Seite 11 von 16 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 156

Thema: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

  1. #101
    Avatar von Butch
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    2.230
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Klasse! die sehen beide super aus! Bim gelben würde ich evtl. bei der Rückseite an der Oberkante des Lüftungsgitters noch ein paar rostige Stellen machen. Dort steht ja öfters Wasser/Feuchtigkeit, wenn es auch weniger Beanspruchung durch Stöße gibt.
    Sieht aber jetzt schon perfekt aus.

    Was ich immer noch extrem realistisch finde, aber selbst nicht wüsste wie ich es umsetze wäre noch eine deutliche Delle mit Rost mitten in einer der Flächen. Also so, als ob da irgendwann man was dagegen gefallen oder gestoßen wäre. Da man in echt solche Sachen gar nicht planen kann, sondern dem irgendeine Dummheit/Unachsamkeit/Unfall voraus geht wäre das der ultimative Zufall. Vielleicht fällt dir in der nächsten Zeit irgendwo so eine Stelle auf, die du dann abfotografieren und kopieren kannst.

  2. #102
    Moderator Avatar von Sheriff
    Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    3.121
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Die Alterung ist super.

    Du hast mit 8000er Schleifpapier poliert? Hast du das trocken oder nass gemacht? Mit mehr als 3000er habe ich noch nicht gearbeitet und das war schon sehr sehr fein.
    Gruß, René

  3. #103

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Tach auch - und ein frohes neues Jahr!

    vielen Dank für euer Feedback zu den Schränken.

    @ Vhaidra:
    Ja, das ist eine Wissenschaft für sich - genau wie die Farbtheorie.

    @ Butch:
    Die Rückseiten kommen an eine Wand - davon wird man später nichts mehr sehen.
    Die Schränke kommen in die Kantine der Werkstatt - man wird später nur noch durch Fenster reinsehen können.
    Also werde ich hier nicht noch mehr Arbeit reinstecken...

    @ Sheriff:
    Ich habe trocken poliert.
    Ist suboptimal - weiß ich.
    Das waren die Schleifsticks, die ich gerade rumliegen hatte, das war der einzige Grund, warum ich die benutzt habe.

    So - aber trotz alledem bin ich mir immer noch nicht sicher, ob ich schon mit dem großen Schiff anfangen sollte.
    Also habe ich eine der Wespen genommen, die auch noch auf dem Plan stehen.
    Davon gibt es zwei (die gab es im Doppelpack zu kaufen).
    Auf der Miniatura habe ich eine schon angefangen, an der habe ich dann gleich weiter gemacht.
    Was ihr hier seht, sind die Grundfarben, Glanzlack und Decals.
    (Motor und Inneneinrichtung sind schon soweit fertig, die Pilotenfigur kommt dann noch dazu)









    Heute kommt die zweite Schicht Glanzlack AUF die Decals drauf, dann ein wenig Rost mit Acrylfarben und dann Alterung mit Ölfarben und Washes.
    Fertig damit werde ich wohl Ende der Woche sein - dann gibt es neue Bilder...
    Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

  4. #104

    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Die weiße Stadt auf Rügen.
    Beiträge
    1.382
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Flugbanane!

    Bananaaa! (Minions stürmen den Blog)

    Gruß NogegoN
    GODZILLA World Destruction Tour 2016

    Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
    2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

  5. #105

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Es hilft wohl nix, dass der Flieger in Wirklichkeit bei weitem nicht so grell gelb aussieht, woll?

    OK, Klarlack ist drauf und trocken - jetzt geht's ans altern.
    Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

  6. #106
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    3.163
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Cool, der Innenraum ist super sowie deine ganzen Graffities da. Farbe ist nicht so wichtig denke ich mal, das verändert sich ja sowieso noch stark durch die Alterung. Abgesehen davon sieht das Teil sowieso total crazy aus also warum dann nicht auch eine crazy Farbe?
    Sergio Walgood - Timeshift Lapse
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  7. #107

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Tach auch,

    wie geplant konnte ich in den letzten Tagen die Alterung fertigstellen.
    Jetzt fehlen dem Schiffchen noch die Antennen und der Pilot - beides kommt später.

    Bei den Aufnahmen habe ich darauf geachtet, dass kein sooo starkes Licht auf das Schiff strahlt - damit ist die Farbe auf den Bildern auch näher an den Original-Farben.
    ... und insbesondere nicht mehr so grell...













    viele Grüße
    Thomas
    Jetzt mit eigenem Blog - Bei Interesse hier klicken...

  8. #108
    Avatar von Garbosch
    Registriert seit
    13.11.2017
    Ort
    Epfach, Bayern
    Beiträge
    881
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Ist ziemlich gut geworden. Einzig auf der Seite mit dem Herzen, direkt darunter der Rostfleck und auf derselben Seite weiter hinten der Rostfleck, also die beiden Flecken die auf den Flächen sich befinden, gefallen mir nicht so ganz. Sie wirken auf mich eher gewollt als zufällig. Aber alles andere sieht nahezu perfekt aus
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

    "Sie Schwanken!" ... "Ausnahmslos!" ... "Sind sie betrunken?" ... "Ich habe entdeckt das mich der Wind härter erfasst als andere. Aufgrund meiner Geschmeidigkeit."

  9. #109

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Hach, könnte ich so ne Alterung auch. gefällt mir sehr gut.

  10. #110

    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Die weiße Stadt auf Rügen.
    Beiträge
    1.382
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Langzeit-Projekt - Diorama "Ship Repair"

    Das ist ganz ordentlich. Die Alterung ist aber etwas zu monochrom. Hast du außer Brauntönen auch andere Farben verwendet? Ein paar mehr Farbschläge lönnten der Optik nicht schaden.

    Als Quickfix würde ich ein graues Straeking empfehlen. Das Flugschiff wird ja öfter naßgeregnet, von Nebel durchfeuchtet, vielleicht auch mal eingefroren und abgetaut. Wasser hinterläßt dabei graue Ablaufspuren, die du an den bevorzugten Sammelstellen anbringen kannst. Gibt ein Fertigprodukt - Rainmarks - von diversen Herstellern, Mig, Ammo, Lifecolor, generisch, nicht das für NATO-Panzer usw., oder du nimmst eine hellgraue Ölfarbe und verdünnst sie stark. Dann mit Trocknungszeiten einfach mehrere dünne Lagen an strategischen Punkten anbringen, bis der Effekt gefällt.

    Gruß NogegoN
    GODZILLA World Destruction Tour 2016

    Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
    2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •