Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Morgana Le Fay

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Wow, doch schon wieder über 3 Jahre her ,dass ich an der Tante was gemacht habe, aber ich brauchte mal Erholung von Bolt Action Püppis malen und deshalb hab ich mal wieder weiter geknetet. Habe Klaus seine Idee aufgegriffen und den Magieeffekt versucht zu modellieren. Hier sieht man so die Anfänge bin aktuell schon etwas weiter aber noch lange nicht fertig.

    [url=https://flic.kr/p/2jd2epA]

    [url=https://flic.kr/p/2jd2epa]

    [url=https://flic.kr/p/2jcXbTC]

    Habe auch das ganze Base nochmal neu angefangen, weil gefiel mir irgendwie nicht mehr. Hoffe euch gefällt es soweit
    Streichst Du noch oder malst Du schon:zwinker:

    Kommentar


      #62
      Oha, das Zauberduell geht weiter! Jetzt aber schön dranbleiben und nicht wieder drei Jahre in der Schublade verschwinden lassen :-) Aber ich kenne das, bei mir stehen da auch einige angefangene Projekte in der Warteschleife rum.

      Kommentar


        #63
        So, nach gefühlten 100 Jahren wollte ich mich auch mal wieder aus dem Dornröschenschlaf zurück melden und zwar mit dem nach 9 Jahren beendeten Dio mit Morgana
        Nu aber ein paar Fotos vom weiteren Entstehungsprozess
        [url=https://flic.kr/p/2nQcMiy]
        [url=https://flic.kr/p/2nQd9MD]
        [url=https://flic.kr/p/2nQdjnv]

        Das war noch so der Umbau und Knetprozess

        Dann ging es ans Grundieren

        [url=https://flic.kr/p/2nQ8d1G]

        Dann die Grundfarben

        [url=https://flic.kr/p/2nQd3cG]
        [url=https://flic.kr/p/2nQd3gp]
        Und ein wenig Vegetation
        [url=https://flic.kr/p/2nQcZAe]
        [url=https://flic.kr/p/2nQ8akM]
        [url=https://flic.kr/p/2nQcZBb]

        Dann kam der größte Schweinereipunkt : Resinwasser und eine nicht dichte Schalung
        [url=https://flic.kr/p/2nQdkfT]
        [url=https://flic.kr/p/2nQ8akg]

        Trotz widriger Umstände gelang es mir nach einigem Hin und Her die Schalung vom Resin zu lösen und nach etlichen Schleifarbeiten zu glätten

        [url=https://flic.kr/p/2nQdkk2]
        [url=https://flic.kr/p/2nQaNeb]

        Dann Morgana
        [url=https://flic.kr/p/2nQ8aix]
        [url=https://flic.kr/p/2nQ8aiH]
        [url=https://flic.kr/p/2nQaNdE]
        [url=https://flic.kr/p/2nQaNdz]

        Und dann die Waldelfenzauberin


        [url=https://flic.kr/p/2nQdkf2]
        [url=https://flic.kr/p/2nQdkjk]
        [url=https://flic.kr/p/2nQ8ap4]

        Und dann heute endlich Finish

        [url=https://flic.kr/p/2nQ8anF]
        [url=https://flic.kr/p/2nQcZCJ]
        [url=https://flic.kr/p/2nQdkhM]
        [url=https://flic.kr/p/2nQcZBS]
        [url=https://flic.kr/p/2nQ8amd]

        So,auch wenn man es auf den letzten Fotos nicht so sieht habe ich noch ein dezentes OSL am Boden und auf den beiden Damen probiert.

        Hat zum Schluß wirklich Spaß gemacht und ja ich ich weiß die Fotos sind nicht so pralle und hier und da geht bestimmt mehr, nur bin ich zu mehr nicht fähig
        Wie immer Lob und natürlich Kritik erwünscht

        Versuche die Tage noch bessere Fotos zu posten
        Bis denn Wilko aka Guy de Fracas
        Streichst Du noch oder malst Du schon:zwinker:

        Kommentar


          #64
          Moin Wilko!

          Wie schön, das du auch mal wieder hier rein schaust!
          Und noch schöner, dass du das Duell jetzt endlich finalisiert hast.

          Die Bodenarbeiten gefallen mir sehr gut, wie auch das ganze Grünzeug.

          Wie immer Lob und natürlich Kritik erwünscht
          Kannste haben. Nun also mal zur positiven "Trainingskritik"

          Der graue Schotter auf dem Weg sieht aus, als hätte den die Stadt gestern erst abgeladen. Verpasse dem ruhig noch mal dünne Washes mit Braun und Grün. Da ist Schmutz dran, und Moos und Algen und eben alles, was so auf einem solchen Weg entsteht in der Natur. Das kann noch viel natürlicher aussehen. Einfach mal was trauen! Da geht so viel mehr.

          So,auch wenn man es auf den letzten Fotos nicht so sieht habe ich noch ein dezentes OSL am Boden und auf den beiden Damen probiert.
          Und da liegt auch schon das "Problem" für mich. Es ist halt viel zu dezent um zu wirken. Es fehlt mir in der ganzen Scene einfach der "Eyecatcher". Es ist ein wilder Magiekampf zweier Meister der Zunft, wie es scheint. Da ist Energie, da ist Licht, da ist Knistern. Von all dem sehe ich nicht allzu viel, was mein Auge wirlich anlockt und fesselt. Ich mag die Idee, wie du die Magie dargestellt hast, wie sie aufeinander trifft. Aber da muss viel mehr Dynamik rein, mehr Lichter, mehr Schatten, mehr Wumms! Trau dich mal was, sei nicht so zaghaft.

          ... und hier und da geht bestimmt mehr, nur bin ich zu mehr nicht fähig
          Und das ist ein klares "Nein" was du da zu Grunde legst. Du benötigst aber ein klares "JA, ich kann das!" Denn ich denke schon, du kannst das!Und was hast du schon zu verlieren? Es lässt sich alles ja immer wieder mit Farbe verändern. Aber was du gewinne kannst, ist so viel mehr an Übung, Erfahrung und Können! Und natürlich der Spass und die Freude, wenn du mal was ganz Neues erreichst, du dich weiter entwickelst, über das "ich bin nicht zu mehr fähig" hinaus!

          Z.B. wäre ein echter Eyecatcher das Aufeinandertreffen der beiden Magien in der Mitte. Mit viel mehr Licht und Highlights. Und einem OSL, das auf beide Magiewirkenden, auf den Boden und auf das ganze Grün zurück strahlt.

          Ich weiss, sowas ist immer ein Wagnis, aber es ist auch das verlassen deiner malerischen Komfortzone, bei dem du nur wachsen und dich weiter entwickeln kannst.

          Machen! Du bist zu so viel mehr fähig!

          Wie gesagt, alles nur konstruktive Kritik und positiv gemeint. Da ist schon eine sehr schöne Scene die du da geschaffen hast, aber es ginge halt so viel mehr. Und du kannst so viel mehr.

          Lieben Gruß
          Dirk



          Kommentar


            #65
            Erstmal vielen Dank für die ausführliche Kritik Dirk und natürlich auch für das Lob. Werde versuchen die Kritikpunkte noch ein wenig abzustellen und wahrscheinlich hast du auch Recht , dass ich mir zu wenig zutraue. Bin auch mit dem Weg nicht so ganz zufrieden und werde den nochmal nachbessern und versuchen an dem Boden hier und da noch mit Pigmenten zu arbeiten. Kommen wir zum OSL und da liegt für mich der Hund begraben wie man so schön sagt. Habe es damals schon mal auf meinem Ahriman probiert und ich war so Semi zufrieden. Muss mich doch noch ein wenig mehr in das Thema einlesen glaube ich. Das Einzige wo ich widersprechen möchte ist, dass ich meine Komfortzone wohl doch verlassen habe denn ich habe schon einige für mich neue Techniken probiert wie das Resingießen zum Beispiel, welches ja auch nur bedingt gut geklappt hat
            Wie gesagt danke für die Antwort und um es zum Schluss noch mit Herrn Habeck zu sagen : ich war nie weg, ich war nur nicht da !!!
            Streichst Du noch oder malst Du schon:zwinker:

            Kommentar


              #66
              Moin!
              Oha, ich war mir garnicht sicher, ob mein ganzes Geschreibsel überhaupt noch hier im Forum angekommen war, denn beim Abschicken war plötzlich das Forum down und ich bekam nur noch eine Fehlermeldung.
              Aber hat ja offensichtlich geklappt.

              Ok, was deine Komfortzone angeht, wenn du selber weißt und merkst, du machst was für dich Neues, umso besser.
              Und ja, sowas wie OSL kannste dir theoretisch aneignen und dann aber praktisch immer wieder nur üben, üben, üben.
              Ist im Grunde wie ich und mein Kampf mit NMM.

              Also immer schön weiter malen und dazu lernen. Das ist der beste Weg.

              Gruß
              Dirk

              Kommentar


                #67
                Ich kann im Endeffekt nur Brushguy zustimmen. Du hast eine tolle Szene gebastelt mit unglaublich viel Mühe, das Wasser ist auch toll geworden, trotz Missgeschick. Das Gras bzw. die Base sieht auch gut aus mit ein paar Washes hier und da. Aber die angesprochenen Punkte, wie etwas natürlicherer Boden, mehr Kontrast und mehr Magie sind Dinge, die du vielleicht noch umsetzen könntest.

                Kommentar


                  #68
                  Ich werde mich bemühen, aber ich habe gerade wieder etwas anderes in der Pipeline. Ich sag nur Dämonenprinz alt Umbau aber keine großartige Szene nur Spielmini Fotos/bzw. Thread werden folgen, trotzdem Danke fürs Feedback
                  Streichst Du noch oder malst Du schon:zwinker:

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X
                  abcabc