Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cassius

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • CyAniDe
    antwortet
    AW: Cassius

    Die ganze Sache sollte ein bisschen in Richtung NMM gehen, mit Kontrast auf der Rüstung. Hat auch nur so halb geklappt - Tipps und Anregungen für einen eventuellen zweiten Anlauf (mit einer anderen Figur, versteht sich...)?
    Hmmm meinst so einen "shiny-armor" Effekt ? Bin da auch noch am rumprobieren. Allerdings in Blau. In schwarz vll. nochmal ne Nummer härter^^
    Was ich soweit beobachtet habe ist: Extremer Kontrast auf sehr kleiner Strecke und sehr große Schattenbereiche. Bei Blau z.B. auch 50-70% dunkelblau bis schwarz. Dann nur ein kleiner Bereich die Hauptfarbe beim Highlight und das Highlight dann schon eigentlich schnell bis fast ins Weiß.
    Bei dir ist noch sehr viel Mittelton (Grau) drin und die Highlights müssten mMn. extremer. Würde vll. beim nächsten mal tiefer in die Schatten gehen, die Verlaufstrecke kürzen und kleine sehr scharfe Highlights setzen. -> Vorrausgesetzt wir meinen das Gleiche ^^
    Vielleicht hilft dir das:
    http://www.coolminiornot.com/forums/...tS-wip/page228

    Das was er bei dem Space marine gemacht hat meine ich mit "Shiny Armor"
    Zuletzt geändert von CyAniDe; 22.02.2019, 00:11.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Klaus, not Santa
    antwortet
    AW: Cassius

    Vor dem dunklen Hintergrund ist das gleich nochmal eine ganz andere Nummer!
    Vorher sah die Rüstung eher blau aus.
    Gefällt mir sehr gut - der Kopf wurde ja schon mehrfach gelobt - ich schließe mich an - mir gefallen die Risse (oder Marmoreffekt) am Schienbein. Sehr cool.
    Von Scale habe ich keine Metallics, aber bei den normalen ist ja schon "schütteln, schütteln, schütteln und dann gleich nochmal" - da kann ich mir vorstellen, dass es bei den Metallics noch viel schlimmer ist und sich die Schichten noch mehr trennen - ist ja sogar bei den Vallejo Farben so.
    Das ist dann einen Deathwatch Dose, oder?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Vhaidra
    antwortet
    AW: Cassius

    Der sieht doch super aus. Gefällt mir gut. Das Gesicht ist sehr gut geworden mit recht überzeugenden Narben und auch diese 3 Tage Haare, (oder wie nennt man sowas?) sind superklasse geworden und alles andere sieht auch gut ausgearbeitet aus.

    Das Gold sieht nicht supersauber aus, aber das passt doch sehr gut zu dem Gesamtlook der ja auch mehr in Richtung ältere und schon öfter mal benutzte Rüstung geht. Insgesamt sieht das aber doch auch recht solide aus also das Gold.

    Zu den Scale75
    Farben kann ich gar nichts sagen, weil ich die noch nie benutzt habe.

    Schwarze Rüstung: Ist auch gut geworden und von daher würde ich da nicht von "Problemen" sprechen. Aus eigener Erfahrung (mein schwarzer Space Marine) kann ich bis jetzt nur sagen dass ich mir da absolut einen Wolf dran male um da den Tiefenkontrast reinzubringen (bei sauberen Blendings) den ich dort haben wollte. Das heisst ich male, male, male und das ist auch das Einzige was ich dir dazu sagen kann: Wenn du mehr Tiefe willst, bei sauberen Blendings, dann ist das einfach unendlich viel Arbeit bei Schwarz. Das ist meine Bilanz bis jetzt und das wird nur weiter bestätigt je mehr ich mich der Vollendung nähere.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ThoFu
    antwortet
    AW: Cassius

    Moin!

    So, ich versuch's noch mal - inzwischen habe ich ihn als fertig definiert...





    Mehrere Probleme hatte ich bei der Mini:

    Gold: Ich hatte mir vor einiger Zeit das Scale75 Metal 'n'Alchemy-Set für Gold gekauft, und obwohl ich mit der Palette zufrieden bin, macht mich die Konsistenz der Farben wahnsinnig. Nichts deckt richtig, man kann nicht vernünftig hin- und herschichten - hat da jemand einen Tipp, wie ich mir den Ärger ersparen kann (entweder mit den Farben, oder mit denen eines anderen Herstellers...)?

    Schwarze Rüstung: Die ganze Sache sollte ein bisschen in Richtung NMM gehen, mit Kontrast auf der Rüstung. Hat auch nur so halb geklappt - Tipps und Anregungen für einen eventuellen zweiten Anlauf (mit einer anderen Figur, versteht sich...)?

    Auch ansonsten bin ich für alles konstruktive zu haben!


    CU

    Thomas

    Einen Kommentar schreiben:


  • Vhaidra
    antwortet
    AW: Cassius

    Jetzt habe ich wenigstens Feierabend (hatte heute schon um 7 Uhr Schluss) und somit also "Zeit" jedenfalls mehr als heute Nacht. Ich habe da jetzt mal Kontrast drauf gehaun mit der Kurven Korrektur.



    Bemalung gefällt mir sehr gut. Den Ausdruck "Dose" kannte ich ja noch gar nicht, aber das passt lach. Am allerbesten gefällt mir der Kopf. Der ist ja schon fotorealistisch und diese Halbglatze und der 3 Tage Bart ist beides ja total überzeugend geworden. Rest schaut auch wieder sehr ordentlich aus und farblich gefällt mir das auch ganz gut. Die Details die in metallic Farben bemalt sind kann man wahrscheinlich mal wieder nicht richtig beurteilen anhand des Fotos. Die sehen nicht ganz so sauber aus, aber das kann ja auch Absicht sein, wenn du eine realistische Bemalung angestrebt hast. Oder es ist das Foto, keine Ahnung. Aber dunklerer Hintergrund klingt gut, dadurch erhöht sich in der Regel der Kontrast. Das müsste eigentlich klappen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ThoFu
    antwortet
    AW: Cassius

    ...

    Ok, ich versuch mal Fotos mit dunklem Hintergrund...
    Immerhin ist jetzt das Backpack dran, da sieht er gleich viel fertiger aus.


    CU

    Thomas

    Einen Kommentar schreiben:


  • StefanHWS
    antwortet
    AW: Cassius

    :nachdenklich: Du malst so geil aber deine Fotos sind noch schlechter als meine. :nixda:

    Der sah so super aus beim Edersee.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Garbosch
    antwortet
    AW: Cassius

    Ohja, sehr gut bemalter Kopf, hat was. Der Rest ist für meinen Geschmack auch zu Dunkel. Die Farben heben sich nur minimal voneinander ab, sodass man Details nur mit Mühe erkennen kann, wenn überhaupt. Das ist für mich einfach zu entsättigt bemalt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ocarina
    antwortet
    AW: Cassius

    Ich finde den an sich irgendwie ein wenig zu dunkel. Dadurch erkennt man die ganzen Detaisl und Abgrenzungen nicht so gut.
    Aber seinen Kopf finde ich super, den leichten Haarwuchsschatten. Das gefällt mir, sieht sehr realistisch aus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • LBT
    antwortet
    AW: Cassius

    Abend,

    ja die Metallics wollen so gar nicht auf den Bildern wirken, ich weiß aber jetzt aus dem Stehgreif auch nicht wiso.
    Ich denke die Metallkanten könnten noch mehr Kantenhighlights vertragen.
    Außerdem gefällt mir der tiefe Schatten an seinem Bolterarm so gar nicht.
    Das entsättigte Blau finde ich sehr cool, in denn Lichtern könntest du noch etwas mit gesättigtem Blau arbeiten um noch mehr Kontrast hinzuzufügen.

    Allerdings muss ich auch sagen das der auch wieder super sauber gemalt ist.

    Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • ThoFu
    hat ein Thema erstellt Cassius.

    Cassius

    Moin!

    Mein aktuelles WIP-Marinchen: Cassius aus der Overkill-Box von GW. Eine sehr schöne Mini, und ich hatte mal wieder Lust auf eine "Dose". Anders als die neuen Primaris-Marines strotzen die Overkill-Charaktere vor ordensspezifischer Ikonographie, was die Sache echt spaßig zu malen macht.

    Hier also der aktuelle Stand der Dinge:



    Kommentare und Anregungen wie immer erwünscht. Und vielleicht schaffe ich es auch irgenwann mal, Metallfarben vernünftig zu fotografieren...


    CU

    Thomas
Lädt...
X