Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vignetten und Dioramen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vignetten und Dioramen

    Liebe Freunde,

    in diesem Thread sammle ich die WiP und "Fertig"-Bilder meiner Vignetten und Dioramen.

    Die WIPs kommen fortlaufend in diesem Thread, zur besseren Orientierung und als "Leserservive" hier Links zu den fertigen Minis, bzw. aktuell laufenden Projekten:


    The Feeder of Crows

    "War! What is it good for?" (Edwin Starr, War)

    Dunkeltiefe
    "In places deep, where dark things sleep, In hollow halls beneath the fells" (The Hobbit)

    Sisters
    "Switch to killer instincts..." (Mobb Deep, Hell on Earth)

    Danke für's Reinschauen!

    LG, D.
    Zuletzt geändert von Ildfus Mahler; 07.11.2016, 15:53. Grund: Liste aktualisiert
    gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
    --------------

    #2
    AW: Vignetten und Dioramen

    Sisters
    Nachdem ich am Halloween Malwochenende der PaintPals die fantastische Taylor von Hasslefree als kleines Zwischenprojekt bemalt hab, hab ich richtig Lust bekommen, meine diversen anderen Projekte erstmal liegen zu lassen und direkt mit Hasslefree weiterzumachen. Eine Durchsicht meines Hasslefree-Stapels hat gleich drei Projektideen ergeben... Aber angefixt von Taylor hatte ich Lust auf eine moderne Szene.

    Die Minis
    Im Zentrum der Szene stehen gleich zwei Minis. Erste Hauptdarstellerin ist Dionne, eine echte Badass mit platinblonden Haaren, gekleidet in Kampfstiefel, einen schwarzen Lederoverall und schwarzen Ledermantel, und in jeder Hand eine durchgeladene großkalibrige Faustfeuerwaffe:



    Die zweite Mini ist Billie the hunted, ein verängstigtes kleines Mädchen in Latzhose, das sich an seine Stoffpuppe klammert:



    In meiner Vorstellung ist Dionne die ältere Schwester von Billie und hat sich seit dem frühen Tod der Eltern um die Kleine gekümmert.

    Die Szene
    Die Vignette zeigt den Ausschnitt einer Seitenstraße in einer namenlosen, anonymen und typisch amerikanischen Großstadt, in der jenseits der Glas- und Marmorpaläste der Banken und korrupten Eliten der Großteil der Bevölkerung in heruntergekommenen Stadtvierteln lebt, in denen organisiertes Verbrechen und das Recht des Stärkeren herrschen. Billie steht verängstigt auf der Treppe und Dionne marschiert mit gezogenen Waffen auf einen (nicht zu sehenden) schwarzen Van zu, der auf der anderen Straßenseite wartet...

    "Switch to killer instincts..." (Mobb Deep, Hell on Earth)
    Planung
    Die Grundidee der Straßenszene hatte ich sobald ich die Mini von Dionne in den Händen hatte. Dann habe ich mir erstmal ein bisschen Anschauungsmaterial und Inspiration besorgt: Inspiration vor allem Movie Stills vom Set der Netflix-Serie Gotham und Fotos von New Yorker Straßenzügen. Bald war mir klar: die Szene soll vier zentrale Strukturen beinhalten: (1) eine Gebäudezeile als Rückwand der Vignette; (2) Straße, Bordstein und Gehweg; (3) eine Metalltreppe; und (4) ein Straßenschild. Daneben hab ich noch ne kleine Liste mit Ideen anderer Bestandteile gemacht, z.B. Gullydeckel, Lüftungsgitter, dem obligatorischen rumliegenden Müll, etc.

    Das Bild hier (von der Seite Candy Floss and Bowties) gibt sehr gut die grundsätzliche Struktur der Base wieder und fängt die Atmosphäre ein, die ich gern darstellen möchte:



    Mit diesen Ideen ging's dann an die grobe Planung der Base. Das mach ich immer mit mehreren Skizzen. Bei der Planung orientiere ich mich am Goldenen Schnitt was etwa das Verhältnis von Sockel- zu Gesamtbasehöhe, und die räumliche Aufteilung der Basebestandteile angeht. Ich hab auch die Treppenformel für die Planung der Metalltreppe benutzt : Das ergab dann die folgende Grob-Skizze:



    Auf den Sockel kommt dann auch ein Titel-Schild: Ein Graffito mit dem Schriftzug "Sisters" - das ich aber noch entwerfen muss. Hab da aber auch schon reichlich Anschauungsmaterial - endlich zahlt sich die Vergangenheit als HipHopper mal für mein neues Hobby aus :-)

    Soweit erstmal. Diese Woche mach ich den Sockel soweit fertig (kleine Kante aussägen und ein bisschen glatt schleifen), dass ich die Base dann bei der Miniatura angehen kann. Besonders freu ich mich auf die Treppe - hab mir bei Felix direkt noch fotogeätzte Riffelblech für die Stufen bestellt!

    Danke für's Schauen und Lesen.

    LG, D.
    Zuletzt geändert von Ildfus Mahler; 06.11.2016, 20:35.
    gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
    --------------

    Kommentar


      #3
      AW: Vignetten und Dioramen

      Sehr cool!

      Hier ein paar, vielleicht hilfreiche, Links für dich:

      Trittstufen:
      http://www.hobby-lobby-modellbau.com...de68df1e707c41
      Möglicherweise etwas klein, musst du mal gucken. Ich kann dir zur Anschauung gerne welche nach Marburg mitbringen.

      Lüftungsgitter:
      http://www.hobby-lobby-modellbau.com...ngsgitter.html
      Hab ich mir in Massen für meine excelsa bestellt. Die sind sehr maßstabsvariabel.

      Türen 1/50
      http://www.hobby-lobby-modellbau.com...-ren-1-50.html


      Fiese Assoziation hast du herbeigerufen. Hip Hop - Sister(s) -> Schwester S *hust


      Setting gefällt mir super und die Mädels find ich auch cool (Hasslefree hat generell coole Minis).
      Gruß, René :hello:

      Kommentar


        #4
        AW: Vignetten und Dioramen

        Fängt gut an!

        So würde ich auch vorgehen!

        Da ist man schon mal auf WIP Bilder gespannt!

        LG
        Der Sgt
        Mal-Zeit!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

        Kommentar


          #5
          AW: Vignetten und Dioramen

          Bei Kampfstiefeln, Lederoverall und Ledermantel bin ich übrigens sehr gespannt auf die Texturen.
          Gruß, René :hello:

          Kommentar


            #6
            AW: Vignetten und Dioramen

            Hey das klingt toll. Wünschte ich wäre soweit bei meinem Zwerg :D. Auf jeden Fall ein sehr interessantes Projekt. Poste bloß viele Zwischen WIPs

            Ich bin dabei!
            Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

            Kommentar


              #7
              AW: Vignetten und Dioramen

              Klingt toll. Für die Treppenstufen hast du ja jetzt schon mal genaue Maße bekommen, wie du die machen musst. :jeck:
              Mir gefällt auch deine Skizze schon sehr gut. Mit der Mini konnte ich am Workshop noch nicht so viel anfangen, aber jetzt mit der Geschichte finde ich sie auch gut.
              Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

              Kommentar


                #8
                AW: Vignetten und Dioramen

                doppelte Post
                Zuletzt geändert von StefanHWS; 07.11.2016, 12:01.
                CARPE DIEM

                Putty&Paint / CMON

                Kommentar


                  #9
                  AW: Vignetten und Dioramen

                  Find es ja richtig cool das du dir immer einen Plan machst, ich bin leider selbst nicht so clever und mache viel aus dem Bauch raus bzw. träume mir meine Base mehr im Kopf zusammem.
                  Irgendwie sehe ich bei deinen Projekten einen gewissen Ergeiz. Finde ich richtig gut. :adore:

                  Kurze Überlegung: Straßenschild - findet man in einer solchen Straße / Hinterhof bestimmt nicht. Höchstens nur um ein Loch in einer Tür oder Fenster zu stopfen. :D
                  Wenn dann eher eine Mülltonne und Müllsäcke oder so. only my 2 Cents. Du machst das schon. :zwinker:
                  CARPE DIEM

                  Putty&Paint / CMON

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Vignetten und Dioramen

                    Danke, Jungs, für eure Worte und euren Enthusiasmus. Freu mich sehr, dass ihr dabei seid. Gibt mir viel Motivation, hier in die Vollen zu gehen.

                    Zitat von Butch Beitrag anzeigen
                    Für die Treppenstufen hast du ja jetzt schon mal genaue Maße bekommen, wie du die machen musst. :jeck:
                    Ja, hab die auch angewendet - aber ein bisschen abgewandelt. Die Treppe wird wahrscheinlich so ne Art "Feuerleiter", die sind deutlich steiler und haben i.d.R. schmalere Stufen. Mal sehen...

                    Zitat von StefanHWS Beitrag anzeigen
                    Find es ja richtig cool das du dir immer einen Plan machst, ich bin leider selbst nicht so clever und mache viel aus dem Bauch raus bzw. träume mir meine Base mehr im Kopf zusammem.
                    Naja, so lange das bei Dir rauskommt, was bei Dir rauskommt, kann das so schlecht nicht sein :-)

                    Zitat von StefanHWS Beitrag anzeigen
                    Irgendwie sehe ich bei deinen Projekten einen gewissen Ergeiz. Finde ich richtig gut. :adore:
                    Einige nennen es Ehrzeiz, andere Größenwahn... Aber Danke Dir :freunde:

                    Zitat von StefanHWS Beitrag anzeigen
                    Kurze Überlegung: Straßenschild - findet man in einer solchen Straße / Hinterhof bestimmt nicht.
                    Ich dachte an ein völlig verdelltes "no parking" Schild. Das passt da schon hin, finde ich (die stehen ja an den absurdesten Stellen). Müll in seinen verschiedensten Formen (lose, in Säcken, etvl auch ne Tonne) kommt definitiv in wohldosierten Massen drauf! Aber auf jeden Fall Danke für die Überlegung. Ich schau mal, wie's aussieht.

                    Heute abend mach ich den Sockel fertig - an der Base arbeiten werde ich dann erst in Marburg - werde aber schon von dort Bilder posten ;-)

                    LG, D.
                    gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
                    --------------

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Vignetten und Dioramen

                      Wie schon besprochen, die Gitter bring ich dir mit. "No Parking" Schilder und einige andere, glaube auch "One Way" und sowas hab ich ebenfalls als Ätzteile da.
                      Gruß, René :hello:

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Vignetten und Dioramen

                        Müll in seinen verschiedensten Formen (lose, in Säcken, etvl auch ne Tonne) kommt definitiv in wohldosierten Massen drauf!
                        Von mir bekommst du gerne ein kleine Made dazu, wenn du magst.
                        :engel:
                        Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Vignetten und Dioramen

                          Zitat von Sheriff Beitrag anzeigen
                          Wie schon besprochen, die Gitter bring ich dir mit. "No Parking" Schilder und einige andere, glaube auch "One Way" und sowas hab ich ebenfalls als Ätzteile da.
                          Danke Dir. Sehr lieb! Auf die Gitter komm ich SEHR gern zurück. Straßenschilder hab ich auch noch als ÄT-Set (hab mir mal von Felix nen ganzen Stapel kommen lassen - und im Sammelpaket von Alex ist auch noch ein bissel ÄT-Zeuch).

                          Zitat von Butch Beitrag anzeigen
                          Von mir bekommst du gerne ein kleine Made dazu, wenn du magst.
                          Ähh... Danke... Ich denke ich verzichte :nachdenklich:
                          gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
                          --------------

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Vignetten und Dioramen

                            Hi,

                            das Vorlagenbild, die Figuren und dein Plan hören sich schon mal sehr spannend an.
                            Werde dann ja am Wochenende sehen, was du so zauberst...

                            Wenn ich dran denke, bringe ich noch ein wenig Photo-Ätz- und anderen Kleinkram mit, der ggf. in die Szenerie passt.
                            Ich will nächstes Wochenende nur mit einer Kiste auflaufen (nicht wieder 4) - wenn's noch reinpasst, bringe ich was mit...

                            Bis Freitag
                            Thomas
                            Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Vignetten und Dioramen

                              Das dürfte dann das gleiche Set sein das ich auch habe.

                              Ich will nächstes Wochenende nur mit einer Kiste auflaufen
                              Ich hab mehr als je zuvor im Gepäck :schnueff: Bin seit einer Woche mit Vorbereitungen und zusammenpacken dran :noe:

                              Aber das nur am Rande. Bin gespannt auf deine ganzen Projekte. Du hast ja Einiges vor auf der Miniatura
                              Gruß, René :hello:

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X