Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Weihnachts-Alice & Answers

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Weihnachts-Alice & Answers

    Vielleicht erinnert sich noch der ein oder andere an das Thema, in dem ich Feenwesen oder Märchenfiguren im größeren Maßstab als Weihnachtsgeschenk für meinen Vater gesucht habe.

    Mittlerweile habe ich mich für Alice & Answers von Tales of War entschieden und die Figur (herrje, wir haben ja bald schon wieder Weihnachten!) gestern bestellt. Ich bin total scharf darauf, sie anzumalen und wollte hier schonmal das passende Thema dazu eröffnen.

    Wem die Mini nichts sagt, findet sie hier auf CMON.
    http://www.coolminiornot.com/241676
    Sie ist 54mm groß, also eine Größe, die ich bisher nicht bemalt habe. Der Lift war ja 80mm groß.

    Hoffentlich kommt die Mini bald!

    #2
    AW: Weihnachts-Alice & Answers

    Geil, hau rein.
    Ich finde die Mini sehr schick, vor allem seitdem ich den Film gesehen habe. Nur ihr Gesicht ist ein wenig komisch. Aber was Gesichter angeht, braucht man sich bei dir ja keine Gedanken zu machen.

    Kommentar


      #3
      AW: Weihnachts-Alice & Answers

      Ja, so ein Modell ist wirklich was reizvoll. Infecta ich kenne die style und bin sicher das wird wieder was wunderschönen.


      ABER bis Weihnacht?? Es wird sicher knapp....:twisted:
      http://bottegamoderna.blogspot.de/


      Kommentar


        #4
        AW: Weihnachts-Alice & Answers

        Alice im Wunderland hatte ich irgendwie anders in Erinnerung. Weniger ...ausladend? :mrgreen:

        Habe mir die Figur auch schon mal näher angesehen, aber bei meinen Malversuchen wäre die eine echte Verschwendung. Bei dir ist sowas in guten Händen. Beim Malen solltest du dich eher mehr an den 80er Minis als am Heroscale orientieren. 50/54 mm ist so die Grenze, wo das natürliche Licht zu wirken beginnt und man nicht mehr "heroscaleartig" das komplette Licht selber draufmalen muß. Aber das bekommst du schon hin. Hundert pro :mrgreen:

        Gruß NogegoN
        GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

        Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
        2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

        Kommentar


          #5
          AW: Weihnachts-Alice & Answers

          Die Figur ist endlich mal angekommen. Der Guß ist nicht so prickelnd. Trotz der Zeitknappheit will ich zumindest versuchen, die Zwischenschritte hier festzuhalten. Aber im Moment warte ich eigentlich nur, daß meine besser Hälfte wieder erwacht, auf daß er mir den Dremel startklar macht, denn ich muß die Mini jetzt nach dem Verputzen stiften...

          Die Füße der Grinsekatze sind übrigens echt kacke gegossen. Das hat mich echt geärgert. Und der Flamingo hatte nicht nur Gußnähte sondern es stand überall Zinn ab, als wenn die Form nicht richtig geschlossen wäre. Am Korsett der Alice selbst ist eine Ecke nicht ganz ausgegossen und die muß ich noch nachmodellieren. Auch die komplette Zinnoberfläche ist nicht glatt und muß noch überarbeitet werden. Das hat mich ein wenig geärgert, muß ich gestehen. Aber naja, die Mini sieht halt schon ganz super aus ansonsten...

          Kommentar


            #6
            AW: Weihnachts-Alice & Answers

            vieleicht kann man das als Fehlguss umtauschen?

            Kommentar


              #7
              AW: Weihnachts-Alice & Answers

              Hm, ja daran hatte ich auch gedacht, aber leider ging mir die Zeit aus, weil es ja noch ein Weihnachtsgeschenk werden soll.

              Also habe ich gestern in den sauren Apfel gebissen und mich ans Verputzen und Nachmodellieren gemacht. Ich hätte nicht gedacht, daß ich soweit komme, aber da ich mir auch überlegt habe, die einzelnen Schritte für einen digitalen Fotorahmen zur Figur festzuhalten, kann ich auch hier schön viele Bilder posten.

              Das ist also der Stand - oder besser gesagt die Entwicklung - von gestern:

              1. die ausgepackte unverputzte Figur... (wenigstens gab es fast gar keinen Versatz im Guß)



              2. die verputzte Figur nach mehreren Nervenzusammenbrüchen und einem abgebrochenen Bohrer
              Die Lücken bei den beiden Teilen vom Rock waren relativ groß und mußten nicht nur gestopft, sondern auch etwas als Falte im Rock nachmodelliert werden. Die Oberflächen habe ich mit Milliput-Saft geglättet und das fehlende Stück am Mieder habe ich nachmodelliert. Die Arme haben erstmal überhaupt nicht gepaßt und ich mußte sie verbiegen, ohne daß mir der Flamingo am Bein abbricht. Die Lücken an den Armen blieben auch noch recht groß und mußten auch zum Körper hin verputzt werden. Also es war echt nicht schön. Die Katze werde ich separat bemalen und anschließend auf der Figur anbringen. In der steckt noch der abgebrochene Bohrer...



              3. grundiert

              Dazu gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, ich hab es der Vollständigkeit halber dazu fotographiert. Bis auf daß es draußen kalt war und ich gehofft habe, daß mir die Farbe nicht zu kalt wird oder die Figur. Aber es hat alles ganz gut geklappt. Es war allerdings schon dunkel, weshalb das Weiß nicht so 100%ig auf der Figur gelandet ist, aber immer noch akzeptabel.



              4. Die Haut

              Ich war so erleichtert, daß ich mein Pensum geschafft hatte für den gestrigen Tag, daß ich dann auch noch angefangen habe, Haut und Gesicht zu bemalen. Es war eine wilde Mischung aus allen möglichen Farbtönen, die ich grade gegriffen hatte. Vor allem habe ich das erste Mal versucht, Rouge aufzutragen, was gar nicht so leicht war, so daß es nicht so aussieht wie ein roter Klecks im Gesicht. Ich hoffe, es gefällt.



              und hier nochmal das Gesicht gnadenlos groß...



              Dann geht es heute weiter mit den Haaren und dem Kleid. Mal sehen, wie weit ich komme...

              Bis Weihnachten sind es noch 5 Tage...

              Kommentar


                #8
                AW: Weihnachts-Alice & Answers

                So da melde ich mich mal kurz wieder zurück... es geht mit Druck weiter. Hier wie folgt in den letzten einzelnen Schritten bis zu dem Stand wie er jetzt vorliegt:

                Haare:


                Mieder:


                Rock:


                Schürze:


                Handschuhe und Stiefel:


                Flamingo (das Gefieder und die Beine sind soweit fertig, der Schnabel fehlt noch und die Lederriemen...):

                Kommentar


                  #9
                  AW: Weihnachts-Alice & Answers

                  Selbst wenn du Wackelpeter bemalst, wird noch was Besonderes draus :mrgreen:
                  Du schaffst das!

                  Und wenn du mal eine Original-Wonderland-Alice bemalen willst, geb ich dir nen Link

                  Gruß NogegoN
                  GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

                  Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
                  2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Weihnachts-Alice & Answers

                    Sehr hübsch die Gute. Besonders der Rock und der Flamingo gefallen mir gut.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Weihnachts-Alice & Answers

                      Das Gesicht hast du mal wieder sehr schön hinbekommen. Der Flamingo gefällt mir auch. Freue mich schon zu sehen wie es weiter geht.
                      Happy Painting der Hobbyblog

                      Me on Putty&Paint

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Weihnachts-Alice & Answers

                        Lang ist's her...

                        Ich wünsche auf jeden Fall erstmal allen ein frohes neues Jahr!

                        Ich hab die Gute fertig bekommen und konnte sie pünktlich zu Weihnachten verschenken. Ich hoffe, sie hat mittlerweile auch einen schönen Platz in der Vitrine gefunden... Mein Vater hat sich auf jeden Fall gefreut! Zitat: "Garfield und die Supertutti" :D (Er hat sie aber natürlich auch als Alice erkannt. Also nicht, daß sich jemand wundert. )

                        Die Bilder der fertigen Mini werde ich dann noch nachreichen. Aber erst muß ich noch ein kleines Fotoalbum zur Entstehung der Figur erstellen, das hat so kurzfristig vor Weihnachten nicht mehr funktioniert und ein digitaler Bilderrahmen war mir als "Gag" ein bißchen zu teuer.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X