Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

EXTREM Dire Toll Mauler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    EXTREM Dire Toll Mauler

    Egal was andere sagen, erst wenn euch eure Freundin zum Jahrestag eine tolle Zinnfigur schenkt, wist ihr, dass sie euch wirklich liebt.
    Zumindest glaube ich das... Oder sie heckt einen finsteren Plan aus, den ich nicht durchschaue...

    Egal wie: auf meinem Bemaltisch steht gerade die Rohversion, des Extrem Dire Troll Mauler von Privateer Press

    Äkztrem !!
    (Link, für die, die ihn nicht kennen)

    Ein toller Troll, so habe ich mir gedacht ein WIP zu machen...
    vor allem um Tips zu bekommen, da ich den natürlich nicht versauen will und noch relativ unerfahren bin.

    Also:
    Ich habe nach dem auspacken ein Foto gemacht, welches ich hier einfüge, sobald ich raus habe wie das geht....

    Danach entgratet, geschliffen und die ersten Teile zusammengeklebt
    Hierbei kam der erste Nachteil dieses Modells zum Vorschein. Alle Teile passen ohne Wackeln zusammen, doch bleiben riesige Lücken die man mit Green Stuff ausfüllen muss.
    Zum Glück laufen sie an Stellen die mit anderen Teilen überklebt werden.
    (So ist zum Beispiel entlang der Wirbelsäule ein riesiger Spalt, über den man aber die Stacheln und Steine drüberklebt)
    Lediglich am Bauch und überm "Hintern" sind sichtbare Stellen.
    Nach Aufkleben der Stachelteile bleiben am Rand auch lücken, die sich aber auch gut zumodellieren lassen, da dort eh "konfuse" Strukturen sind. (Bin noch ziemlich unerfahren mit dem Grünen Zeug.)
    Bilder folgen wenn ich weiter bin.
    Warum habe ich schon wieder so viel Brei im Kopf?

    Can not find my Stealthsuit...

    #2
    AW: EXTREM Dire Toll Mauler

    DER ist doch mal hübsch... So lang deine Freundin nich will, dass du ihn rosa bemalst... :D

    Bin gespannt, was du daraus machst...

    LG
    Der Sgt
    Mal-Zeit!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    Kommentar


      #3
      AW: EXTREM Dire Toll Mauler

      *Grummel*
      Ich muss für 2 Modulprüfungen lernen, meine Freundin wandert den ganzen Tag mit der Kamera durch die Gegend, so dass ich nicht zum Foto-schießen komme und dann gibt es hier in Bonn auf einmal wieder dieses hässliche weiße Zeug auf den Straßen.... und ich kriege einfach keine Fotos hochgeladen... -.-
      Ungünstige Umstände, aber egal.

      Langsam eicht sich das Ernährhörnchen !

      Der Troll nimmt Gestalt an und wirft leider immer mehr Probleme auf, die sich aber lösen lassen.
      Wenn man ihn so weit zusammenklebt, dass man alle Muskeln übergangsfrei bemalen kann, dann schlägt der gute einem mit einem beachtlichen Gewicht von 300g zu.... 350g mit Base (die ich seperat bemale)
      Das Gewicht wird beim bemalen bestimmt noch mal die Hölle... Warum haben sie den nicht aus Resin gegossen.... mhmmm... egal, nicht beschweren, kneten !
      Um die Lücken zu schließen haben ich schon beachtliche Mengen Green Stuff in den guten fließen lassen, nur um jetzt zu merken, dass der reine Lückenschluss dafür sorgt dass der übergang zwischen Haut-aufgewölbter Haut-Stacheln ziemlich krass daher kommt.
      Also werde ich mir beizeiten noch mal meinen Profizahnstocher und GS nehmen und noch mehr kneten....
      Zudem habe ich mich mit dem Problemkind "Linker Arm" beschäftigt
      Wenn man ihn so anklebt, wie es die Passstellen vorgeben, dann beißt der Gute sich fast in seinen eigenen Arm, verdeckt sein halbes Gesicht, aus fast allen Blickrichtungen.
      Deshalb habe ich wieder GS bemüht und relativ zufriedenstellend den Arm um sanfte 10° umpositioniert. Schon hat man nicht mehr 1 mm abstand zwischen Arm und Hauer sondern bequeme 1cm.
      Ich liebe Trigonometrie...

      EIne Frage die mich jetzt quält:
      Trocknet GS so hart aus, dass man in das Zeug reinstiften kann? oder muss ich so tief bohren, dass ich durch das GS kommt um halt zu kriegen?

      Bilder kommen, sobald meine Freundin ihre Kamera in meiner Reichweite liegen lässt und ich ein Uploaddingens gefunden habe, welches mich nicht total ärgert....

      Äkzträmen Gruß, Ben
      Warum habe ich schon wieder so viel Brei im Kopf?

      Can not find my Stealthsuit...

      Kommentar


        #4
        AW: EXTREM Dire Toll Mauler

        Ich hab zwar noch nie gestiftet, aber ich würde in das Metall hineinboren. Gerade, wenn du da so einen Brocken hast, 5 mm in jede Seite minimum (wenn mögliche) - meine ich jedenfalls mal gelesen zu haben... (Profis mögen mich korrigieren!)
        Das klingt ja nach einem ordentlichen Gewicht - scheint so, als könne man sich auch beim Malen sportiv betätigen. : Vielleicht kannst du ja einen Blisterschwamm (oder etwas vergleichbares) auf deinem Malplatz unterlegen und die Mini häufig auf dem Tisch ablegen und eher "im Liegen" bemalen. Auch hier meine ich, das mal gesehen zu haben.

        Und ja, unbedingt Bilder machen! Bin schon ganze gespannt!
        Bilderupload: Ich glaube, da wirst du etliche unterschiedliche Meinungen hören. Ich benutze Imageshack, andere schwören auf Abload, andere auf Photobucket... Zur Not kannst du dich ja bei zwei oder mehr Bilderhostern anmelden.
        Zuletzt geändert von Toolinger; 22.01.2011, 14:19.
        Toolinger bei CMON
        Me on Putty&Paint

        Kommentar


          #5
          AW: EXTREM Dire Toll Mauler

          Blisterschwämme habe ich zum Glück en gros herumliegen.
          Aber für manche Winkel geht das halt nicht ^^

          So, das Bild von den Einzelteilen habe ich mal hochgeladen.


          *gespannt bin ob das klappt*
          Die anderen Bilder kriege ich vllt heute abend oder so...

          Kann es sein, dass man bei Photobucket nur 5 Bilder uploaden kann?
          Dinge...
          Warum habe ich schon wieder so viel Brei im Kopf?

          Can not find my Stealthsuit...

          Kommentar


            #6
            AW: EXTREM Dire Toll Mauler

            Krass! Das wird ein richtig fettes Teil! Unbedingt weiter machen!

            @photobucket: Keine Ahnung, meinst du gleichzeitig oder insgesamt? Da müsste mal jemand was zu sagen, der das auch benutzt.

            Ich weiß nicht, ob du das schon kennst. Aber da ich auch bald mal eine Metall-Mini mir vorknöpfen werden, kann ich dir nur dieses Tutorial zur Vorbereitung empfehlen:
            http://massivevoodoo.blogspot.com/20...miniature.html
            Toolinger bei CMON
            Me on Putty&Paint

            Kommentar


              #7
              AW: EXTREM Dire Toll Mauler

              Das sieht nach vieeeeeeeeeel Arbeit aus. Aber schöne Arbeit:-)
              Bei Photobucket kannst du definitiv mehr als fünf Bilder hochladen. Schreib doch mal die direkt an. Die können dir sicherlich kompetenter weiterhelfen.

              LG The Artfist
              Basing is my religion
              1314#8088
              Bastel- und Bemalservice The Artfist bei facebook
              like it? click it:D
              Basebauworkshop 5.0 in Regensburg

              Kommentar


                #8
                AW: EXTREM Dire Toll Mauler

                Danke Toolinger ^^
                So ein ähnlicher artikel ist hier auch bei den tutorials drin
                muss mir auch auf jeden fall beim nächsten baumarktsbesuch feineres papier besorgen
                von der holzbearbeitung her habe ich hier nur 60er und 120er schleifpapier, was einfach krass grob ist (aber ich woltle ja damit auch nur sperrholz bearbeiten)

                photobucket funktioniert jetzt, irgentwie hatte ich da mist gelesen....

                kann man durchgetrocknetes green stuff gut überschleifen oder macht das dann komische dinge?
                weil die green stuff verbindungsstellen müssen auf jeden fall geschliffen werden....
                ich brauche ne kamera, so geht das nicht weiter
                ....
                Warum habe ich schon wieder so viel Brei im Kopf?

                Can not find my Stealthsuit...

                Kommentar


                  #9
                  AW: EXTREM Dire Toll Mauler

                  Ach echt? Verlink' mal bitte, finde ich nicht.
                  Vielleicht ist es ja auch von Jar.

                  Mit Green Stuff habe ich noch nie gearbeitet, bin aber der Meinung, dass es eine gewisse gummiartige Konsistenz stets beibehält und deshalb eher ungeeignet zum Schleifen ist.
                  Habe bis jetzt nur einmal Lücken mit Milliput geschlossen - das wurde knallhart und war sehr gut zu schleifen.
                  Aber auch hier müsste nochmal ein Profi genaueres sagen.
                  Toolinger bei CMON
                  Me on Putty&Paint

                  Kommentar


                    #10
                    AW: EXTREM Dire Toll Mauler

                    Also ich bin zwar kein Profi, aber ich sammle im Moment sehr viel Erfahrung mit GS und Milliput, da ich im Momet fast eine reine Bauphase habe. Deswegen teile ich al meine Erfahrung mit.

                    Green Suff lässt sich im richtigen Mischverhältnis sehr gut schleifen. Der einzige Grund, warum das GS nicht richtig aushärtet, und somit Gummiartig bleibt, ist das man nicht richtig geknetet hat. Man sollte sich zum mischen der Komponenten ein bischen Zeit nehmen. Denn oft kommt es vor das man während dem modellieren einen harten blauen oder gelben Popel findet, dessen Entfernung sehr lästig sein kann.
                    Durch ausreichendes mischen können beide Störfaktoren vermieden werden.

                    Wnn man das beachet, müsste GS genau so wie Milliput o.ä. sehr hart aushärten, und beschleifbar sein.
                    Das einzige was du beim schleifen beachten solltest, ist das du vom Green Stuff zum Zinn schleifst, da es natürlich unmöglich ist, Kante an Kante zu modellieren, und somit immer ein extrem dünner Green Stuff´Film´ auf dem Zinn liegt. Dieser kann natürlich nicht hart wie Stein werden, weil er einfach zu dünn ist, und keinen Widerstand darstellt. Dadurch kann es passieren das er sich beim schleifen in die falsche Richtung aufrollt, oder ablöst. Wenn du während dem modellieren Wasser als Klebeschutz verwendest, musst du natürlich sicher gehen das die Stelle, an der die Green Stuff Schicht am dünnsten ist, absolut trocken sein muss. Hier kann man ggf ein winzibinzi SekundenKleber draufstreichen, dann ist das Thema meistens gegessen.

                    Ich hoffe ich konnte ein bischen helfen.

                    LG The Artfist
                    Basing is my religion
                    1314#8088
                    Bastel- und Bemalservice The Artfist bei facebook
                    like it? click it:D
                    Basebauworkshop 5.0 in Regensburg

                    Kommentar


                      #11
                      AW: EXTREM Dire Toll Mauler

                      Sekundenkleber, Richtung beachten, Schleifpapierbesorgen, mehr Zahnstocher besorgen.....
                      Das klingt alles ziemlich logisch....
                      Danke Artfist ^^

                      Das Tutorial finde ich gerade nicht.... *verwirrt*
                      Warum habe ich schon wieder so viel Brei im Kopf?

                      Can not find my Stealthsuit...

                      Kommentar


                        #12
                        AW: EXTREM Dire Toll Mauler

                        Macht nix, eins reicht ja.

                        Schade, dass morgen Sonntag ist - da gibt's wahrscheinlich keine neuen Bilder.
                        Toolinger bei CMON
                        Me on Putty&Paint

                        Kommentar


                          #13
                          AW: EXTREM Dire Toll Mauler

                          Ähm.... hier kamen jetzt viele Sonntage keine Bilder....
                          Da ich den Troll aber gerne zum Paint It einreichen wollte, habe ich wieder haufenweise Motivation und habe ihn die letzten Tage gestifftet. 2 5mm Stifte halten den linken Arm gerade durch 1 cm Green Stuff hindurch an Ort und Stelle. Anmerkung: durch Green Stuff bohren ist eine merkwürdige Angelegenheit... Aber es hat geklappt und nun haut er sich seinen eigene Bizeps nicht ins Gesicht.
                          Habe ihn mit 2K-Grundierung grundiert und intelligenter Weise schon aufs Base gestifftet, weil es mjich genervt hat dass er immer umfiel.
                          Nachteil: Durch das Blei in der Base (na gut es sind Centstücke ^^) ist der Gute noch mal 50g schwerer geworden.
                          Der Brocken wiegt ein halbes Kilo und macht voll Laune zu bemalen.


                          Warum habe ich schon wieder so viel Brei im Kopf?

                          Can not find my Stealthsuit...

                          Kommentar


                            #14
                            AW: EXTREM Dire Toll Mauler

                            Moin!

                            Aha, cool! Witzigerweise hab ich den auch Vorgestern zusammengeklebt. Ganz ohne zu ahnen, dass du dir den auch grade vornimmst. Da bin ich mal gespannt.

                            Gruß
                            Dirk

                            Kommentar


                              #15
                              AW: EXTREM Dire Toll Mauler

                              Ein krasses Vieh! Wieviel wiegt der wohl?
                              Ich bin gespannt, wie der bemalt wohl aussieht!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X