Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

In der Höhle des Drachen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    In der Höhle des Drachen

    Drachen ?
    Genau - wenn ich nicht weiter weiss, mache ich Drachen.

    Schon eine Weile wollte ich eine Szene basierend auf Michael Whelan's "Filed Teeth" machen


    Und so begann ich einen Drachenkopf zu modellieren


    Ich liebe es an diesen Kreaturen zu arbeiten


    So viele Wege und Möglichkeiten einen Drachen zu machen


    Aber einen finsteren Blick sollte er schon haben


    Zumindest auf einer Seite - Elvis?


    Und damit es etwas lustiger wird bekam er auch Stacheln - aus GreenStuff


    Und Schuppen


    Nachdem der Kopf gebrannt und die rauhen Ecken abgebürstet waren, begann ich mit den Armen


    Ich wollte der Pose von Whelan's Drache so nah als möglich kommen


    Aber da ich keinen Platz für die riesigen Flügel habe, habe ich stattdessen den Schwanz modelliert


    Das soll den Eindruck von Größe erwecken


    Die Pfoten muss ich noch mit GreenStuff detailieren


    Nachdem das soweit ausgehärtet war, begann ich mit der "Höhle"


    Mit Säulen aus Stewalin


    Wieder um die Größe hervor zu heben


    Da ist er nun - einen Namen hat er noch nicht. Ideen? - und schaut finster auf den Eindringling


    Eindringling?
    Achja!
    Ich hatte noch eine "Female Armature" von Hasslefree
    https://www.hfminis.co.uk/shop.php?p...ies~converting


    Aber die ist mir viel zu schlank!
    Ich möchte sie eher Frazetta-mässig


    Also habe ich sie mit Greenstuff etwas "aufgepolstert"


    Soweit bin ich jetzt in den letzten zwei Wochen gekommen


    Was meint ihr?
    Ich plane ihr ein Schwert in die rechte Hand zu drücken, aber was ist mit Links? Ein Schild oder eine Fackel?
    Fast nackt wie bei Frazetta oder eher in Leder?
    ich würde mich über euer Feedback und Kommentare freuen!

    Cheers
    Klaus
    Mir reicht's, ich geh' schaukeln!

    https://www.facebook.com/klaus.fischer.566

    http://fischers-design-shop.blogspot.de/

    #2
    AW: In der Höhle des Drachen

    Woah... :shock: DAS ist ja mal ein cooles Projekt Find ich bisher großartig. Speziell, wo ich mich ja jetzt auch im Bereich Sculpting ein wenig versuchen möchte. Wie gesagt, bisher find ich das sehr sehr cool :jeck:
    Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen bemal' ich der Königin ihr Kind!

    Kommentar


      #3
      AW: In der Höhle des Drachen

      Durfte es auch schon auf Deiner Facebookseite bestaunen, gaaanz großes Kino. Bin schon gespannt wie es weitergeht:vorfreude:
      Streichst Du noch oder malst Du schon:zwinker:

      Kommentar


        #4
        AW: In der Höhle des Drachen

        Da haut der schon wieder so ein Hammer Projekt raus. Einfach Klasse!

        Also in die linke Hand ne Fackel würde ich sagen und damit es ein wenig logisch wird, dann sollte sie zumindest ein wenig in LEder gekleidet sein. Keine Frau läuft doch nur mit Unterhose bekleidet aber mit Schwert in ne finstere Höhle oder so
        Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

        "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

        Kommentar


          #5
          AW: In der Höhle des Drachen

          Deine Modellierkünste sind beindruckend - was du hier mal eben so raushaust - klasse!

          Die Vorlage ist super, deine Umsetzung - die sich ja nur frei daran orientiert - ist durch die Mischung von 2D und 3D noch besser.

          Bin gespannt, wie es hier weitergeht...

          viele Grüße
          Thomas
          Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

          Kommentar


            #6
            AW: In der Höhle des Drachen

            Wow, das sieht ja genial aus! :shock:

            Fackel finde ich iwie cooler, macht die Bemalung aber schwerer (OSL).
            "Nackisch" ist immer nett anzusehen, aber das wirkt auf mich oft wie Männerphantasien und macht oft wenig Sinn. Wobei bei dem Thema auch nackt passen würde. Ich enthalte mich.

            Kommentar


              #7
              AW: In der Höhle des Drachen

              Zitat von Klaus, not Santa Beitrag anzeigen
              Drachen ?


              Fast nackt wie bei Frazetta oder eher in Leder?


              Cheers
              Klaus
              halbnackt und Leder:mrgreen:

              ziemlich großes Kino (nicht nur von den Dimensionen her)
              Alkohol ist keine Lösung sondern ein Destillat, wer Schreibfehler findet darf sie behalten.
              Schachspieler sind Tabletoper, die zu faul sind Figuren zu bemalen und Angst vorm Würfeln haben!
              Aktiver Störer der Harmonie und zynischer Betrachter der Realität:p

              Kommentar


                #8
                AW: In der Höhle des Drachen

                NICE!!

                Auf jeden Fall Klamotten anziehen. Anstelle einer Fackel fände ich eine Laterne sehr schön.
                Das ist erstmal zivilisierter, und du kannst den Lichtkegel besser steuern.

                moses

                Kommentar


                  #9
                  AW: In der Höhle des Drachen

                  Also echt jedesmal, wenn ich anfange mir einen Thread von dir durchzulesen, geht beim runterscrollen der Mund immer weiter auf und am Ende angelangt hocke ich da und meine Kinnlade liegt auf dem Schreibtisch :

                  Sehr cooles neues Projekt :mrgreen: Gefällt mir supergut bis auf zwei Dinge:

                  - Drachen haben doch keine Pfoten. Die haben scharfe, spitze Krallen.
                  - Oh Mann, fast jede Frau will abnehmen und was machst du? Haust der erstmal ordentlich was auf die Hüften, sag`mal...: Dann mach`jetzt aber wenigstens krasse Muskeln draus haha.

                  Aber gut, der ganze Rest ist mal wieder ausserordentlich gut und vor allem schon wieder voll spannend. Das mit dem Schwanz und den Säulen finde ich auch sehr gut, aber ich frage mich ob es nicht besser wäre die Säulen etwas (nur minimal) weiter weg von dem Drachen zu platzieren. Der sieht da arg eingequetscht aus.

                  Na dann mal frohes Schaffen, I stay tuned :-D
                  Sergio Walgood - Timeshift Lapse
                  --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                  Meine wichtigsten Tutorials:

                  Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

                  Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

                  Kommentar


                    #10
                    AW: In der Höhle des Drachen

                    Wow!
                    DANKE
                    Es freut mich euer Feedback zu lesen und ich sitze mit einem dezenten Grinsen vorm PC.
                    Euer Feedback hat so viele Ideen ausgelöst, dass ich gestern abend fast geplatzt wäre
                    Als 65er bin ich natürlich mit Frazetta, Whelan, Boris und Achilleos aufgewachsen - die haben die Bücher meiner Jugend illustriert und meine Fantasie angeregt. Ein Grossteil meiner ursprünglichen Kreativität wurde von ihnen ausgelöst.
                    Die neuen Boris und Julie Bell gefallen mir nicht so - zu sauber, zu gestellt - die original Boris Bilder sind mehr meine Welt. Auch Luis Royo ist nicht so meins - ich finde da ist mehr Hype als er wirklich verdient...
                    Auf der Heavy Metal (Comic) Seite war ich immer ein großer Fan von Corben und Moebius - John Difool war mein Held :-D

                    Oh Mann, fast jede Frau will abnehmen und was machst du? Haust der erstmal ordentlich was auf die Hüften, sag`mal
                    Hehe. Sorry Vhaidra, aber ich mag nun mal keine Kleiderständer. Für mich sollte eine Frau "echt" sein, und da gehören halt ein paar Rundungen dazu :oops:

                    Also, aufgrund eures und dem Feedback aus den anderen Foren, bekam das Mädel dann etwas Kleidung


                    Das modelieren ging irgendwie ohne Plan, einfach der Intuition folgend


                    und sie wurde dann doch recht Piratenmäßig


                    Aber mir gefällt's und ich sehe förmlich schon die hohen Boots ;-)


                    Jetzt habe ich doch einige Möglichkeiten mit ihr und der Szene


                    Ich kann jetzt mit der Fantasy Pirat/Gauner/Dieb Rolle weitermachen oder vielleicht in's Steampunk abbiegen...


                    Wie man auf dem letzten Bild sieht plane ich dass etwas (Mond-)Licht (Strahlen) aus den Löchern in der Decke kommt, aber auch dass die Drachenaugen (und vielleicht die Nüstern) glühen und Licht spenden.
                    Die Linke Wand würde ich dann wieder bemalen, diesmal mit der Illusion einer langen Halle mit mehreren Säulen die gelegentlich von Lichtstahlen beleuchtet wird...(FALLs ich das hinbekomme)
                    Unsere Heldin trägt dann eine Fackel/Taschenlampe/Laterne und liefert das OSL Licht.
                    Ich liebe den Vorschlag einers kleinen Drachens oder einer Feuer-Echse auf dem Arm oder der Schulter, der dann auch der Grund sein könnte warum der Drache nicht sofort angreift...
                    Aber das Bild zeigt auch die geplante Pose und Position und ich wüsste nicht wie ich das sinnvoll unterbringen soll...
                    AUSSER sie hat Schwert/Degen am Gürtel und trägt das Licht in der rechten Hand...dann könnte die die Feuer-Echse auf dem Linken Unterarm balancieren...

                    Oh Mann! So viele Ideen :D
                    Jetzt bin ich mal auf euer Feedback und Ideen gespannt (und angewiesen)
                    DANKE
                    Klaus
                    Zuletzt geändert von Klaus, not Santa; 14.06.2018, 11:39.
                    Mir reicht's, ich geh' schaukeln!

                    https://www.facebook.com/klaus.fischer.566

                    http://fischers-design-shop.blogspot.de/

                    Kommentar


                      #11
                      AW: In der Höhle des Drachen

                      Abgefahren.
                      Der Größeneffekt kommt jetzt schon gut rüber.

                      Was machst du mit der Rückwand? Kommt da ein großes Freehand drauf das die Höhle darstellt oder modellierst du da noch etwas auf um Tiefe zu erzeugen?
                      Gruß, René :hello:

                      Kommentar


                        #12
                        AW: In der Höhle des Drachen

                        Mit jedem Posting wird das noch genialer. Kann es kaum erwarten was da noch so alles kommt. Verdammt heiße Schoße!
                        Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

                        "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

                        Kommentar


                          #13
                          AW: In der Höhle des Drachen

                          Zitat von Sheriff Beitrag anzeigen
                          Abgefahren.
                          Der Größeneffekt kommt jetzt schon gut rüber.

                          Was machst du mit der Rückwand? Kommt da ein großes Freehand drauf das die Höhle darstellt oder modellierst du da noch etwas auf um Tiefe zu erzeugen?
                          Danke Sheriff!
                          I hoffe eigentlich die Rückwand komplett schwarz zu lassen und nur die Vorderseite der Säulen und Den Kopf via Lichteffekte hervorzuheben...
                          Mir reicht's, ich geh' schaukeln!

                          https://www.facebook.com/klaus.fischer.566

                          http://fischers-design-shop.blogspot.de/

                          Kommentar


                            #14
                            AW: In der Höhle des Drachen

                            Zitat von Garbosch Beitrag anzeigen
                            Mit jedem Posting wird das noch genialer. Kann es kaum erwarten was da noch so alles kommt. Verdammt heiße Schoße!
                            Danke Dir!
                            Mal gespannt was Du zum heutigen Updae sagst
                            Mir reicht's, ich geh' schaukeln!

                            https://www.facebook.com/klaus.fischer.566

                            http://fischers-design-shop.blogspot.de/

                            Kommentar


                              #15
                              AW: In der Höhle des Drachen

                              Hallole,

                              gestern abend habe ich mich noch für die Steampunk Variante entscheiden.


                              Mit hohen Stiefeln - die eigentlichen Schuhe sind noch WIP


                              Gürtel und Zubehör


                              Und natürlich Zahnräder und so


                              Schade, dass die Vorderseite fast nicht sichtbar sein wird...


                              Ich bin noch immer nicht zu 100% sicher wie sich die Szene entwickeln wird. Diesmal lasse ich es einfach laufen, kein Plan, einfach

                              Jetzt wo ich mich für den Steampunk entschieden habe, werde ich ihr eine Laterne oder Taschenlampe geben - wobei nur die Laterne den Rundum (OSL) Lichteffeckt hergibt.
                              Zusätzlich wird es wohl eine Pistole im Holster geben und den Degen gezogen.

                              Den kleinen Begleiter, die Feuer-Echse möchte ich noch nicht aufgeben, aber auf den Arm passt das dann nicht. Deswegen denke ich über ein mechanisches Biest nach.
                              Also in etwa ein mechanischer Drache (der dann ja eindeutig zu ihr gehört), der schon vorbei gescheppert ist und jetzt durch das Knurren des echten Drachen überrascht wird und den Kopf nach hinten herum wirft...

                              Was meint ihr dazu?
                              Cheers

                              Klaus
                              Mir reicht's, ich geh' schaukeln!

                              https://www.facebook.com/klaus.fischer.566

                              http://fischers-design-shop.blogspot.de/

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X