Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infamy One Shot #1: Goblin Chieftain

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Infamy One Shot #1: Goblin Chieftain

    Ohne langes Vorgeplänkel:









    Nicht so ganz, wie ich mir das vorgestellt habe, aber langsam lässt er sich in die richtige Richtung schubsen. Habe irgendwie auf dem "Pferd" Probleme mit meiner Farbe. Bei meiner üblichen Maltechnik blutet sie aus und hinterlässt mir fiese Wasserkränze an Stellen, wo ich nicht damit rechne. Teilweise gegen die Schwerkraft. Ich denke, das hängt mit der extrem rauen Oberfläche durch die Grundierung zusammen. Ich war wohl einen Ticken zu weit weg und habe dadurch einen sehr grobkörnigen Nebel drübergelegt.
    For sale: Altlasten

    Would you mind voting? Here's my Gallery, C'mon ev'rybody!

    Suche immer Vinyl und klassische HiFi-Geräte!

    #2
    AW: Infamy One Shot #1: Goblin Chieftain

    Der Reiter ist noch extrem WIP
    For sale: Altlasten

    Would you mind voting? Here's my Gallery, C'mon ev'rybody!

    Suche immer Vinyl und klassische HiFi-Geräte!

    Kommentar


      #3
      AW: Infamy One Shot #1: Goblin Chieftain

      Das Reittier - ich nenne es mal Taun-Taun... - gefällt mir!!!

      Vor allem der Farbwechsel vom Bug zum Rücken.

      Weiter so, das wird schon!

      LG
      Der Sgt
      Mal-Zeit!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

      Kommentar


        #4
        AW: Infamy One Shot #1: Goblin Chieftain

        Das Taun-Taun im Sommerkleid ist von den Farbübergängen her sehr schön geworden. Was ist für die Base geplant?

        Kommentar


          #5
          AW: Infamy One Shot #1: Goblin Chieftain

          Die Base wird voraussichtlich eher einfach gehalten. Ich habe ein dunkel geöltes Halbrund Pflaume als Sockel ausgegraben. Die Rinde hat eine schöne rissige Struktur. Wenn alles so hinhaut, wie ich mir das vorstelle, nutze ich diese Struktur aus. Ich habe vor sehr spärlich mit Streumaterial und Farbe zu arbeiten und das von der Mini ausgehend in die natürliche Rindenstruktur übergehen zu lassen. Bin mir nicht sicher, ob ich das hinkriege. Ziel soll derzeit etwas Wüsten- / Steppenmäßiges sein. Evtl noch ein einzelnes Büschel Binsengras.
          For sale: Altlasten

          Would you mind voting? Here's my Gallery, C'mon ev'rybody!

          Suche immer Vinyl und klassische HiFi-Geräte!

          Kommentar

          Lädt...
          X