Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61

Thema: Sports Doc

  1. #1
    Avatar von Farbpumpe
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    Düren
    Beiträge
    865
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard Sports Doc

    Sports Doc - das steht auf der Tüte der Figur von Battlefield Berlin. Ich habe keine Ahnung von welchem Hersteller die ist. Egal, es ist Zeit für was Neues und der Junge ist fällig.




    Grundiert hatte ich ihn Anfang 2017, gekauft 2013, als ich mit Minis begann...




    Er kommt in eine Szene mit einer Badewanne in einem heruntergekommenen, gekachelten Kellerraum. Vorab: Es wird blutig!
    Vor Monaten, als sich das Projekt in meinem Kopf formierte, habe ich eine Badezimmerausstattung in 1:35 von Hauler bestellt. Die erwies sich aber als viel zu groß.




    In der passenden Größe fand ich nichts, also warf ich den 3D-Drucker an. Blöd, wenn man Maße schätzt - die erste Wanne wurde eine Kinderwanne.




    Also nochmal drucken…




    Die fertigen Drucke hängen auf dem Kopf und sind noch von flüssigem Harz bedeckt, der im Alkoholbad entfernt wird.







    Für den Druck sind Stützstrukturen nötig. Die entferne ich mit einem speziellen Modellbauseitenschneider (von DSPIAE), der feine Teile nicht biegt oder gar brechen lässt. Sehr empfehlenswert!
    http://www.themodellingnews.com/2018...ools-from.html




    Anschließend wird alles verschliffen und mit Aceton geglättet. Die Grundierung steht noch aus, aber die Größe ist jetzt ok.




    Die Styrodurklötze sind Platzhalter für einen Tisch und eine Kiste, auf der das Fass stehen wird.




    Für die Kiste habe ich heute Morgen Echtholzfurnierproben bestellt. Meine üblichen Rührstäbchen sind für meine Vorstellungen zu dick.

    https://www.ebay.de/itm/11er-Holz-Fu...wAAOSwn-tZIuFq


    Die Kacheln habe ich aus Acetatfolie mit dem Schneideplotter ausgeschnitten.






    Das wars fürs erste.

  2. #2
    Avatar von Ildfus Mahler
    Registriert seit
    29.11.2011
    Ort
    Freie und Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    1.603
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Cooles Projekt - und, Mensch, Du hast ja allerhand Equipment!

    Wegen der Base-Gestaltung, schau mal, ob Du die Sockelgrundfläche noch ein bisschen kleiner kriegst, bzw. ob Dir das gefällt. Zu Not einfach überstehende Teile (Rand oder gar ganze Teile der Badewanne; oder des Tischs/Fasses) abtrennen und von hinten schwarz bemalen, bzw. die Badewanne als "Blutaquarium" mit Seitenblick (eingefärbtes 2K Resin) benutzen. Ich finde immer, dass die Base so klein wie möglich aber so groß wie nötig sein sollte, sonst geht die Figur schnell "unter" oder verloren. Mit kleinerer Fläche kriegst Du automatisch mehr Dynamik rein.

    Ebenso würde ich aus Sicht der Base-Komposition raten, möglichst keine rechten Winkel der Gegenstände zueinander und parallelen Kanten zu haben (so wie bei Dir der Styrodurplatzhalter für den Tisch und die Sockelkanten). Das wirkt schnell statisch und künstlich.

    Auf jeden Fall bin ich gespannt auf Deine weiteren Arbeitsschritte! Cheers,

    D.
    gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
    --------------

  3. #3
    Avatar von Butch
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    2.322
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Hui, die Werkzeuge sind neiderweckend! Gerade beim Cutter habe ich immer noch nicht mein endgültiges Tool gefunden (und war teilweise von "Profiwerkzeugen" echt enttäuscht). Deines sieht wirklich ziemlich gut aus.

    Zur Base: was der Ildfus schreibt. Achte auch darauf, keine rechten Winkel bzw. Parallelen zu den Baserändern zu bekommen. Aber wenn ich mich richtig erinere, warst du auf Bildern von Romans Basing Workshop. Da solltest du ja auch schon viel mitbekommen haben.

  4. #4
    Avatar von Garbosch
    Registriert seit
    13.11.2017
    Ort
    Epfach, Bayern
    Beiträge
    948
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Die Figur ist von Gaspez Arts, ein Hersteller von Fantasy Football Figuren.

    Dein Equipment ist ja sowas von Profimäßig ... verdienst du damit dein Geld? Sehr beachtlich.

    Ich bin sehr gespannt was du aus dem Ganzen machst. Sieht schon mal sehr spannend aus.
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

    "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

  5. #5
    Avatar von Farbpumpe
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    Düren
    Beiträge
    865
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Äääh, der 3D-Drucker gehört nicht mir! So viel Geld hätt ich gern...

    Der Hobbyplotter ist von Silhouette war mit 130€ bezahlbar. Damit lassen sich auch Lackierschablonen oder Papierpflanzen erzeugen.
    Das aktuelle Nachfolgemodell ist 40€ teurer, hat dafür aber eine automatische Messereinstellung.
    Der Schneider ist mit 25€ auch im Rahmen. Beim Plastikmodellbau sind mir beim raustrennen öfter Kleinteile kaputtgegangen. Mit dem nicht mehr.


    Ihr habt Recht, die ganze Zeit störte mich etwas bei den Probestellungen und ihr habt mich drauf gebracht.
    Jetzt muss ich überlegen, wie ich das Ganze arrangiere. "Schräg" habe ich noch nie gebaut.

    Cool Garbosch, jetzt kann ich den endlich zuordnen.

    http://www.gaspez-arts.de/team-captain/doc.html

    Geld verdienen? Hehe, unnötig Geld ins Hobby versenken passt eher...

  6. #6
    Avatar von Farbpumpe
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    Düren
    Beiträge
    865
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Was haltet ihr davon? Schräg und Wanne und Mini stehen etwas über.
    Die hintere Wand kommt mir irgendwie zu massiv rüber. Die müsste mit etwas aufgelockert werden, vielleicht mit einer Heizung und/oder etwas tiefer werden.




  7. #7

    Registriert seit
    05.02.2018
    Beiträge
    114
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Sehr spannendes Projekt. Und ideenreich. Wird gerne weiter verfolgt.

    Von vorn betrachtet sieht es aber etwas komisch aus, dass der Doc so direkt vor der Tonne steht. Vielleicht wenn man Wanne und Tonne etwas voneinander wegrückt und den Doc mit dem Tisch etwas weiter nach hinten?

    Zur Wand: Hm vielleicht auch ein Wandregal mit Gläsern verschiedenster "Versuchsobjekte" oder weiterem "Werkzeug"? Weiß nicht ob es das ist wo du hin willst aber bei "blutig" und "gekachelt" und angesichts der Säge... könnte das vielleicht passen.?

  8. #8
    Avatar von Butch
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    2.322
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Gefällt mir schon deutlich besser. Jetzt noch die Abstände untereinander deutlich unterschiedlich wählen. Die Wand finde ich nicht zu massiv. Kommt jetzt einerseits auf den Sockel an, und dann kannst du durch die Bemalung noch ne schöne Atmosphäre reinbringen. Aber Auflockerungen müssen natürlich sein. Da lohnt sich "Überdetailing": Steckdose, lose Kachel, Schaltkasten, altes Bild, Haken, Regalbrett und, und, und.

  9. #9
    Avatar von Garbosch
    Registriert seit
    13.11.2017
    Ort
    Epfach, Bayern
    Beiträge
    948
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Je nachdem wo das sein soll kann man auch schön Fliesen anbringen, ne Tapete oder vielleicht gar ein Fenster und dann so in etwa machen wie der Klaus, not Santa es in seinem aktuellen Projekt gemacht hat.

    Unnötig wird kein Geld in das Hobby versenkt, Farbpumpe, wäre ja noch schöner Apropos unnötig Geld versenken; wo hast du denn den Seitenschneider gekauft? Bekommt man sehr schwer die sachen und dann eigentlich nur in China.
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

    "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

  10. #10
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    3.334
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sports Doc

    Boah, ich bin jetzt einfach nur baff, haha. Das nenne ich mal einen Aufwand betreiben. Ich lese und lerne. Habe keine Ahnung von Basegestaltung, da halte ich mich also lieber raus. Aber ich beobachte das hier weiter. Spannendes Projekt.
    Sergio Walgood - Timeshift Lapse
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •