Aber irgendwann wird das auch wieder und dann werden Autos umgebaut ... bis dahin freue ich mich wenn man vor dir mehr zu sehen bekommt.
            Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

            "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

            Kommentar


              #21
              AW: Gesammelte Vignetten und anderer Kleinkram

              Cooles Projekt, das mit den Autos. Das habt ihr auf der Miniatura angefangen, oder? Sieht witzig aus. Da kann Thomas seine Weathering-Lust so richtig ausleben! :-D

              Cheers, D.

              Kommentar


                #22
                AW: Gesammelte Vignetten und anderer Kleinkram

                So ein bisschen, ja. Wobei Thomas ja leider auch nicht bei der Miniatura war. Den haben wir einfach so angesteckt.
                Das Spiel selber kam recht gut an. Schon ohne Waffen hat es Spaß gemacht, und man kann es auch relativ flüsig spielen.
                Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                Kommentar


                  #23
                  Hallo zusammen,

                  nach langer Zeit will ich auch mal diesen Threat wiederbeleben.

                  Bei meinem Langzeitprojekt stehen jetzt die Figuren auf der To-Do-Liste, die draußen stehen.
                  Die sollten schon vorzeigbar sein - die Figuren drinnen sind eher mäßig bemalt.
                  Weil man kaum was von denen sieht, geht das schon klar.

                  Ich muss. zugeben, dass Altern mit Ölfarben und Farbstiften was ganz anderes ist als Figuren anzumalen.

                  Also zunächst ein paar alte Figuren zum Üben rausgesucht.
                  Der Maßstab sollte auch passen (also idealerweise 54mm oder ganz allgemein >35mm, aber keine 75mm))
                  War gar nicht so einfach, weil ich die meisten Figuren nicht zum rumprobieren, sondern zum schön machen gekauft hatte.

                  Bei der Figur hier (die ich vor 5 oder 6 Jahren als Auslaufmodell auf der SMC erstanden habe) wollte ich vor allem Gesicht und Stoffbemalung üben.
                  ... und mit einer kleinen Farbpalette arbeiten, um den Fokus auf das Gesicht zu lenken...

                  Ich glaube, die sollte die Farbe der Kabel ändern - auf dem Bild sind die zu auffällig - was meint ihr?




                  Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

                  Kommentar


                    #24
                    Meinst du das gelb? Das finde ich gut und fällt mir nur wenig auf. Das ist einfach interessant.

                    Die Figur finde ich doch sehr ordentlich bemalt. Dein Wunsch, den Fokus auf das Gesicht zu legen, hat sehr gut funktioniert. Ich finde den sehr stimmig bemalt. Schick geworden. Ein wenig bleich finde ich das Gesicht, aber das kann am Foto liegen. Oder am persönlichen Stress der Figur.

                    Kommentar


                      #25
                      Schone kleine Vignette die du da gemacht hast. Schräger Untergrund ist echt top. Auch die Bemalung ist sehr Sauber und die Farben sind super gut aufgetragen.
                      Gefällt mir.

                      Hier ein paar Tipps wenn du willst.

                      Wollte dir eigentlich schnell mal ein Foto posten was du verbessern kannst. Aber das geht hier ja nicht mehr.
                      Kurzum, der Hintergrund für ein Foto sollte etwas dunkler sein. Denn das Foto ist überbelichtet.

                      Um den Fokus auf die mini zu bekommen muss auch der Hintergrund der Mini dunkler sein.
                      hier kannst du also alles noch ordentlich mehr abschattieren. Das Gelb der Kabel gefällt mir nur auch hier mehr entsättigen und dunkler.
                      Um den Fokus auf das Gesicht zu bekommen solltest du auch bei den Beinen nach unten hin immer dunkler werden. Um dann noch mehr Fokus auf das Gesicht zu bekommen kannst du das Rot Linsen heller machen oder einen Glanzpunkt verpassen. Zum Beispiel mit einem Weißgelb. Wobei die Betonung auf Weiß liegt.
                      Hoffe das hilft dir ein wenig.

                      LG
                      Stefan

                      CARPE DIEM

                      Putty&Paint / CMON

                      Kommentar


                        #26
                        Danke euch beiden für eure Antworten!

                        Die Figur kam zusammen mit der Base, also kann die mich nicht mit diesen Federn schmücken - aber der schräge Untergrund und die Dynamik, die sich daraus ergibt, hat mir von Anfang an gut gefallen.

                        Die Haut im allgemeinen und das Gesicht speziell sollte bleich aussehen, um die Panik zu verstärken, die sich für mich in der Pose und dem Gesicht widerspiegelt.

                        Danke Stefan, für deine ausführliche Kritik.
                        Das mit der Belichtung werde ich nochmal versuchen besser zu machen.
                        Bie diesem Bild liegt die Base auf dem Hintergrund, weil ich nur so Licht (von oben) auf das Gesicht bekommen habe.

                        Die Kabel gefallen mir so auch nicht, das werde ich ändern.
                        Und ich habe komplett vergessen, dass bei einzelnen Figuren es nach unten hin dunkler werden sollte um den Fokus nach oben zu bringen.
                        Das werde ich nachholen.

                        Die Linsen werde ich noch überarbeiten, die sehen auf den Bildern wirklich sehr eintönig aus.

                        viele Grüße
                        Thomas


                        Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

                        Kommentar


                          #27
                          Tach auch,

                          vor ein paar Wochen gab es in der deutschen Gaslands-Gruppe bei Facebook einen kleinen Wettbewerb - es wurde ein Fahrzeug gestellt und die Teilnehmer durften ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
                          Meine Kreativität beim Umbau orientiert sich wie meistens bei meinen Umbauten am technisch Machbaren, andere Teilnehmer haben weitaus wildere Umbauten erschaffen.

                          Dazu noch eine einfache Base, passende Hintergrundbilder und fertig isser (hat etwa eine Woche gedauert und viel Spaß gemacht)









                          Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

                          Kommentar


                            #28
                            Klein, aber fein! Sieht schick aus Ist schon schön, was man mit dezentem Materialaufwand machen kann.

                            Gruß NogegoN
                            GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

                            Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
                            2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

                            Kommentar


                              #29
                              Dann hatte ich doch richtig vermutet, dass das deiner ist. Die Räder kommen mir natürlich sehr bekannt vor, nachdem du mir da ein paar geschenkt hast. Ich bin aber davon ausgegangen, dass die in der Gaslands Community etwas verbreiteter sind. Aber sonst fand ich deine Handschrift doch sehr deutlich. Die verbreiterten Radkästen haben dich verraten!
                              Sehr gelungen.
                              Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                              Kommentar


                                #30
                                Danke, Jungs!
                                Ja, das war relativ wenig Aufwand und hat Spass gemacht.

                                Aber sach mal, Butch - warum haben mich die verbreiterten Radkästen verraten?
                                Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X