Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 72

Thema: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

  1. #61
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    2.796
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Zitat Zitat von Garbosch Beitrag anzeigen
    @Vhaidra Wozu der ganze Aufriss wenn man es später nicht mehr sieht? Ich glaube der NogegoN würde dir antworten: Weil ich weiß das es da ist.
    Ja das weiß ich, das habe ich schon mitbekommen also wie die Modellbauer ticken, verstehen werde ich es nur nie
    Dark Piano Music - myuu
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  2. #62

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Tach auch,

    kurzes Update ohne Bilder...

    Auf der Miniatura hatte ich ausreichend Gelegenheit und Zeit, die Grundierung und teilweise auch Grundfarbe auf das Schiff und die Anbauteile aufzubringen.

    Gestern habe ich dann angefangen, nach mehr als einem Jahr Weathering-Abstinenz wieder mal Rost und Alterung zu malen - erstmal nur auf einem relativ kleinen, versteckten Teil.
    Sobald ich was Vorzeigbares habe, werde ich das hier natürlich wieder zeigen...

    viele Grüße
    Thomas
    Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

  3. #63
    Avatar von (major)Tom
    Registriert seit
    14.06.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    48
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Oh Mann,
    da hat aber jemand begnadete Hände - ich liebe scratchbuild, egal in welchen Format.
    Hab in meiner 40k Zeit an meinen Spaceorks auch jede Menge Plastik verwurstet....
    Die Thematik ist auch eine die mich sehr anspricht, ich mag zB. auch den Kaptain Shakespear und sein Schiff aus "der Sternenwanderer"
    Werd auf alle Fälle drannbleiben

    lg
    Tom

  4. #64

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Hallo Tom,

    zuviel der netten Worte - ich brauch das Konstruieren, das selbst bauen einfach als Ausgleich zu meiner oft stressigen, langwierigen aber zu oft ergebnislosen beruflichen Tätigkeit.

    In den letzten Tagen habe ich angefangen, die ersten Kleinteile anzumalen - und zu altern.
    Hier das erste Bild:



    Das wird nochmal richtig spannend, wenn ich erstmal die großen Teile (Kajüte und Rumpf) unterm Pinsel habe...

    viele Grüße
    Thomas
    Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

  5. #65
    Avatar von Garbosch
    Registriert seit
    13.11.2017
    Ort
    Epfach, Bayern
    Beiträge
    667
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Also der Kessel links sieht ja mal richtig Klasse aus. Ebenso die Wanne ganz rechts, die kommt auch sehr gut. Bei den anderen Teilen vermute ich dass das Bild viel schluckt oder bist du da eher dezent drüber gegangen?
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

    "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

  6. #66
    Avatar von Butch
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    1.995
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Die Alterung ist wie von dir gewohnt klasse!

    Was mich momentan noch rausbringt sind die Farben. Orgendwie passt das helle Grün des Rahmens nicht so ganz zum Rest. Evtl. kann das aber auch an der orangenen Unterlage liegen. Kannst du bitte noch mal ein Bild vor einem neutralen Hintergrund machen?
    Und nutzt du eine Stimmungsfarbe, von der du überall ein kleines bisschen reinmischst? Das finde ich bei so einem großen Projekt sehr wichtig, außer man weiß ganz genau was man mit den Farben tut.

  7. #67

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Jetzt gehts los. Jetzt gehts los

    Die Details sehen schon sehr vielversprechend aus. Das Pastellgrün vom Rahmen wird denke ich passen sobald das auch etwas Weathering abbekommen hat. Mit ein wenig Rost und Chipping wird sichdas bestimmt ganz gut verbinden. Bin gespannt wies weiter geht.

  8. #68
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    2.796
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Das sieht doch schon sehr überzeugend aus, klasse
    Dark Piano Music - myuu
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  9. #69

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für euer Feedback.
    Ich habe - bis auf die Wanne - die anderen Teile nur moderat gealtert (wenig Rost, Öl etc.).
    Schließlich sind das die Maschinen, die sollten schon funktionsfähig sein...

    Ich habe die Teile wieder "ausgebaut" und eauf weißem Grund fotografiert.
    Dann kann man sie auch von beiden Seiten sehen.



    Der Rahmen wird natürlich noch deutlich gealtert, ich habe bei den kleinen Teilen erst noch ein wenig geübt.
    Ich weiß noch nicht, wie stark ich das Pastellgrün der Grundfarbe während der Alterung noch verändern werde, dass ist ein "moving Target".

    Butch - dein Hinweis, ein wenig von der "Grundfarbe" in alle Teile reinzumischen, um eine Zusammenhang herzustellen, habe ich noch gar nicht bedacht.
    Wie die Farben zusammenwirken, habe ich auch noch gar nicht bedacht - ich habe vielmehr die technischen Elemente und Funktionen geplant.
    Danke für den Tip, vielleicht sagst du mir nach dem Altern des Schiffes nochmal deine Meinung zum Gesamtbild!
    Die beiden "Motoren" habe ich ganz bewusst in einer anderen Farbe gemalt - das könnte unter Umständen suboptimal gewesen sein....

    viele Grüße
    Thomas
    Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

  10. #70
    Moderator Avatar von Sheriff
    Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    2.848
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Ich finde den farblichen Kontrast der Maschinen zum Schiff selbst gar nicht verkehrt. Das macht das Modell für mich optisch viel interessanter und die Buchten mit den technischen Elementen und Rohren sind nicht einfach nur wuselige graue Kabelsammlungen sondern gerahmte Blickfänger. Ich finde, dass man sich da viel besser auf die einzelnen Elemente konzentrieren und sich gezielter den Scratcharbeiten widmen kann. Von mir auf jeden Fall einen Daumen hoch dafür.
    Das blassgrün der Hülle passt übrigens sehr gut zu einem Mc Que.
    Gruß, René

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •