Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infinity ALEPH - Armee zum spielen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

    Hi Ocarina
    Sehr schöne Farbwahl,besonders das Orange gefällt mir.
    Das Blending ist auch super (ach würde ich das doch auch so hinkriegen:-()
    Wie hast Du eigentlich die Dosen gemacht!?
    Lg
    Rolf

    Kommentar


      #17
      AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

      Huhu,
      Danke für die Komplimente.
      Beim Blenden habe ich nach GeOrcs Workshop einen großen Schritt gemacht. Da habe ich einfach gelernt, ruhig und konzentriert an einer Mini zu arbeiten und nicht in Hektik zu verfallen.

      Die Dosen habe ich nicht selbst gemacht, die ganzen Bases sind vorgefertigt. Andere Leute malen die Dosen auch so an, dass man Cola oder Pepsi erkennen kann. Da bin ich aber zu faul. xD
      Der Hersteller fällt mir nur grade nicht ein.

      Kommentar


        #18
        AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

        Zitat von Ocarina Beitrag anzeigen
        Huhu,
        Danke für die Komplimente.
        Beim Blenden habe ich nach GeOrcs Workshop einen großen Schritt gemacht. Da habe ich einfach gelernt, ruhig und konzentriert an einer Mini zu arbeiten und nicht in Hektik zu verfallen.
        : Ja genau. Das ist wie Meditation OM. Georc ist sehr weise

        So ist das mit dem Blenden und deshalb frisst das halt auch soviel Zeit. Ich glaube man kann das nur schaffen schneller zu werden indem man da eben im Laufe der Jahre immer mehr Erfahrung erwirbt wie man es noch einen Ticken geschickter anstellen kann und ganz klar Pinsel und Farbkontrolle sind auch ausschlaggebend was ebenfalls mit der Übung kommt. Für die Zeit auf jeden Fall super, der Burschi hat ja einen Haufen Fläche und Details aaaaaaaaaargh. Bin mir nicht ganz sicher mit dem NMM, ich hätte also ein paar Stellen anders bemalt, aber will jetzt hier nicht zusehr ins Detail gehen, weil das alles als Spielemini geplant war und auch meine Freizeit grade eklatant begrenzt ist. Müsste ich jetzt auch erstmal mit einem Grafik Programm rumexperimentieren, das ist ja ganz schön komplex hier mit den ganzen Flächen. Sieht aber auf jeden Fall sehr cool aus. Mag auch das Farbschema sehr :D
        Sergio Walgood - Timeshift Lapse
        --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

        Meine wichtigsten Tutorials:

        Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

        Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

        Kommentar


          #19
          AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

          Danke. :-D
          Ich muss sagen, ich habe den Typen “frei Schnauze“ gemalt, wie ich gerade Lust hatte. Dass das NMM nicht ganz sauber und auch nicht optimal ist, habe ich auch bemerkt. Aber durch die vielen Flächen habe ich mich von unten nach oben hoch gearbeitet und dabei dann immer mal festgestellt, dass ich nicht weiter komme. Und immer an solchen Punkten habe ich einfach weiter gemalt, indem ich hell an dunkel gesetzt habe.
          Auch wenn ich das Spiel nie spielen werde ich aktuell das Ziel, schick anzusehende Spielminis in relativ kurzer Zeit fertig zu stellen. Ich will meinen Zinn-und Plastikberg etwas reduzieren und kann mich leider nicht von Minis trennen. Alle, die ich habe, will ich auch eigentlich anmalen. Die Frage ist nur, wann. Aber wenn ich die ganzen Spielminis weg habe ist ein ordentlicher Berg geschafft.

          Kommentar


            #20
            AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

            Zitat von Ocarina Beitrag anzeigen
            Danke. :-D
            Ich muss sagen, ich habe den Typen “frei Schnauze“ gemalt, wie ich gerade Lust hatte. Dass das NMM nicht ganz sauber und auch nicht optimal ist, habe ich auch bemerkt. Aber durch die vielen Flächen habe ich mich von unten nach oben hoch gearbeitet und dabei dann immer mal festgestellt, dass ich nicht weiter komme. Und immer an solchen Punkten habe ich einfach weiter gemalt, indem ich hell an dunkel gesetzt habe.
            Im Zweifel auf jeden Fall eine gute Idee also helle and dunkle Flächen grenzen zu lassen. Wie gesagt so auf die Schnelle und ganz spontan wüsste ich jetzt auch nicht genau wie man das hätte malen können.

            Zitat von Ocarina Beitrag anzeigen
            Auch wenn ich das Spiel nie spielen werde ich aktuell das Ziel, schick anzusehende Spielminis in relativ kurzer Zeit fertig zu stellen. Ich will meinen Zinn-und Plastikberg etwas reduzieren und kann mich leider nicht von Minis trennen. Alle, die ich habe, will ich auch eigentlich anmalen. Die Frage ist nur, wann. Aber wenn ich die ganzen Spielminis weg habe ist ein ordentlicher Berg geschafft.
            Oh mein Gott, ich versuche mir grade vorzustellen ich würde alle unbemalten Minis die ich habe auch tatsächlich anmalen....öhm da müsste ich dann 150 Jahre alt werden oder so haha. Ich werde also auch irgendwann mal so ein "Alles muss raus" Thread hier für mein Altmetall eröffnen. Aber ja ich verstehe, deshalb habe ich ja selber jetzt auch nicht angefangen ernstlich zu überlegen wo da genau die Metal Reflektionen sein müssten, könnten usw. Auf jeden Fall hast hier dann aber schon mal die NMM Technik geübt und das bringt auf jeden Fall auch was und sieht ja auch für Spieleminis cool aus.
            Sergio Walgood - Timeshift Lapse
            --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

            Meine wichtigsten Tutorials:

            Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

            Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

            Kommentar


              #21
              AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

              Also ich muss auch 150 Jahre alt werden. Sonst wird das nix. xD

              Na toll, jetzt fehlen hier auch alle Bilder. Werde die mal raus suchen und neu verknüpfen.

              Kommentar


                #22
                AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

                Und die nächsten 3 sind fertig. Allerdings habe ich für die 2 kleinen Bots nur jeweils etwa 3-4 Stunden Zeit genommen. Die sollten nur fertig werden.











                Kommentar


                  #23
                  AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

                  Ui Verstärkung für Aleph, Farbwahl gefällt mir und auf dem Tisch kommen die sicher echt gut.

                  Kommentar


                    #24
                    AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

                    Leider bin ich ja weggezogen und mein Spielpartner nicht mehr da.
                    Ich werde also wahrscheinlich nie Infinity spielen. Habe auch schon alles an Pappgelände beim Umzug entsorgt.
                    Daher will ich die Figuren einfach nur fertig haben, sehen auch in der Vitrine schick aus neben der Hochelfenarmee. Auf der einen Seite stehen die richtig guten Modelle, auf der anderen Seite die Tabletopmodelle.

                    Kommentar


                      #25
                      AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

                      Es geht voran. Die kleinen da find ich ja echt niedlich, die habe ich noch nie gesehen die Modelle. Für`n Spieltisch bzw. Vitrine Tabletop Abteilung langt`s. Hast du mal Wetblending versucht? Das wäre eine Möglichkeit schnell Tiefe reinzubringen wenn es schnell gehen muss und nicht sooooo sauber aussehen muss. Apropos Wetblending gibt`s das auch zu lernen bei dem Georc Workshop oder geht`s da primär um`s Layern?
                      Sergio Walgood - Timeshift Lapse
                      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                      Meine wichtigsten Tutorials:

                      Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

                      Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

                      Kommentar


                        #26
                        AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

                        Ich finde auch, für Tabletop Miniaturen ist das schwer in Ordnung. Mit was für Farben malst du eigentlich?

                        Und bei Georcs Workshop lernt man schwerpunktmäßig eher eine layer blending Technik. Ich finde aber auch die ist sehr speziell. Darüber hinaus zeigt er aber auch andere Sachen wie wet blending, feathering etc. Bei Roman habe ich mehr übers wetblending gelernt, dafür insgesamt weniger über technische Aspekte des Malens.

                        Kommentar


                          #27
                          AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

                          Schön geworden. Dem kleinen hätte ich nochmal 15 Minuten gegönnt, um - zumindest ein paar - Kantenakzente zu ziehen. Das hebt die Erkennbarkeit der Konturen hervor und gibt dem Auge was Interessantes zum Hinschauen.

                          LG, D.
                          gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
                          --------------

                          Kommentar


                            #28
                            AW: Infinity ALEPH - Armee zum spielen

                            Danke an alle

                            @Vhaidra
                            Wetblending nutze ich oft, wenn ich auf Schwertern NNM male. Damit komme ich irgendwie besser klar. Bei Georcs Workshops geht es hauptsächlich ums Layern. Aber Basebau, Freehands und Anwedung von Lasuren werden auch angerissen.

                            @kingmighty
                            Ich male hauptsächlich mit alten GW Farben und wenn die alten alle sind mit den neuen GW. Die trocknen nur leider extrem schnell ein.
                            Ansonsten nutze ich für echtes Metall P3 und Andrea color.

                            @Idfus
                            Das mit den Kantenakzenten war eigentlich geplant. Nur irgendwie finde ich bei den kleinen Bots im Gegensatz zu den Großen keine richtigen Kanten. Das ist alles so rund. Oben an den "Ohren" (die Viecher sehen für mich aus wie Mech-Kaninchen) habe ich die Kante nachgezogen, sieht man aber kaum.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X