Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Asterix und Obelix Diorama (54mm)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Asterix und Obelix Diorama (54mm)

    Wenn Du bei gelb statt gold bleiben willst, würde ich mal einen anderen Gelbton als bei den Haaren probieren...

    Kommentar


      #17
      AW: Asterix und Obelix Diorama (54mm)

      Auch hier geht es leider kaum merklich weiter:
      Für die Haare habe ich einen wärmeren Gelbton genommen und habe den Schatten ins leicht rötlich laufen lassen.
      Der Gürtel hat immer noch den ziemlich blassen gelben Farbton der Andrea-Farben. Ein weißes Highlight habe ich draufgesetzt, den Schatten an den Metal-Teilen habe ich bis jetzt eher nur angedeutet.
      Das gilt leider auch für die Haut, der Versuch eines Schattens ging bis jetzt schief, Highlights sind leicht weiß angedeutet, gefällt mir aber nicht so wirklich.
      Aktuell liebäugel ich fast etwas damit nochmal von neuem mit der Mini anzufangen, da die 8oer-Jahre Glanz-Hose einfach Scheiße aussieht
      Dafür habe ich mal versuchsweise mich an einem für mich relativ extremen Outllining versucht, was mir stellenweise auch sauber von der Hand ging, aber leider genauso an anderer Stelle überhaupt nicht geklappt hat (Vor allem die Augen habe ich versaut).
      Hier mal die Bilder:



      Zum Vergleich hier mal 2 Links ( dank Martin) wie ich es gerne am Schluß eigentlich gerne gesehen hätte:
      http://www.planetfigure.com/forums/s...801#post447801
      http://www.planetfigure.com/forums/s...ad.php?t=43953
      Es ist besser, unvollkommen anzupacken,
      als perfekt zu zögern.

      Thomas Alva Edison

      Kommentar


        #18
        AW: Asterix und Obelix Diorama (54mm)

        Ist deine Kammera so hell oder sind da so viele weiße Stellen?
        The Painting Mage on Facebook alle dürfen mich adden

        Kommentar


          #19
          AW: Asterix und Obelix Diorama (54mm)

          Wo genau?
          Zwei Stellen habe ich gefunden:
          Am Halsbereich stimmt es auf jeden Fall, da muß ich auf jeden Fall nochmal ran.
          Im Gürtel/Trinkflaschenbereich scheine ich auch noch eine Stelle übersehen zu haben.
          Ciao
          The Count
          Es ist besser, unvollkommen anzupacken,
          als perfekt zu zögern.

          Thomas Alva Edison

          Kommentar


            #20
            AW: Asterix und Obelix Diorama (54mm)

            2. Bild unten an der Hose leuchtet noch was weißes außerdem am Schwert an diesem Übergangdingens zwischen Klinge und Griff (unten).

            Wenn Dir das Schwarz zum Umranden zu knallig vorkommt, kannst Du z.B. die Augen auch (wie bei dem Schmied aus Deinem Beispiel) mit dunklem Braun abgrenzen. Das wirkt vielleicht nicht so knallig. Außerdem ist das Blond beim Schmied m.E. dunkler, als das was Du gemalt hast - aber vielleicht ist das ja auch richtig so.

            Kommentar

            Lädt...
            X