Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[WIP] HeroQuest Spielfiguren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [WIP] HeroQuest Spielfiguren

    Da es sich mittlweile nicht mehr um eine Eintags-, sondern schon um eine Zweitagsfliege handelt, bekommen die HQ-Minis jetzt ihren eigenen WIP-Bereich. Die ersten beiden Skelette sind ja an anderer Stelle schon gezeigt worden, hier ist nun der Ork-Prototyp für die Serie.

    Haut ist für fertig erklärt, beim Röckchen hab ich nach der Grundfarbe mit den Schatten begonnen, die aber noch dunkler werden. Nix besonderes, die schnelle 2-Stunden-Nummer und mehrere Arten von Farbauftrag durcheinander, Nassgematsche, Schichten... - aber um ehrlich zu sein, das ist das, wovon ich als Bengel vor 30 Jahren, als ich das erste Mal den Farbpinsel in die Hand genommen habe, geträumt hab: In einem Abend oder zwei eine Mini so zu bemalen, wie ich sie mir vorstelle. Das erste Bild zeigt die Orks, wie sie dem gebraucht gekauften Spiel beilagen, auf dem zweiten ist auch das Artwork zu sehen, nach dem ich den Ork bemale.



    Der Affe fällt nicht weit vom Stamm.


    #2
    AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

    Hach, schoen, was werde ich da nostalgisch...

    ...der Ork ist schon ziemlich gut, die Hautfarbe sieht echt wie auf der Vorlage aus, Respekt! Das Wams, das der Kollege traegt, kriegt ja noch ein bisschen mehr Kontrast, ne? Sieht so aber auch schon schoen aus. Du arbeitest dich dann bei den Waffen und so durch's True Metal, oder? Machst du noch was mit den Bases?

    Keep it up!


    CU

    Thomas
    Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana.

    Kommentar


      #3
      AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

      Ja, der Wams kriegt noch mehr Schatten und auch Lichter.
      Beim Metall bleibe ich bei der Vorlage und male "so eine Art NMM" (wie bei den Skeletten auch). =)

      *Update* - Wams ist fertig
      Der Affe fällt nicht weit vom Stamm.

      Kommentar


        #4
        AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

        Find ich gut. Hatte schon fast vergessen wie "old-school" die Modelle waren.

        Duh männie flauas groh araund hier ?

        Kommentar


          #5
          AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

          Eine Mini älter als ich. Find den Oldschool-Malstil, den du hier anwendest geil!
          Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

          Suche Rackham Confrontation Minis

          Kommentar


            #6
            AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

            Da bekomme ich echt Lust meine Minis aus dem Schrank zu holen.
            danke fürs zeigen

            Kommentar


              #7
              AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

              Old school Zeug hat schon was.

              Bei mir liegt die erste Version eines Carnifexes im Lösungsmittelbad und wartet darauf das die alte Farbe, und neue drauf kommt.

              Weiter so.

              moses

              Kommentar


                #8
                AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

                Hier ist der fertige Ork - dacht ich jedenfalls, bis ich auf dem Foto gesehen hab, dass ich die Zähne vergessen habe.
                Also muss ich nochmal ran, na ja, ist nur Kleinkram.
                So wie den einen werd ich seine beiden Kumpels auf dem Malbrett auch bemalen, die danach kriegen Wamse (Wämse?) in anderen Farben, auf der Packung haben die Orks blaue... Kutten.
                Neben dem Ork der dritte Knochenkerl, den ich bemalt habe.

                Der Affe fällt nicht weit vom Stamm.

                Kommentar


                  #9
                  AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

                  Cool. Wirst du auch den ganzen extra Krempel bemalen der dabei war? Regale und ein Sarkophag oder was da sonst noch drin war meine ich.

                  Duh männie flauas groh araund hier ?

                  Kommentar


                    #10
                    AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

                    Boah, keine Ahnung.
                    Ich werde die Minis in der Reihenfolge anmalen, in der ich sie für das Spielen mit meinem Sohn brauche - nach den ersten Orks kommt also ein Fimir dran und dann der Barbar, den Sohnemann am liebsten spielt.
                    Is ja auch nicht so, dass bei mir plötzlich Zeit ausgebrochen wäre...

                    EDIT: Hier ist er noch mal mit Zähnen...
                    Der Affe fällt nicht weit vom Stamm.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

                      Sehr schick. Das NMM der Klinge könnte aber mMn noch ein wenig mehr Kontrast vertragen. Ich würde nochmal mit schwarz in die Schatten gehen und evtl. ein paar Kanten HLs mit weiss setzen. Blau ist auf alle Fälle genug drin. Besonders die untere Klingenseite sieht für mich noch etwas einfarbig aus.

                      Kommentar


                        #12
                        AW: [WIP] HeroQuest Spielfiguren

                        Yep, das mit dem Kontrast dürfte hier im Forum die gängige Meinung sein.
                        Für meinen Geschmack ist das Comic-Metall so richtig. =)
                        Der Affe fällt nicht weit vom Stamm.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X