Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

    Sehr geehrte Herren, sehr geehrte Damen, hiermit lade ich euch zu meinen nächsten
    Modellier - Workshop im schönen Hannover ein !!!

    Woooohoooow, Vooodoo Baby !


    Ich würde mich freuen euch dort begrüßen zu dürfen !
    Der Workshop richtet sich an Anfänger und ebenso an Fortgeschrittene, es sind keine Vorkenntnisse nötig. Das Ziel ist euch eine Grundkenntnis und einen grundlegenden Umgang mit Modelliermassen und Techniken zu vermitteln, so dass jeder Teilnehmer am Ende des Workshops eine selbst gefertigte Miniatur in den Händen hält. Das Erlernte lässt sich auch hervorragend für das Pimpen eurer Vitrinen- und auch Spiel- Minis verwenden.

    Modelliermassen, Draht und Korken werden gestellt. Die Teilnehmer müssten jedoch ihr eigenes Werkzeug und eine Lampe für den Workshop mitbringen. Eine genaue Liste der benötigten Werkzeuge ist weiter unten zu finden.

    Stattfinden wird er am 3.2.2012 bis zum 5.2.2012.

    Den Workshop halten wir in den Clubräumen des Tabletopvereins 3TH in Hannover ab.

    Beginnen werden wir am Freitag Abend zeitig um 18 Uhr. Es wird daher gebeten sich bereits um 17 Uhr einzufinden, um gegebenenfalls noch etwaige Vorbereitungen treffen zu können und sich mental darauf einzustimmen.






    Hier die Informationen im Überblick:




    1. Termin und Örtlichkeit
    2. Kursinhalt des Wochenendes
    3. Materialliste
    4. Anreiseinformationen
    5. Infos zur Unterkunft und Verpflegung
    6. Minderjährige und Haftunsausschluss
    7. Anmeldung und finanzielle Abwicklung
    8. Teilnehmerliste
    9. Zusammenfassung und Ablauf






    1. Termin und Örtlichkeit


    Termin:
    Der Workshop findet statt am Wochenende vom 3.2.2012 bis zum 5.2.2012.


    Workshoport:
    3TH Tabletoptreff Hannover e.V.
    Spichernstr. 22a
    30161 Hannover



    2. Kursinhalt des Wochenendes


    Modellieren werden wir eine 54 mm Figur bzw. eine Figur im Maßstab 1/32, so dass jeder Teilnehmer am Ende eine selber modellierte Figur vorweisen kann ! Was genau modelliert wird, bleibt vorerst geheim, wie üblich. Was wäre das Leben ohne Überraschungen ?
    Weiterhin werden grundlegende Dinge wie Proportionen, Körperhaltung und Spannung, Faltenwurf und Anatomie anwendbar erklärt werden, damit ihr auch die notwendige Theorie zu der Praxis lernt.






    3. Materialliste




    Was zur Verfügung steht:
    1.) 20 Modellierplätze
    2.) Draht und Korken
    3.) Green Stuff und Super Sculpey
    4.) Spass und gute Laune
    5.) Nahrungsmittel
    6.) Referenzmaterial




    Was mitzubringen ist:
    - Modellierwekzeug nach belieben es werden jedoch bestimmte Werkzeuge empfohlen.
    Darunter:
    * eine feine Nadel für Details ( Kann jeder selber basteln mit nem alten Pinsel und
    einer Stecknadel ohne Plastikkopf )
    * ein Werkzeug das diesem hier ähnelt, direkt dieses wäre natürlich noch besser:
    http://www.tinsbits.com/webshop/prod...h-zahle-a.html
    * ein kleiner Clayshaper sofern der gerne benutzt wird, ich verbiete es eh auf dem
    Workshop, aber ihr dürft den heimlich nutzen

    - Handtuch ( weil man nie ohne reisen sollte )
    - Skalpell ( vorzugsweise mit neuer, scharfer und vorallem spitzer Klinge )
    - Pinsel: Detail ( ich benutze einen Windsor & Newton Series 7 Fine Sable, aber es
    funktioniert letztendlich jeder weiche Pinsel)
    - Stift und Notizblock
    - Schreibtischlampe (bzw. Architektenlampe), Glühbirnenart ist egal, sollte aber vorhanden sein.
    - Verteilerkabel (falls möglich) und ja, hiermit meine ich eine Mehrfachsteckdose ^^
    - Feine Kettchen wer will und kann
    - flache Zange
    - Korken um die Mini während des arbeitens zu halten
    - altes Tuch oder ein Stück abgerissener Jeanshose ( erklär ich dann )
    - Drahtknipser oder Saitenschneider
    - Minis zum Angeben








    4. Anreiseinformationen


    mit dem Auto
    Für die Anreise mit dem eigenen Auto ist der Routenplaner von http://www.map24.de zu empfehlen.

    Zieldestination:
    http://www.tabletoptreff-hannover.de/
    3TH Tabletoptreff Hannover e.V.
    Spichernstr. 22a
    30161 Hannover


    … mit der Bahn
    Zugverbindungen werden am einfachsten mit der Online-Fahrplanauskunt der DB ermittelt: http://www.bahn.de/








    5. Infos zur Unterkunft und Verpflegung




    Unterkunft:
    Hier ein paar Adressen, wo ihr zu fairen Preisen unterkommen könnt:

    Bed'nBudget
    Hildesheimer Straße 380, 30519 Hannover
    www.bednbudget.com

    Etaphotel Hannover City
    Rundestraße 7, 30161 Hannover
    http://www.accorhotels.com/de/hotel-...ty/index.shtml

    Cityhotel am Thielenplatz
    Thielenplatz 2, 30159 Hannover
    www.smartcityhotels.com

    Hotel TYROS - Gästehaus am Weidendamm
    Weidendamm 35, 30167 Hannover
    www.tyros-hotel.de

    Verpflegung:
    Wird es vor Ort geben und ist im Preis bereits enthalten ! Omjomjomjom.






    6. Minderjährige und Haftunsausschluss

    Minderjährige:
    Diese können nur mit Muttizettel (Einverständniserklärung ihrer Eltern/Erziehungsberichtigten) teilnehmen. Ein entsprechendes Schreiben ist diesbezüglich mitzubringen oder vorab per Post an mich zu richten. Die Adresse bitte über PN oder E-Mail erfragen.

    Haftungsausschluss:
    Die Organisatoren des Workshops übernehmen keine Haftung für Personen- und Sachschäden. Eine gepflegte Ausdrucks- und Verhaltensweise versteht sich als selbstverständliche Voraussetzung.




    7. Anmeldung und finanzielle Abwicklung



    Anmeldung:
    Funktioniert einfach mit einem Posting in diesem Thread. Einfach "Hier!" rufen und schon ist man eingetragen auf der Liste. Feste Teilnehmer sind dann jene, die nun folgende Punkte im gesetzten zeitlichen Rahmen erfüllen.


    Finanzielle Abwicklung:
    Die Kurskosten belaufen sich für Unkosten des Workshops auf 125,00 € pro Teilnehmer. Anmeldungen werden in der zeitlichen Abfolge abgehandelt und eingetragen. Es besteht aber eine Nachrückerliste, welche bei Absagen ebenfalls der Reihe nach abgehandelt wird. Die Kurskosten werden nach einer Anmeldung an mich gerichtet.

    Kontodaten für den Unkostenbeitrag:
    Kontoinhaber: Matthias Zander
    Kontonummer: 6015888820
    BLZ: 10050000
    Bank: Berliner Sparkasse
    Verwendungszweck: WSH - Name+Adresse+Nickname

    WSH steht für Workshop Hannover, nur falls sich jemand wundert....

    Kleingedrucktes:
    Die Kursgebühren bitte bis zum 15. Januar 2012 auf das Konto überweisen, ansonsten wird der Platz für die Nachrückerliste freigegeben.

    Sollte jemand die Workshopgebühren schon überwiesen haben und kurzfristig nicht teilnehmen können, so wird ein Betrag abzüglich einer Storno-Gebühr zurück überwiesen und ein Paket an Material für denjenigen bereitgestellt, welches Anteile am Material und Handout enthält. Dies wird aber bis nach dem Kurs dauern. Ich bitte hier um Geduld.








    8. Teilnehmerliste


    Teilnehmerliste:

    01 Slidr ( 3TH)
    02 Schmierfink ( BF )
    03 cable ( BF )
    04 Darkegon ( ttwelt )
    05 Green Beast ( BF )
    06 Baal ( 3TH )
    07 Theodoric ( BF )
    08 Sebastian Liebich ( BF )
    09 Nesteria ( BF )
    10 GreenX ( TTWelt )
    11 Redwing ( BF )
    12 Zeph ( BF )
    13 Scarface ( BF )
    14 Sikeron ( GWfw )
    15 Tito ( TTWelt )
    16 Titos Mann ( TTWelt )
    17 Sohmbee ( BF )
    18 Amotep ( BF )
    19
    20 Germinator ( TTWelt )

    NACHRÜCKERLISTE FÜR ALLE FÄLLE !!!

    01 Green Beast ( Bemalforum )
    02
    Baal ( 3TH )
    03 Sohmbee ( 3TH )

    04
    05

    GRÜNsteht für Bezahlt, SCHWARZ für muss noch. Orange sind die Nachrücker, die bereits nachrückten. ( Klingt fast wie ein Satz auf Life of Brian )






    9. Zusammengefasste Informationen und Ablauf:

    Es stehen insgesamt 20 Plätze zur Verfügung, es wird darum gebeten sich nur verbindlich anzumelden.

    FÜR WEN?
    Anfänger und Fortgeschrittene.

    WO?
    3TH Tabletoptreff Hannover e.V.
    Spichernstr. 22a
    30161 Hannover


    WANN?
    Vom 3.2.12 – 5.2.12

    WIEVIEL?
    Unkostenbeitrag: 125.- € für alle 3 Tage

    ABLAUF?
    Freitag:

    17.00 -18.00 Uhr Ankunft mit anschließendem Ankommen ^^


    18:00 - 19:30 Uhr Aufbauen, Vorstellung, Einleitung


    19:30 - 20:30 Uhr Vorbereitung auf das Modellieren des vorgestellten Konzeptes und
    Grundlegende Einführung. Draht für Dollie biegen.
    21.00 - OPEN END. Erste Modellierarbeiten



    Samstag:

    09:00 - 10:00 Uhr Einführung in die Anatomie, Gleichgewicht und Bewegung.
    Positionierung des Drahtgerüsts
    10:00 - 12:30 Uhr Beginn des Grundaufbaus mit Green Stuff und anbringen des Super
    Sculpey
    12:30 - 13:00 Uhr Mittagspause

    13:00 - 19:00 Uhr Aufbau des Volumens und Modellieren des Körpers, inklusive
    Fragesession
    19:00 - 20:00 Uhr Abendessen mit hoch philosophischer Konversation und Fragesession
    ebenso wie Sinnieren über das bisher erlernte.
    20:00 - OPEN END Modellieren der Arme und eventuell eine Waffe



    Sonntag:

    10:00 - 12:30 Hände und Kopf modellieren


    12:30 - 13:00 Mittagspause


    13:00 - 18:00 weiter mit dem Kopf und den Pfötchen


    18:00 – Abbau und Abschließendes Angeben mit den Ergebnissen und ein
    Gruppenfoto.

    Weiteres Geplant: Texturen, Bandagen, Fell, Faltenwurf ( wird alles während des Prozesses erklärt )

    Die Zeiten gelten nicht als fix und festgeschrieben und dienen lediglich der Orientierung... ein fliessender Ablauf ist geplant und alles bleibt variabel.


    UPDATE: Ich werde Modellierwerkzeuge dabei haben, wer also noch keins hat, kann es Portofrei dann bei mir vor Ort erwerben ! THX an PK Pro für den Support.


    Ich freue mich auf euch ! Falls ihr noch Fragen habt, einfach hier in den Thread rein und bin auch über PM zu erreichen. Ein großes Dankeschön schon mal an den 3TH Tabletopverein !
    Zuletzt geändert von BADSMILE; 25.01.2012, 11:36.

    Duh männie flauas groh araund hier ?

    #2
    AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

    Auch, wenn ich schon drin stehe, nochmal ein: Hier!

    Gibts ne Möglichkeit Einfluss auf das zu knetende Objekt zu nehmen *G*?

    Grüße,
    Slidr aka Christian

    €: Der Link zu einem der Werkzeuge
    http://www.tinsbits.com/webshop/prod...h-zahle-a.html
    geht leider nicht. Was genau sollen wir da kaufen?
    Zuletzt geändert von Slidr; 16.11.2011, 19:21.

    Kommentar


      #3
      AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

      Alternativ zu dem Link geht das auch hier zu bestellen:

      Wird hier unter "TINs Modellierwerkzeug" geführt...ist trotzdem ein Zahle A ^^
      http://www.pk-pro.de/index.php?page=product&info=132

      @PK: ( aber bitte keine Rohlinge Felix, nur fertig polierte, das macht sonst keinen Spass damit zu arbeiten )

      Letztendlich kann man auch mit nem Stöckchen kneten, aber ein vernünftiges Werkzeug macht es leichter und angenehmer. Bitte auf keinen Fall den Klappspaten den Games Workshop als Modellierwerkzeug verkauft nehmen, das ist schon bei der Herstellung c Ware und kostet ungefähr das gleiche.

      Duh männie flauas groh araund hier ?

      Kommentar


        #4
        AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

        Guuut,
        dann werd ich nach dem Workshop mit Roman wohl ne Bestellliste zusammenbasteln Hab zwar noch modellierwerkzeug da, aber da sind die Spitzen irgendwie verbogen...naja, war eben Billigware.

        Kommentar


          #5
          AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

          Das eine reicht schon aus für 80% aller arbeiten, den rest machen wir mit einer stecknadel, die wir in nen alten pinsel kleben.

          Duh männie flauas groh araund hier ?

          Kommentar


            #6
            AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

            Also, irgendwie stimmt etwas nicht mt dem Link für den Tabletop-Verein. Der verweist auf ein Jugendfreizeitzentrum in Schöppenstedt, was nicht wirklich viel mit Hannover zu tun hat. Die Adresse stimmt zumindest gar nicht überein.

            Kommentar


              #7
              AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

              hö ? das kommt vom copy pasten ^^

              ich korrigiers schnell mal, thx fürs bescheid geben !

              Duh männie flauas groh araund hier ?

              Kommentar


                #8
                AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

                Hier
                freue mich auf den Workshop.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

                  Jetzt hab ich mich hier extra angemeldet weil ich unbedingt einen Platz haben will und ich steh doch schon drinne ^^ Ich freu mich, endlich mal was im Nordne und nicht im Süden von Deutschland :-)

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

                    Hallo,
                    also ich bin auch dabei.Juhu. Ich bin ja gespannt!!!

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

                      Hi,
                      sehr schön, es sind noch Plätze frei.
                      Ich möchte auch teilnehmen, freu mich schon!

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

                        Hi,
                        sehr schön, es sind noch Plätze frei.
                        Ich möchte auch teilnehmen, freu mich schon!

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

                          Jop, aktualisiert ! :-D

                          Duh männie flauas groh araund hier ?

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

                            Hab den letzten Workshop vom Mati mitgemacht und muss sagen: es lohnt sich unglaublich!

                            Man wird einfach aber präzise an die Thematik rangeführt und das Ergebnis ist extrem verblüffend!
                            markus
                            nichtminiblog

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Knetworkshop in Hannover 3.02.2012 - 5.02.2012

                              Ich bin sehr gespannt!
                              Hab bis dato mit dem modellieren mal gar nichts am Hut gehabt... Naja..professioneles Milliput-Lücken-füllen mal aussen vorgelassen Einige Umbauten, bei denen im Endeffekt aber nur Umpositionieren verschiedenster Teile zu erledigen waren....

                              Die Frage die sich mir aber noch stellt: Wir modellieren ja in 54mm, sind wir danach theoretisch auch in der Lage 32mm zu modellieren, oder unterscheiden sich da die Techniken?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X