Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aquarium

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Aquarium

    Aktuell arbeite ich an einem Aquarium, welches ich verschenken möchte. Daher sollten die Figuren schon so gut wie möglich aussehen. :oops:

    Nun habe ich die Meerjungfrau begonnen, aber bei der Haut komme ich leider nicht weiter.
    Leider sieht es momentan eher nach Skelett als nach Haut aus. Was mache ich denn hier falsch?

    Hautfarben: Tanned Flesh, Dwarf Flesh, Elf Flesh,
    Schatten: Dark Flesh und Purple



    Danke schon mal für die Hilfe

    #2
    AW: Aquarium

    Falsch machst du erstmal gar nix.
    Was dir in der Haut fehlt ist Kontrast. Von deinen Schatten seh ich nichts.
    Die Lichter sind sehr gut auf dem Bild zu sehen auch wenn ich glaube das sie teilweise von deiner ausleuchtung her kommen da Elf Flesh zwar ein sehr heller Hautton ist, aber nicht so hell wie die hellsten stellen der Haut auf dem Photo. Diese sitzen schonmal an den richtigen Stellen, die Basis ist also schonmal in Ordnung.
    Außerdem solltest du dir überlegen wike die Wirkung der Miniatur am Schluss sein soll. Momentan benutzt du eigentlich jede primä Farbe, soll heißen :
    Im Schwanz hast du blau, deine Hauttöne (z.B. Dark Flesh) tendieren ins rote und die Haare sind gelb.
    Um das ganze zusammenzubringen könntest du mit ein dunkles blau in kleinen Mengen in die Schatten der Haut und der Haare mischen. Dies macht die Miniatur etwas natürlicher.
    Für einen Comichaften Stil ist das dann allerdings nix.

    Ich hoffe du kannst was mit meinem verwirrten Mittagspausen geschreibsel anfangen.

    Grüße
    Willst du glücklich sein für eine Nacht, dann betrink dich.
    Willst du glücklich sein für drei Tage, heirate.
    Willst du glücklich sein für ein Leben, schaff dir Farben und Pinsel an.
    (Angepasstes japanisches Sprichwort)

    Kommentar


      #3
      AW: Aquarium

      Danke LBT für die Antwort.
      Ich glaube der Hellste Hautton war Elf Flash mit etwas Weiß und Bubonic Brown. Allerdings bin ich beim erstellen von Bildern auch nicht wirklich gut. :D

      Den Vormittag über habe ich versucht die Haut noch mal neu zu machen. Ich habe auch wie erklärt etwas Blau für die Schatten genutzt.
      Ich hoffe man kann nun etwas mehr erkennen.
      Leider ist mir der Arm abgebrochen, daher der silbere Rand am Rechten Arm. Das muss ich dann noch mal extra bearbeiten.

      Zuletzt geändert von lady-hellsing; 15.10.2014, 16:33.

      Kommentar


        #4
        AW: Aquarium

        Sieht doch gleich viel lebendiger aus als auf Bild eins.
        Da geht allerdings noch mehr in den Schatten. Wenn du deinen Hautton weiter mit einem sehr dunklen Blau abtönst hast du auch den Vorteil das du das Blau ( verdünnt) als Lasur am Schwanz einsetzen kannst um die Schuppen weiter herauszuarbeiten.
        Willst du glücklich sein für eine Nacht, dann betrink dich.
        Willst du glücklich sein für drei Tage, heirate.
        Willst du glücklich sein für ein Leben, schaff dir Farben und Pinsel an.
        (Angepasstes japanisches Sprichwort)

        Kommentar


          #5
          AW: Aquarium

          Es hat leider etwas länger gedauert bis ich wieder zum malen kam.
          Hier nun aber ein weiteres Wip
          Die Haare sind auch Akzentuiert und haben leichte bläuliche Schatten, allerdings sieht man das auf dem Foto leider gar nicht. :-|

          Kommentar


            #6
            AW: Aquarium

            Hallo,

            wenn du schreibst "arbeite an einem Aquarium" heisst dass, dass da dann auch Wasser reinkommt?

            moses

            Kommentar


              #7
              AW: Aquarium

              Das hatte ich mir tatsächlich überlegt, aber ich werde es ohne Wasser bzw. Wasser Effekt machen.
              Das ist mir dann doch etwas zu heikel, da das Aquarium recht hoch ist.

              Kommentar


                #8
                AW: Aquarium

                OK, ich hatte schon das Problem dass sich bei einer Mini die im Wasser steht die Farbe wieder gelöst hat, trotz Versiegelung (war wohl zu wenig ). Und dass das Wasser gekippt ist.

                Aber mit Luft=Wasser musst du dich darum nicht kümmern.

                moses

                Kommentar


                  #9
                  AW: Aquarium

                  Die schattierungen in den Haaren sieht man schon.
                  Leider glaub ich du hast mein : Da geht noch mehr bei den Schatten" anders verstanden als ich es gemeint habe.
                  Die Schatten in der Haut sehen momentan sehr hart aus. Was ich meinte war ein gleichmäßiges abschattieren um ,wie will ich sagen, Rundungen zu schaffen.
                  Im Moment sieht Ariel doch etwas knochig aus.
                  Bin auch wirklich nicht der beste Online-Erklärer, wenn ich dran denke jag ich dein Bild wenn ich vor meinem großen Rechner sitze durch Photoshop dann versteht man glaub ich besser was ich meine.

                  Mit dem Kontrast bist du aber jetzt auf einem guten Weg.
                  Ich denke wenn du an ihr dranbleibst wird die schick.

                  Von welchem Hersteller ist die eigentlich ?
                  Willst du glücklich sein für eine Nacht, dann betrink dich.
                  Willst du glücklich sein für drei Tage, heirate.
                  Willst du glücklich sein für ein Leben, schaff dir Farben und Pinsel an.
                  (Angepasstes japanisches Sprichwort)

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Aquarium

                    Ja genau diese Befürchtungen hatte ich unter anderem.
                    Das Aquarium sieht aktuell wie folgt aus


                    Hier folgen dann noch Sand und mehr Pflanzen um die Figuren mit "der Base" zu verbinden.
                    Wenn alles soweit fertig ist kommt noch eine Spieluhr Mechanik in das Holzgestell und Acryl Scheiben oben drauf.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X