Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sternenstaub

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AW: Sternenstaub

    Dioramenbau - der Lehrer spricht

    https://davidneat.wordpress.com/

    Ich glaube, ich habe noch nie eine derart umfangreiche, fundierte, praxisorientierte Anleitung zu praktisch ALLEN Themen des Dioramenbaus und Gestaltens gesehen wie auf dieser Homepage. Selbst nicht in Buchform. Nichtmal in mehreren Büchern zusammen. Das hier ist sozusagen die Encyclopedia Britannica des Dioramengestaltens.

    Im Kopf der der Homepage einfach die Punkte "Methods" und "Shaping Styrofoam" anklicken.

    Sogar in so einem "simplen" Thema wie Grundlagen der Oberflächengestaltung , mit dem jeder hier Erfahrung hat, vermittelt eine Vielzahl neuer Tips, Tricks und Anregungen. OK, ich führe auch ein Bemaltagebuch (na, seit diesem Jahr zumindest), aber da gibt es noch viel mehr zu lernen und zu entdecken - und da sind die anderen Themen noch nicht erwähnt.


    Wenn ihr mal eine ruhige Stunde habt (besser zwei :mrgreen: ) - ansehen!

    Gruß NogegoN
    Zuletzt geändert von NogegoN; 08.04.2017, 19:13.
    GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

    Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
    2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

    Kommentar


      AW: Sternenstaub

      Reedoak

      http://reedoak.com/

      Blick in die Zukunft gefällig?

      3D-Druck von Figuren dürfte bekannt sein, Druckservices wie Shapeways auch. Gibt da nette Sachen, aber Reedoak ist ganz an der Spitze des Figurendrucks. Sie drucken nicht nur in hoher Qualität, sie scannen reale Personen als Master für ihre Figuren.

      Was daran besonders ist?
      Jede Kleiderfalte, jeder Saum, jede Delle oder Wölbung wird eingefangen und en miniature umgesetzt. Das Ergebnis sind absolut lebensechte Minifiguren. Hier die Review einer 1/87er Figur. Was da als Figur auf dem Bildschirm im Großformat erscheint ist Wirklichkeit gerade mal 20 Millimeter groß! Unfaßbar noch vor ein paar Jahren. Sie drucken die Mini auch in anderen Größen, falls ihr nicht so Winzelzeug bemalen wollt :mrgreen: Für historische Minis werden die Models vor dem scannen entsprechend eingekleidet und ausstaffiert. Kein Kleben, kein Anpassen, kein Entgraten - die Mini kommt fertig auf den Tisch. Wahlweise mit oder gegen Aufpreis ohne die Druckangüsse.
      Sehr schön auch die Konnektoren, die sich für diverse Um/Eigenbauprojekte verwenden lassen, und diverses anderes Kleinzeug. Außerdem bieten sie noch einen Druckservice an.

      Die Zukunft hat begonnen!

      Gruß NogegoN
      GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

      Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
      2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

      Kommentar


        AW: Sternenstaub

        Laubblätter einfach selbst gemacht

        http://rptoolz.unas.hu/en/leafmaker

        https://www.pk-pro.de/PK-Punches

        Endlich hat mal jemand die Idee gehabt, die aus den Kreativläden bekannten kleinen Stanzen für Dekor-Herzchen, -Blüten, -Schmetterlinge usw. für "sinnvolle" Zwecke einzusetzen - nämlich Stanzen für Laub draus zu machen. Sogar gleich zwei Anbieter.

        Laub braucht man als Dioramenbauer quasi endlos. Gibt es natürlich schon lange als Photoätz oder Lasercut, Laubflies, nicht zu vergessen die Silberbirkenpollen als Ahornblättchen, aber das Zeug kostet, besonders, wenn man in die Fläche muß. Ab jetzt kann jeder mit den Stanzen von RP Toolz oder PK Pro selber so viel Blätter stanzen wie er mag und braucht. Die von RP Toolz lochen jede Stanze gleich 4 Blätter in verschiedenen Größen aus, und es gibt sie in den Sorten Ahorn, Eiche, Linde und Birke. Bei PK Pro bekommt man einen Mix und hat die Wahl zwischen Stanzen für 3 Mischungen. Einfach gefärbtes Papier oder trockenes Echtlaub unterlegen, tack-tack - fertig.

        Alle 10 Daumen hoch dafür!

        Ach ja, die Biegehilfen und Nietenstanzsets von RP Toolz sind natürlich auch gut zu gebrauchen :mrgreen:

        Gruß NogegoN
        Zuletzt geändert von NogegoN; 09.11.2016, 14:29.
        GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

        Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
        2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

        Kommentar


          AW: Sternenstaub

          Hüstel^^
          https://www.pk-pro.de/PK-Punches


          Zitat von NogegoN Beitrag anzeigen
          Laubblätter einfach selbst gemacht

          http://rptoolz.unas.hu/en/leafmaker

          Endlich hat mal jemand die Idee gehabt, die aus den Kreativläden bekannten kleinen Stanzen für Dekor-Herzchen, -Blüten, -Schmetterlinge usw. für "sinnvolle" Zwecke einzusetzen - nämlich Stanzen für Laub draus zu machen. Laub braucht man als Dioramenbauer quasi endlos. Gibt es natürlich schon lange als Photoätz oder Lasercut, Laubflies, nicht zu vergessen die Silberbirkenpollen als Ahornblättchen, aber das Zeug kostet, besonders, wenn man in die Fläche muß. Ab jetzt kann jeder mit den Stanzen von RP Toolz selber so viel Blätter stanzen wie er mag und braucht. Praktischerweise locht jede Stanze gleich 4 Blätter in verschiedenen Größen aus, und es gibt sie in den Sorten Ahorn, Eiche, Linde und Birke. Einfach gefärbtes Papier oder trockenes Echtlaub unterlegen, tack-tack - fertig.

          Alle 10 Daumen hoch dafür!

          Ach ja, die Biegehilfen und Nietenstanzsets von RP Toolz sind natürlich auch gut zu gebrauchen :mrgreen:

          Gruß NogegoN
          Freie Fotografie

          Fotowelt Jansen

          Kommentar


            AW: Sternenstaub

            Schön, daß meine Kolumne gelesen wird! Sogar von Frauen :mrgreen:

            Hust, die Stanzen vom Pinselknecht sind an mir vorbeigegangen. Sind auch neu dieses Jahr auf den Markt gekommen. Da war wohl die Zeit reif für diese Art Produkt.
            Also nichts gegen den Felix, seinen Service und seine formidable Produktpalette. Die Stanzen von RP Toolz haben halt den Vorteil, daß sie 1. sortenrein sind, 2. Blätter in deutlich verschiedenen Größen produzieren - deckt damit den Bedarf für verschiedene Größen vom Heroscale bis zur Großfigur ab, und man hat naturnah verschiedene Blattgrößen zum mixen, 3. noch eine Laubsorte mehr umfassen und 4. auch noch etwas budgetfreundlicher sind.

            Schön, wenn man eine Auswahl hat. Da sollte jetzt jeder das passende Werkzeug für sich finden können. Und den Felix verlinke ich gleich noch auf meine Startseite.
            Danke für den Tip!

            Gruß NogegoN
            GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

            Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
            2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

            Kommentar


              AW: Sternenstaub

              Naja, bin zwar nicht mehr aktiv am malen, aber ich verfolge euch und eure Projekte, äh, also, ich meine, ich halte mich immer auf dem Laufenden - zumindest ein bisschen :engel: :floet: :zwinker:

              Und ja, Auswahl ist ja nie verkehrt


              Zitat von NogegoN Beitrag anzeigen
              Schön, daß meine Kolumne gelesen wird! Sogar von Frauen :mrgreen:


              Hust, die Stanzen vom Pinselknecht sind an mir vorbeigegangen. Sind auch neu dieses Jahr auf den Markt gekommen. Da war wohl die Zeit reif für diese Art Produkt.
              Also nichts gegen den Felix, seinen Service und seine formidable Produktpalette. Die Stanzen von RP Toolz haben halt den Vorteil, daß sie 1. sortenrein sind, 2. Blätter in deutlich verschiedenen Größen produzieren - deckt damit den Bedarf für verschiedene Größen vom Heroscale bis zur Großfigur ab, und man hat naturnah verschiedene Blattgrößen zum mixen, 3. noch eine Laubsorte mehr umfassen und 4. auch noch etwas budgetfreundlicher sind.

              Schön, wenn man eine Auswahl hat. Da sollte jetzt jeder das passende Werkzeug für sich finden können. Und den Felix verlinke ich gleich noch auf meine Startseite.
              Danke für den Tip!

              Gruß NogegoN
              Freie Fotografie

              Fotowelt Jansen

              Kommentar


                AW: Sternenstaub

                Der Vollständigkeit halber: :prost:

                http://www.greenstuffworld.com/en/101-punches
                CARPE DIEM

                Putty&Paint / CMON

                Kommentar


                  AW: Sternenstaub

                  Danke für den Hinweis!

                  Gruß NogegoN
                  GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

                  Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
                  2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

                  Kommentar


                    AW: Sternenstaub

                    "Lebendige Dioramen" - Sonderheft 11 der Zeitschrift "Kit Modellbauschule".


                    Die Kit ist eine deutsche Modellbauzeitschrift, die neben den üblichen Monatsausgaben dann und wann Sonderhefte zu Schwerpunkten wie Jahresrückblicken oder speziellen Modellbauproblemen herausbringt. Die Nummer 11 ist ab jetzt im Handel.

                    "Lebendige Dioramen" handelt genau davon. Es ist ein übersetzer Auszug aus "A World of Dioramas" von Per Olav Lund, erschienen beim schwedischen Canfora-Verlag. Es gibt step-by-steps zum Bau verschiedener Dioramen. Militärische Szenen aus der Besetzung Norwegens, von der Ostfront, dem Kampf um Berlin, aber auch rein zivile Themen wie eine Kleinstadtszene aus den 30ern oder einen verottenden Bulli und eine dramatische Seenotszene mit einem WK-I-Schwimmerflugzeug. Die wichtigsten Arbeitsschritte werden als Wips demonstriert. Malen könnt ihr, aber allein die Inspiration, was man denn alles bauen könnte - und vor allem Wie! - ist das Geld wert.

                    Das Heft kostet 10 Euro. Im Vergleich zum 25 Euro teuren Original sind zwar weniger Bilder und weniger Dioramen drin, aber zum Lernen (oder auch nur Ansehen und Abschauen) reicht es vollkommen.
                    Hier noch eine Review des Original-Buches, um einen Eindruck vom Inhalt und den Bildern zu bekommen. Hat natürlich mehr Seiten, mehr Bilder, mehr von allem... Auch eine gute Wahl. Egal welches der Beiden für euch und eren Geldbeutel paßt:

                    Dringende Kaufempfehlung!

                    :mrgreen:

                    Gruß NogegoN
                    Zuletzt geändert von NogegoN; 03.12.2017, 16:13.
                    GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

                    Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
                    2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

                    Kommentar


                      AW: Sternenstaub

                      "Deckelöffner"

                      Billiges und hilfreiches Utensil, um festsitzende Farbgläser oder Vallejofläschen zu öffnen. Bei Tiger (dieser Kleinkramladenkette) gefunden:



                      Gruß NogegoN
                      GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

                      Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
                      2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

                      Kommentar


                        Unboxing der "Learn to apply static grass" Box von Woodland Scenics.

                        Gruß NogegoN
                        GODZILLA :!: World Destruction Tour 2016

                        Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
                        2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X