Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1/72 Sammelthread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    AW: 1/72 Sammelthread

    Das sieht toll aus. Nach meiner letzten Schlappe mit dem 2K Wasser von Noch werde ich diesem Wasser vielleicht mal eine Chance geben.

    Kommentar


      #77
      AW: 1/72 Sammelthread

      So. Lange nix mehr gemacht und vor allem gepostet. Auf meinem Haufen von angefangenen 1/72 Sachen (hab etliche fertig gebaut, gebased und grundiert), war unter anderem auch ein 1/72 Marine aus dem Zweiten Weltkrieg von Revell. Den wollte ich gern bei der für die Marines so typischen Landung im Pazifik darstellen. Genauer will ich ihn als einen Grunt der 2nd Marine Division bei der Landung auf Tarawa darstellen, einer der amphibischen Operationen der Marines im Island Hopping während des WWII. Er ist einer der unglücklichen, die nicht mit einem Amtrak bis an den Strand gefahren wird, sondern waten muss - die Mini wird also brusthoch in den warmen Wellen des Pazifik stehen.

      Zuerst mal von Gußgraten und soweiter säubern. Helles, sehr weiches Plastik. Hat kein Spaß gemacht.



      Hier fertig aufgekorkt und bereit zum Grundieren:



      Und auf der fertigen Base, die den welligen Sandboden unweit des Strands darstellt (leider keine WIP Bilder vom Basebau gemacht); bereits grundiert:



      So stand die Mini dann ne Zeit in meiner WIP-Vitrine und gestern hab ich dann mal ein bisschen Farbe draufgemacht:



      Natürlich noch sehr WIP; Haut, Helm, etc. sind alles nur Grundfarben; nur an der Uniform hab ich Licht und Schatten schon recht weit; Zubehör nur erste Schatten.

      Macht aber wieder Spaß. Heute mach ich weiter, oder ich fang ein weiteres Projekt an. Ich halt euch auf dem Laufenden :-)

      LG, D.

      Kommentar


        #78
        AW: 1/72 Sammelthread

        Ist schon spannend, was du mit ein wenig Farbe und guter Technik aus diesen popeligen Figuren so rausholst.
        Ich kenne die noch von früher, das Material ist extrem elastisch und weich und nur sehr schwierig zu bearbeiten...

        Bin mal gespannt wie der arme Kerl aussieht, wenn ihm das Wasser bis zum Hals steht...

        viele Grüße
        Thomas
        Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

        Kommentar


          #79
          AW: 1/72 Sammelthread

          Sollen wir jetzt schon was schreiben, oder warten, bis er zweimal entfärbt wurde?
          :jeck:

          Sieht jetzt schon toll aus. Uniform und Geschirr machen schon mords was her.

          Evtl. würde ich bei den Schuhen und auch generell bei der Uniform schon mal berücksichtigen, dass die Teil eim Wasser liegen. (Google: Farben unter Wasser). Rot verschwindet als erstes. Vielleicht wären demnach die Stiefelspitzen anders zu bemalen. Wahrscheinlich schwarzer als jetzt. Vielleicht auch noch weniger Kontrast für die Flächen unter Wasser. Das Licht sollte dort wohl eher sehr diffus sein*.


          (*Quellennachweis suchen und einfügen)
          Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

          Kommentar


            #80
            AW: 1/72 Sammelthread

            @Butch: Nach dem ersten Mal reicht :jeck:

            Die Uniform finde ich richtig klasse! Das knallt ordentlich. Bin gespannt wie es weitergeht. Das Base wird auch noch spannend. Move on Ich komme heute hoffentlich mal wieder zum Dameron.
            Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

            Kommentar


              #81
              AW: 1/72 Sammelthread

              Danke Jungs, freut mich sehr, dass er euch bis hierher gefällt.

              Zitat von Goblintreiber Beitrag anzeigen
              Ich kenne die noch von früher, das Material ist extrem elastisch und weich und nur sehr schwierig zu bearbeiten...
              Absolut. Aber mit ein wenig Übung, scharfen Klingen (Plural!) und sehr, sehr, sehr viel Geduld passt das schon. Extrem hilfreich fand ich die Erkenntnis, dass man mit verdünntem Holzleim sehr schön verbleibende Unsauberkeiten, insb. die auch bei aller Vorsicht auftretenden "rauen Stellen", ganz gut ausbügeln kann.

              Allerdings muss man dann natürlich sehr vorsichtig sein beim Wieder-Entfärben :jeck:

              Zitat von Butch Beitrag anzeigen
              Evtl. würde ich bei den Schuhen und auch generell bei der Uniform schon mal berücksichtigen, dass die Teil eim Wasser liegen.
              Danke. Ja, hab auch schon überlegt, wie ich das mache. Aber weniger von der Farbe her: ich denke, die Einfärbung ergibt sich relativ automatisch durch das mit blau-transparenter Farbe eingetönte Resin (hoffe ich zumindest). Die Füße/unteren Teile der Beine werde ich noch relativ dunkel machen. Problematischer ist für mich irgendwie darzustellen, dass die Uniform ja bis zur Brust nass ist... Da weiß ich noch nicht, wie ich da vorgehen soll.

              Zitat von Elektroschnitzel Beitrag anzeigen
              Move on
              Sir! Yes Sir!

              LG, D.

              Kommentar


                #82
                AW: 1/72 Sammelthread

                Nasse Uniform: da müsste sich ja ganz streng genommen der Sculpt ändern damit die am Körper klebt. Schwierig. Ich würde dazu tendieren, das dunkler zu bemalen.
                Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                Kommentar


                  #83
                  AW: 1/72 Sammelthread

                  Zitat von Butch Beitrag anzeigen
                  Nasse Uniform: da müsste sich ja ganz streng genommen der Sculpt ändern damit die am Körper klebt. Schwierig. Ich würde dazu tendieren, das dunkler zu bemalen.
                  Genau mein Gedanke. An der Figur herum modellieren würde deine bisherige Arbeit kaputt machen, halte ich aber auch nicht für notwendig.
                  Nasse Kleidung ist eigentlich immer deutlich dunkler als trockene. Die nassen Stellen könnte man später dunkelgrau lasieren.
                  Gruß, René :hello:

                  Kommentar


                    #84
                    AW: 1/72 Sammelthread

                    Danke, Jungs. Rumdoktern werde ich nicht mehr, keine Angst. Das Oberteil liegt auch sehr eng am Körper an (eigentlich untypisch für die Marines Klamotten der Zeit), daher ist das nicht so schlimm; und an den Beinen sieht man's eh nicht so; das geht durch die Verzerrung Wasser sicher ein wenig unter.

                    Dunkler werde ich's machen, ja. Wahrscheinlich wirklich einfach ganz am Ende vorsichtig washen; daher sind auch die starken Kontraste in diesem Schritt so wichtig!

                    Dank euch auf jeden Fall; ich halt euch auf dem Laufenden!

                    Kommentar


                      #85
                      AW: 1/72 Sammelthread

                      Und weil's so schön ist, hier noch ein weiteres, neues Projekt. Ich will noch nicht zu viel zur Idee erzählen, aber aus dem Titel (Wild Thing) in Kombination mit dem unten stehende Bild der Mini ergibt sich da ja vielleicht für den einen oder die andere eine Idee, auf was ich raus will.

                      Die Mini selbst ist ein 1/72 Baseballspieler (Pitcher) von Caesar. Die lassen sich recht gut bearbeiten: guter Guss, etwas überzeichnete Details (gut!), aber das Plastik ist recht weich.

                      Stand aktuell (nach rund 2h Schnipselei): Bearbeitet mit den diversen Klingen und Werkzeugen, die im Bild zu sehen sind. @Elektroschnitzel: hier siehst Du übrigens auch eine der zugeschnittenen Rasierklingen.



                      Nächster Schritt: Base bauen und Brille basteln!

                      Will sowohl den Marine und den Baseballspieler bis zur SMC fertig kriegen! Hoffe, ihr seid dabei :-)

                      Danke für's Reinschauen und lG, D.
                      Zuletzt geändert von Ildfus Mahler; 26.09.2017, 23:45. Grund: Grammatik...

                      Kommentar


                        #86
                        AW: 1/72 Sammelthread

                        Und hier (fast) alle Zutaten für die Szene auf einem Bild:



                        Man nehme einen runden 2cm Durchmesser Sockel, ein kleines Stück Plastikprofil als Pitching Rubber (2mm stark, 8mm lang - genau passend im Maßstab 1/72) und ein bisschen Milliput und schon ist die Base (fast) fertig:



                        Da kommt natürlich noch "Sand" drauf; ich muss nochmal in mich gehen, wie ich den mache. Hab ja vor Kurzem nochmal ein paar Sandtests gemacht; es wird entweder auf Pigmente oder eine feine Sandpaste hinauslaufen.

                        LG, D.

                        Kommentar


                          #87
                          AW: 1/72 Sammelthread

                          Von Maren habe ich den Tipp mit Mehl als Sand. Habe es aber noch nicht ausprobiert.
                          Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                          Kommentar


                            #88
                            AW: 1/72 Sammelthread

                            Mehl :/
                            Pigmente oder Pastellkreide. Sind die bessere Wahl.
                            Wenn du die richtigen Farben an Pigmenten hast oder mischst brauchst du den Boden nicht noch bemalen.
                            Den Boden einfach in gewünschter Farbe bemalen (Farbe kaum verdünnen), darauf direkt die Pigmente streuen und nach dem Trocknen mit Pigment Fixer fixieren und ggf Pigmente nachstreuen.
                            Wenn das trocken ist, vorsichtig den Überschuss abpusten.
                            Wenn dann noch Mattlack drauf kommt ist das bombenfest. So habe ich meine GHQ Panzer gebaset.
                            Zuletzt geändert von Sheriff; 27.09.2017, 09:11.
                            Gruß, René :hello:

                            Kommentar


                              #89
                              AW: 1/72 Sammelthread

                              Danke, Jungs. Mehl will ich auch nicht machen. Hab aber echt schon viel ausprobiert (muss die Versuchsreihe mal zeigen bei Gelegenheit), und für diese Zwecke hier ist Pigment wirklich am Besten.

                              Danke auf jeden Fall, Sheriff, für die Beschreibung Deines Vorgehens. Das mit der nassen Farbe unter den Pigmenten probier ich auf jeden Fall mal aus!

                              Was anderes: wisst ihr eigentlich, was (oder wer) das werden wird? Stichworte: Baseball, Brille, Wild Thing?

                              LG, D.

                              Kommentar


                                #90
                                AW: 1/72 Sammelthread

                                Nö.
                                :nachdenklich:
                                Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X