Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Modellbau Sammelthread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Modellbau Sammelthread

    Hi,

    In diesem Thread werde ich meine diversen Modellbauprojekte vorstellen. Der Fokus liegt - wie immer bei mir - auf den kleinen Maßstäben (1/100 für Fahrzeuge und 1/144 für Flugzeuge, selten vielleicht auch mal ein 1/72er Modell).

    Hier mal eine Liste der aktuellen, abgeschlossenen und zukünftigen Projekte

    - "In the Fall of 1941" (Stug III, Ausf. B, 1/100, Zvezda), finale Bilder
    - "Ghosts of Tarawa I" (M4A2 Sherman, 1/100, Zvezda)
    - "The Scouts" (Sd.Kfz 222 vs Daimler Mk.1, 1/100, Zvezda)






    Den Anfang macht ein kleines Dioramaprojekt für einen guten Freund. Es wird eine Szene aus dem Beginn von "Unternehmen Barbarossa" darstellen. Was genau ich da machen will und welche Story ich erzählen will, weiß ich noch nicht. Dazu will ich erstmal noch ein paar Bilder sichten. Wenn ich eine Idee habe, beschreibe ich die hier natürlich - und dann bekommt das Projekt auch einen ordentlichen Namen

    Im Zentrum des Dioramas steht jedenfalls ein StuG III Ausf. B im Maßstab 1/100 aus der Art of Tactic Reihe von Zvezda.

    Das Modell ist für den Maßstab sehr fein gearbeitet, hat eine tolle Passgenauigkeit, ist schnell und völlig problemlos (und wenn man will auch ohne Kleber) zusammenzubauen - und für um die 3 Euro zu haben.
    Zuletzt geändert von Ildfus Mahler; 19.07.2017, 08:58. Grund: aktualisiert und angepasst

    #2
    AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

    Krasses Thema...

    Ich kann dir am Montag den Sheperd Paine wieder mitgeben. Ich bin fast durch und werde aber die nächsten Monate nicht weiter zum schmökern darin kommen.
    Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

    Kommentar


      #3
      AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

      Hi, das ist ne interessante Sache. Hast du vielleicht vorab ein paar Bilder vom Bausatz? Vielleicht lohnen sich die Bausätze ja zum ausschlachten.

      Bin gespannt, wie es wird.
      Gruß, René :hello:

      Kommentar


        #4
        AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

        @Butch: zum Thema, mein Kumpel mag Panzer und freut sich über so einen kleinen Briefbeschwerer - und ich mach's vor allem, um ein paar Techniken auszuprobieren und einzuüben.

        @Sheriff: schau mal auf der Seite von Zvezda, da gibt's in-box-Bilder der Bausätze: LINK zur Herstellerseite

        Und hier schonmal zwei Bilder zum Modell nach dem Zusammenbau. Ging wirklich ratz-fatz (keine 10 Minuten, incl. Versäuberung, Testanpassung und Kleben). Das Teil ist komplett so aus der Kiste gebaut; nur das Kanonenrohr hab ich mit dem Handbohrer aufgebohrt.



        Da ich die Ketten/Laufräder einzeln bemalen will, hab ich die noch nicht angeklebt:



        Auf dem Bild sieht man auch sehr schön, dass ein ziemlich hässlicher Gussgrat über die Laufräder und Ketten verläuft. Die Laufrad-Grate mach ich noch weg. Den auf der Kette wird man später nicht sehen, weil er oben unter der Kettenblende liegt und unten die Ketten im Matsch verlaufen werden. Nur an den Vorderseiten (wo die Kette über die Zahn- und Antriebsräder läuft) sieht man sie; da gehe ich dann nochmal mit einer kleinen Feile ran. Aber auch da wird recht viel Matsch sein. Meine erste Idee ist, das StuG irgendwann im nassen Herbst 1941, quasi "knietief" im Matsch zu zeigen.

        Das Teil ist wirklich winzig. Hab natürlich vergessen, eine Centmünze dazuzustellen zum Größenvergleich.

        Danke für's Reinschauen. Grüße, D.

        Kommentar


          #5
          AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

          Danke dir.

          Viele Kleinteile sind da verständlicherweise nicht dabei aber bei dem Preis kann man echt nicht meckern.
          Gruß, René :hello:

          Kommentar


            #6
            AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

            Leider sieht man an den Schrägen Rillen des 3D Drucks, da würde ich nochmal drüber schleifen. Aber bei 3 Euro...

            Kommentar


              #7
              AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

              Zitat von Farbpumpe Beitrag anzeigen
              Leider sieht man an den Schrägen Rillen des 3D Drucks, da würde ich nochmal drüber schleifen.
              Danke, Pumpe. Echte Adleraugen! Will do! Ist ohnehin noch ein bisschen was zu machen, bevor ich das Teil bemalen werde; auf der linken Fahrzeugseite auf der schrägen Fläche neben dem "Rolladen" befindet sich auch eine kleine Tropfnase/Delle im Plastik. Die muss auch noch weg.

              Aber das Teil ist so viel schöner, besser verarbeitet und detaillierter, als das 1/72 (sic!) StuG III Ausf. G, das ich zuerst nehmen wollte...

              Kommentar


                #8
                AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

                Heute hab ich die Airbrush angeworfen und ein bisschen am StuG weitergemacht. Grundfarbe und Farbmodulierung. Wollte drei Schritte machen, leider ist mir der letzte Schritt ein bisschen zu hell geworden. Aber das hol ich mit Filtern und Weathering wieder raus:



                Als nächste Schritte folgen: Ketten und Details bemalen, dann fertig machen für's Weathering.

                Danke für's Reinschauen und beste Grüße,

                D.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

                  Jup die weiteren Schritte bomben das regelrecht runter. Von daher kann da ruhig Kontrast sein bei Modulation. Bau den selben grad in 1/35 :mrgreen:

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

                    Wow. Sooo lange ist hier nix mehr passiert. Da sieht man mal die Nachteile einer staubdichten Vitrine - man kann gar nicht mehr ermessen, wie lange ein WIP schon rumgammelt.

                    Anyway. Ich wollte das StuG jetzt mal fertig machen, einfach weil's Zeit wurde und ich mir für 2017 ja vorgenommen habe, ein paar meiner "Altlasten" fertig zu machen. Außerdem sehe ich den Kumpel, für den das gute Stück ist, am Wochenende wieder und so...

                    Jedenfalls hab ich in den letzten Monaten immer mal wieder was an dem Teil gemacht. Als erstes hab ich, wie angekündigt, Ketten und die paar Details bemalt und die Decals aufgebracht. Danach erste Kratzer und Farbabplatzer:



                    Danach dann Glanzlack drauf und sehr "heavy" Weathering mit Ölfarben:



                    Dann mit Vallejo Earth Effects (oder so) bearbeitet und erste Schritte für die Base vorbereitet. Ich hab einfach eine quadratische Spielbase als Unterlage genommen. Ziel war, das Ding im einsetzenden russischen Herbst/Winter darzustellen, wo alles im Schlamm versinkt:



                    Mit Kork eine kleine Böschung aufgebaut und ein Stück Wurzel (gesammelt bei meinem letzten Wandertrip) als windschiefer Baum aufgesetzt:



                    Dann alles schön mit Milliput verschmiert und selbiges ein bisschen vorstrukturiert:



                    Schließlich erste Farbe nass-in-nass drauf:



                    Insgesamt ging das recht schnell und hat Spaß gemacht. Hab am Pfingtswochenende auch ein bisschen weiter gemacht; Bilder kommen dann bald :-)

                    LG, D.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

                      Großartig. Tolle Base, richtig coole Lackierung, schickes Weathering. Gefällt mir bisher rundum.
                      Gruß, René :hello:

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

                        Tolle Bemalung. Wow!
                        Ich fand' den schon vor den Ölfarben fertig. Aber so sieht er natürlich noch realistischer aus.
                        Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

                          Danke, Jungs. Freut mich, dass es euch gefällt. Ist auch schon fast fertig; noch ein paar Kleinigkeiten an der Base und dann ab dafür!

                          LG, D.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

                            Sieht klasse aus.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Klein-Diorama: StuG III Ausf. B

                              Hallöchen,

                              bin ja noch neu hier und beim Schmökern über das Stug "gestolpert" ;-)
                              Is echt unglaublich was du mit der Airbrush da rausholst, respekt.
                              Und als alter "Kavallerist" juckt es mich echt mir Tanks zuzulegen, nur um wieder ein paar Panzer zu bearbeiten.
                              Erinnere mich gerade wieder beim letzen Frühjahrsputz ein paar Uralte-Verunstaltet Rocco Panzer entsorgt zu haben.....

                              lg
                              Tom
                              Héroes del Silencio

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X