Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

    Hi Leute,

    ich habe es endlich geschafft

    Wir (Helgor [http://h3lgor.wordpress.com/] und ich) versuchen eine Kampagne auf die Beine zu stellen mit Bildern und Spielberichten.
    Ich bin fürs Malen und Basteln zuständig und Helgore für das Malen der Bilder und Ausarbeiten der Kampagne. Hier ein paar Bilder meiner Gang im im fertigen Zustand mit den Neuen Bases.

    Frage:
    Warum hast du die Gang gewählt?

    Antwort: Weil ich ein totaler Fan von Blade bin und die mich so an Ihn erinnert haben. Der Bonus ist, dass Sie von den Fähigkeiten her mir am besten zugesagt haben
    Sie haben sehr gute Eigenschaften für den Beschuss sind dafür im Nahkampf etwas schlechter.
    Natürlich sind fast alle Gangs am Anfang gleich aber hinten raus wird es dann über die Fähigkeiten entschieden.

    Frage:
    Warum dieses Farbschema?

    Ich habe versucht mich an das Original zu halten, weil ich unfähig bin ein gescheites Schema zu entwickeln was nicht zu und danach aussieht und wirkt.

    Unten nun die Bilder mit den Namen der einzelnen Ganger am unteren Rand der Base (dunkelrote Schrift). Ich habe die Neuen Bases genutzt die von MicroArtStudio kommen.

    Sehr geil die Teile auch wenn ein paar Luftlöcher enthalten waren. Die habe ich mir ausgesucht, weil Sie das Muster haben mit welchem ich meine komplette Spielplatte belegen möchte . Hier kommt noch ein Spielbericht in der Zukunft

    Ich hoffe euch gefallen Sie. Ich würde mich auch über Kommentare und Bemaltips sehr freuen!

    Gruß

    Patrick aka The Painting Mage













    Zuletzt geändert von The Painting Mage; 06.02.2012, 15:51.
    The Painting Mage on Facebook alle dürfen mich adden


    #2
    AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

    Hey, ich wollte gerne was zu deiner Necrmunda-Gang schreiben, aber die Bilder gehen nicht größer, da erkennt man leider nicht wirklich.
    Kannst du das änderen, dann schreib ich gerne was zur coolsten N-Gang die gibt:p
    Ciao
    The Count
    Es ist besser, unvollkommen anzupacken,
    als perfekt zu zögern.

    Thomas Alva Edison

    Kommentar


      #3
      AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

      So besser? Hoffe die größe ist ausreichend?
      The Painting Mage on Facebook alle dürfen mich adden

      Kommentar


        #4
        AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

        So jetzt kann ich was schreiben:
        Die Hosen hast du gut hinbekommen, die sehen auf jeden Fall nach Jeans-Hosen aus.
        Bei den Mäntel und der Haut kannst du aber nochmal ordentlich Schatten draufpacken. Beri den Mänteln bist du im unteren Bereich schon ordentlich tief in Falten gegangen, aber nach oben hin verlieren die Klamotten zunehmend an Tiefe. Da geht sicherlich nochmal ordentlich auch was an den kleineren Falten. Vielleicht würde es sich lohnen nochmal die Mäntel sehr extrem trocken zu bürsten, damit noch mehr der Eindruck von altem rauhem Leder entsteht.
        Bei der Haut sind manche Gesichter schon sehr gut (gerade der Letzte mit Autopistol und Messer), aber der mit dem Lasergewehr könnte auf jeden Fall auch noch Tiefe vertragen. Teilweise auch die Hände, da können sowohl Schatten als auch fast weiße Knöchel noch mal mehr aus den Minis rausholen.
        Als letztes würde ich vielleicht die Waffen nicht komplett schwarz lassen, zumindest die Kanten sollten mM mit hellen Akzenten bemalt werden. Bis auf die Laserkanone sehen sonst die Waffen ziemlich unfertig aus.
        Bei der Laser-Kanone fällt mir nur als Detail ganz spontan ein, das Blau mit einem Weiß zu highlighten, dann sehen die blaue Teile mehr nach irgendwelchen aufgeladenen Strom-Spulen aus.
        Ok, ich hoffe das war jetzt nicht zuviel Verbesserungsvorschläge, viel Spaß auf jeden Fall mit den anderen Delaque-Minis
        Ciao
        The Count
        Es ist besser, unvollkommen anzupacken,
        als perfekt zu zögern.

        Thomas Alva Edison

        Kommentar


          #5
          AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

          Zitat von The Count Beitrag anzeigen
          So jetzt kann ich was schreiben:
          Die Hosen hast du gut hinbekommen, die sehen auf jeden Fall nach Jeans-Hosen aus.
          Vielen Dank

          Zitat von The Count Beitrag anzeigen
          Bei den Mäntel und der Haut kannst du aber nochmal ordentlich Schatten draufpacken. Beri den Mänteln bist du im unteren Bereich schon ordentlich tief in Falten gegangen, aber nach oben hin verlieren die Klamotten zunehmend an Tiefe. Da geht sicherlich nochmal ordentlich auch was an den kleineren Falten. Vielleicht würde es sich lohnen nochmal die Mäntel sehr extrem trocken zu bürsten, damit noch mehr der Eindruck von altem rauhem Leder entsteht.
          Mit was würdest du hier trocken bürsten? Ich habe auf Komando Khaki nur die neue Wash drauf geklatscht und gut iss

          Zitat von The Count Beitrag anzeigen
          Bei der Haut sind manche Gesichter schon sehr gut (gerade der Letzte mit Autopistol und Messer), aber der mit dem Lasergewehr könnte auf jeden Fall auch noch Tiefe vertragen. Teilweise auch die Hände, da können sowohl Schatten als auch fast weiße Knöchel noch mal mehr aus den Minis rausholen.
          Das schau ichmir nochmal an. Es kann sein, dass ich den vergessen habe im Gesicht

          Zitat von The Count Beitrag anzeigen
          Als letztes würde ich vielleicht die Waffen nicht komplett schwarz lassen, zumindest die Kanten sollten mM mit hellen Akzenten bemalt werden. Bis auf die Laserkanone sehen sonst die Waffen ziemlich unfertig aus.
          Hier habe ich versucht mit German Grey von VMC zu highlighten, dass kommt sehr dezent rüber und man sieht es kaum auch wenn man sehr unsauber malt
          Eigentlich bei allen Waffen über die hellen Stellen drüber. Das kommt bestimmt nur beim Bild so raus.

          Zitat von The Count Beitrag anzeigen
          Bei der Laser-Kanone fällt mir nur als Detail ganz spontan ein, das Blau mit einem Weiß zu highlighten, dann sehen die blaue Teile mehr nach irgendwelchen aufgeladenen Strom-Spulen aus.
          Ich hatte bis ins weiße gehighlightet aber das scheint durch den Lack verschwunden zu sein mal schaun ob ich da nochmal drüber gehe

          Zitat von The Count Beitrag anzeigen
          Ok, ich hoffe das war jetzt nicht zuviel Verbesserungsvorschläge, viel Spaß auf jeden Fall mit den anderen Delaque-Minis
          Ciao
          The Count
          Es gibt bisher keine anderen Delaque mehr, weil das die komplette Gang ist aber für die Zukunft kommt bestimmt das eine oder andere Modell dazu.


          Vielen Dank für deine Tipps. Ich werde mich nochmal ransetzen
          The Painting Mage on Facebook alle dürfen mich adden

          Kommentar


            #6
            AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

            Ich find' das eine sehr sauber Arbeit. Was ich mir bei Spielminis gut vorstellen könnte, wären etwas extremere Akzente und ein starkes Darklining, um den Kontrast zu maximieren und auf Distanz Wirkung hervorzurufen.
            Ansonsten sehr coole Minis und ein spannendes Vorhaben. Da warte ich gespannt!
            Toolinger bei CMON
            Me on Putty&Paint

            Kommentar


              #7
              AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

              Ja ich auch Ich mach gerade einzelne Pflaster
              The Painting Mage on Facebook alle dürfen mich adden

              Kommentar


                #8
                AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

                Mit was würdest du hier trocken bürsten? Ich habe auf Komando Khaki nur die neue Wash drauf geklatscht und gut iss

                Vielleicht mit Bleached Bone. Einen genauen Tip kann ich dir leider nicht geben,da ich selbst Komando Khaki nicht habe, daher nur die Vermutung.
                Aber vom Prinzip her meine ich dieses Leder-optik:
                http://www.matz-versand.de/images/pr...es/1232_0.jpeg
                oder
                http://thumbs.dreamstime.com/thumbla...3696CjFKHn.jpg

                Du siehst, da kann man heftigst mit Kontrasten spielen
                Da es nicht nur eine Art Leder gibt, kann man da selten was falsch machen
                Ciao
                The Count
                Es ist besser, unvollkommen anzupacken,
                als perfekt zu zögern.

                Thomas Alva Edison

                Kommentar


                  #9
                  AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

                  HMMM Das werde ich mal versuchen bei einem Teststück, dann weiß ich wie es aussieht

                  Danke für den Tipp.
                  The Painting Mage on Facebook alle dürfen mich adden

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

                    No Fear, mit Grundfarbe kann man immer rüber.
                    Bei deinem nächsten Leder-Malen fällt mir noch ein, daß Dark Sea Blue als Schatten auch immer geht.
                    Hier mal ein Resultat meiner Ledermalversuche:
                    http://www.das-bemalforum.de/showthread.php?t=9331
                    Die unteren Bilder auf Seite 1
                    Ciao
                    The Count

                    O-Topic:
                    Es fehlen Shotguns
                    Sind die coolsten Delaque-Modelle und früher von den Regeln auch sehr geil :p
                    Es ist besser, unvollkommen anzupacken,
                    als perfekt zu zögern.

                    Thomas Alva Edison

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

                      Shotguns haben mir zu wenig Reichweite.

                      Das Leder sieht gut aus. Danke für den Tipp. Was ist Dark Sea blue?
                      The Painting Mage on Facebook alle dürfen mich adden

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

                        Von Vallejo Modell Colour (Nummer: 7089 meine Farbe des Vertrauens, wenn es um Schatten geht. Man kriegt bei vielen erdigen Farben eine unheimlich gute Schattenfarbe hin, wenn man der Grundfarbe diese Farbe vorsichtig beimischt.
                        Bei meinen ganzen Trollen taucht in irgendeiner Konzentration diese Farbe auf, sei es als Schatten bei meinem Rot, teilweise bei der Hautfarbe und auch auch ohne Ende bei Leder-Klamotten.
                        Wird hier mM im Forum rerlativ oft genannt, ist also auch nicht meine Entdeckung, nur war ich innerhalb kürzster Zeit sehr dankbar für diesen Tip damals
                        Ciao
                        The Count
                        Es ist besser, unvollkommen anzupacken,
                        als perfekt zu zögern.

                        Thomas Alva Edison

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

                          Das mit dem Vorbild Blade raff ich nicht so ganz, aber was solls. Hübsche Gang. Wenn Du die Tipps von The Count noch einbaust, werden sie noch besser.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

                            ansich ganz cool, aber die haut wäre cooler gewesen wenn die blasser wäre oder?
                            aber das ist nur meine meinung weil ich denke das die necromunda jungs und mädels relatiev wenig an der sonne sind

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Für den Spieltisch - Delaque Nekromunda Gang

                              ansich ganz cool, aber die haut wäre cooler gewesen wenn die blasser wäre oder?
                              aber das ist nur meine meinung weil ich denke das die necromunda jungs und mädels relatiev wenig an der sonne sind

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X