Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Büste] - Brekk - Forged Monkey

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [Büste] - Brekk - Forged Monkey

    So nun habe ich auch meine Werkbank. Sie ist im übrigen leicht zu finden, sie ist (noch) die letzte Werkbank in der Liste :-)

    Zur Einweihung meiner Werkbank habe ich mir eine Büste vorgenommen, die erste in meinem Leben aber bestimmt nicht die Letzte.

    Name der Büste: Brekk
    Hersteller: Forged Monkey
    Modelierer: Raffaele Picca


    Die Qualität der Büste ist wirklich excellent. So gut wie keine Gußgrate, die entfernt werden mussten. Einzigst ein winziger Riss am Schwert erforderte den Einsatz von Liquid Greenstuff. Wer auf Entgratungsorgien steht wird bei dieser Büste enttäuscht :-)

    So hier nun das erste Bild. Alles noch sehr WIP und mal gerade die Haut begonnen, die noch ein wenig ausgesofftet werden muss. Augen, Zähne und Warzen(?) mal nur so aus Spass angefangen.

    Bis dato macht die Büste extrem Spass zu bemalen.



    Der Detailgrad ist genau richtig für mich als Büsten-Neuling.
    "Das erste Kamel in der Karawane hält alle auf, das Letzte bekommt dafür die Prügel."
    -Äthiopisches Sprichwort

    #2
    AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

    Hey cool, hab gar nicht mitbekommen, dass es die schon zu kaufen gibt. Wer steht schon auf Entgradungsorgien Grün kommt er auch gut rüber.

    Kommentar


      #3
      AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

      @Serafin Ich hatte das Glück und konnte den bereits vorab erwerben. Der Shop startet wohl kommende Woche, wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe
      "Das erste Kamel in der Karawane hält alle auf, das Letzte bekommt dafür die Prügel."
      -Äthiopisches Sprichwort

      Kommentar


        #4
        AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

        Jau, der sieht schon sehr schick aus! Sehr shreklich... :
        Vielleicht noch etwas lila in die Schatten der Haut und die Lichter etwas mit Gelb? Wäre jetzt meine erste Idee, ist aber wie gesagt nur meine Idee. Das Kinn vielleicht noch einen ticken heller, ansonsten finde ich, dass die Highlights schon richtig gut rauskommen.
        Bin auf jeden Fall gespannt, wie's weitergeht!
        Toolinger bei CMON
        Me on Putty&Paint

        Kommentar


          #5
          AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

          So mal ein kleines Update. Die Haut noch etwas ausgesofftet und die Schatten mit ein wenig mehr violett verstärkt. Danke für den Tip Toolinger.
          Die Lichter enthalten schon recht viel Gelb. Versteh ich nicht, dass es auf dem Foto so abgemildert wird.

          Augen, Zähne und die Rüstungsteile wurden auch schon angegangen. Die eingesetzte Lampe verdeckt leider viel von den Metallics.

          Büste macht immer noch viel Spass, merkt man daran, dass man viel mehr malt :-)



          P.S.: Also die Kunst der Fotografie ist nicht wirklich die Meinige :-)
          Zuletzt geändert von Zeph; 03.12.2011, 20:51.
          "Das erste Kamel in der Karawane hält alle auf, das Letzte bekommt dafür die Prügel."
          -Äthiopisches Sprichwort

          Kommentar


            #6
            AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

            ups Doppelpost :-)
            "Das erste Kamel in der Karawane hält alle auf, das Letzte bekommt dafür die Prügel."
            -Äthiopisches Sprichwort

            Kommentar


              #7
              AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

              Die sieht schon richtig gut aus, ich bin auf das Endergebnis schon gespannt. Eine tolle Büste, ich habe noch nie eine bemalt, aber für die könnte ich mich schon begeistern.
              Meine Galerien:
              http://www.coolminiornot.com/artist/Dawn

              Kommentar


                #8
                AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

                Woah saucool, ich freu mich schon den Prozess weiter zu beobachten
                Das Metall sieht schon cool aus und die Haut ist sehr ... grün :D

                Sieht echt ein wenig nach Shrek aus :D

                Hoffe du hast Spaß am bemalen!
                Und jepp, der Shop startet offiziell nächste Woche wenn wieder alles auf Lager ist

                Grüße,
                Raffa

                Kommentar


                  #9
                  AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

                  @Dawn Oh ja die Büste macht sehr viel Spass. Ist ja wie gesagt auch meine Erste und ich denke genau richtig vom Umfang her. Nicht zu viele Details aber auch nicht zu wenige. Das Malen geht recht zügig und man kann sehr schön zenithales Licht auf einem größeren Model als 28 mm üben.

                  @Picster Hast da etwas sehr schönes geschaffen :-)

                  So hier mal ein kleines Update.

                  Die Kragenkaputze hat Farbe bekommen (Nähte fehlen noch) und der gesteppte Wappenrock (Gambeson oder Aketon?) eine erste blaue Farbschicht. Auf der Kragenkaputze habe ich mal ein wenig mit Tamya clear red und green experimentiert. Ich denke so eine Kragenkaputze wird von so einem Gesellen ab und an als Serviette benutzt - urghs.
                  Mit dem Ergebnis bin ich aber noch nicht so zufrieden. Denke hier werde ich noch ein paar mal mit diversen Farben rüberlasieren um den Glanz zu brechen und es ein wenig zu verdeutlichen, dass es schmutzig ist und die ein oder andere Mahlzeit sich dort verewigt hat.

                  Aus der grünen Hautgeschichte komme ich nicht raus. Ursprünglich sollte die Haut eher menschlich werden. Als meine Frau ihn sah kam nur der Ausruf: "Oh der sieht aus wie Shrekk - grüne Haut oder keine...." - Ich bin jaaaaa sooooo beeinflußbar :-) Ich versuch mich mit einem dunkleren Grün, als dem Grün des cineastischen Vorbildes, zu retten :-)

                  Mit dem Blau des Wappenrocks möchte ich ein wenig komplimentär zum Hautton gehen. Momentan knallt das Blau auch noch ganz gut :-)
                  Ich bin auch am überlegen, ob ich mich da noch an Freehands versuchen soll und ein paar Lilien aufmale - schaun mer mal. Der Gurt soll dann ein Experiment in Sachen zerschlissenes Leder werden.





                  P.S.: Weiß jemand warum Irfan View beim Zuschneiden diese schwarze Fläche schafft - gibt es da ne versteckte Einstellung?
                  Zuletzt geändert von Zeph; 05.12.2011, 19:05.
                  "Das erste Kamel in der Karawane hält alle auf, das Letzte bekommt dafür die Prügel."
                  -Äthiopisches Sprichwort

                  Kommentar


                    #10
                    AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

                    Zu den Flecken ist mir grad was eingefallen - habe das hier (einfach nach unten scrollen bis Du die Kaffeepads siehst^^) beim Helm mit dem Tarnmuster gemacht - ich habe da dann gebrauchte Kaffeepads druffgelegt und ein wenig antrocknen lassen und dann wieder weggenommen - also echten Schmutz hin gemacht sozusagen - evtl. ist das eine passende Inspiration - kein Gewähr ob das ein 2tes Mal funktioniert
                    Me on Putty&Paint ----------- MVDaily ----------- MVWorkshops ---------- For Sale ----------- MVTutorials ----------- MVZombieCommunity Project ----------- Instagram ----------- www.romanlappt.com -----------

                    Kommentar


                      #11
                      AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

                      So irgendwie schulde ich dem Thread hier noch das finale Resultat, nachdem meine Kamera wieder unter den Lebenden ist.

                      Die Büste hat sehr viel Spass gemacht und hat viel Platz für Experimente geboten. Ich denke ich habe eine ganze Menge gelernt, auch wenn das Endresultat noch nicht einer Meisterklasse entspricht.

                      @jar Danke für den Hinweis mit den Kaffeepads. Leider hatte ich solche Dinger nicht so dass ich recht wild da experimentiert habe :p

                      Die "Lilien" sind noch nicht so sauber geworden wie beabsichtigt, da ich auch noch versucht habe sie zusammengestaucht zu malen, halt dem Stoff ein wenig folgend.

                      Zuletzt geändert von Zeph; 29.01.2012, 11:54.
                      "Das erste Kamel in der Karawane hält alle auf, das Letzte bekommt dafür die Prügel."
                      -Äthiopisches Sprichwort

                      Kommentar


                        #12
                        AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

                        Größere Bilder, bitte! (vielleicht mit einem neutralen Hintergrund?!)
                        Das Leder sieht schonmal sehr gut aus.
                        Toolinger bei CMON
                        Me on Putty&Paint

                        Kommentar


                          #13
                          AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

                          @Toolinger Ich versuch mal mein Bestes :D
                          So mit ner anderen Kamera, der Makrofunktion, einem grauen Papier und bissel Geduld ist nun folgendes entstanden...

                          "Das erste Kamel in der Karawane hält alle auf, das Letzte bekommt dafür die Prügel."
                          -Äthiopisches Sprichwort

                          Kommentar


                            #14
                            AW: [Büste] - Brekk - Forged Monkey

                            Freut mich dass ein weiterer Brekk Farbe bekommt

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X