Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fertige Minis

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fertige Minis

    Ich werde hier einfach mal die Minis ziegen, die ich quasi im Alleingang durch mit ganz viel Diszipin, Selbstkritik und Motivation porduziert habe.. danke trotzdem für all Eure Wörter, die ihr dazu zu sagen habt.

    Zum Beispiel diese Squigs hier...


    Oder diesen Seher der Skaven.. Das Grüne Licht oben Links in seinem Gesicht macht ne LED von unten. Das ist nicht gemalt. Ich wollte ein wenig mit Rauch und Licht experimentieren. Das waer ne feine Erfahrung und ich werde das ausbauen. Wer als Tipps dazu hat (besonders für den Rauch!) dann bin ich ganz Ohr!!!

    Zuletzt geändert von HQ-Killy; 24.03.2020, 21:54.

    #2
    Die Squigs gefallen mir besonders gut. Sie sind igendwie realistisch und comichaft zugleich. Gute Farbwahl. Zum Skaven kann ich nicht so richtig was sagen, da die Bilder so klein sind.
    Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

    Suche Rackham Confrontation Minis

    Kommentar


      #3
      Klasse Sachen. Gefalen mir beide richtig gut. Die Squigs in Grün finde ich eine willkommene Abwechslung zum gewöhnlichen Rot.

      Beim Skaven gefalen mir die Texturen und das Buch.

      Zur LED darfst du gerne noch mehr schreiben, das ist für mich Neuland, interessiert mich aber immer wenn ich es irgendwo sehe.
      Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

      Kommentar


        #4
        Naja, was soll ich dazu noch schreiben. Es ist so ne kleine wechselfarbige LED mit RGB Farbwahl... Die hab ich einfach unter die Ratte gestellt, die auf einem Korken stand...

        Definitiv ne gute Vorlage für ein echtes OSL, da man auch sieht, dass das Licht selbst beim anstrahlen in den Tönen variiert...

        Kommentar


          #5
          Ach so. Ich dachte, die ist fest verbaut. So mit Kontaktfarbe, Batterie in der Base und allem möglichen Schnick Schnack.
          Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

          Kommentar


            #6
            Ich sag ja, unspektakulär! Allerdings bringt mich das auf ne Idee..

            Kommentar


              #7
              Schöne Figuren - solange man Squigs und Skaven schön finden kann. ;-)

              Die Idee mit farbigen LEDs zu arbeiten gefällt mir.
              Daran kann man dann direkt und genau erkennen, wie sich Farben bei farbigem Licht verändern.

              Was den Rauch oder Nebel angeht, kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

              Ich hatte schonmal darüber nachgedacht, über das Handy-Display mit farbigem Licht unterschiedliche Stoffe in verschiedenen Farben zu beleuchten um die echte Wechselwirkung zu analysieren. Sozusagen als Grundlage für OSL-Effekte.
              Aber dazu fehlte mir bisher noch die Ruhe...



              Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

              Kommentar


                #8
                Ich liebe Squigs. Ganz besonders genau diese und noch zwei andere dieser Edition. Die neuen sehen auch cool aus, aber die alten find ich klasse. Skaven ist auch nicht mein Vorzugsvolk, aber es gibt ein paar tolle Einzelfiguren, die es lohnt zu besitzen..

                Das mit den unterschiedlichen Farben durch unterschiedliche Lichter hatten wir tatsächlich vor etwas längerer Zeit hier mal diskutiert. Was wirkt wie? Dazu hab ich hier noch was. Bei dem Auge der Ratte ist mir zufällig das geglückt, was ich bei anderen so bewundere. MMn hat es wirklich den Anschein, das Auge strahlt.

                Zuletzt geändert von HQ-Killy; 26.03.2020, 21:29.

                Kommentar


                  #9
                  Interessante Idee, LEDs im Base oder irgendwo in der Mini zu verbauen! Zusagen ein Real-OSL. Und dann noch Rauch... am besten noch Pyroeffekte. Specialeffectsshow in er Vitrine
                  Deine Bemalung ist wie immer sehr stimmungsvoll. Das aufgeschlagene Buch des Skaven macht Eindruck. Aber ich glaube, du hast in der dritten Zeile ein Komma vergessen

                  Kommentar


                    #10
                    War im Urlaub im Hamburger Miniaturenwunderland. Da kann man schon auf Ideen kommen. Was an Beleuchtung möglich ist, ist der Hammer.

                    Das mit dem Komma kann nicht sein. Ich hab extra davon abgesehen einen erweiterten Infinitiv mit "zu" zu verwenden. Bürgerliche Wortwahl eher.. ???? außerdem verwenden die Skaven
                    ?????eh nur Fäkalsprache.??

                    Danke fürs Lob .

                    Kommentar


                      #11
                      Ja so was wie das Miniaturenwunderland für Fantasyminis wäre ja mein Traum. Die vom Weltenkonstruktorium arbeiten da ja schon Jahre dran, aber leider gehts da nicht wirklich voran.

                      Ja, mit der Skavensprache könntest du recht haben, war wohl doch nur Mausedreck auf der Seite. Will nicht wissen was die als Tinte benutzen

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X