Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bane Thralls mit Offizier und Standarte

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bane Thralls mit Offizier und Standarte

    Lieber spät als nie. Hier nun mein derzeitiges Projekt. Es ist eine Einheit Bane Thralls mit der Angliederung von Offizier und Standarte. Das System ist Warmachine.

    #2
    AW: Bane Thralls mit Offizier und Standarte

    Gibt's auch Bilder?
    Der Affe fällt nicht weit vom Stamm.

    Kommentar


      #3
      AW: Bane Thralls mit Offizier und Standarte

      Hiermit fängt es an:

      1: Offizier; Waffen gestiftet; Schulterpanzer aus Zinn
      2: Standartenträger; Waffe & Standarte gestiftet; Schulterpanzer aus Zinn
      3: Captain; Waffe & "Rückenspiken" gestiftet; Schulterpanzer aus Resin
      4, 6 & 7: 3 baugleiche Thralls mit einer Waffe; Schulterpanzer aus Resin
      5: "Rückenspiken" für die einfachen Thralls; Dank der zu großen Schulterpanzer und der nicht guten Verarbeitung der Spiken habe ich mich entschlossen diese nicht anzubringen.
      8: Schultepanzer




      Alle Minis wurden mit Hobbykleber zusammen geklebt und alle Lücken mit Greenstuff geschlossen. Die Bases wurde mit Vogelsand (das Helle) und mit Anthrazit Streu von Ziterdes bestreut, als Kleber fungierte Bastelleim (Holzleim mit Wasser gemischt ungefähr 50:50).
      Um etwas mehr Varianz zubekommen, habe ich die Schulterpanzer so zugeschnitten und gefeilt, das diese diverse Kampfspuren aufweisen. Wird man erst bei der Bemalung genauer sehen können.

      Genutzte Werkzeuge: Bastelmesser, Schleifpapier 180 & 250 Körnung, Schlüsselfeilen, Handbohrer und Bohrer, Büroklammern als Stifte, Modellierwerkzeuge vom Zahnarzt, Zahnstocher (zum Modellieren, Kleber auftragen, Gussgrate abprokeln, Schleifpapierklemme, etc.), einfacher schmaler Borstenpinsel für den Bastelleim, kleiner Löffel um den Sand etwas gezielter auftragen zukönnen, sehr weichen Haarpinsel zum "abfegen" der Base von Streuresten.

      Kommentar


        #4
        AW: Bane Thralls mit Offizier und Standarte

        Nachdem alle Miniaturen mit Vallejo Game Color Schwarz per Pinsel grundiert wurden, trug ich auf alle Rüstungsplatten (wie z.B. Brustharnisch, Schulterplatten etc.) die Grundfarbe German Cam. Dark Green von Vallejo Model Color auf.
        Danach habe ich die Modelle mit Gunmetal Metal von Vallejo Game Color trockengebürstet. Wobei ich vorsichtig vorgegangen bin, damit nicht zuviel von der Grundfarbe überbürstet wurde. Bei den Axtblättern und dem Kettenhemd bin ich allerdings nicht so vorsichtig gewesen.

        Genutzte Farben und Pinsel: Grundierung Vallejo Game Color Schwarz mit Basecoat Brush von Citadel, Grundfarbe Vallejo Model Color German Cam. Dark Green mit 1er Pinsel Rotmarder - Kolinsky Haare von burst, Trockenbürsten Vallejo Game Color Gunmetal Metal mit Small und Medium Drybrush von Citadel.





        Als nächstes habe ich mit Vallejo Game Color Chainmail Silver Akzente gesetzt. Sprich ich habe die Schneiden der Axtblätter trockengebürstet, die Stachel auf den Armschienen, den Ellenbogen und den Handrücken bemalt, sowie die Verzierungen an den Rüstungsplatten hervorgehoben. Außerdem habe ich einige Kanten akzentuiert. Damit war ich allerdings vorsichtig, da es ja nach abgestoßenen Ecken und durch Reibung hervorgerufenen Verschleißerscheinungen aussehen sollte.

        Genutzte Farben und Pinsel: Trockenbürsten Vallejo Game Color Chainmail Silver mit Small Drybrush von Citadel, Akzente Vallejo Game Color Chainmail Silver mit 2/0 Pinsel Rotmarder - Kolinsky Haare von Springer Pinsel



        Kommentar


          #5
          AW: Bane Thralls mit Offizier und Standarte

          Bisher sehen die Thralls zwar schon einwenig verschlissen aus, aber noch nicht so richtig abgewrackt und Untot. Das kommt nun und zwar in Form von "Rost". Rost ist nicht gleich Rost. Ich habe wohl eher eine merkwürdige Art Rost zumalen. Bei meiner Version trage ich mehrere Schichten einer dünnen Lasur auf. Diese besteht aus Vallejo Game Color Leather Brown, Beasty Brown, Bloddy Red, Gory Red, Sunblast Yellow, Game Ink Sepia, Pigmente Burnt Siena, Thinner, Wasser und Spüli.
          Als erstes nutze ich Bestial Brown und Bloddy Red ungefähr 2:1, dazu kommt Thinner mit 3 Tropfen, Wasser mit 12 Tropfen und ganz wichtig 1 Tropfen Spüli.
          Da ich das alles auf einem Kuchenteller mische, habe ich nun eine ziemlich große Lache mit Farbe. An den jeweiligen Enden dieser Lache kommen dann die Pigmente Burnt Siena von Vallejo und auf die andere Seite Sunburst Yellow ebenfalls von Vallejo. Alle anderen Farben verteile ich auf dem Rest des Tellers.
          Nun fange ich an die "Grund Rostfarbe" willkürlich auf die Mini auf zutragen. Hin und wieder wird diese dann mit den anderen Farben gemischt. Dadurch erhält man ein breites Spektrum an Rosttönen und es sieht finde ich, sehr natürlich aus. Hin und wieder bekommt man auch merkwürdige Farben heraus, die dann meiner Meinung nach aussehen wie Dreck oder getrocknetes Blut.
          Damit die Farbe nicht zu dick auf der Mini landet, befeuchte ich den Pinsel mit meinem Mund. Ich wiederhole das solange, bis mir die Rostschicht gefällt.
          Probiert es einfach mal an einer "Testminiatur" aus. Es gibt dabei nämlich keinen optimalen/richtigen Weg. In diesem Fall heißt es "Versuch macht kluch!"

          Genutzte Farben und Pinsel: Vallejo Game Color Leather Brown, Beasty Brown, Bloddy Red, Gory Red, Sunblast Yellow, Game Ink Sepia, Pigmente Burnt Siena, Thinner, Wasser, Spüli mit nem 1er Pinsel Rotmarder - Kolinsky Haare von burst





          Jetzt gehe ich wieder einen Schritt zurück und zerstöre die schöne Rostschicht wieder, da ich möchte das es zwar abgewrackt aussieht, aber auch das es auf dem Schlachtfeld zum Einsatz kommt.
          Daher bürste ich mit Chainmail Silver und Silver von Vallejo Game Color das Modell sehr vorsichtig an einigen Stellen über, wie z.B. die Waffe.

          Genutzte Farben und Pinsel: Vallejo Game Color Chainmail Silver und Silver mit nem Small Drybrush von Citadel

          Kommentar


            #6
            AW: Bane Thralls mit Offizier und Standarte

            Mit den vorangegangenen Schritten, ist der größte Teil der Mini schon bemalt. Ich arbeite mich nun von oben nach unten weiter vor. Als nächstes kommt nun der Schädel.
            Ich trage als erstes eine Schicht mit Vallejo Game Color Off White auf, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass das Bone White von Vallejo dann besser aussieht.

            Genutzte Farbe und Pinsel: Vallejo Game Color Off White, 1er Pinsel Rotmarder - Kolinsky Haare von burst



            Nach dem Off White nun mit Vallejo Game Color Bone White. Dabei habe ich versucht nicht zuviel Farbe in die kleinen Vertiefungen oben im Schädel aufzutragen. Da dies später magische Runen werden, die grün leuchten sollen.

            Genutzte Farbe und Pinsel: Vallejo Game Color Bone White, 2/0er Pinsel Rotmarder - Kolinsky Haare von Springer Pinsel



            Als nächstes möchte ich einen gealterten Schädel haben und keinen der aussieht, als wäre er von der Sonne gebleicht. Dafür benutze ich am Liebsten eine Lasur, bestehend aus Sepia Game Ink von Vallejo mit Wasser, im Verhältnis ~ 1:7 verdünnt. Um auch an die tiefen Stellen zu kommen, gab ich noch ein bischen Spüli hinzu, das nimmt die Oberflächen-Spannung.
            Die Vertiefungen oben auf dem Schädel hab ich versucht auszulassen.
            Bei diesem Schritt bin ich vorsichtig vorgegangen und habe ihn so oft wiederholt bis ich mit dem Ergebnis zufrieden bin.

            Genutzte Farbe und Pinsel: Vallejo Game Ink Sepia, Wasser, ein bischen Spüli, 2/0er Pinsel Rotmarder - Kolinsky Haare von Springer Pinsel



            Da durch das Lasieren von Schritt 8 auch die erhabenen Stellen dunkler geworden sind, habe ich diese nun als nächstes mit einer 1:1 Mischung aus Vallejo Game Color Bone White und Vallejo Game Color Off White aufgehellt. Zudem bin ich auch auf der Schädeloberseite drüber gegangen (vorsichtig! übergebürstet), damit die Runen später besser zu sehen sind.

            Genutzte Farbe und Pinsel: Vallejo Game Color Bone White und Vallejo Game Color Off White, 2/0er Pinsel Rotmarder - Kolinsky Haare von Springer Pinsel

            Kommentar


              #7
              AW: Bane Thralls mit Offizier und Standarte

              Um solche Bane Thralls zu beschwören, muss ein Hexenmeister den Schädel mit Runen verzieren und anschließend Energie (gewonnen aus den Seelen von Gestorbenen) in die noch toten Leiber fließen lassen. Diese Energie ist so bösartig das man sie sehen kann. Das versuche ich nun in diesem Schritt zu zeigen.
              Als erstes erstelle ich mir eine dünne Farbe bestehend aus Vallejo Game Color Scorpy Green, Wasser, Vallejo Game Thinner im Verhältnis ~ 1:1:2 und Spüli. Diese Mischung trage ich nun sehr vorsichtig mit einem 3/0er Pinsel direkt in die Runen und auch ein klein wenig um Sie herum auf. Nach dem die Minis getrocknet sind, schaue ich mir das Ergebnis an. Sollte noch Stellen keine Farbe abbekommen haben bzw. sollte es noch nicht grün genug sein, wiederhole ich das ganze nochmals bis es passt.

              Dass reicht mir allerdings noch nicht, ich hätte es gern noch ein bischen stärker "leuchtend" Dafür habe ich mir eine Lasur bestehend aus Vallejo Game Color Scorpy Green, Vallejo Game Color Sunblast Yellow Wasser, Vallejo Game Thinner im Verhältnis ~ 1:1:3:3 und Spüli gemacht. Wieder mit dem 3/0er Pinsel vorsichtig um die Runen herum und auch ein bischen über den Schädel. Nachdem Trocknen wieder geschaut ob jut oder nicht, ansonsten noch mal den Schritt.
              Diese Schritte habe ich auch noch bei den Augen gemacht.


              Wer es gerne noch stärker haben möchte, der kann im Anschluss noch mit einer reinen Lasur aus Sunblast Yellow drüber gehen. Mir persönlich reicht das so. Achja man kann auch noch anfangen und schauen welche Schulterplatten evtl. in der Leuchtweite der Augen/Schädels liegt und auch dort noch mit den Lasuren ein Leuchten auftragen. Das ist meiner Meinung aber nicht nötig, da es sich bei mir um Minis handelt mit denen ich spielen möchte und Sie nicht ausstellen will. Würde mich tot ärgern wenn dann die Farbe abgeht oder die Mini anderweitig Schaden nimmt.

              Genutzte Farben und Pinsel: Vallejo Game Color Scorpy Green, Sunblast Yellow, Wasser, Vallejo Game Thinner, Spüli, 3/0er Pinsel Rotmarder - Kolinsky Haare von Springer Pinsel

              ... to be continued

              Kommentar

              Lädt...
              X