Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Minotaurus [WiP]

  1. #21

    Standard AW: Minotaurus [WiP]

    @ Crackpot: Danke dir Bin froh, dass ich es gemacht hab. Die Wirkung kommt langsam rüber!


    Nachdem die letzten Tage wieder voll unter dem Licht meiner anstehenden Dissertation und dem entsprechenden Stipendienantrag gestanden sind, bin ich heute endlich mal wieder zum malen gekommen Am Minotaurus selbst konnte ich heute noch nichts machen, da ich mir über das Gesamtbild der Szene noch nicht ganz im Klaren bin. Ich zeige euch aber dennoch, was ich vergangenen Mittwoch bei einem (mal wieder) extrem gemütlichen Malabend mit Roman und Raffa fabriziert habe.

    Diesmal stand wieder die Haut im Fokus und Dank der unglaublich wertvollen Tipps der beiden (und deren engelsgleicher Geduld, die sie mit mir haben) wirkt die nun wirklich so, wie ich sie haben wollte Ölfarben sind einfach was herrliches und ich werde wohl bei den nächsten Schritten und kommenden Figuren auch wieder Ölfarben unterstützend hinzunehmen.

    Ansonsten habe ich mir in den letzten Tagen auch zunehmend Gedanken über die Weiterentwicklung der Gesamtszene gemacht. Warum stürmt dieser wandelnde Kadaver durch den Wald? Was ist das überhaupt für ein Wald?

    Im Moment bin ich soweit, dass ich die Szene noch um eine, evtl. sogar zwei Figuren erweitern werde. Hierzu mustse ich aber noch eine zusätzliche Stellebene schaffen, was ich mittels neuer Baumwurzeln geschafft habe. Ich habe euch in die folgende Collage auch noch ein aktuelles Bild hineingepackt, allerdings kommt die "neue Ebene" nicht gut darauf herüber. Ich überlege derzeit welche Figuren ich hierfür nehmen möchte. Bei der heutigen Recherche sind mir ein paar Ideen gekommen, aber ich muss darüber noch etwas grübeln. Was aber wohl sicher scheint ist, dass es nach Möglichkeit kein Schneebase wird. Ich hatte eher an einen europäischen, bzw. nordhemisphärischen Urwald im Spätsommer/Herbst gedacht. D.h. die kahlen Wurzeln/Äste, die ihr hier seht werden noch gut mit Material zugearbeitet (wohl sehr zu Lasten meines Kontos). Ich bin aber insgesamt sehr zuversichtlich, das ganze Projekt pünktlich zum Herzog von Bayern fertigstellen zu können

    Soweit mal von mir. Im folgenden wie üblich die Collage mit der Bitte um Feedback, Kritik und Vorschlägen. Grade in Bezug auf Ideen in Bezug auf das angesprochene Basematerial würde ich mich sehr über Ansätze freuen

    Achja: bitte nehmt es mir nicht übel, wenn ich nicht die Zeit finde, die anderen Figuren, Werkbänke etc. zu kommentieren. Leider lassen mir Khomeini, al-Banna und Maududi nicht großartig Zeit, als dass ich neben ihren Schriften auch noch groß Zeit für anderes aufwenden kann... immerhin kann ich aber noch ein bisschen malen :P

    Now everything is joy, peace and Klappspaten...


    Nahostreiseblog: http://baphomet1985.blog.de

  2. #22

    Standard AW: Minotaurus [WiP]

    Das wächst!

    Die Haut sieht jetzt schon sehr gut aus. Schöner Lichtfall einfach. Sehr cool!

  3. #23

    Standard AW: Minotaurus [WiP]

    Hey Peter,

    schön zu sehen, dass es weitergeht!
    Also die Haut gefällt mir schon gut, auch das Base!
    Aber die 2. Stellfläche?
    Irgendwie macht das in meinen Augen die schöne Dynamik der Schräge kaputt.
    Momentan bin 9ch da irgendwie hin und hergerissen, muss ich wohl abwarten, was da noch kommt

    Ach ja, sag bescheid, wenn du wieder etwas Luft hast, würd mal wieder gern ein Wochenende nach Augsburg fahren!

  4. #24

    Standard AW: Minotaurus [WiP]

    Das ihr Augsburger immer so monsterteile machen müßt......gefällt mir.
    Ich glaube ich werde dieses Jahr mal Urlaub in Augsburg machen

    Also die zweite Wurzel gefällt mir. Weißt du schon, welche Figur mit drauf kommt?
    Eventuell gibt es ja da so einen imperialen aus der Riesenbox von GW, der vor ihm wegläuft.
    Vielleicht dann noch einen von diesen schönen Obstkörben, die Roman öfters mal nutzt, auf den Boden.
    Dann ist die Überraschung beim Beerensammeln perfekt

  5. #25

    Standard AW: Minotaurus [WiP]

    Freut mich, dass er so positiv ankommt

    @ Markus: würde mich freuen, dich hier wieder beherbergen zu dürfen. Ich kann dir aber leider noch nicht sagen, wie bei mir die kommenden Wochen aussehen. Erstmal muss ich meinen Stipendienantrag losschicken und dann wollte ich evtl. vor dem Herzog noch ne Wochen nach Unganr zu meiner Schwester fahren... ich gebe dir aber nochmal Bescheid, wenn ich mehr weiß

    @ Thomas: tja, wir Augsburger kennen uns mit großen Dingen eben aus :P was die zusätzlichen Figuren angeht bin ich momentan noch hin- und hergerissen. GW fällt aber defintiv raus, da die Detailtiefe des Minotaurus einfach ne ganz andere Welt darstellt und es daher sehr seltsam wirken würde...

    Im Moment habe ich mal folgende Minis in die engere Auswahl genommen:

    1) http://www.shop.battlefield-berlin.d...ze_kraehe.html

    Die 32mm Version von Horthak, Schwarze Krähe (würde dann allein dem Minotaurus gegenüberstehen)


    2) http://www.shop.battlefield-berlin.d...03b9e4d51a.jpg

    und http://www.shop.battlefield-berlin.d...eb652cba0c.jpg

    Beide Figuren von Red Box Games, die durch ihre Liebe zum Detail und ihren realistischen Waffengrößen passen würden. Der Zwerg würde auf der neuen "zweiten Ebene" stehen, der Waldläufer gegen würde über dem Minotaurus in dem dichten Blätterdach positioniert werden, bereit sich auf das Vieh zu stürzen...

    Statt dem Zwerg wäre auch dieser Kerl hier ne Option, der mir aber wegen seiner passiven Haltung nicht so gut gefällt...

    http://www.shop.battlefield-berlin.d...d222d489ab.jpg


    3) drei weitere Figuren von Enigma (gleicher Hersteller wie der Minotaurus, aber in 32mm), die mich aber alle noch nicht soo 100%ig überzeugen...

    http://www.shop.battlefield-berlin.d...666a78ab2c.jpg

    http://www.shop.battlefield-berlin.d...56d9aea032.jpg

    http://www.shop.battlefield-berlin.d...6cde19c9c1.jpg

    Die letzte Mini wäre noch die brauchbarste Alternative, da sie das Waldthema schön aufgreift und man das ganze dann als Kampf des "guten" gegen den "bösen" Waldgeist/-Bewohner aufgreifen könnte...


    Mich würde euere Meinung mal interessieren, bzw. bin ich für jede weitere Inspriation dankbar... es gibt einfach zu viele Hersteller
    Now everything is joy, peace and Klappspaten...


    Nahostreiseblog: http://baphomet1985.blog.de

  6. #26

    Standard AW: Minotaurus [WiP]

    Peter, nur keinen Stress!
    Evtl nach dem herzog, vorher siehts eh miserabel aus!

    Von den Minis... hm...wenns irgendwie vom Maßstab her passt, würd ich auf 32mm gehn, hat Enigma nicht auch einen Bogenschützen? dazu 1-2 Pfeile in den Baum neben den Minotaurus, 1 Pfeil in seine Schulter, und vorne der Bogenschütze, der einen neuen Pfeil auf die Sehne legt

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •