Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: What a wonderful world

  1. #11
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    3.089
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Ups hier passiert ja was haha.

    @Major Tom: Sehr geil, danke für den Tipp. Automatika kannte ich noch nicht, weil ich noch keine Zeit hatte Nigel Stanford`s Output weiter zu prüfen, stand aber eh auf meiner You Tube to do Liste.

    Ich hau`s hier mal mit rein, denn das sollte man definitiv auch gesehen haben



    Die Entwicklungen in der Robotertechnik wären auch so ein Thema für diesen Thread. Meine Musikzeitschrift "Beat" hält mich da ganz gut auf dem Laufenden und es gibt inzwischen auch künstliche Intelligenzen, die kreativ sind, also ihre Songs bereits selber schreiben und das sieht gar nicht mehr soooooo gut aus für menschliche Musiker haha.

    Die Gitarristen, die Bach spielen sind auch sehr cool. Tatsächlich steht auch schon auf meiner musikalischen To Do Liste das ich mir mal Noten von Bach besorge und auch im Besonderen Fugen (fand ich nämlich schon immer sehr geil) und da mal versuche Bach elektronisch in Techno Manier zu interpretieren haha. Weiß nur noch nicht genau wie das mit dem four on the floor Beat harmonieren soll .

    @Butch: Auch sehr geil, Danke!!! Das nenne ich mal ein wirklich gutes Katzenvideo. Ja genau so habe ich mir das hier vorgestellt mit dem Thread hier. Klasse
    Sergio Walgood - Timeshift Lapse
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  2. #12
    Avatar von (major)Tom
    Registriert seit
    14.06.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    96
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Also wenn Dir das gefällt kannst Du davon nur mehr begeistert sein



    Baut seit längerem an der neuen Marble Machine X und verfolge das seit anbeginn,
    hier die Folge #1 die wöchentlich kommen, aktuell ist #63.....

    https://www.youtube.com/watch?v=C8qyVURtSZc

    das ist so unglaublich lässig das ichs kaum erwarten kann das erste Lied davon zu hören

    lg
    Tom

  3. #13
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    3.089
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Das ist ja unglaublich auf was für Ideen Menschen kommen. Sagenhaft!!! Danke für`s Teilen auf jeden Fall. Sehr abgefahren und das sieht auch richtig crazy aus das Teil. Das einzige was mich unter dem Musik Aspekt betrachtet hier stören würde wäre das gerumpel das von der Handkurbel herkommt, also eine ganze CD davon würde ich mit dem Gerumpel nicht hören wollen aber vielleicht lässt der Konstrukteur sich für dieses sehr laute Nebengeräusch ja noch was einfallen.
    Sergio Walgood - Timeshift Lapse
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  4. #14
    Avatar von (major)Tom
    Registriert seit
    14.06.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    96
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Ja, das Gerumpel is eh Geschichte - die 1.0 steht jetzt in einem Schuppen.....

    In Episode #46 zB zeigt er das neue FlyWheel das er bekommen hat:



    Wird ein rundum neu gestaltetes Werkl

    lg
    Tom

  5. #15
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    3.089
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Aaaaaaaaaaaah na das ist doch gleich eine andere Nummer. Yep, so wird`s gehen. Weil grade wenn er damit auch noch live Musik machen will und da zig Mikrofone drauf gerichtet sind muss er echt zusehen, dass da nicht endlose Störgeräusche entstehen. Das würde sonst jeden Tontechniker in den sicheren Wahnsinn treiben

    Ja klasse, es wird
    Sergio Walgood - Timeshift Lapse
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  6. #16
    Avatar von (major)Tom
    Registriert seit
    14.06.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    96
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Mal was gaaanz anderes: Mongolisch traditionell plus Kehlkopfgesang plus Rock: The Hoo



    lg
    Tom

  7. #17
    Avatar von Vhaidra
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Norderstedt (Schleswig Holstein)
    Beiträge
    3.089
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Hehe, geil Klasse, genau für sowas habe ich den Thread aufgemacht. Tolle Bilder und die Instrumente sehen ja auch heiss aus, was ist das bloss alles haha. Ja cool, der Song rockt auch, wenn ich mehr Zeit hätte würde ich auch gleich nachladen hier haha. Aber habe ich grade nicht, mein Input kommt später
    Sergio Walgood - Timeshift Lapse
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine wichtigsten Tutorials:

    Blending Tutorial Teil 1a - Theorie und Wissen

    Blending Tutoiral Teil 1b - Farben mischen

  8. #18

    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Die weiße Stadt auf Rügen.
    Beiträge
    1.346
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Zitat Zitat von Vhaidra Beitrag anzeigen

    Die Gitarristen, die Bach spielen sind auch sehr cool. Tatsächlich steht auch schon auf meiner musikalischen To Do Liste das ich mir mal Noten von Bach besorge und auch im Besonderen Fugen (fand ich nämlich schon immer sehr geil) und da mal versuche Bach elektronisch in Techno Manier zu interpretieren haha. Weiß nur noch nicht genau wie das mit dem four on the floor Beat harmonieren soll .
    Apropos Klassik und Gitarre: Der dritte Satz von Beethovens Mondscheinsonate auf der E-Gitarre.



    Der 3. Satz ist scheißschwer zu spielen, selbst mit klassischen Instrumenten. Und das Mädel spielt ihn virtuos auf einer E-Gitarre...


    BTW, Klänge visualisieren: Blue Man Group.
    Die musizieren ja auf Abwasserrohren. Perkussions. Bekommen sogar fließende Tonhöhenverschiebungen hin. Mit Perkussion. Auf einem einzigen PVC-Rohr. Braucht man normalerweise einen Synthy für. Mit normalem Schlagzeug geht das ja nicht. Die Jungs brauchen dafür nur einen zweiten Mann, der am Ende des Rohres ein Einschubrohr raus- und reinschiebt
    Sie machen auch so lustige Sachen wie Farbe auf ihren Trommeln, die dann mit den Schwingungen der Trommel hochspritzt, und stellen sich so 2-Meter-Trommeln auf die Bühne. Feine Sache, löst beim Zuschauer jede Menge Sekret aus den Bronchien

    Gruß NogegoN
    GODZILLA World Destruction Tour 2016

    Sternenstaub - Wo Feen und Magier ihre Utensilien finden. Der Wegweiser für jedermann auf meiner Werkbank.
    2017 Kein Modell fertigbekommen. Nichts. Nada. Zip. 2018 7 FoW Panzer und ein Dorf..

  9. #19
    Avatar von (major)Tom
    Registriert seit
    14.06.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    96
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: What a wonderful world

    Ja sehr lässig, das Mädel kann was, erinnert mich Phasenweise an Van Halen - Das Intro zu Panama

    Ich versuch mir vorzustellen was die großen Komponisten von damals mit den heutigen technischen Möglichkeiten zuwege bringen könnten....
    Bei Jim Steinman (anm. Komponist von Meat Loaf und Bonnie Tylor) oder Tobias Sammet von Avantasia bekommt man möglicherweise an Ahnung wie das vielleicht klingen könnte,
    wobei ich Wintergatan mit seiner Marble Machine ebenfalls als äusserst Kreativen Querdenker da in einem Atemzug nennen möchte

    Blue Man Group hab ich auch schon Live erlebt, zum Glück nicht in den vorderen Reihen - aber äusserst sehens- und hörenwert, ja

    lg
    Tom

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •