Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Hilfe gesucht!

  1. #11

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Tach!

    Ja, nu seh ich da auch was.
    Die Idee mit dem Styrodur finde ich sehr gut. Kostet praktisch nix. Einfach mal ab zur nächsten Baustelle und dort mal schauen, ob es Abfall/Reste von Wanddämmung gibt. Fragen kostet da nix.
    Daraus den Bogen grob zurechtschneiden. Hier kanst du es dir extrem erleichtern, wenn du dir einen Heissdraht-Styrodurschneider zulegst. Gibt es schon ganz simpel für wenig Geld am Amazonas oder evtl. im örtlichen Elektronikzubehörhandel, wie Conrad und konsorten.

    (Anmerkung: Wow, der ist ja super, den hab ich eben auch erst entdeckt. Der ist sogar mit Netzteil! Besser, als meiner mit 2 Batterien. Und sogar verschiedene Aufsätze. Hmm, den kauf ich mir wohl selber auch mal! )

    Auf den Styrodur Grundbogen würde ich dann wie immer mein bewertes Malto Fill drauf spachteln um die Felsenstruktur aufzubauen. Das ist luftrocknent und es läßt sich daraus auch einiges modellieren, mit ein Bischen Übung. Und alles ganz ohne Backen. (Ich glaube, ihr bemerkt, wie begeistert ich seit Jahren von dem Molto Zeug bin )

    Ich hab hier sogar ein paar Beispielfotos. Ist zwar kein Bogen, aber das gleiche Prinzip für eine Felsenbase, die ich mal gemacht habe:

    Erst grobe Klötze aus Styrodur. Die hier habe ich einfach noch extra mit ein paar Tropfen Plastikkleber "angerauht".



    Dann großzügig Moltofill Holzreparaturspachtel drauf verteilt. Gibts im Baumarkt und kostet nicht viel. Ist jedenfalls billiger als alle 2K Sculpeys.



    Details kannste ja später immernoch je nach Bedarf mit nem Sculpey drauf modellieren. Dann brauchst davon aber schon deutlich weniger, nach dieser Vorarbeit.

    Bemalt könnte das Ganze dann so aussehen:



    Naja, das nur mal so als Beispiel/Möglichkeit/Inspiration.

    Ich bin gespannt, wie du es dann letztendlich machen wirst.

    Gruß
    Dirk
    Geändert von Brushguy (19.12.2018 um 12:45 Uhr)

  2. #12

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Styrodur und sculpy ist ne doofe Idee, das muss man bei 120° backen. Ich zweifle stark daran, dass Styrodur das 15 - 20 minuten lang mitmacht ohne deinen Ofen in einen Clusterfuck zu verwandeln und eventuell direkt die Küche in Brand zu stecken. Aber Versuch macht Kluch wa!?!

    Zur verarbeitung von sculpy, ist alles kein Geheimnis, am besten nimmst du dir kleinere Brocken aus der Packung und knetest die kurz durch, damit die weicher sind beim Auftragen auf die Alufolie. Das kannst du einfach mit der Hand verschmieren und dann super einfach ineinander arbeiten, wennn du den nächsten Flatschen aufträgst. Auf deiner Vorlage sieht das alles recht "weich und rundlich organisch" aus, das bekommst du relativ einfach hin, indem du mit einem billig Malpinsel ( also für so Lack und ähnliches ) aus dem Baumarkt etwas Terpentin aufträgst und das einfach "softpinselst" um diese schön organischen, rundlichen Formen auszuarbeiten. Ich würde so vorgehen, dass ich eine relativ gleichmässige Grundschicht auftrage, dann kleinere Würstchen und Beulen auftrage und das wie gehabt, mit etwas Terpentin oder besser noch odourless white spirit ( stinkt nicht, im Gegensatz zu normalem Terp.) aussofte und miteinander verbinde, das geht fast wie von alleine. Willst du noch etwas Struktur einbringen, geht das ebenfalls sehr gut mit dem Billigpinsel, einfach reinpieken so oft wie du willst und bis es gut aussieht. Das Terpentin löst die Oberfläche leicht an, was dir eine Menge an Texturen ermöglicht, je weicher und feiner die Borsten sind, desto feiner wird auch die Textur. Je nachdem wie du den Pinsel hältst ( Winkel zur Oberfläche ) ändert sich auch das Verhalten der angelösten Masse. Nicht zu viel davon nehmen, weil es wirklich die Oberfläche anlöst und du ja sicher nicht willst, dass alles matschig wird. Das Terpentin verdampft und die Knete wird wieder fester. Am Ende einfach alles bei 120°C in den Backofen werfen und für ca. 15 bis 20 Minuten backen. Danach kannst du, falls gewünscht wieder mit Sculpy aufarbeiten oder eben eine andere Masse deiner Wahl benutzen um weitere details anzubringen. Du kannst sculpy mehrmals backen, ohne Probleme.
    Im sculpy sind weichmacher enthalten, also empfiehlt es sich Plastikteile erst nach dem Backen einzuarbeiten, dann schmelzen die dir auch nicht weg, weder beim backen noch davor durch die Weichmacher. :P

    Du kannst auch allerlei anderes Zeug benutzen um Abdrücke auf dem Sculpy zu hinterlassen, das geht in der Masse wesentlich einfacher als in Milliput oder sonstwelchen Massen, da es schön weich ist. Leder, Stoff, texturiertes Papier, zerknüllte Alufolie, Steine etc. alles gut und geeignet, dafür legst du es einfach auf deine Kreation und massierst das sanft ein/an und ziehst es wieder ab. Probier einfach mal, macht Spass und ist wirklich anwendungsfreundlich.

    Ich würde dir empfehlen das einfach mal an nem kleinen Klumpen zu testen, den kannst du am Ende auch wieder zusammenkneten und wieder benutzen um dein Terrain zu kneten ohne dass es Probleme gibt, da das Terpentin verdampfen wird.

    Auf youtube findest du auch tonnenweise Tutorials zur Anwendung von Polymerclays/sculpy.

    Edit: das hier scheint eine recht umfangreiche Tut Serie zu sein. Brauchst du wahrscheinlich gar nicht alles für dein Terrain Projekt, aber Tutorials schauen macht ja immer Spass...

    Hier so---> https://www.youtube.com/watch?v=WlPYWe2bGUo
    Geändert von BADSMILE (19.12.2018 um 22:59 Uhr)

    Duh männie flauas groh araund hier ?

  3. #13

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Zitat Zitat von BADSMILE Beitrag anzeigen
    Styrodur und sculpy ist ne doofe Idee, das muss man bei 120° backen. Ich zweifle stark daran, dass Styrodur das 15 - 20 minuten lang mitmacht ohne deinen Ofen in einen Clusterfuck zu verwandeln und eventuell direkt die Küche in Brand zu stecken. Aber Versuch macht Kluch wa!?!
    Ha ha, ja sehr amüsant. Ich meine natürlich 2K Puttys, die man nicht extra backen muss. Dass man Styrodur und Konsorten nicht in den Backofen steckt, sollte an sich jedem klar sein.
    Da wäre dann wohl bei mir eher sowas wie Magic Sculp angebracht.
    Aber generell ist Super Sculpey natürlich auch ein tolles Zeug. Ist ja auch nur ne persönliche Referenz. Ich finde das Gebacke halt etwas nervig.
    Beesputty ist übrigens auch einen echten Blick wert. Und es kommt auch noch aus Deutschland.

    Gruß
    Dirk
    Geändert von Brushguy (20.12.2018 um 11:39 Uhr)

  4. #14

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Fühl dir doch nicht gleich auf de Füsse getreten Pinseltyp...
    Die Sache ist ja die, dass er nach Hilfe gefragt hat, vielleicht weiss er das ja nicht mit dem Styrodur und dem Ofen? Da will man ja später dann auch nicht dran Schuld sein oder? Gibt ja auch Schaumplatten, die durchaus Hitze abkönnen.
    Er erwähnte nur bereits, Sculpy da zu haben und Alufolie hat man gewöhnlich auch rumzuliegen, da macht es ja dann relativ wenig Sinn extra nochmal los zu gehen, wenn man direkt mal anfangen und probieren kann. Das ist auch der einzige Grund warum ich BeesPutty nicht empfohlen habe, Sculpy hat er nämlich schon.

    Gruß zurück und frohes Fest (an alle)!

    Duh männie flauas groh araund hier ?

  5. #15
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    3.217
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Charmant wie immer Wie habe ich das vermisst.
    Sergio Walgood - Timeshift Lapse
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  6. #16

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Zitat Zitat von Vhaidra Beitrag anzeigen
    Charmant wie immer Wie habe ich das vermisst.

  7. #17

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Hi,
    nun denn mal Danke für euer wundervolles Feedback, und damit zu meiner suche nach Hilfe.

    Nun, ihr kennt mich ja nun nich erst seid ges´tern, und wisst das ich kein Anfänger bin was Bases und Modellieren angeht. Mir ist nur nichts eingefallen wie ich so ne Säule, oder Torbogen auf ein Base bekomme. Die sache mit dem Draht ist immer etwas Starr, positiv ist das Fixieren in der Base, negative ist das Formen, immer Stress bei mir .... warum auch immer.

    Styrodur ist nicht mein Ding, ich mag den Mist auf Arbeit net, und im Hobby will ich ihn nicht, trotzdem Danke Pinseltyp .... sorry ich fands zu geil ..... für deine ausführlichen Bilder.

    Böser Lacher .... ..... ich werd mich mal an das zeug ransetzen, halte es wirklich für ne gute und Preisgünsige Art die Sachen zu modellieren. Das tolle an dem Zeug ist die Ewige Nachbearbeitungszeit. Danke auch für den Videolink.

    So, nu Frohes Fest und guten Rutsch wüncht euch Sören


  8. #18
    Avatar von Trull
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    Nimmerland
    Beiträge
    543
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Kann mir jemand sagen, ob man das sculpy im ungebackenen Zustand als Schalung für 2k Epoxidharz verwenden kann? Löst sich das auf oder an?

  9. #19

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    Zitat Zitat von Trull Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen, ob man das sculpy im ungebackenen Zustand als Schalung für 2k Epoxidharz verwenden kann? Löst sich das auf oder an?
    ich nehme dafür ganz simple Kinderknete, ist erstens billiger als Sculpy und zweitens besser zu verarbeiten (ich ziehe das mit einem warmen Messer bei Bedarf glatt). Ich nutze das immer beim Formenbau für Flugmodelle als Lückenfüller für die Trennebene
    Alkohol ist keine Lösung sondern ein Destillat, wer Schreibfehler findet darf sie behalten.

    Schachspieler sind Tabletoper, die zu faul sind Figuren zu bemalen und Angst vorm Würfeln haben!

    Aktiver Störer der Harmonie und zynischer Betrachter der Realität

    http://coolminiornot.com/artis/thomasmuckus

  10. #20
    Avatar von Trull
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    Nimmerland
    Beiträge
    543
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    Standard AW: Hilfe gesucht!

    danke dir!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •